Inzidenz

Beiträge zum Thema Inzidenz

Ratgeber
In vielen Städten müssen seit heute an Haltestellen „im Freien“ keine Masken mehr getragen werden.

VER informiert
Änderungen bei Maskenpflicht an oberirdischen Haltestellen

In Kreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz bei höchstens 35 liegt (Inzidenzstufe 1), müssen laut aktueller Corona-Schutzverordnung seit heute , 21. Juni, an Haltestellen des ÖPNV „im Freien“ keine Masken mehr getragen werden. An unterirdischen Haltestellen und in Bahnhofsgebäuden bleibt es bei der Maskenpflicht. Die Maskentragepflicht gilt - wie bisher - für Personen ab 6 Jahren. Soweit Kinder zwischen 6 und 13 Jahren aufgrund der Passform keine medizinische Maske tragen...

  • wap
  • 21.06.21
Ratgeber
Corona im HSK: Über das Wochenende gab es mit Stand von Montag, 21. Juni, 9 Uhr, acht Neuinfizierte und keine Genesenen. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 8,9 (Stand 21. Juni, 0 Uhr). Ab dem 23. Juni können wieder Impftermine gebucht werden.

Corona im HSK: 8 Neuinfizierte
Ab Mittwoch wieder Termine für Erstimpfungen buchbar

Wie die Pressestelle des HSK mitteilt, gab es über das Wochenende mit Stand von Montag, 21. Juni, 9 Uhr, acht Neuinfizierte und keine Genesenen. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 8,9 (Stand 21. Juni, 0 Uhr). Damit sind es aktuell 75 Infizierte, 9.484 Genesene sowie 200 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden drei Personen behandelt, eine Person wird davon intensivmedizinisch behandelt und beatmet. Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 9.759. Die Infizierten...

  • Arnsberg
  • 21.06.21
Ratgeber
Das Kreisgesundheitsamt vermeldet am Donnerstag, 17. Juni, 9 Uhr, kreisweit zwei Neuinfizierte und sieben Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 11,2 (Stand 17. Juni, 0 Uhr).

Corona im HSK: Keine Schule mehr betroffen
17. Juni: 2 Neuinfizierte, 7 Genesene, 3 stationär

Das Kreisgesundheitsamt vermeldet am Donnerstag, 17. Juni, 9 Uhr, kreisweit zwei Neuinfizierte und sieben Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 11,2 (Stand 17. Juni, 0 Uhr). Insgesamt sind es damit aktuell 68 Infizierte, 9.479 Genesene sowie 200 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden drei Personen behandelt, eine intensivmedizinisch, die auch beatmet wird. Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 9.747. Es ist keine Schule mehr betroffen und auch nur noch ein...

  • Arnsberg
  • 17.06.21
Politik
Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Hochsauerlandkreis seit fünf Werktagen stabil unter 35. Daher fällt der Kreis ab Samstag, 12. Juni, unter die Inzidenzstufe 1 der Coronaschutzverordnung und es gelten weitere Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen.

Hochsauerlandkreis unterschreitet stabil die 7-Tage-Inzidenz unter 35
Corona: Seit Samstag, 12. Juni, gelten Regeln der Inzidenzstufe 1

Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Hochsauerlandkreis seit fünf Werktagen stabil unter 35. Dies hat das Land NRW offiziell festgestellt und veröffentlicht. Daher fällt der Kreis und somit auch die Stadt Arnsberg ab Samstag, 12. Juni, unter die Inzidenzstufe 1 der Coronaschutzverordnung und es gelten weitere Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen. Bürgermeister Ralf Paul Bittner ruft Arnsberger*innen dazu auf, dennoch weiterhin umsichtig zu handeln und die gültigen Hygieneschutzmaßnahmen einzuhalten:...

  • Arnsberg
  • 10.06.21
Politik
Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Hochsauerlandkreis seit fünf Werktagen stabil unter 50. Dies hat das Land NRW offiziell festgestellt und veröffentlicht. Daher fällt der Kreis und somit auch die Stadt Arnsberg ab Mittwoch, 2. Juni, unter die Inzidenzstufe 2 der Coronaschutzverordnung und es gelten weitere Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen.

Corona: HSK unterschreitet stabil die 7-Tage-Inzidenz unter 50
Regeln der Inzidenzstufe 2 gelten

Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Hochsauerlandkreis seit fünf Werktagen stabil unter 50. Dies hat das Land NRW offiziell festgestellt und veröffentlicht. Daher fällt der Kreis und somit auch die Stadt Arnsberg ab Mittwoch, 2. Juni, unter die Inzidenzstufe 2 der Coronaschutzverordnung und es gelten weitere Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen. Folgende Lockerungen treten für die Bürger*innen in Arnsberg laut Coronaschutzverordnung ab 2. Juni in Kraft: Stufe 2: Inzidenz über 35 bis 50...

