gerhard-tersteegen-schule

Beiträge zum Thema gerhard-tersteegen-schule

Sport

Kein Erlös: Der TuS spendet trotzdem

Mit einem Jux-Sportfest feierte der Turn- und Sportverein Hetterscheidt (TuS) auf dem Hof der Gerhard-Tersteegen-Schule das 125-jährige Bestehen. Den Erlös wollte man dem Förderverein der gastgebenden Grundschule und dem Hospizverein Niederberg spenden. "Es war aber nichts übrig gebliebenen", musste TuS-Schriftführer Dieter Ruhrmann eingestehen. Dennoch ließ der Verein von seinem Vorhaben nicht ab und überreichte jeweils 250 Euro an die Vertreter der beiden Institutionen.

  • Heiligenhaus
  • 16.09.19
LK-Gemeinschaft

Start für die neuen ABC-Schützen

Auf diesen Tag hatten hunderte Vorschulkinder hingefiebert: Vorgestern war Einschulung! An der Gerhard-Tersteegen-Schule in Hetterscheidt schauten die Erstklässler erwartungsvoll und skeptisch, als sie von den Lehrern und den älteren Mitschülern freundlich begrüßt wurden. Unter den Gästen war auch Bürgermeister Michael Beck, der den Schul-Neulingen viel Freude und Erfolg beim Lernen wünschte.

  • Heiligenhaus
  • 30.08.19
Sport
Im Rahmen der Feierlichkeiten wurden langjährige Mitglieder geehrt.

Großes Sport-Fest in Heiligenhaus
Turnverein feiert 125-jähriges Bestehen

Mit einem Festakt und einem Jux-Sportfest auf dem Schulhof der Gerhard-Tersteegen-Schule beging der Turn- und Sportverein Hetterscheidt (TuS) sein 125-jähriges Bestehen. Der Vorsitzende Karl-Heinrich Schniewind (rechts) begrüßte als Ehrengäste neben zahlreichen Ratsmitgliedern unter anderem Landrat Thomas Hendele und Bürgermeister Michael Beck. Im Rahmen der Feierlichkeiten wurden langjährige Mitglieder geehrt. In der Turnhalle zeigten junge Sportler klassische Turnübungen, die Besucher...

  • Heiligenhaus
  • 09.07.19
Vereine + Ehrenamt
Die Schülerinnen Mara (v.l.) und Marie, die ehrenamtliche Helferin Aylin Behringer und Manfred Cserni vom Jugendamt Mettmann schauen dem Künstler Javier Landa Blanco über die Schulter, der einem der beteiligten Jugendlichen ein paar Tipps gibt.
5 Bilder

Unsere Mauer wird bunt: Graffiti-Projekt für Tersteegen-Schule

Sozialpädagogisches Projekt verschönert Tersteegen-Schule mit Graffiti "Unsere graue, unscheinbare Mauer soll bunt werden", sagt Katrin Jensen, Leiterin der Gerhard-Tersteegen-Schule in Hetterscheidt. "Zwischen Schule und OGS führen seit Jahren graue L-Steine am Weg entlang. Das passt nicht zu unserer roten und gelben Schule!" heiligenhaus.Was also tun? Unterstützung gab's durch das Jugendamt und das Graffiti-Projekt des Vereins "Neue Wege". "Der Verein ist ein Zusammenschluss von...

  • Heiligenhaus
  • 21.07.18
  •  3
Sport

Hetterscheidter Kinder erliefen 3.178 Euro

Am vorletzten Schultag übergaben die Kinder der Gerhard-Tersteegen-Schule mit ihrer Schulleiterin Katrin Jensen 1.589 Euro an Anja Kehnen vom Hundertwasser-Haus in Essen, das Familien Obdach in schwierigen Situationen gibt, wenn Kinder schwer erkrankt sind. Die Grundschüler hatten die doppelte Summe beim Sponsorenlauf eingenommen. Von der anderen Hälfte der Summe werden die Spielgeräte auf dem Schulhof erneuert.

  • Heiligenhaus
  • 13.07.18
Überregionales

Deckel für Deckel gegen Kinderlähmung

Die Kinder der Gerhard-Tersteegen-Schule sammeln seit fast einem Jahr fleißig Deckel von Tetrapacks und Getränkeflaschen. „500 davon ergeben ein Kilogramm wertvollen Rohstoffes, der an entsprechende Recyling-Firmen verkauft wird. Mit dem Erlös werden Menschen in aller Welt gegen die hoch ansteckende Krankheit Polio geimpft, auch als Kinderlähmung bekannt", beschreibt Schulleiterin Katrin Jensen die Aktion. Polio ist nicht heilbar, kann durch die Impfung allerdings verhindert werden, diese...

