Haftbefehl

Beiträge zum Thema Haftbefehl

Blaulicht

Per Eu-Haftbefehl gesucht
Polizei Hagen erwischt gesuchten Mann

HAGEN. Polizeibeamte kontrollierten am Dienstagabend, 8. März, in der Innenstadt einen Autofahrer, der per Haftbefehl gesucht wurde und unter Drogeneinfluss stand. Gegen 22.30 Uhr hielten die Beamten den 54-Jährigen in der Hugo-Preuß-Straße an. Während der Verkehrskontrolle führten sie einen Drogentest bei dem in Hagen wohnhaften Mann durch. Dieser zeigte ein positives Ergebnis an. Bei der Überprüfung der Personalien des 54-Jährigen fanden die Beamten außerdem heraus, dass er per europäischem...

  • Hagen
  • 09.03.22
Blaulicht

Polizei ermittelt
Mann mit Messer beim Ladendiebstahl gefasst

25-Jähriger Ladendieb hat Messer bei sich und wird per Haftbefehl gesucht HAGEN. Am Samstagmittag, 15 Januar, verhafteten Polizeibeamte in Haspe einen Ladendieb, gegen den mehrere Haftbefehle vorlagen. Gegen 12 Uhr riefen Mitarbeiter eines Supermarktes in der Vollbrinkstraße die Polizei hinzu und berichteten, dass sie einen Ladendiebstahl beobachtet haben und den Täter nun festhalten. Der 25-Jährige verstaute in dem Geschäft vier Packungen Kaffee in seinem Rucksack und passierte anschließend...

  • Hagen
  • 17.01.22
Blaulicht
Eine Geschwindigkeitsübertretung von 10 km/h wurde einem 24-Jährigen am Dienstagnachmittag zum Verhängnis.

In Hagen-Boele
Geschwindigkeitsübertretung 10 Km/h wurden zum Verhängnis: Mann nach Geschwindigkeitsverstoß verhaftet

Eine Geschwindigkeitsübertretung von 10 km/h wurde einem 24-Jährigen am Dienstagnachmittag zum Verhängnis. Der Mann war gegen 17.45 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Dortmunder Straße unterwegs, als er in eine Geschwindigkeitskontrolle des Verkehrsdienstes der Hagener Polizei geriet. Bei seiner Kontrolle stellten die Beamten fest, dass gegen den 24-Jährigen ein Haftbefehl vorliegt. Er wurde verhaftet und in das Polizeigewahrsam gebracht.

  • Hagen
  • 28.10.21
Blaulicht

Kleine Fische großer Hai
Mann mit offenem Haftbefehl gefasst

HAGEN. Am Dienstag, 12. Oktober, gegen 22 Uhr sah die Polizei in der Straße Alter Reher Weg einen Roller, der ohne Licht fuhr. Als die Polizeibeamten das Fahrzeug anhalten wollten, versuchte sich der Fahrer einer Kontrolle zu entziehen. Er fuhr über eine Wiese, einen Fußgängerweg und durch eine Unterführung. Nahe einer Tankstelle ließ er das Fahrzeug zurück und rannte davon. Er stieg, wie sich später herausstellte, in das Auto eines Freundes ein, der dort tankte. Gemeinsam fuhren die Personen...

  • Hagen
  • 13.10.21
Blaulicht
Die Polizisten leiteten zwei Strafverfahren ein und verhafteten die Fahrerin. Das Verkehrskommissariat übernimmt die weiteren Ermittlungen.

Zwei Strafverfahren eingeleitet
Frau mit offenem Haftbefehl fährt ohne Fahrerlaubnis

Eine Polizeistreife kontrollierte am vergangenen Freitag,19. März, in der Bahnhofstraße einen PKW mit entwerteten Kennzeichen und stellte fest, dass die Fahrerin keine Fahrerlaubnis und einen offenen Haftbefehl hatte. Als die Beamten das Fahrzeug gegen 9 Uhr bemerkten, hielten sie es an und sprachen mit der Fahrerin. Bei der anschließenden Überprüfung des Mini Coopers und der Personalien der 19-Jährigen fanden sie heraus, dass keine aktuelle Versicherung vorlag und die Hagenerin nicht im Besitz...

