Herbstferien

Beiträge zum Thema Herbstferien

Politik

Frauenverband Courage und AUF Gelsenkirchen:
Sorgen zum Schulbeginn nach den Herbstferien – jetzt handeln!

„Wie sicher sind unsere Kinder in den Schulen und Kitas vor Corona – was ist zu tun?“ Dazu diskutierten 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Podiums- und Diskussionsveranstaltung des Frauenverbandes Courage Gelsenkirchen am 13.10.2020 mit Ärzten, Lehrern, Eltern und Interessierten die aktuelle Corona-Situation. Einheit unter den TeilnehmerInnen bestand, dass die Maßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen an Schulen unzureichend und damit inakzeptabel sind. Die Probleme werden damit...

  • Gelsenkirchen
  • 21.10.20
Politik

Frauenverband Courage und AUF Gelsenkirchen:
Sofortprogramm zum besseren Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Corona an Schulen und Kitas

Sofortprogramm des Frauenverbands Courage Gelsenkirchen und AUF Gelsenkirchen zum besseren Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Corona an Schulen und Kitas Wir fordern:  Exakte Erfassung und transparente Veröffentlichung aller Corona-Infektionen an Schulen und Kindergärten durch die Stadt – statt Herunterspielen der Problematik!Kostenlose Corona-Tests aller Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler am ersten Schultag nach den Herbstferien und nach zehn Tagen, danach in...

  • Gelsenkirchen
  • 21.10.20
Politik

Jan Specht, Stadtrat von AUF Gelsenkirchen
Wie umgehen mit der unkontrollierten Entwicklung der zweiten Corona-Welle?

Laut WHO verzeichnen die EU-Länder aktuell den höchsten weltweiten Anstieg der Corona-Fallzahlen mit rund 70.000 neue Fällen – mehr als in den USA! „Ich habe Kritik an Krisenstab und Gesundheitsamt“, soJan Specht, Stadtverordneter für AUF Gelsenkirchen. „Sie scheinen die Problematik eher zu unterschätzen. Gemessen an der Entwicklung der vergangenen  Wochen auch in den umliegenden Städten war zu erwarten, dass Gelsenkirchen Risikogebiet wird. Warum wird dann nicht vorausschauender...

  • Gelsenkirchen
  • 18.10.20
  • 1
Sport
Das Ferienprogramm im Fußballmuseum macht viel Spaß. Ein junger Steilpass-Reporter darf es vorab testen und darüber schreiben. Foto: C. Kobow

Steilpass-Aktion: Junger Ferienreporter darf exklusiv aus dem Fußballmuseum berichten

Das ist die Chance für Kinder, die gerne Reporter werden möchten: Der Steilpass macht es möglich und verlost einen Exklusivbesuch im Deutschen Fußballmuseum. Die Herbstferien stehen im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund ganz im Zeichen von Adler Paule. Er führt ganze Familien durch eine Erlebniswelt voller Erinnerungen. Fußballgeschichte zum Anfassen gibt es bei den Kinderführungen. Kinder entdecken die Meilensteine aus 140 Jahren spielerisch, kommentieren selbst eine echte Spielszene und...

  • Dortmund-City
  • 30.09.18
  • 3
  • 5
Kultur
Konzert der Workshop-Teilnehmer und Teilnehmerinnen 2012 im MiR.

Klezmerwelten 2013: Klezmer für Kids!

Der im vergangenen Jahr während der Klezmerwelten 2012 zum ersten Mal veranstaltete Kinder- und Jugendworkshop wird auch in diesem Jahr stattfinden, und zwar wieder in der zweiten Woche der Herbstferien, von Sonntag, 27. Oktober, bis Sonntag, 3. November, in den Räumen der Jüdischen Gemeinde Gelsenkirchen. Die genaue Besetzung der Dozenten wird sobald wie möglich bekannt gegeben. Im letzten Jahr hatte die internationale Dozentencrew aus New York, London, Köln und Halle die jungen...

  • Gelsenkirchen
  • 02.04.13
Sport
12 Bilder

Lerncamp bringt Spaß und positive Erfahrungen

30 Kinder der Mährfeld-, Glückauf- und Josef-Rings-Schule haben im Rahmen des Offenen Ganztags in der letzten Herbstferienwoche in der LWL Förderschule für Hören und Kommunikation, Marler Str. 41, an einem kostenlosen Lerncamp teilgenommen. Fünf Tage lang wurde unter Anleitung von erfahrenen Trainer- und Betreuerinnen täglich von 9 - 16 Uhr Fußball gespielt, Abenteur- und Erlebnisparcours bewältigt, gebastelt oder Waldspaziergänge gemacht. Aber auch das Lernen kam nicht zu kurz. So gab z.B....

  • Gelsenkirchen
  • 20.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.