Grafenwall

Beiträge zum Thema Grafenwall

Blaulicht
Auf dem Grafenwall stieß ein Autofahrer mit einem Linienbus zusammen.

Eine Verletzte bei Unfall auf Grafenwall in Recklinghausen
Zusammenstoß mit Linienbus

Als am Montag, 15. Februar, ein 24-jähriger Autofahrer gegen 16 Uhr auf dem Grafenwall in Höhe der Kunibertistraße denFahrstreifen wechseln wollte, stieß er dabei mit einem Linienbus der Vestischen zusammen. Durch den Unfall stürzte in dem Bus eine 85-Jährige aus Gelsenkirchen. Sieverletzte sich leicht. Zur medizinischen Versorgung fuhr sie ein Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der Grafenwall war zeitweise gesperrt. Bei dem Unfall entstand 11.500 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 16.02.21
Blaulicht
Im Kreuzungsbereich "Dortmunder Straße" und "Grafenwall" kam es zu einem Zusammenstoß eines Linienbusses mit einem Auto.

Eine Verletzte bei Unfall auf Dortmunder Straße in Recklinghausen
Linienbus stößt mit Auto zusammen

Am Freitag, 15. Januar, sind um 14.10 Uhr im Kreuzungsbereich"Dortmunder Straße" und "Grafenwall" in Recklinghausen ein Auto und ein Linienbus zusammengestoßen. Der Linienbus, gefahren von einem 41-jährigen Hertener und der Wagen eines 75-jährigen Hertenersstanden nebeneinander vor einer Ampel auf den beiden Rechtsabbiegerfahrstreifen in Richtung Grafenwall. Beim Abbiegen kam es zwischen beiden Fahrzeugen zu einem Zusammenstoß, wobei ein Fahrgast, eine37-jährige Recklinghäuserin, leicht...

  • Recklinghausen
  • 18.01.21
Blaulicht
Ein Linienbus und ein Auto stießen auf dem Grafenwall zusammen.

Eine Verletzte bei Unfall auf Grafenwall in Recklinghausen
Auto und Bus stoßen zusammen

Am Sonntag, 6. September, wurde um 22.50 Uhr eine 46-jährige Frau aus Herne bei einem Unfall leicht verletzt. Sie saß in einem Linienbus eines 44-jährigen Fahrers aus Recklinghausen, der vom Grafenwall nach links in die Dortmunder Straße abbiegen wollte. Gleichzeitig wollte eine 42-Jährige aus Recklinghausen mit ihrem Auto ebenfalls vom Grafenwall nach links in die Dortmunder Straße abbiegen. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Der Sachschaden wird auf 600 Euro geschätzt.

  • Recklinghausen
  • 07.09.20
Blaulicht

Recklinghausen: Fahrgast nach Bremsmanöver verletzt

Eine 61-jährige Recklinghäuserin wurde am Donnerstag, 10. Oktober, um 11.35 Uhr als Fahrgast leicht verletzt, nachdem der 59-jährige Busfahrer bremsen musste. Eine 40-jährige Marlerin hatte vor dem Bus auf dem Grafenwall den Fahrstreifen gewechselt, so dass der Busfahrer bremsen musste. Dabei prallte die 61-Jährige gegen den Sitz vor ihr. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

  • Recklinghausen
  • 10.10.19
Blaulicht

Recklinghausen: Vier Fahrgäste nach Unfall verletzt

Am Montag, 9. September, verletzten sich um 15.45 Uhr vier Fahrgäste leicht in einem Linienbus auf dem Grafenwall. Der 56-jährige Busfahrer aus Marl fuhr auf dem Grafenwall in Richtung Süden. Ein 61-jähriger Autofahrer aus Herten wechselte mit seinem Fahrzeug direkt vor dem Bus die Fahrspur. Der Busfahrer bremste sofort stark ab, einen Zusammenstoß konnte er trotzdem nicht verhindern. Die vier Verletzten (11 Jahre, 11 Jahre, 12 Jahre und 21Jahre) mussten im Krankenhaus behandelt werden. An den...

  • Recklinghausen
  • 10.09.19
Ratgeber

+++Update 15. Januar+++ Ampelanlage an der Martinistraße endlich wieder in Betrieb

+++Die große Ampelanlage Martinistraße/Kurfürstenwall/Grafenwall ist wieder in Betrieb. Die Arbeiten daran sind abgeschlossen, die letzte Überprüfung ist am Donnerstag, 15. Januar, erfolgt. Der Verkehr ist wieder in alle Richtungen möglich.+++ Das neue Steuergerät für die Ampelanlage Martinistraße/Kurfürstenwall/Grafenwall ist am Dienstag, 13. Januar, geliefert worden, die Arbeiten dauerten seitdem ganztägig an. Weil aber noch die letzte Überprüfung aussteht, kann die Ampel noch nicht in...

  • Recklinghausen
  • 09.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.