  • Hagen
  • 22.03.21
Blaulicht
 In der Dortmunder Straße wurde ein Mann erwischt, gegen den Haftbefehle vorlagen.

In der Dortmunder Straße
Falsche Namensangabe wegen offener Haftbefehle: Polizei nimmt 35-Jährigen Hagener fest

Am Montag, 8. März, gegen 22.45 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der Dortmunder Straße einen 35-jährigen Hagener. Er machte zunächst widersprüchliche Angaben zu seinen Personalien und hatte keinen Ausweis dabei. Die Beamten begleiteten den Mann zu seiner Wohnung, wo sich herausstellte, dass er einen falschen Namen angegeben hatte. Bei der Überprüfung der richtigen Personalien wurde dann der Grund für die Falschangabe deutlich. Gegen den Mann lagen zwei Haftbefehle vor. Er wurde...

  • Hagen
  • 09.03.21
Blaulicht
Ein Mann mit Haftbefehl, unter Drogen und ohne Führerschein war am Dienstag in Wehringhausen unterwegs

In Wehringhausen
Gefahr auf dem Roller: Mann mit Haftbefehl, unter Drogen und ohne Führerschein unterwegs

Während ihrer Streife beobachteten zwei Polizisten am Dienstag, 22. Dezember, gegen 15 Uhr, einen Roller in Wehringhausen. Er fuhr die Hugo-Preuß-Straße in Schlangenlinien in Fahrtrichtung Hindenburgstraße entlang. Die Beamten konnten den 40-Jährigen auf der Wehringhauser Straße anhalten und kontrollieren. Er erklärte den Polizisten sofort, dass er keinen Führerschein besäße und auch kürzlich Marihuana geraucht hätte. Der Mann konnte sich nicht ausweisen und gab seine Personalien nur mündlich...

  • Hagen
  • 23.12.20
Blaulicht
20-Jähriger mit offenem Haftbefehl kontrolliert und festgenommen.

Bei Polizeikontrolle
Menschen aus Personengruppe nahmen Reißaus: 20-Jähriger mit offenem Haftbefehl festgenommen

Am Montag, 27. Juli, befuhren Polizeibeamte gegen 19:45 Uhr im Rahmen einer Streifenfahrt die Gerberstraße. Dort wurden sie auf eine Personengruppe aufmerksam. Beim Erblicken des Streifenwagens entfernten sich Personen aus dieser Gruppe schnellen Schrittes von der Örtlichkeit, konnten jedoch noch aufgehalten werden. Die Polizeibeamten fanden im unmittelbaren Bereich um die Personengruppe Betäubungsmittel auf. Bei einer anschließend durchgeführten Personenkontrolle stellte sich heraus, dass...

  • Hagen
  • 28.07.20
Blaulicht
Ein mit Haftbefehl gesuchter Dieb wurde in Hagen geschnappt.

In der Friedensstraße
Haftbefehl lag vor: Detektiv stellt Dieb ohne festen Wohnsitz

Am Montag, 2. März, fiel einem Detektiv gegen 16.30 Uhr  ein Mann in einem Supermarkt auf. Er steckte mehrere Produkte in seine Tasche und versuchte anschließend den Laden zu verlassen, ohne zu zahlen. Der Detektiv hielt ihn auf und rief die Polizei. Die Beamten stellten vor Ort fest, dass gegen den 42-Jährigen ein Haftbefehl (Geld- oder 110 TageFreiheitsstrafe) vorlag. Der Mann ohne festen Wohnsitz wurde dem Polizeigewahrsam Hagen zugeführt.

  • Hagen
  • 03.03.20
Blaulicht
Gegen den 52-jährigen Tatverdächtigen, der am 25. Mai einen Brand gelegt haben sollte, wurde nunmehr durch das Amtsgericht Hagen Haftbefehl erlassen.

