Heideblüte

Beiträge zum Thema Heideblüte

Natur + Garten
42 Bilder

Erika und Heidekraut
Erika und Heidekraut,- gibt es hier einen Unterschied ?

Der Unterschied ist sehr gering, denn beide gehören zu den Heidekrautgewächsen, von denen es über 800 Arten gibt. Wenn ich aber eine lila blühende niedrig wachsende Pflanze sehe, denke ich spontan an Personen, wie z.B. an Erika oder Heidi,- zwei Namen die ich auch gerne mit Musik,- und Liedgut verbinde. z.B. : die Heidi mit ihrem alten Almöi,--- oder das ,,Heideröschen,,--- oder ,,Heidi-Bumbeitschi,,- oder ,,In der Lüneburger Heide ..................,,- oder das Soldaten-Marschlied : ,,Auf der...

  • Duisburg
  • 14.09.20
  • 3
  • 2
Natur + Garten
18 Bilder

Niederländische Natur
Mookerheide

Die Mookerheide liegt auf einem hohen, steilen Hügel. Diese  Moräne, ist durch die Eiskappe (Plateaugletscher) der vorletzten Eiszeit entstanden. Tolle Aussichten sind der Lohn den "Aufstieg" von immerhin 70 Metern. Was sehr viel ist für die flachen Niederlande. Das kann schon in die Waden gehn :-) Zuerst einmal lieben Dank an Christiane B., die mich auf dieses herrliche Gebiet aufmerksam gemacht hat. Letzten Sonntag sollte es so weit sein. Wir starteten gut gelaunt zu dritt um 8 Uhr in Wesel,...

  • Wesel
  • 25.08.20
  • 15
  • 6
Natur + Garten
3 Bilder

Natur
Heideblüte

Etwas früher als gewöhnlich und auch nicht so karg wie im vergangenen Jahr, blüht jetzt überall die Heide. Wir waren in Schneverdingen im Pietzmoor, in den Höpen, in Oberhaverbeck und in Borstel in der Kuhle bei Bispingen. Überall summt und brummt es. Der Erikenduft liegt in der Luft und die Schnucken freuen sich des Lebens.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 13.08.19
  • 11
  • 5
Natur + Garten
6 Bilder

Eine Wanderung durch die Westruper Heide in Haltern

Zahlreiche Wanderer hinterlassen ihre Fußabdrücke in den Sandfeldern der Heidelandschaft, die sich im Spätsommer in einer einzigartigen Blütenfarbe präsentiert. Weite Felder von zart rosa bis lila blühendem Heidekraut erstrecken sich über eine hügelige, von einigen Kiefern, Birken und Wacholderwäldern unterbrochene Oberfläche, die eine Ausdehnung von fast 90 Hektar erreicht. Bienen summen und produzieren nahrhaften Heidehonig, der mit etwas Glück direkt neben dem Bienenhaus zum Verkauf...

  • Gelsenkirchen
  • 09.08.19
  • 10
  • 3
Natur + Garten
24 Bilder

Ein schöner Spaziergang und eine unverhoffte Begegnung :-) in der Mookerheide

Auf unserer "To-Walk-Liste" stand seit längerem auch die Mookerheide. Gestern einmal nach Wanderrouten und der Anfahrt "gegockelt", und so wurde ich auf die schönen Beiträge von Jan Kellendonk aufmerksam. Nun wussten wir direkt, wo man gut parken konnte und schon ging es los heute Vormittag.  Die kleine Wanderung (Wanderschuhe wegen der zahlreichen Baumwurzeln und des teilweise weggeschwemmten Sandes empfehlenswert) führte uns gleich auf ein schönes Hochplateau der Endmoräne zu. Ein...

  • Kleve
  • 03.09.17
  • 13
  • 21
Natur + Garten
In einer Woche ist dort alles in voller Blüte.
3 Bilder

Blühende Heide

Bispingen - Lüneburger Heide! Am heutigen Sonntag unternahmen wir einen kleinen Ausflug nach Bispingen in der Lüneburger Heide. Dort gibt es einen Geheimtipp, Borstel in der Kuhle, auch Borsteler Schweiz genannt. Zwar längst nicht die Größe des Totengrundes am Wilseder Berg, dafür aber kaum Besucher. Es war für uns Erholung pur. Mit beigefügten Bildern grüße ich euch alle recht herzlich und wünsche eine angenehme Woche.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.08.17
  • 7
  • 11
Natur + Garten
Für so ungeübte Flachlandtiroler geht´s ganz schön hoch, vor allem mit einem „Cabrio“ (OHNE Motor)
7 Bilder

Heideblüte am Niederrhein – klein aber fein!

Vor ein paar Tagen nutzten wir das trockene Wetter für eine Radtour. Mit der Hoffnung auf eine blühende Heidelandschaft zu stoßen, machten wir uns am Spätnachmittag auf zum Egelsberg (Krefeld).Wir sollten tatsächlich nicht enttäuscht werden, zumal sich zeitweise sogar auch noch die Sonne blicken ließ. Herrlich, was sich unseren Augen bot….. Nachdem ich reichlich Bilder geschossen hatte, ging´s noch ein Stück weiter „bergan“. Oben befindet sich nämlich ein kleiner Flugplatz für Motor- und...

  • Duisburg
  • 19.08.17
  • 17
  • 15
Natur + Garten
18 Bilder

Heideblüte auf dem Egelsberg (Krefeld)

Der Egelsberg ist der Rest einer Endmoräne, die in der Eiszeit ein Gletscher vom Norden her kommend aus Kies und Sand des Rheins angehäuft hat. Aufgrund seiner geologischen und ölologischen Bedeutung wurde der Egelsberg 1991 als Naturschutzgebiet ausgewiesen (Text einer Informationstafel vor Ort entnommen). Erst im Febr. d.J. (s. hier) bin ich zufällig darauf gestossen, dass das 72 Hektar große Naturschutzgebiet auch eine Heidelandschaft aufweist. So nahm ich mir vor, wenn alles schön grünt und...

  • Duisburg
  • 31.08.15
  • 24
  • 22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.