Handy

Beiträge zum Thema Handy

Ratgeber

Achtung beim Handyvertrag
Verbraucherberatung gibt Tipps bei Internetverträgen

Die Telefonshops locken Kunden mit einer Vielzahl unterschiedlicher Angebote in die Läden. Die Anzahl der angebotenen Varianten bei Telefon-, TV- und Internetverträgen ist unüberschaubar. Shopbetreiber sind verpflichtet, Kunden über die wichtigsten Details per Produktinformationsblatt vor einem Vertragsabschluss zu informieren. Viele Verbraucher berichten, dass diese Vorgabe jedoch nur selten eingehalten wird. Karin Baumann, Verbraucherberaterin in der Beratungsstelle Kamen, gibt wichtige...

  • Kamen
  • 20.09.20
Kultur
79 Prozent der 60- bis 69-Jährigen und 45 Prozent der über 70-Jährigen sind inzwischen online. Die Jüngeren sollen den Ältern helfen, mit den digitalen Techniken leichter umzugehen. Foto: Anja Jungvogel

Kamen: Mehrgenerationenhaus der Familienbande bringt Alt und Jung zusammen
Top der Woche: Senioren werden "digitalisiert"

Das Mehrgenerationenhaus der Familienbande in Kamen ist ab sofort als Standort des bundesweiten Projekts "Digital-Kompass aktiv". Jung und Alt unterstützen sich gegenseitig auf dem Weg ins Internet und in die digitale Welt. Da die Kleinen aber meist schon mit Smartphone und Co. aufwachsen und sich der jüngeren Generation der Zugang zur digitalen Welt ohnehin leichter erschließt, soll vor allem die ältere Generation mit Angeboten wie „Café Digital“, „Internet für Senioren“ und „Handy-,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.06.19
Ratgeber
Jutta Eickelpasch mit Roboter "Rob" der bei einer ihrer Aktionen im Jugendkulurcafe entstand.  Dazu informiert sie zu Entsorgungswegen und Rohstoffen von Elektrogeräten. Ihre Bildungsveranstaltungen richten sich an Schulen und Jugendzentren.
3 Bilder

Elektroschrott - ein wertvoller Rohstoff
Alt-Handysammlung von Verbraucherzentrale und Klimaschutzmanager

Der Pavillon auf dem Kamener Willi-Brandt-Platz ist wieder neu bestückt: Umweltberaterin Jutta Eickelpasch und Klimaschutzmanager Tim Scharschuch stellen dort zum Thema "Elektroschrott-Recycling" aus und machen auf ihre aktuelle Handysammlung aufmerksam. Einen Monat lang sammeln sie ausrangierte Handys, sogenannte "Schlafhandys", die noch zu Hundertttausenden in deutschen Schubladen liegen. "Statistisch belegt ist, dass längst nicht alle Elektrogeräte wieder ordnungsgemäß abgegeben werden...

  • Kamen
  • 08.02.19
  • 1
Überregionales

Straßenraub nach Kirmesbesuch

Bergkamen. In der Nacht zu Sonntag, 14. Oktober, befand sich gegen 0.30 Uhr ein 53-jähriger Bergkamener nach einem Kirmesbesuch auf der Präsidentenstraße. In Höhe einer Tiefgarage sei er nach eigenen Angaben von zwei unbekannten Männern zu Boden gestoßen und getreten worden. Einer der Täter hätte ihm sein Handy aus der Hosentasche entwendet. Der Geschädigte blieb leicht verletzt mit beschädigter Brille am Tatort zurück. Die Täter werden wie folgt beschrieben: beide etwa 30 Jahre alt,...

  • Kamen
  • 15.10.18
Überregionales
44 Bilder

Einbrecherbande geschnappt: Diebesbeute muss jetzt zugeordnet werden

(Pressemitteilung Polizei Dortmund) In einem Großverfahren gegen eine Bande von überörtlich agierenden albanischen Wohnungseinbrechern ist es der Dortmunder Ermittlungskommission "Luise" gelungen, mehrere Tatverdächtige dingfest zu machen. Nachdem bereits im Oktober 2017 ein Tatverdächtiger festgenommen werden konnte, weitere Festnahmen von Bandenmitgliedern im Dezember 2017. Gegen alle Tatverdächtige ergingen Haftbefehle. Einbrüche in Dortmund, Bielefeld, Minden, Vlotho, Unna, Kamen und...