  • Heiligenhaus
  • 18.10.17
Überregionales
Bürgermeister Michael Beck freut sich, dass mit Katrin Jensen ein nahtloser Übergang in der Leitung der Gerhard-Tersteegen-Schule in Hetterscheidt möglich war. Foto: Bangert

„Kinder sollen einen guten Start haben“

Katrin Jensen leitet nun die Hetterscheidter Grundschule Die neue Leiterin der Gerhard-Tersteegen-Schule, Katrin Jensen, machte beim ehemaligen Schuldezernenten und jetzigen Bürgermeister ihren Antrittsbesuch. „Ich freue mich, dass der Übergang von Christa Markus zu Ihnen so nahtlos verlief, denn das ist heute leider nicht selbstverständlich“, weiß Michael Beck. Als langjährige Konrektorin kennt die 43-Jährige die Schule und die Schüler kennen sie. Geht es nach der neuen Schulleiterin,...

  • Heiligenhaus
  • 10.10.17
Überregionales

Die Ära Markus geht zu Ende

Mit viel Musik und vielen Liedern verabschiedeten Schüler, Eltern und Kollegen Christa Markus in den Ruhestand. Seit über 20 Jahren leitete sie die Gerhard-Tersteegen-Schule in Hetterscheidt, dem Ort, wo sie selber aufwuchs und zur Schule ging. Angefangen hatte sie als Referendarin an der Schule Kuhstraße in Langenberg, dann ging es zur Grundschule Nordstadt in Velbert und weiter zur Tersteegenschule, wo die engagierte Rektorin für ein buntes und lebendiges Schulleben sorgte. Die frisch...

  • Heiligenhaus
  • 14.07.17
Kultur
Unabhängig von der erreichten Punktzahl wurden die Kinder von der versammelten Schulgemeinschaft gefeiert. 
Foto: privat

Neukirchen-Vluyn: Kleine Mathe-Asse der Gerhard-Tersteegen-Schule maßen sich

Um Mathematik für Kinder auch über die Unterrichtsgrenzen hinweg interessant zu machen, hat die Gerhard-Tersteegen-Schule in diesem Jahr wieder am Känguru-Wettbewerb teilgenommen. Über 50 Schüler und Schülerinnen der Klassen 3 bis 4 durften am kürzlich stattgefundenen Wettbewerbstag, bis zu 75 Minuten tüfteln und knobeln. Die Kinder fieberten diesem Tag entgegen, denn schon Wochen vorher stimmten die Lehrerinnen ihre Schüler und Schülerinnen mit Übungsaufgaben auf den „großen Tag“...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 05.07.17
Sport

Schüler liefen für den guten Zweck

An der diesjährigen Aktion „Laufen macht Laune“ nahmen alle 223 Schüler der Gerhard-Tersteegen-Schule teil. Jede von den Kindern „erlaufene“ Minute wurde von Eltern, Verwandten und Nachbarn mit einem Betrag zwischen zehn Cent und einem Euro honoriert. Durch den sportlichen Einsatz und die großzügige Spendenbereitschaft der Schulgemeinde kam der stolze Betrag von insgesamt 2685 Euro zusammen. Nach dem Beschluss der Schulkonferenz wird das „erlaufene“ Geld geteilt. Von der einen Hälfte wurde der...

  • Velbert
  • 08.07.16
Sport

Lauf bringt 2538 Euro ein

Unter dem Motto „Laufen macht Laune“ begannen die Schüler der Klasse 2 mit dem jährlichen Sponsorenlauf der Gerhard-Tersteegen-Schule in Hetterscheidt. Interessierte Beobachter waren Eltern, Verwandte, Freunde und Nachbarn, die für jede Runde um den Schulhof einen Geldbetrag spendeten. Mit dem so eingenommenen Geld, 2538 Euro, wird ein neues Klettergerüst finanziert und das Zauberprojekt der Schule unterstützt. Der Förderverein der Grundschule Hetterscheidt sorgte mit Getränken und Obst dafür,...

  • Heiligenhaus
  • 26.06.15
Natur + Garten
Gemeinsam mit Erst- und Viertklässlern der Gerhart-Tersteegen-Grundschule konnten Dr. Jan Heinisch (rechts), Bürgermeister der Stadt Heiligenhaus, und Förster Hannes Johannsen (links, knieend) den ersten Bürgerbaum pflanzen.

Bäumchen, wechsel dich!

Voller Tatendrang griff Bürgermeister Dr. Jan Heinisch zur Schaufel, um gemeinsam mit Erst- und Viertklässlern der Gerhart-Tersteegen-Grundschule einen Baum zu pflanzen. Bei der Traubeneiche handelt es sich um den ersten Baum, der im Rahmen der Aktion „Bürgerbäume“ wieder für mehr Grün in der Stadt sorgen soll. Bürger spendeten für neue Bäume Nachdem durch Sturmtief „Ela“ im Sommer vergangenen Jahres viele Bäume aus der Erde gerissen wurden, rief der Bürgermeister der Stadt Heiligenhaus...

  • Heiligenhaus
  • 12.06.15
Überregionales
Bei der Unterzeichnung (sitzend, v.l.): Sybille Kastner (Wilhelm-Lehmbruck-Museum), Bürgermeister Harald Lenßen und Professor Christoph Meyer (Generalintendant der Deutschen Oper am Rhein).

