Hochwasser

Beiträge zum Thema Hochwasser

Natur + Garten
8 Bilder

Hochwasser
Die Ruhr steigt und steigt

Heute mittag sah es in Horst und Dahlhausen schon bedrohlich aus. Fahrradwege sind überflutet und die Wege an der Ruhr entlang.Einige Tunnel stehen unter Wasser und die Strömung ist enorm! Es bleibt abzuwarten wie sich Alles weiterentwickeln wird!

  • Essen-Steele
  • 30.01.21
  • 8
  • 3
Natur + Garten
9 Bilder

Radweg ist bereits gesperrt
Hochwasser ist in Steele angekommen

Die erste Hochwasserwelle des Jahres hat Steele erreicht. Der Radweg ab der Kurt- Schuhmacher -Brücke auf der Überrruhr Seite ,der in Richtung Horst verläuft ,ist ab heute Mittag gesperrt. Durch die Schneeschmelze im Sauerland und weiteren Regenfällen muss weiter mit steigenden Pegelständen gerechnet werden.

  • Essen-Steele
  • 14.01.19
  • 2
  • 1
Natur + Garten
Auch die Ruhr in Steele ist wieder Start gestiegen.

Der Klimawandel schlägt unbarmherzig zu.
Nach Dürre und Hitze folgt Hochwasser und Schneechaos

Es ist kaum zu glauben ! Es ist erst wenige Wochen her, da ächzte Deutschland unter der größten Dürre , seit es Wetteraufzeichnungen gibt . Große Teile der Vegetation waren vertrocknet .Land- und Forstwirte hatten eine immense Schäden zu verkraften. Auch für die Trinkwasserversorgung wurde es eng. Die Talsperren waren noch nie so leer. Auf dem Rhein war die Schifffahrt stark eingeschränkt. Jetzt folgt das Kontrastprogramm. Nach starken Regenfallen in den letzten Wochen gab die Warnapp NINA vor...

  • Essen-Steele
  • 11.01.19
  • 5
  • 3
LK-Gemeinschaft
Dieses Hochwasser-Bild aus Düsseldorf hat Bruni Rentzing Anfang Januar gemacht. Foto: Rentzing
78 Bilder

Foto der Woche: Hochwasser und Überschwemmungen

Der Januar 2018 ist zu nass und zu grau. Die Pegelstände des Rheins erreichen zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage Höchststände. Die an dem Fluss liegenden Städte wie zum Beispiel Düsseldorf haben gestern bereits Schutzmaßnahmen getroffen. Einzelheiten dazu lest ihr hier. Heute sollen die Pegelstände ihre Höhepunkte erreichen. Der Schiffsverkehr ist nur eingeschränkt möglich, in Ufernähe sind Straßen und Wege gesperrt. Die aktuellen Hochwasserlagen sind hier nachzulesen.  Aus diesem Grund...

  • Velbert
  • 27.01.18
  • 54
  • 16
Natur + Garten
16 Bilder

Hochwasser in Essen-Steele im Januar 2018

Eines der schlimmsten Hochwasser hat Essen-Steele in den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts erlebt. Da standen in einem Teil der Westfalenstraße die Keller unter Wasser. Weniger schlimme Hochwasser gibt es jedes Jahr. Dann sind aber nur die Ruhrwiesen überschwemmt. Menschen brauchen sich keine Sorgen zu machen. Es sei denn, sie ärgern sich darüber, dass eine Ruhrbrücke gesperrt ist und sie einen Umweg fahren müssen. Die Schwimmbrücke zwischen Burgaltendorf und Bochum-Dahlhausen war...

  • Essen-Werden
  • 07.01.18
  • 3
  • 3
Natur + Garten
18 Bilder

Hochwasser an der Ruhr

Ich bin gerade mal die Ruhr von Horst aus über Steele bis zum Drago abgelaufen. Das Wasser steigt wohl nicht weiter. Bis der Ruhrtal Radweg wieder frei ist , wird es aber sicher noch ein bis zwei Tage dauern.

  • Essen-Steele
  • 05.01.18
  • 7
  • 3
Überregionales

Unwetter LK Sammelstelle..:-(Einfach mal melden aus Allen Bezirken ..

