Haus am See

Beiträge zum Thema Haus am See

Kultur
Foto: Kristina Derks

Kabarett-Programm mit Rainer Schmidt erneut verschoben
„Däumchen drehen" erst im Oktober in Goch

Goch. „Däumchen drehen - keine Arme, keine Langeweile“ so heißt das Programm, mit dem Rainer Schmidt, Pfarrer und Kabarettist, im Haus am See - GochNess die Gäste einen Abend auf eine einzigartige Reise in das Land der Inklusion mitnehmen möchte. Sprachwitzig und spitz ironisch erzählt er authentisch und natürlich ohne erhobenen Zeigefinger vom Pech und Glück des Außergewöhnlichseins. Bereits im vergangenem Jahr musste der erste Termin abgesagt werden, da dieser unter den geltenden Bedingungen...

  • Gocher Wochenblatt
  • 09.04.21
Natur + Garten
Das wird ein toller Sommer im Haus am See-GochNess: Für jeden Geschmack und für jedes Alter lohnt ein Besuch in Kessel, wo tolle Events stattfinden.

Gute Laune am Haus am See - GochNess
Oktoberfeststimmung schon im August beim SommerWiesnfest

Der Sommer verspricht auch in den kommenden Tagen gute Laune-Feeling und wird in einem ansprechenden Ambiente erst so richtig schön. Die richtige Location um den Sommer zu genießen, ist sogar gleich um die Ecke: Das Haus am See - GochNess öffnet seinen Garten für drei besondere Veranstaltungen zum Biergarten 2.0. Goch. Kristina Derks von den Stadtwerken Goch hat das richtige Rezept für gute Stimmung: "Erleben Sie bereits im August Oktoberfeststimmung beim SommerWiesnFest und feiern Sie im...

  • Goch
  • 07.08.20
Natur + Garten
Kristina Derks (links) und Christina Witjes freuen sich darauf, Gäste im Haus am See - GochNess begrüßen zu können. Foto: Steve

Kaffee und Kuchen mit Seeblick gewinnen
Haus am See - GochNess lädt Familien ein

Das ist Familienidyll pur: Ein dampfendes Tässchen Kaffee, ein leckeres Stückchen Kuchen und der Blick schweift über den See, während die Kinder auf der Wiese oder am Spielplatz herumtoben. Worauf also warten? Das Haus am See - GochNess lädt am kommenden Pfingstwochenende zu diesem Familienausflug der besonderen Art ein. VON FRANZ GEIB Kessel. Seit die Stadtwerke Goch die ehemalige Event-Gastronomie "ter Kelling" übernommen hatten, hat sich dort in Kessel einiges getan, und nicht nur die...

  • Gocher Wochenblatt
  • 24.05.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
3 Bilder

Das Haus am See

Idyllisch gelegen, hier lässt es sich aushalten - Natur pur, und wenn jetzt noch die Sonne scheinen würde......

  • Duisburg
  • 18.08.17
  • 9
  • 14
Kultur
Als der an beginnende Demenz leidende Wissenschaftler Norman den Sommer mit Billy, dem Stiefsohn seiner Tochter verbringen soll, ist er nicht erfreut. Doch am Ende des Sommers ist er wie verwandelt.

"Haus am See" in der Hildener Stadthalle

1979 schrieb Ernest Thompson das Theaterstück "Das Haus am See". Zwei Jahre später erhielt die Verfilmung des Melodrams drei Oscars. Jetzt ist das Stück in Hilden zu sehen. Das Schauspiel des Oscar-prämierten Autors Ernest Thompson „Das Haus am See“ kommt am Donnerstag, 27. April, 20 Uhr, in die Stadthalle, Fritz-Gressard-Platz 1. Verwandlung in einem Sommer Zum Inhalt: Das Ehepaar Ethel und Norman Thayer verbringen seit Jahrzehnten den Sommer in ihrem Ferienhaus an einem See. Zum 75....

  • Hilden
  • 11.04.17
Kultur

Abschlusskonzerte von „Frohsinn“ Wedau

Nach einem außergewöhnlichen Konzert mit dem weltberühmten Don Kosaken Chor Serge Jaroff in der vollbesetzten Kirche St. Joseph Wedau richtet sich der Blick der Sänger im Männerchor Frohsinn Wedau auf die nun begonnene Vorweihnachtszeit. Es ist für den Chor Tradition aber auch Verpflichtung in diesen Tagen Menschen in sozialen Einrichtungen Freude zu bereiten. Der Chor tritt am Dienstag, 6. Dezember, im Seniorenzentrum „Haus am See“ in Wedau Masurenallee 255 auf. Am Mittwoch, 14. Dezember 2016,...