Kulturstrolche für Oper und Museum

In Neukirchen-Vluyn sind die kleinen „Kulturstrolche“ schon lange unterwegs. Jetzt überschreiten die jüngsten Kulturfreunde die Stadtgrenzen. Die Stadt Neukirchen-Vluyn unterzeichnete vor einigen Tagen gemeinsam mit den örtlichen Grundschulen die Kooperationsvereinbarung mit der Deutschen Oper am Rhein und dem Wilhelm-Lehmbruck-Museum für das Projekt „Kulturstrolche“. Das Projekt ist konzipiert für Schulkinder der Klassen 2 bis 4 und soll langfristig allen Kindern eine kulturelle Grundbildung...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.04.13
Überregionales

An der Tersteegen-Schule genossen die Kinder das Trommeln

Der Trommelzauber war der Höhepunkt des Schulfestes an der Gerhard-Tersteegen-Schule. Nachdem am Vormittag die Schüler in einem Workshop das Trommeln erlernt hatten, boten sie am Nachmittag den Eltern ein Konzert. „Das hat unglaublich viel Spaß gemacht, die Kinder haben es richtig genossen“, stellte Schulleiterin Christa Markus fest. Die Eltern kümmerten sich darum, dass der Nachwuchs keinen Hunger und Durst leiden musste, außerdem gab es weitere Aktionen: Es wurde unter anderem gemalt und...

  • Velbert
  • 21.06.12
Vereine + Ehrenamt

6. Stunde Judo

Seit dem Sommer 2003 leitet die Trainerin des Post SV- Düsseldorf, Martina Hück, die Judo Schulsport-AG an Nach neun Jahren Zeit einmal zurückzuschauen. Montags und donnerstags heißt es für einige Schüler der Gerhard-Tersteegen-Gemeinschaftsgrundschule: Judogi an und ab auf die Matte. Alles fing im Sommer 2003 klein an. Zwölf Jungs wurden im Rahmen der Begabtenförderung ausgewählt, um in der OGATA Judo zu lernen und ihre körperlichen Fähigkeiten zu verbessern. „Wir hatten nur normale...

  • Düsseldorf
  • 30.05.12
Überregionales

Farbe regt Kinder in den Pausen an

Nachdem wegen des schlechten Wetters bereits einmal die Bemalung des Schulhofes der Gerhard-Tersteegen-Schule in Heiligenhaus verschoben wurde, ließen sich Eltern und Lehrer beim Nachholtermin nicht von einigen Regenschauern abschrecken, auch wenn sich die Farbe bedenklich verflüssigte. Schulleiterin Christa Markus freute sich über die Unterstützung des Fördervereins. „Die farbigen Flächen werden in den Pausen intensiv von den Schülern zum Spielen genutzt. Sie sind unheimlich kreativ und...

  • Heiligenhaus
  • 28.05.12
Kultur
3 Bilder

Wir machen Musik

Klingen Blumentöpfe nach asiatischer Musik? Sind deshalb chinesische Vasen so berühmt? Darum ging es beim Einstimmungskonzert in der Gerhard-Tersteegen-Schule in Neukirchen-Vluyn. Das Konzert stimmte ein auf die restlichen Veranstaltungen des Kinder- und Jugendmusikfestivals Kloster Kamp 2012. Mit dem großen Finale am Freitag, 9. März, um 17 Uhr in der Stadthalle Kamp-Lintfort und einem Familienkonzert am Sonntag, 11. März, um 11 Uhr in der Kulturhalle Neukirchen-Vluyn geht das Festival in...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 07.03.12
Überregionales

Gebannte Zuhörer

Gestern war der bundesweite Vorlesetag: Auch an der Gerhard-Tersteegen-Schule in Hetterscheidt nahmen die Lesepaten die Kinder mit auf die spannende Reise durch die Literatur. In der Froschklasse las Tanja Güler aus dem Buch „Wer kuschelt mit Paul“ vor, die Erstklässler hörten gespannt zu.

  • Heiligenhaus
  • 19.11.11
Kultur

Mit Karacho viel über den Straßenverkehr gelernt

Lernen kann richtig Spaß machen! Das erlebten die Kinder der Gerhard-Tersteegen-Schule, als dort „Theatertill“ gastierte. Die Schauspieler unterhielten die Grundschüler mit ihrem Musical „Abgeschnallt“ und dem Auto Karacho auf amüsante Art, und so ganz nebenbei lernten die Kinder viel über gesunde Bewegung und das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Eintritt mussten die kleinen Zuschauer nicht zahlen. Das lag nicht nur daran, dass die Aufführung vom NRW-Landesverkehrsministerium unterstützt...

  • Velbert
  • 21.07.11
Überregionales
Klasse 1b der Pestalozzi-Schule
9 Bilder

Alle Neukirchen-Vluyner i-Dötzchen

Zahlreiche Kinder haben in den Neukirchen-Vluyner Grundschulen ihre Schullaufbahn begonnen. Wir präsentieren Ihnen alle i-Dötzchen auf einen Blick. Fotos: Friedhelm Heinze Haben Sie Interesse an den Bildern? Kontakt: I.u.F.Heinze@t-online.de

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.