Ihr habt mich auf die Idee gebracht.. So ein Katastrophenwetter hatten wir in NRW und fast Deutschland ja noch nie in der Form. Nun sind sogar Tote zu beklagen..Schlimm..ganz schlimm :-(( Wäre echt prima wenn Alle mal kurz schreiben wie es Euch so geht..und erging.. Man kennt sich halt..vom Lesen und Treffen.. Wäre schön wenn wir uns Alle hier kurzschließen könnten..Es wäre sehr beruhigend zu wissen...wie es Euch Allen geht! Ganz liebe Grüsse an Alle Bürgerreporter... Sabine Hegemann aus Essen-...

  • Essen-Steele
  • 02.06.16
  • 40
  • 16
Natur + Garten
39 Bilder

Hochwasser in Steele Anfang Dezember 2015

Eines der schlimmsten Hochwasser hat Steele in den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts erlebt. Da standen in einem Teil der Westfalenstraße die Keller unter Wasser. Weniger schlimme Hochwasser gibt es jedes Jahr. Dann sind aber nur die Ruhrwiesen überschwemmt. Menschen brauchen sich keine Sorgen zu machen. Es sei denn, sie ärgern sich darüber, dass eine Ruhrbrücke gesperrt ist und sie einen Umweg fahren müssen. In den letzten Tagen brachte Tief Nils so heftige Regenmengen innerhalb von...

  • Essen-Werden
  • 03.12.15
  • 2
  • 2
Natur + Garten

Aus meiner kleinen Fotowerkstatt. Hochwasser im Pläßweidenweg. Wenn die Natur verrückt spielt.

Auch wenn es die Meisten von uns es vielleicht nicht wahr haben wollen, oder es auch verdrängen. Es ist schon was dran an dem Problem "globale Erderwärmung". Und anhand der "Wetterkapriolen" der letzten Jahre, wird wohl auch der letzte Zweifler unter uns hoffentlich etwas nachdenklicher. Ich habe mir einmal die Mühe gemacht, am Rechner eine Überflutung bei mir im Pläßweidenweg nachzustellen. So, wie es aussehen könnte, wenn die Ruhr wirklich einmal krass über die Ufer geht. Ehrlich gesagt,...

  • Essen-Steele
  • 02.08.14
  • 2
  • 5
Vereine + Ehrenamt

DLRG Essen aus dem Katastrophenschutz zurückgekehrt

Einsatzreiche Woche für die DLRG Essen 15.06.2013 Eine Woche nachdem die DLRG Essen mit zwei Bootstrupps und zehn Helfern zum Hochwassereinsatz nach Magdeburg ausgerückt ist, hat der Alltag die Essener Rettungsschwimmer wieder fest im Griff. Am vergangenen Donnerstag sind die letzten Essener Einsatzkräfte wieder wohlbehalten an der DLRG-Rettungsstation am Baldeneysee eingetroffen. Sichtlich erschöpft, aber zufrieden waren die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer froh, wieder zu Hause bei ihren...

  • Essen-Ruhr
  • 16.06.13
  • 3
Natur + Garten
Schwimmbrücke in Horst
8 Bilder

Achtung- Überflutung

Unser heutiger Weihnachtsspaziergang führte uns nach Steele-Horst. Nach den starken Regenfällen und dem Tauwetter im Sauerland führt die Ruhr Hochwasser. Die Schwimmbrücke in Horst ist geschlossen worden.Der Campingplatz steht unter Wasser und die Enten schwimmen da. wo sonst Camper vor Ihren Zelten sitzen.. Auch das MTG -Heim, hat mit dem Hochwasser zu kämpfen..Bis hinein in die Bootsschuppen steht das Wasser.. Die Ruhr hat sich stellenweise in einen reißenden Fluß verwandelt!! Also, immer...

  • Essen-Steele
  • 25.12.12
  • 2
Ratgeber
Hier verschwindet der Radweg (ohne Vorwarnung) im Ruhr-Hochwasser. Das Foto entstand kurz vor der Hattinger Ruhrbrücke. FOTO: Peter Mohr

ÄRGERNIS Ruhrtalradweg

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Radfahrer in Bezug auf den Ruhrtalradweg von den Behörden der Anrheinerstädte im Stich gelassen fühlen. Während die Städte und Gemeinden ihrer "Sicherungspflicht" bei Straßen und Gehwegen im Normalfall unverzüglich nachkommen, sieht es bei den Radwegen häufig ganz anders aus. Der erst kürzlich wieder prämierte Ruhrtalradweg ist jedenfalls momentan weder auf Hattinger Gebiet (zwischen Ruhrbrücke und Isenburg) noch auf Essener Gebiet (zwischen Horster Brücke...

  • Wattenscheid
  • 22.12.12
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.