Dortmunder Straße Recklinghausen

Beiträge zum Thema Dortmunder Straße Recklinghausen

Blaulicht

Recklinghausen: Klimageräte entwendet

Am vergangenen Wochenende, zwischen Freitag, 13. und Montag, 16. September, haben unbekannte Täter zwei Teile eines Klimagerätes von einer Baustelle an der Dortmunder Straße entwendet. Die Teile haben ein Gesamtgewicht von etwa einer halben Tonne. Zum Abtransport der Teile war ein größerer Lkw notwendig. Hinweise auf die Täter oder deren Fluchtrichtung liegen bislang nicht vor. Zeugen werden gebeten sich beim zuständigen Kriminalkommissariat unter Tel. 0800 2361 111 zu melden.

  • Recklinghausen
  • 17.09.19
Blaulicht

Recklinghausen: 7-Jähriger Fußgänger von Auto angefahren und verletzt

Am Sonntag, 23. Juli, wurde gegen 13 Uhr ein 7-jähriger Junge aus Recklinghausen, als Fußgänger, beim Überqueren der Dortmunder Straße schwer verletzt. Ein 46-jähriger aus Recklinghausen befuhr mit seinem Auto die Dortmunder Straße in Richtung Oer-Erkenschwick. Kurz hinter der Canisiusstraße wollte der 7-Jährige die Straße an einer Ampel überqueren. Die Ampelanlage war außer Betrieb. Trotz Vollbremsung erfasste der Autofahrer den Jungen. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus...

  • Recklinghausen
  • 24.06.19
Blaulicht
Auf der Dortmunder Straße stießen diese beiden Pkw aus bisher ungeklärter Ursache frontal gegeneinander. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
3 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Schwerer Frontalunfall auf der Dortmunder Straße

Auf der Dortmunder Straße, zwischen dem Kreisverkehr am Roten Haus und dem Ortsteil Gerlingsen, ereignet sich heute Mittag, 15. April, gegen 12:15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Lebensgefahr bei einem Unfallopfer Aus bisher ungeklärten Gründen stießen zwei PKW frontal und ungebremst zusammen. Bei dem Unfall wurden ein 79 jähriger Mann und eine 78 Jahre alte Frau schwer verletzt. Bei den Verletzungen der Frau ist von Lebensgefahr auszugehen. Beide wurden an der Einsatzstelle vom...

  • Iserlohn
  • 15.04.19
Blaulicht

Recklinghausen: Mann attackiert und verletzt

Zwei Männer haben in der Nacht auf Sonntag, 20. Januar, gegen 1.30 Uhr einen 37-jährigen Recklinghäuser auf der Dortmunder Straße attackiert. Zeugen beobachteten aus ihrem Auto, wie die Männer das auf dem Boden liegende Opfer traten. Als die Zeugen ausstiegen, flüchteten die Täter. Ein Rettungswagen brachte das leicht verletzte und alkoholisierte Opfer in ein Krankenhaus. Der Mann gab an, dass die Täter ihm sein Mobiltelefon geklaut haben. Die Zeugen beschreiben die Täter wie folgt: Beide...

  • Recklinghausen
  • 21.01.19
Überregionales

Recklinghausen: Zugedröhnter 20-Jähriger liefert sich mit Polizei Verfolgungsjagd

Am Dienstagabend, kurz vor Mitternacht, wollten Polizeibeamte einen BMW-Fahrer in Recklinghausen auf der Dortmunder Straße kontrollieren. Anstatt anzuhalten, gab der Mann Gas und raste davon. Die Polizisten nahmen mit dem Streifenwagen die Verfolgung auf und konnten den BMW auf dem Ostcharweg stoppen. Bei der Fahrt kam es zu zwei Kollisionen zwischen den beiden Fahrzeugen. Rund 10.000 Euro Sachschaden Im Wagen des 20-Jährigen fanden die Beamten eine PTB-Waffe. (Schreckschusswaffe, dazu...

  • Recklinghausen
  • 21.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.