Nach Brandstiftung
Brand in der Elberfelder Straße: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gegen den 52-jährigen Tatverdächtigen, der am25. Mai im Zusammenhang mit einem Brand im Eingangsbereich eines Hauses auf der Elberfelder Straße vorläufig festgenommen wurde, wurde nunmehr durch das Amtsgericht Hagen Haftbefehl erlassen. Der 52-Jährige befindet sich in Untersuchungshaft. Aufgrund des Gutachtens eines Brandsachverständigen ergibt sich mittlerweile der dringende Verdacht, dass der 52-Jährige den Brand vorsätzlich herbeigeführt hatte. Auf dieser Grundlage bewertete die...

  • Hagen
  • 16.07.19
Blaulicht
Nach einem Schlag gegen Drogenkriminalität in Hagen, Dortmund und Iserlohn wurden vom Amtsgericht Hagen gegen vier Personen Haftbefehle erlassen.

Kampf gegen Drogenkriminalität
Einsatz in drei Städten: Vier Personen nach Schlag gegen Drogenkriminalität in Haft

Am Dienstag, 25. Juni, um 4 Uhr, erfolgte ein polizeilicher Einsatz gegen eine Gruppe von Betäubungsmittelhändlern in Hagen, Iserlohn und Dortmund. Nach vorangegangenen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Hagen und des Kriminalkommissariats für Organisierte Kriminalität des Polizeipräsidiums Hagen erfolgten acht Wohnungsdurchsuchungen. Ein Sondereinsatzkommando stürmte eine Wohnung am Dortmunder Phoenixsee. Die Beamten nahmen ein Ehepaar vorläufig fest. Insgesamt nahmen Polizisten während des...

  • Hagen
  • 27.06.19
Vereine + Ehrenamt
Erfolgreiche Kontrollen führten Polizei und Ordnungsamt in Wehringhausen und Altenhagen am Donnerstag durch. Dabei gingen ihnen sogar zwei dicke Fische ins Netz.

Erfolgreiche Kontrollen
Fünf Haftbefehle nach Kontrollen vollstreckt: Polizei und Ordnungsamt in Wehringhausen und Altenhagen unterwegs

Am Donnerstag waren Polizei und Ordnungsamt in den Nachmittags- und Abendstunden in den Stadtteilen Wehringhausen, Altenhagen und im Bahnhofsbereich unterwegs. Unterstützung erhielten sie hierbei von 10 Beamtinnen und Beamten der Bereitschaftspolizei. Bei dem Einsatz konnten insgesamt fünf Haftbefehle vollstreckt werden. Neben drei Haftbefehlen, bei denen die Gesuchten jeweils kleinere Geldbeträge zu entrichten hatten, gingen der Polizei auch zwei dicke Fische ins Netz. Die Kontrolle eines...

  • Hagen
  • 05.04.19
Blaulicht
Der Hagener Polizei ging ein mit Haftbefehl gesuchter Schwarzfahrer ins Netz.

Schwarzfahrer geschnappt
Mit Haftbefehl gesuchten Schwarzfahrer geschnappt: Polizei macht Fang im Linienbus

Am Montag, um 9.20 Uhr, kontrollierte eine Mitarbeiterin der Hagener Straßenbahn AG in einem Bus auf der Kölner Straße einen 28-jährigen Fahrgast. Die Überprüfung ergab, dass der Mann den Fahrpreis nicht entrichtet hatte. Da der 28-Jährige zunächst nicht bereit war, seine Personalien mitzuteilen, rief die Kontrolleurin die Polizei zur Hilfe. Die Beamten stellten fest, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft Frankfurt mit einem Haftbefehl zur Festnahme ausgeschrieben war. Der 28-Jährige hatte...

  • Hagen
  • 12.03.19
Blaulicht
Der Hagener Polizei ist  bei Kontrolle ein dicker Fisch ins Netz gegangen.

Festnahme in Hagen
Dicker Fisch ins Netz gegangen: Zivile Fahnder nahmen zur Festnahme ausgeschrieben Hagener fest

Gleich zwei Haftbefehle lagen gegen einen 33-jährigen Mann vor, den die Polizei am Mittwoch festnehmen konnte. Zivile Fahnder führten zur Mittagszeit Personenkontrollen auf der Frankfurter Straße durch. Um 12.30 Uhr überprüften die Beamten den 33-jährigen Hagener. Die Kontrolle ergab, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft Hagen mit zwei Haftbefehlen zur Festnahme ausgeschrieben war. Der Gesuchte hatte in einem Fall noch sechs Monate Freiheitsstrafe wegen einer gefährlichen Körperverletzung...