  • Kamen
  • 05.02.18
Überregionales

15-jähriger beraubt - Handy und Geld entwendet

Kamen. Am Montag, 8. Januar, ist ein 15-jähriger Schüler beraubt worden. Gegen 20.00 Uhr war er auf dem Schwesterngang, in Höhe der Kirche auf dem Weg nach Hause. Dort bemerkte er zwei junge Männer, die ihm etwas hinterher riefen. Als er nicht darauf reagierte, kamen die beiden hinter ihm her gelaufen und rissen den Schüler zu Boden. Als er dort lag, schlugen und traten sie auf ihn ein und nahmen das Handy aus seiner Tasche. Anschließend verlangten sie sein Geld, das er ihnen aushändigte. Die...

  • Kamen
  • 09.01.18
Überregionales
Die Dortmunder Polizei sucht diesen Handy-Dieb. Foto: Polizei

Iphone-Dieb per Fahndungsfoto gesucht

Nach dem Diebstahl eines Mobiltelefons aus einem Geschäft am Dortmunder Westenhellweg sucht die Polizei einen Tatverdächtigen mit Lichtbildern. Der abgebildete Mann steht im Verdacht, das Gerät (iPhone 7) vor nun Monaten aus einem Mobilfunk-Geschäft in der Dortmunder Fußgängerzone gestohlen zu haben. Ein Mitarbeiter hatte ihn aus dem Laden flüchten sehen, nachdem er durch einen Alarm auf den Diebstahl aufmerksam geworden war. Er beschrieb den Mann wie folgt: ca. 180 cm groß, ca. 25 Jahre...

  • Kamen
  • 22.12.17
  • 1
Überregionales
Die Stadt Bergkamen sammelt alte Handys für den guten Zweck! Foto: LK-Archiv (Marvin Hilbig)

Mitmach-Aktion: Altes Handy abgeben und Gutes tun!

"Geben Sie Ihr altes Handy ab und tun Sie gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt". Das ist der verkürzte Aufruf der Deutschen Telekom AG unter der Überschrift "Die zweite Chance für Ihr Handy: Mitmachen, Ressourcen schonen, Projekte fördern". Bergkamen. Auch die Stadt Bergkamen möchte sich an dieser Handy-Sammel-Aktion beteiligen und wird deshalb zwei sogenannte Handy-Sammelboxen für alte Handys aufstellen. Die Sammelboxen stehen ab dem 30. Oktober bis zum 26. November: im...

  • Kamen
  • 24.10.17
  • 1
  • 1
Ratgeber
Sei smarter als deine Smartphone, so lautet die Kampagne der Polizei NRW! Bild: Polizeibehörde

Polizei NRW warnt: Lenk dich nicht ab!

Auch ein kurzer Blick aufs Handy ist lebensgefährlich. Wer bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h nur zwei Sekunden auf sein Smartphone schaut, fährt fast 30 Meter im Blindflug. „In einer Sekunde kann mehr passieren als Du denkst!“ Immer mehr schwere Unfälle passieren, weil die Menschen am Steuer abgelenkt sind. Um auf die Gefahren durch Ablenkung aufmerksam machen, hat die Polizei in Lippe und Paderborn gemeinsam mit Studierenden der Hochschule Ostwestfalen-Lippe drei Videos...

  • Kamen
  • 27.05.17
Überregionales
Der Kamener Rechtsanwalt Gerrit Rethage beantwortet Stadtspiegel-Leserfragen in allen Rechtsgebieten. Foto: Weskamp

Rat vom Anwalt: "SIM-Karte ohne Handy geliefert - was nun?"

Thorsten Hartmann aus Kamen hat ein Problem mit seinem Handyvertrag: "Über den Online-Händler L. hatte ich ein Handy mit einem 24-Monats-Vertrag des Netzbetreibers O. bestellt. Die Sim-Karte ist sofort von O. geliefert worden, doch auf das Handy warte ich seit zwei Monaten. Mittlerweile ist auch schon die erste Monatsrechnung von O. bei mir eingetrudelt. Doch was nutzt mir eine Sim-Karte, wenn ich kein Telefon habe? Muss ich die Rechnungen von O. trotzdem bezahlen, oder kann ich den...

