Gelsenkirchen-Altstadt

Beiträge zum Thema Gelsenkirchen-Altstadt

Blaulicht
Polizei beschlagnahmten den Führerschein des 20-jährigen Gelsenkircheners und stellten das Fahrzeug, welches einer Leihfirma gehört, sicher.

Polizei Gelsenkirchen
Polizei stoppt illegales Kraftfahrzeugrennen

Bereits am Donnerstag, 09.April.2020, gegen 17:10 Uhr, wurden Polizeibeamte im Rahmen der Streife Zeugen eines unerlaubten Kraftfahrzeug Rennes in der Gelsenkirchener Altstadt. Sie beobachteten einen Ford Focus und einen Mercedes, welche die Ringstraße in Fahrtrichtung Norden mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit befuhren und mehrfach die Fahrspuren wechselten, um die Fahrt auf der stark befahrenen Ringstraße nicht verlangsamen zu müssen. Die Polizeibeamten konnten den Ford...

  • Gelsenkirchen
  • 11.04.20
Blaulicht
Kellerbrand

Passant bemerkte Kellerbrand in der Altstadt und Informierte die Feuerwehr

Ein Passant meldete am Montagabend. 02. Dezember. 2019 kurz nach 19:00 Uhr über den Notruf 112 einem Kellerbrand an der Ringstraße nachdem er eine starke Verrauchung bemerkte hatte  welche raus dem Keller drang. Als die ersten Einsatzkräfte in der Gelsenkirchener - Altstadt eintrafen bestätigten sie die Verrauchung, und setzten einen Rauchvorhang zum Kellerabgang. Danach ging sofort ein Trupp mit Pressluftatmer und einem Strahlrohr zur Brandbekämpfung in den Keller vor. Nach kurzer Zeit...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.19
Blaulicht
18- Jähriger Festgenommen

18- jähriger nach Einbruch in Juweliergeschäft nach Fahndungsmaßnahmen festgenommen

Gegen 03:00 Uhr am Sonntagmorgen. 27. Oktober. 2019 kam es im Ortsteil Altstadt auf der Koster Straße zu einem Einbruch in ein Juweliergeschäft. Nachdem ein 18-jähriger Gelsenkirchener die Schaufensterscheibe eingeschlagen hatte, entwendete er Schmuck aus der Auslage, wobei er sich Schnittverletzungen an den Händen zuzog. Durch die Geräusche wurde der im gleichen Hause wohnende Eigentümer auf die Tat aufmerksam und informierte die Polizei. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter...

  • Gelsenkirchen
  • 27.10.19
Blaulicht
Gelsenkirchen. 23- jähriger Ladendiebstahl leistete erheblichen Widerstand gegen zwei Polizeibeamte.

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
23- jähriger Ladendiebstahl leistete erheblichen Widerstand gegen zwei Polizeibeamte.

Am Freitagabend, 12.Juli.2019, meldete gegen 20:20 Uhr Mitarbeiter eines Bekleidungsgeschäfts auf der Bahnhofstraße in der Gelsenkirchener Altstadt einen Ladendiebstahl. Am Einsatzort leistete der 23-jährige Ladendieb erheblichen Widerstand, schlug und trat die Beamten und verletzte sie leicht. Der erheblich unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehende 23- Jährige wurde aufgrund seines psychischen Zustands mit einem Rettungswagen unter polizeilicher Begleitung einem Gelsenkirchener Krankenhaus...

  • Gelsenkirchen
  • 13.07.19
Blaulicht
22-Jähriger versucht gleich zwei Mal einen räuberischen Diebstahl

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
22-Jähriger versucht gleich zwei Mal einen räuberischen Diebstahl

Gegen 17.30 Uhr am Freitag, 28. Juni. 2019 versucht 22-Jähriger Mann diverse Artikel aus einem Lebensmittelgeschäft am Margarethe – Zingler - Platz im Gelsenkirchener Ortsteil Altstadt zu stehlen. Ein 41-jähriger Ladendetektiv beobachtete, wie der unbekannte Täter mehrere Flaschen Alkohol und Aftershave in seine Tasche packte und den Laden verlassen wollte, ohne diese zu bezahlen. Ladendieb zog Messer. Als der 41-jährige Herner den Dieb ansprach und daran hindern wollte mit der Beute das...

  • Gelsenkirchen
  • 01.07.19
Blaulicht
Zwei Frauen wurden nach versuchtem Taschendiebstahl Festgenommen.

Polizei Gelsenkirchen
Zwei Frauen wurden nach versuchtem Taschendiebstahl Festgenommen.

Gegen 13:00 Uhr am Mittwochmittag. 29. Mai. 2019 konnten dank der Aufmerksamkeit eines Ladendetektives zwei Frauen bulgarischer Herkunft im Alter von 24 und 26 Jahren vorläufig festgenommen werden, die zuvor versucht hatten in einem Discounter, auf dem Margarethe - Zingler-Platz im Gelsenkirchener Ortsteil Altstadt, mehrere Kunden zu bestehlen. Bei der anschließenden Überprüfung stellte sich heraus, dass gegen die 26-jährige ein Haftbefehl vorlag. Sie wurde anschließend in das...

  • Gelsenkirchen
  • 30.05.19
Überregionales
4 Bilder

Küchenbrand im 12. Obergeschoss eines Hochhauses

Am  Samstagabend wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen gegen 21:25 Uhr in die Overwegstraße im Stadtteil Altstadt alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war der Brand im 12. Obergeschoß eines Hochhauses zu sehen. Schwarzer Rauch quoll aus einem geöffneten Fenster, der Feuerschein war in der Dämmerung gut zu erkennen. Der Bewohner der Wohnung konnte sich noch selbst aus der Wohnung retten, erste Löschversuche seinerseits blieben aber vergeblich. Die Feuerwehrkräfte begannen nach...

  • Marl
  • 13.05.18
Überregionales

Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

 Samstag, 03.03.2018, 23:41 Uhr 45879 Gelsenkirchen-Altstadt, Bahnhofstraße Zwei 29 und 37 Jahre alte Südosteuropäer hebelten die Nebeneingangstür und eine weitere Stahltür zu einem Geschäft auf. Ein Anwohner informierte hierüber die Polizei. Beim Versuch in das Büro zu gelangen wurden sie von den eingesetzten Polizeibeamten überrascht und nach kurzer Verfolgung festgenommen. Ein dritter Täter, er stand Schmiere, flüchtete unerkannt. Das Tatwerkzeug wurde sichergestellt.

  • Marl
  • 04.03.18
Ratgeber

Patient überraschte Dieb im Krankenzimmer.

Ein 54- jähriger Gelsenkirchener der z. Z. Patient im Ev. Krankenhaus an der Munkelstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Altstadt ist, verließ am Montag 29. Dezember 2014 gegen 10:30 Uhr wie er gegenüber der Polizei angab, kurz sein Zimmer. Als er dieses wieder betrat, erwischte er eine unbekannte männliche Person, wie dieser gerade im Patientenschrank seine Sachen durchwühlte. Er hielt den Unbekannten Dieb fest und begab sich mit ihm ins Schwesternzimmer. Als der Täter bemerkte, dass...

  • Gelsenkirchen
  • 30.12.14
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.