  • Hagen
  • 07.02.19
Blaulicht

Poiizeimeldung
Junger Mann wegen Körperverletzung gesucht +++ Polizei schnappte ihn nachts auf der Becheltestraße

Am heutigen Mittwoch, 19. Dezember, kontrollierte die Polizei gegen 02.30 Uhr auf der Becheltestraße einen jungen Mann. Die Überprüfung des 26-Jährigen ergab, dass er mit einem Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Hagen zur Festnahme ausgeschrieben war. Dem Gesuchten wird eine Körperverletzung vorgeworfen. Er wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt. Der junge Mann soll heute einem Haftrichter vorgeführt werden.

  • Hagen
  • 19.12.18
Überregionales
Polizei. Mann, mit Anzugjacke, wird in Handschellen abgefuehrt. Symbolbild.

Hagen: Ladendieb hatte Haftbefehle offen

Gleich zwei Haftbefehle wegen vorangegangener Eigentumsdelikte lagen gegen einen 41 Jahre alten Mann vor, der bereits am Freitagnachmittag in einem Drogeriemarkt am Berliner Platz erneut durch einen Ladendiebstahl auffiel. Ein Ladendetektiv hatte gegen 16.35 Uhr auf dem Bildschirm der Überwachungskamera beobachten können, wie der 41-Jährige insgesamt 31 Flaschen Shampoo in eine Einkaufstüte packte und dann ohne zu zahlen den Kassenbereich passierte. Im Beisein der alarmierten Polizeibeamten...

  • Hagen
  • 17.09.18
Überregionales
Gesuchter Ladendieb auf Tat erwischt.

Gesuchter Ladendieb festgenommen

Am Montag gegen 14 Uhr beobachtete ein Ladendetektiv in einem Drogeriemarkt am Bergischen Ring einen Kunden, der eine Packung Parfüm aus den Auslagen nahm und in einer Jackentasche verschwinden ließ. Als der Mann das Geschäft verließ, sprach ihn der Zeuge an und nahm ihn mit ins Büro. Die hinzugerufenen Polizeibeamten kannten den 32 Jahre alten Ladendieb, er war in der Vergangenheit wiederholt durch Eigentumsdelikte aufgefallen und mittlerweile lag ein Haftbefehl gegen ihn vor. Nach einer...

  • Hagen
  • 28.08.18
Überregionales
Mann stürzt nach Einbruchsversuch durch Lagerhallendach.

Hagen: Mann stürzt nach Einbruchsversuch durch Lagerhallendach sechs Meter in die Tiefe

Am Montag, 23. Juli, verletzte sich ein Mann bei einem Sturz in Hohenlimburg schwer. Gegen 18.40 Uhr sahen Mitarbeiter einer Firma im Gotenweg einen 39-Jährigen auf dem Dach einer Lagerhalle entlanggehen. Der Mann war den Mitarbeitern völlig unbekannt, sodass sie ihn zum Verlassen des Geländes aufforderten. Der Unbekannte reagierte darauf nicht. Augenblicke später brach das Kunststoffdach der Lagerhalle unter dem Gewicht des Mannes zusammen. Der 39-Jährige stürzte zirka sechs Meter in die...

  • Hagen
  • 24.07.18
Überregionales

Ohne Führerschein, alkoholisiert, mit Haftbefehl und unterschlagenem Auto unterwegs

Am Montag, 26. März rief eine 51-jährige Hagenerin die Polizei. Sie beobachtete gegen 11:30 Uhr einen 31-jährigen polizeilich gesuchten Mann in der Franzstraße. Dieser stieg aus einem Volvo und ging anschließend in eine Wohnung. Dort konnten die Streifenwagenbesatzung den Mann aufgreifen. Wie sich herausstellte, bestanden gegen den geborenen Neusser ein Haftbefehl und eine Aufenthaltsermittlung. Weiterhin war er alkoholisiert (0,7 Promille). Seinen Führerschein hätte der Mann ebenfalls vor...

