Himmel

Beiträge zum Thema Himmel

Natur + Garten
2 Bilder

07. April 2020 - Supermond 😉

07. April 2020 - Supermond 😉 Der heutige Mond, zu 98,8% beleuchtet, wurde mit 600mm Brennweite (+1,6x Faktor APSC-Kamera, Canon EOS 90D) um 20.24 MESZ aufgenommen. Er war zu diesem Zeitpunkt ca. 355.940 km von der Erde entfernt. Gegen 1.15 MESZ erreichte der Mond mit ca. 355.120 km den geringsten Abstand zur Erde. Wenn der Mond aufgeht sieht er für das menschliche Auge viel größer aus als wenn er am Zenit steht. Das ist eine optische Täuschung, denn für eine Fotokamera ist der Mond immer gleich...

  • Unna
  • 08.04.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
In die Sternwarte im Westfalenpark lädt der Astronomische Verein heute ein.

Verein lädt Samstag in die Sternwarte ein
Tag der Astronomie

"Licht aus - Sterne an!" ist das Motto des morgigen Astronomietages, zu dem der Astronomische Verein in die Volkssternwarte im Westfalenpark einlädt. Der bundesweite Aktionstag macht Insekten- und Bienensterben sowie den Erhalt der Dunkelheit der Nacht am Samstag, 30. März, zum Thema. In der Sternwarte zeigen ab 13 Uhr die Mitglieder die Teleskope und Besucher können selbst einen Blick in den Himmel werfen. Außerdem gibt's Vorträge und Informationen zur Bedeutung eines dunklen Nachthimmels -...

  • Dortmund-City
  • 29.03.19
Natur + Garten
von Millionen Menschen bestaunt, und doch einzigartig.
20 Bilder

A moon is born

Bedächtige Szenerie am Himmel. Seit Urzeiten bereichert der Mond die Nacht mit wohldosiertem Schimmer eines Lichts, das er sich stets aufs Neue von der Sonne borgt. Doch gestern ist ihm etwas dazwischen gekommen: die Erde! Anschließend wurde er aus dem Nichts der Dunkelheit neu geboren — zumindest hinterließ sein Erscheinen aus der finsteren Unsichtbarkeit diesen Eindruck. In der Camouflage einer tiefblauen Dämmerung verriet sich der Mond meinen Augen ausschließlich durch eine transparente,...

  • Wesel
  • 28.07.18
  • 3
  • 16
Natur + Garten
Einzigartiges Erlebnis zur Mondfinsternis: Sternwarte Hagen lädt zur Beobachtung ein.

Einzigartiges Erlebnis zur Mondfinsternis: Sternwarte Hagen lädt zur Beobachtung ein

Am Abend des 27. Juli ereignet sich eine totale Mondfinsternis, die von Hagen aus größtenteils zu beobachten ist. Der Mond geht bereits partiell verfinstert auf. Die Totalität ist in vollem Verlauf zu sehen. Die Finsternis findet tief über dem südöstlichen Horizont statt und lässt sich leicht mit dem bloßen Auge verfolgen. Ein Fernglas ist ebenfalls nützlich. Eintritt des Mondes in den Kernschatten der Erde ist um 20.24 Uhr MESZ. Der Mondaufgang in Hagen ist um 21.16 Uhr MESZ. Da der...

  • Hagen
  • 25.07.18
  • 2
Natur + Garten
SonnenTag ... Ein winterlicher Spaziergang - Tryptichon a la Silhouette  - © 2015 Kreative Impressionen, Chr. Niersmann
31 Bilder

SonnenTag ... Ein winterlicher Spaziergang

Irgendwo im Nirgendwo ... ... Es ist Sonntag. Es ist ein sonniger Tag, eben einer jener Tage in denen man sich aufrafft sich nach all den feierlichen Tagen mal wieder richtig zu bewegen. Die Wauftis möchten auch gern an die Luft ... Ganz nebenbei bietet sich die optimale Gelegenheit mein Weihnachtsgeschenk aus dem Hause Nikon mal in aller Ruhe auszutesten. Hier nun einige der Resultate, genug der Worte, lasst Bilder sprechen ... Und so wünsche ich allen Lesern und Bildbetrachtern ein gesundes,...

  • Hilden
  • 05.01.15
  • 13
  • 22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.