Alles zum Thema historischer Spaziergang

Beiträge zum Thema historischer Spaziergang

Kultur
14 Bilder

Historische Stadtspaziergang am Tag des offenen Denkmals

Beim Tag des offenen Denkmals war der Andrang zur rund zweistündigen Führung "Straßen und Wege im mittelalterlichen Dortmund" riesengroß: rund 200 Besucher wollten mitspazieren. Startpunkt war der Ostenhellweg, von dort führte Archäologin Christiane Althoff die Gruppe durch die Kuckelke, über die Brückstraße und den Westenhellweg zur Silberstraße. Beendet wurde der Stadtspaziergang gestern am Alten Markt bei der Reinoldikirche. Redakteur Ralf Braun hat aktuelle Stadtansichten mit der Kamera...

  • Dortmund-City
  • 10.09.18
  • 82× gelesen
Kultur
Die Rundgang-Strecke im Überblick.
9 Bilder

Die historischen Ecken des Klosterdorfes: Geschichtsinfos beim Rundgang in Marienthal

Marienthal zieht an. Das wird dem (sporadischen oder regelmäßigen) Besucher schnell klar, wenn er den Frühling beim Einzug ins Klosterdorf begleitet. Doch nicht nur die schnuckeligen Geschäfte locken Besucher an - auch die Ortsgeschichte interessiert so Manchen, dessen Blick auf die alte Molkerei oder das Karmeliterkloster fällt. Die Marienthaler Kaufleute haben jetzt auf Nachfragen aus ihrer Kundschaft reagiert und eine neue Idee umgesetzt: Unter der Schlagzeile "So war's einmal" kann man...

  • Hamminkeln
  • 31.03.18
  • 123× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Historische Bilder im „Dorf Heßler“

Am 05. September 2016 bedankten sich Ulrike Lenze und Andreas Weiler stellvertretend für den Vorstand des Netzwerks GE-Heßler beim Sparkassenfiliale, Herrn Nils Scharmer, für die Bereitschaft der Sparkasse Gelsenkirchen, in den Räumlichkeiten an der Kanzlerstraße / Ecke Fersenbruch eins der 10 „historischen Bilder“ mit Motiven des Stadtteils aus vergangener Zeit gut sichtbar aufstellen zu dürfen. Dieser Dank gilt gleichermaßen den Eheleuten Hämel, die in ihrem Geschäft ruhrGEbiet auf dem...

  • Gelsenkirchen
  • 08.09.16
  • 229× gelesen
Kultur

Kaiserwetter und Pickelhaube - Ein historischer Spaziergang mit der Bürgerschaft Kupferdreh

Passend zu ihrem diesjährigen historischen Spaziergang durch das Kupferdreh aus Kaisers Zeiten unter dem Motto „Im Zeichen der Pickelhaube“ war der Himmel strahlend blau – Kaiserwetter wie bestellt! So waren zahlreiche historisch Interessierte dabei, als die Bürgerschaft Kupferdreh und ihr Arbeitskreisleiter Heimatkunde und Archiv, Rainer Busch, auf den Spuren aus der Zeit von 1870 bis zum ersten Weltkrieg wanderten. Gleich am Ausgangspunkt des Spaziergangs auf dem Marktplatz konnte der...

  • Essen-Ruhr
  • 30.09.12
  • 179× gelesen
Kultur
Die Probe für den Afrikanischen Abend der Bürgerschaft Kupferdreh am 26.9.2012
3 Bilder

Information, Afro-Dance, Geschichte und ein Kinderflohmarkt in Kupferdreh

Information, Afro-Dance, Geschichte und ein Kinderflohmarkt in Kupferdreh Ein volles Programm hat die Bürgerschaft Kupferdreh in der kommenden Woche anzubieten. Los geht’s mit dem 3. Kupferdreher Dialog. Prof. Dr. Radtke, Rektor der Uni Duisburg-Essen, informiert über das Angebot „unserer Universität“ im und außerhalb des Studiums. Der Infoabend richtet sich an künftige Studenten, Eltern und alle, die sich für „unsere Uni“ interessieren. Wann? 25.9.2012, 19.00 Uhr Wo? Vereinsheim...

  • Essen-Ruhr
  • 21.09.12
  • 282× gelesen