Alles zum Thema großer Kopf

Beiträge zum Thema großer Kopf

Kultur

Bürgermeister-Dank an die "Kopf"-Sponsoren

Mit einem Empfang der Sponsoren und Initiatoren hat sich Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens im Namen der Stadt Iserlohn am vergangenen Sonntag für die großzügige Unterstützung bedankt, die den Erwerb der Skulptur "Großer Kopf, schwebend" von Franz Bernhard für den Bahnhofsvorplatz ermöglicht hat. Ohne die Beiträge der I.D. von Hagen AG, der Vermögensverwaltung Laar, der Märkischen Bank Stiftung, des Malergeschäftes Mönnig, der OKW-Stiftung, der Firma Rösner Bau, der Ulrich-Thiele-Stiftung, der...

  • Iserlohn
  • 22.03.13
  • 291× gelesen
  •  1
Kultur
20 Bilder

Jetzt steht er fest - der "Große Kopf"

Heute morgen ist er nun fest auf dem Vorplatz des Stadtbahnhofs installiert worden, der "Große Kopf", der in der Stadt doch für viel Aufregung sorgt. Mit vier Bolzen wurde er fest auf einen schmalen Betonsockel von einem großen Kran platziert. Rainer Danne, Leiter der städtischen Galerie, überwachte die Aufstellung: "Die Bürger waren ja sehr kreativ." Für den Rost, der bei Regen von dem "Großen Kopf" rinnt, ist auch eine Lösung in Aussicht. "Wir prüfen, um eine kleine Rinne zu installieren",...

  • Iserlohn
  • 13.02.13
  • 421× gelesen
  •  6
Überregionales
Als „unbemanntes Flugobjekt“ hat der Iserlohner Michael Kroh  das neueste Iserlohner Kunstwerk  „Der große Kopf“ vom US-Raumfahrtbahnhof Cape Canaveral abheben lassen.

Einige Leserbriefe zum "Großen Kopf"

„Minderheiten-Geschmack“ Den „Kopf“ empfindet eine Iserlohnerin als Minderheiten-Kultur : „Ich finde es mal wieder typisch. Hier wird der Geschmack einer kleinen Minderheit bedient, und der Rest muß diesen , Schrott‘ ertragen. So ein hässliches Kunstwerk habe ich nur selten gesehen. Der Anblick löst bei mir Unbehagen aus.  Ein Kunstwerk, welches auf einem öffentlichen Platz steht, sollte doch das Herz erfreuen....“ Waltraut Scholz, Iserlohn „Alternativ-Ausstellung“ Die Frage...

  • Iserlohn
  • 30.01.13
  • 731× gelesen
  •  5
Kultur
76 Bilder

Sechs Tonnen schwerer Stahlkopf erreicht Waldstadt

Eine nicht ganz einfache Aktion war das Aufstellen des "Großen Kopfes" am Iserlohner Stadtbahnhof. Heute am frühen Nachmittag war die sechs Tonnen schwere Skulptur aus Stahl von Bildhauer Franz Bernhard, Träger des Bundesverdienstkreuzes und Ehrenprofessor des Landes Baden-Württemberg, in der Waldstadt eingetroffen. Mit Hilfe eines großen Krans wurde das Kunstwerk aufgestellt. Neben Iserlohns Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens gab es auch ein paar neugierige "Zaungäste", die das Geschehen auf...

  • Hemer
  • 07.12.12
  • 702× gelesen
  •  15
Kultur
22 Bilder

Das Bahnhofs-Kunstwerk: Der Bernhard-Kopf

„Ich wünsche mir, dass die Iserlohner dem Kunstwerk einfach Zeit einräumen und sich erst einmal vertraut machen.“ Dr. Theo Bergenthal spricht über den „Großen Kopf“, der in den kommenden Tagen in Iserlohn angeliefert wird. Das 416 x 415 x 230 cm große Werk aus Cortenstahl ist 2007 von Franz Bernhard, einem der bedeutenden deutschen Bildhauer der Gegenwart, geschaffen worden. Dr. Bergenthal hat namhafte Unternehmen und private Kunstfreunde angesprochen und sie für den Ankauf des Werkes...

  • Iserlohn
  • 24.10.12
  • 960× gelesen
  •  7