  • Hagen
  • 27.03.18
Überregionales
Polizei. Mann, mit Anzugjacke, wird in Handschellen abgefuehrt. Symbolbild.

Geschwindigkeitskontrollen: dicke Fische für die Hagener Polizei

Eigentlich wollten die Hagener Verkehrspolizistin auf der Becheltestraße nur die Geschwindigkeit kontrollieren, doch da gingen ihnen überraschend zwei dickere Fische ins Netz. Haftbefehl wegen Körperverletzung  Zur Mittagszeit hielten die Polizeibeamten der Direktion Verkehr am Mittwoch, 7. März, einen VW Up an, da das Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Die Überprüfung des 33-jährigen Fahrers ergab, dass er von der Staatsanwaltschaft Kiel mit einem Haftbefehl zur Festnahme...

  • Hagen
  • 09.03.18
Überregionales
Vom Bettkasten ging es für ein Pärchen direkt ins Gefängnis.

So kann es gehen: Vom Bettkasten ins Gefängnis

Wieder einmal zeigte sich der Bettkasten einer Couch als das Standardversteck für eine gesuchte Person, die Gesamtumstände für die Festnahme eines Pärchens aus Haspe waren dennoch eher ungewöhnlich. Gegen 15.40 Uhr hörte der 16-jährige Sohn am Mittwochnachmittag verdächtige Geräusche an der Wohnungstür des Mehrfamilienhauses und er rief die Polizei. Womöglich war er ein wenig voreilig, denn beim Eintreffen des Streifenwagens hatte die Leitstelle die eingesetzten Beamten bereits darüber...

  • Hagen
  • 02.11.17
Überregionales

Mit Haftbefehl gesucht - Mann versteckt Ausweis in Unterhose

Am Freitag, 6. Oktober, nahmen Zivilfahnder der Hagener Polizei einen 36-Jährigen fest. Gegen 18.20 Uhr kontrollierten sie den Mann auf der Minervastraße in Wehringhausen. Er log die Beamten zunächst an und erklärte, dass er keinen Ausweis mit sich führe. Stattdessen gab er mündlich Personalien an. Die Beamten überprüften die Daten, die zunächst zu stimmen schienen. Aufgrund des nervösen Verhaltens des Hageners durchsuchten ihn die Polizisten. Dabei fanden sie in der Unterhose des Mannes einen...

  • Hagen
  • 09.10.17
Überregionales
Gericht erließ einen Haftbefehel gegen einen einen Räuber.

Räuber kam in Haft

In der Nacht zu Donnerstag ereignete sich in Eilpe ein Raub, gegen den Haupttäter der dreiköpfigen Bande wurde ein Haftbefehl erlassen und er kam nach seiner Vernehmung in das Hagener Gefängnis. Gegen 23.45 Uhr sprachen drei Männer einen 25-Jährigen an, der vom Bleichplatz kommend, über die Franzstraße auf dem Weg nach Hause war. Sie fragten den jungen Mann zunächst nach einer Zigarette und nachdem er ihnen eine Kippe gegeben hatte, versetzte ihm der Wortführer einen wuchtigen Faustschlag gegen...

  • Hagen
  • 28.09.17
Natur + Garten
"Sugar Man" zeichnet den Weg eines Künstlers aus der Vergessenheit zurück auf die großen Bühnen.

Bücherkompass: Die Liebe zur Musik

Musik ist mehr als Noten auf dem Papier, Musiker haben politische Bewegungen begleitet, ihnen einen Klang gegeben, ganze Generationen von Menschen mitgeprägt. In dieser Woche verschicken wir zwei Bücher, mit denen ihr euer musikalisches, aber auch kulturelles Wissen vertiefen könnt. Cihan Acar: 111 Gründe, Hip Hop zu lieben In den verlassenen Straßen der Bronx aus der Not heraus entstanden, dient HipHop heute Menschen in aller Welt als Überzeugung, Hobby oder Perspektive. Und doch wird selten...

  • 06.09.16
  • 4
  • 6
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.