  • Kamen
  • 01.12.16
Ratgeber
Ab Juni kann die Handy-App der VRR noch mehr: Nicht nur die Fahrplan-Auskunft, sondern auch der Ticketverkauf soll über die VRR-App möglich sein. Foto: Jungvogel

Neuigkeiten der VRR: Busticket über Handy-App

Heute hat der Verwaltungsrat im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) die Entscheidung getroffen, ab dem 1. Juni ein 10erTicket über die "Handy-App" anzubieten. Mit seiner Einführung Anfang Juni dieses Jahres werden auch die Auskunft und der Verkauf des Tickets über die elektronischen Vertriebswege möglich. Das Ticket kann dann über die VRR-App und die Apps der Verkehrsunternehmen sowie die Ticketshops erworben werden. "Mit der Umsetzung des heutigen Beschlusses wird künftig auch die...

  • Kamen
  • 10.03.16
  • 3
LK-Gemeinschaft
Welches Betriebs-System hat Dein Handy? Unsere Umfrage ergab, dass Lokalkompass-Nutzer (rot) weniger Android nutzen als der Bundesdurchschnitt (grün), aber häufiger Apple und Windows-Handys.

5 Jahre Lokalkompass: Fotos und Beiträge mobiler BürgerReporter

Der Lokalkompass, das Bürgerportal Eurer Heimat, hat dieses Jahr Geburtstag gefeiert. In der letzten Mitmach-Aktion zu diesem Anlass ging es um Fotos und Beiträge, die Ihr mit Hilfe der Lokalkompass-App erstellt habt - eine tolle Resonanz! Über 200 Beiträge habt Ihr im Rahmen der Geburtstags-Aktion innerhalb kurzer Zeit auf lokalkompass.de hochgeladen. Unsere Umfrage ergab, dass die meisten von Euch Android-Smartphones nutzen, aber auch iOS-Geräte werden von BürgerReportern gern...

  • 26.10.15
  • 1
  • 16
Ratgeber

Samsung Galaxy S4 - Wie Updates ein Top Smartphone nutzlos machen Kitkat 4.4.2

Seit einigen Monaten besitze ich wie viele andere Deutsche auch das Samsung Galaxy S4 und war immer sehr zufrieden, das Handy war schnell, hat ein Top Display für ein Smatphone eine gute Akkulaufzeit, eine gute Handykamera, stabiles W-Lan und Bluetooth usw. Details kann man den unzähligen Tests im Internet entnehmen. Üblicherweise gibt es wie heutzutage überall, Updates des Betriebssystemes und so war es auch vor ein paar Wochen. Da wurde das Android Kitkat 4.4.2 bereitgestellt. Da ich mich...

  • Kamen
  • 24.03.14
  • 2
Kultur
Sollen Kinder schon Handys haben ?

Kamen Grundschulen: Brauchen Kinder ein Handy?

Handys waren schon immer ein großes Problem an Schulen - was sagen die Rektoren der Schule dazu? Rektorin Anja Bolz von der Jahnschule in Kamen-Methler berichtet: „Sehr viele Kinder haben ein Handy, das sie aber wegen des hauseigenen "Handyverbotes" nicht benutzen dürfen. Eine Erlaubnis wird nur erteilt, wenn ein Notfall vorliegt oder die Schüler früher Schulschluss haben, damit sie den Eltern Bescheid sagen können.“ Rektorin Ulrike Dirzus von der Diesterwegschule sagt: „Es gibt bei uns ein...

  • Kamen
  • 18.10.13
  • 2
Überregionales
Beim Versuuch, das gestohlene Handy zu entsperren, schoß es diese Bilder der Täter. Wer kennt diese Männer?

Moderne Technik macht es möglich: Handy knipste automatisch Diebe

Sie sind schon erfinderisch, die Spitzbuben. Aber die moderne Technik macht ihnen ihr Handwerk mittlerweile schwerer. Im Februar diesen Jahres statteten zwei männliche und zwei weibliche Personen ein Friseurgeschäft in der Germaniastraße in Kamen-Methler. Gemeinschaftlich lenkten sie die Mitarbeiterinnen und Kundinnen ab. Plötzlich verließen alle vier Personen den Friseursalon. Nur kurz darauf war klar: aus der Küche wurde ein Mobiltelefon geklaut. Nur fünf Minuten später betraten...

  • Kamen
  • 24.05.13
Ratgeber
Wahlportal-App: Das aktuelle Wahlergebnis per Klick aufs Smartphone. Selbst die Kommunalwahlen in Kamen von 2009 sind hier noch abrufbar. Foto: Jungvogel
2 Bilder

Für alles gibts ´ne App: Wahlportal der Stadt Kamen

Neuer Service des Wahlamtes der Kamener Stadtverwaltung: Die Wahl-App - Stimmenauszählung bei Wahlen „live“ erleben. Ohne Smartphone und ohne "Apps" geht mittlerweile scheinbar gar nichts mehr. Für alles gibts einen Button auf dem Handy, der einem sagt, wo es langeht. So auch die neue Wahl-Applikation der Kamener Verwaltung, die ab sofort politisch interessierte Bürger blitzschnell informiert. So können künftig mit der Wahl-App am Tag einer Wahl die Auszählung der Stimmen fast live...