  • Duisburg
  • 02.12.16
Sport

Nordtriathleten im Winterwunderland

Am Samstag trafen sich die Nordtriathleten im Kaisergarten zum JedermannRun, einem monatlich stattfindenden offenen Trainingslauf mit wechselndem Programm, an dem jeder teilnehmen kann. Dieses Mal ging es in immer schneller werdenden 1km-Runden um den Ententeich. Just zwei Stunden vor dem Start fiel dann der erste ernst zu nehmende Schnee dieses Jahres und verwandelte den Kaisergarten und mithin die Laufstrecke in eine wundervolle Winderlandschaft. Eine bessere Kulisse für den JedermannRun...

  • Oberhausen
  • 26.01.15
Politik

BASis-Tag im Seniorenzentrum "Haus am See"

Mit der Teilnahme an der Pflege-Übergabe startete heute um 6.45 Uhr mein BASis-Tag im Seniorenzentrum „Haus am See“ in Wedau. Im Rahmen der Aktion "Praxis für Politik" des Bundesverbandes der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) tauchte ich in den Arbeitsalltag einer stationären Pflegeeinrichtung ein. Pflege- und Betreuungskräfte leisten jeden Tag wertvolle Arbeit für unsere Senioren – von Körperpflege über Mahlzeitenbetreuung bis hin zu Beschäftigungsangeboten und psychosozialer Betreuung. Davon...

  • Duisburg
  • 30.08.12
Überregionales
Die letzte deutsch-finnische Farewell-Party im August 2010 in Wickede.

25. internationale Begegnung finnischer und deutscher Jugendliche in Wickede // Noch Plätze frei

Silberjubiläum! Zum 25. Mal lädt die Evangelische Jugend Wickede 15- bis 19-jährige Jugendliche zur internationalen Begegnung mit Finnland vom 23. Juli bis 4. August ein. Aktuell sind noch einige Plätze frei. Ebenso werden noch Gastfamilien gesucht, die sich auf Besucher aus dem hohen Norden freuen. Erst Sommerfreizeit im "Haus am See" in Dülmen Wie in jedem Jahr verbringen die finnischen Gäste zusammen mit den deutschen Jugendlichen ab dem 23. Juli einige Tage mit gemeinsamem Programm im...

  • Dortmund-Ost
  • 13.03.12
Überregionales
Kann die "Mission possible" das "Haus am See" retten?

Das "Haus am See" soll gerettet werden

Zwei Jahre, viele Helfer, ein Ziel: „Das Haus am See“ in Dülmen, das evangelische Freizeitheim für Jugend- und Erwachsenengruppen, Schulklassen, Sportvereine und Freizeiten, soll erhalten bleiben. Das „Haus am See“ stand kurz vor dem Aus. Nun will eine Initiative von Jugendlichen der Elias-Kirchengemeinde - die „Mission Possible“ - das verhindern. Bei einem Empfang für Interessierte und Engagierte stellten die Jugendlichen ihren Plan vor, den sie auch schon Ende 2011 der verantwortlichen,...

  • Dortmund-West
  • 02.03.12
Kultur
Der Autor Ernest Thompson (2.v.r.) dankte den Schauspielern Lukas Ruben Eickholl, Susanne Meikl, Volker Brandt und Viktoria Brams (v.l.n.r.) im Foyer des Stadttheater Emmerich für die gelungene Aufführung.   Foto: Helmut Heckmann
3 Bilder

Hoher Besuch im Theater

Für die Bühne hatte Ernest Thompson das Stück „On golden Pont“ 1978 geschrieben, am Broadway erlebte es seine 1979 seine Uraufführung, mit Henry Fonda und Katharine Hepburn wurde es 1981 verfilmt. Und am Donnerstag war das Bühnenstück in Emmerich, in einer leicht abgewandelten Fassung des Theaterregisseurs Dominik Paetzholdt, zu sehen. Von Helmut Heckmann Und aus Amerika war eigens Ernest Thompson angereist. Zwar kein Wort deutsch sprechend sah er sich trotzdem die Aufführung mit Volker Brandt,...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.