  • Arnsberg
  • 02.06.21
Ratgeber
Mit Stand von Dienstag, 1. Juni, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis drei Neuinfizierte und 73 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 40,0 (Stand 01. Juni, 0 Uhr).

Corona im HSK: Weitere Lockerungen ab Mittwoch
1. Juni: 3 Neuinfizierte, 73 Genesene, 11 stationär

Mit Stand von Dienstag, 1. Juni, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis drei Neuinfizierte und 73 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 40,0 (Stand 01. Juni, 0 Uhr). Die Statistik weist damit 145 Infizierte, 9.255 Genesene sowie 200 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion auf. Stationär werden elf Personen behandelt, drei intensivmedizinisch und davon wird eine Person beatmet. Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 9.600. Aktuell sind eine Pflegeeinrichtung, zwei Schulen und zwei...

  • Arnsberg
  • 01.06.21
Ratgeber
Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Freitag, 21. Mai, 9 Uhr, 27 Neuinfizierte und 35 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz im HSK beträgt 66,2 (Stand: 21. Mai, 0 Uhr).

Corona im HSK: Nachweis bei Genesenen und Geimpften
21. Mai: 27 Neuinfizierte, 35 Genesene, 33 stationär

Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Freitag, 21. Mai, 9 Uhr, 27 Neuinfizierte und 35 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz im HSK beträgt 66,2 (Stand: 21. Mai, 0 Uhr). Insgesamt sind es damit aktuell 322 Infizierte, 8.942 Genesene sowie 9.459 bestätigte Fälle. Stationär werden 33 Personen behandelt, zehn intensivmedizinisch und davon werden sieben Personen beatmet. Am 20. Mai ist ein 58-jahriger Mann aus Sundern verstorben. Damit sind es insgesamt 195 Sterbefälle in Verbindung mit...

  • Arnsberg
  • 21.05.21
Ratgeber
Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Mittwoch, 19. Mai, 9 Uhr, kreisweit 43 Neuinfizierte und 41 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 71,6 (Stand 19. Mai, 0 Uhr).

Corona im HSK
19. Mai: 43 Neuinfizierte, 41 Genesene, 44 stationär

Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Mittwoch, 19. Mai, 9 Uhr, kreisweit 43 Neuinfizierte und 41 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 71,6 (Stand 19. Mai, 0 Uhr). Insgesamt sind es damit aktuell 383 Infizierte, 8.828 Genesene sowie 192 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 44 Personen behandelt, 13 intensivmedizinisch und davon werden neun Personen beatmet. Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 9.403. Aktuell sind eine Klinik, zwei...

  • Arnsberg
  • 19.05.21
Ratgeber

Corona im HSK
18. Mai: 12 Neuinfizierte, 113 Genesene, 42 stationär

Mit Stand von Dienstag, 18. Mai, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis zwölf Neuinfizierte und 113 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 78,5 (Stand 17. Mai, 0 Uhr). Die Statistik weist damit 381 Infizierte, 8.787 Genesene sowie 192 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion auf. Das teilte die Pressestelle des HSK mit. Stationär werden 42 Personen behandelt, 16 intensivmedizinisch und davon werden neun Personen beatmet. Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 9.360.

  • Arnsberg
  • 18.05.21
Ratgeber
11 Bilder

Landeshauptstadt Düsseldorf und RKI - Aktuelle Coronazahlen - 7-Tages-Inzidenz - Es wird besser!!!
Die 7-Tages-Inzidenz liegt nach den vorliegenden Zahlen derzeit in Düsseldorf bei 120.0 (Vortag: 124.0)

Die aktuellen Coronazahlen Mit aktuellem Stand wurde - seit dem 03.03.2020 - bei insgesamt 23468 (+121) Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. Laut der Information des Landeszentrums Gesundheit NRW (LZG) sind aktuell rund 1400* Personen in Düsseldorf infiziert. Von den Infizierten werden 147 in Krankenhäusern behandelt, davon 59 auf Intensivstationen. 21600* Düsseldorferinnen und Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 388 (+5) Menschen, die mit dem...

  • Düsseldorf
  • 07.05.21
Ratgeber
Mit Stand von Dienstag, 04. Mai, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis kreisweit 79 Neuinfizierte und 149 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 167,1 (Stand 04. Mai, 0 Uhr).

HSK: Gesundheitsamt stellt keine Bescheinigungen für Genesene aus
4. Mai: 79 Neuinfizierte, 149 Genesene, 51 stationär

Mit Stand von Dienstag, 04. Mai, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis kreisweit 79 Neuinfizierte und 149 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 167,1 (Stand 04. Mai, 0 Uhr). Die Statistik weist damit 707 Infizierte, 7.955 Genesene sowie 184 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 51 Personen behandelt, 19 intensivmedizinisch und davon werden sieben Personen beatmet. Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 8.846. Keine Bescheinigungen für Genesene Das...