  • Kamen
  • 24.01.13
Überregionales
Mehmet Bozkurt hat ein I-phone 5 zur Präsentation in seinem Laden. Zu haben ist das "Objekt der Begierde" allerdings erst in drei bis vier Wochen wieder. Foto: Jungvogel

I-phone-Euphorie auch in Kamen ungebrochen!

Heute ist Verkaufsstart des I-phone 5. Doch wer dachte, er könne sich auf den Weg in die Kamener City machen, um mal eben das "Objekt der Begierde" zu erstehen, musste enttäuscht und mit leeren Händen wieder nach Hause gehen. "Wir konnten für alle Vorbesteller, die ein Premium-Ticket hatten, ein I-phone heute ausliefern", erklärt Telekom-Shop-Leiter Mehmet Bozkurt aus Kamen. Dabei lautete die Devise: Wer zuerst kam, hatte Glück. Alle anderen Kunden, müssen sich noch drei bis vier Wochen...

  • Kamen
  • 21.09.12
Ratgeber

Alte Handys sammeln für die Umwelt

Bei der Handyrecycling-Aktion des NABU (Naturschutzbund) und E-Plus bis zum 30. Juni werden alte und defekte Handys gesammelt und umweltgerecht entsorgt. Sie werden von einem Recycling-Partner überprüft, wiederverwendet oder umweltgerecht recycelt. So wird verhindert, dass die in den Handys enthaltenen giftigen Substanzen wie Arsen, Blei oder Quecksilber in die Atmosphäre oder in das Grundwasser gelangen und zur Gefahr für Mensch und Umwelt werden. Wertvolle Metalle wie Gold, Silber, Kupfer und...

  • Kamen
  • 05.06.12
Natur + Garten
Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale) und Burkhard Brinkmann in Aktion bei der Jugendfeuerwehr Heeren

Im Frühling: alte Handys sammeln!

Parallel zum Frühjahrsputz der Jugendfeuerwehr in Heeren fand auch eine Handysammlung der Verbraucherzentrale statt. In nicht einmal zwei Stunden wurden an der Feuerwehr an der Mittelstraße zehn Handys abgegeben und jede Menge Infomaterial verteilt. Die ausgedienten Geräte enthalten noch viele wertvolle (Edel)Metalle, die durch richtiges Recyceln wiedergewonnen werden können. Die Sammelaktion geht auch nach dem Frühjahresputz noch den ganzen Frühling weiter. Alle Geräte, die in der...

  • Kamen
  • 28.03.12
Ratgeber
Joschi und Catharina wissen wie es geht: alte Handys in die Sammelbox schmeißen

Kamen weckt die Schlafhandys auf

Verbraucherzentrale: Ungenutzte Mobiltelefone enthalten wertvolle Rohstoffe Gold im Wert von mehr als 260.000 Euro steckt in so genannten „Schlafhandys“, die längst von neueren Mobiltelefonen mit mehr Funktionen abgelöst wurden. "Schlafhandys sind die, die zwar nicht mehr genutzt werden - aber auch noch nicht weggeworfen wurden, sondern irgendwo in der Schublade liegen," erklärt Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der Verbraucherzentrale. Im Schnitt hat jeder Deutsche ein Schlafhandy ,...

  • Kamen
  • 20.10.11
Ratgeber
2 Bilder

Umfrage: Wollen Sie mit dem Handy jetzt auch noch bezahlen?

Für viele Deutsche ist das Handy aus dem alltäglichen Gebrauch gar nicht mehr wegzudenken. Demnächst könnte es sogar noch häufiger zum Einsatz kommen: Bald soll es möglich sein, mit dem Handy zu bezahlen. Präsentiert wurde die Funktion auf der diesjährigen CeBit: Mit NFC-fähigen Handys. Bisher ist die Funktion nur mit dem iPhone möglich. Für das Model 5 wird das Ganze nun nach vorne getrieben. Aber auch die Hersteller von anderen Geräten wie etwa dem Blackberry werden sicherlich nachziehen,...

  • Kamen
  • 08.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.