  • Arnsberg
  • 04.05.21
Ratgeber
Über das Wochenende hat es im Hochsauerlandkreis 125 Neuinfizierte und 137 Genesene gegeben. Mit Stand von Montag, 3. Mai, 9 Uhr, sind in der Statistik aktuell 777 Infizierte, 7.806 Genesene und 8.767 bestätigte Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt nun 166,3 (Stand 03. Mai, 0 Uhr).

Corona im HSK
3. Mai: 125 Neuinfizierte, 137 Genesene, 46 stationär

Über das Wochenende hat es im Hochsauerlandkreis 125 Neuinfizierte und 137 Genesene gegeben. Mit Stand von Montag, 3. Mai, 9 Uhr, sind in der Statistik aktuell 777 Infizierte, 7.806 Genesene und 8.767 bestätigte Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt nun 166,3 (Stand 03. Mai, 0 Uhr). Stationär werden 46 Personen behandelt, 20 intensivmedizinisch und davon werden sechs Personen beatmet. Am 29. April ist eine 58-jährige Frau aus Meschede verstorben. Damit sind es insgesamt 184 Sterbefälle in...

  • Arnsberg
  • 03.05.21
Ratgeber
Am Freitag, 16. April, 9 Uhr, verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises 52 Neuinfizierte und 60 Genesene. Damit sind es aktuell 532 Infizierte und 7.070 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 127,8 (Stand: 16. April, 0 Uhr).

Corona im HSK
16. April: 52 Neuinfizierte, 60 Genesene, 30 stationär

Am Freitag, 16. April, 9 Uhr, verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises 52 Neuinfizierte und 60 Genesene. Damit sind es aktuell 532 Infizierte und 7.070 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 127,8 (Stand: 16. April, 0 Uhr). Stationär werden 30 Personen behandelt, acht intensivmedizinisch und davon wird eine Person beatmet. Insgesamt gibt es 175 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 7.777. Die Infizierten...

  • Arnsberg
  • 16.04.21
Politik
Seit Donnerstag (15. April) liegt der kreisweite Inzidenzwert über der Marke von 200 Punkten. Der Krisenstab des Kreises wird mit einer neuen Allgemeinverfügung reagieren und neue Regeln verfügen.

Kreis Unna: Inzidenzwert über 200
Krisenstab beschließt neue Corona-Regeln

Seit Donnerstag (15. April) liegt der kreisweite Inzidenzwert über der Marke von 200 Punkten. Der Krisenstab des Kreises wird mit einer neuen Allgemeinverfügung reagieren und neue Regeln verfügen. Die Allgemeinverfügung wird am 16. April nach Abstimmung mit dem MAGS NRW veröffentlicht und könnte dann am Samstag, 17. April in Kraft treten, teilte der Kreis mit. Vorab gibt der Kreis die Kernregelungen bekannt. Landrat Mario Löhr bittet eindringlich um deren Beachtung: "Wir tragen jetzt gemeinsame...

  • Kamen
  • 16.04.21
Ratgeber
Am Donnerstag, 15. April, 9 Uhr, verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises 79 Neuinfizierte und 39 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 137,8 (Stand 15. April, 0 Uhr).

Corona im HSK
15. April: 79 Neuinfizierte, 39 Genesene, 29 stationär

Am Donnerstag, 15. April, 9 Uhr, verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises 79 Neuinfizierte und 39 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 137,8 (Stand 15. April, 0 Uhr). Insgesamt gibt es aktuell 540 Infizierte, 7.010 Genesene sowie 175 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 29 Personen behandelt, acht intensivmedizinisch und davon wird eine Person beatmet. Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 7.725.

  • Arnsberg
  • 15.04.21
Ratgeber
Im Vergleich zum Vortag verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises am Mittwoch, 14. April, 9 Uhr, kreisweit 41 Neuinfizierte und 77 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 139,4 (Stand 14. April, 0 Uhr).

Corona im HSK
14. April: 41 Neuinfizierte, 77 Genesene, 27 stationär

Im Vergleich zum Vortag verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises am Mittwoch, 14. April, 9 Uhr, kreisweit 41 Neuinfizierte und 77 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 139,4 (Stand 14. April, 0 Uhr). Insgesamt gibt es aktuell 500 Infizierte, 6.971 Genesene sowie 175 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 27 Personen behandelt, neun intensivmedizinisch und davon wird eine Person beatmet. Die Infizierten verteilen sich insgesamt wie...

  • Arnsberg
  • 14.04.21
Ratgeber
Mit Stand von Dienstag, 13. April, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis kreisweit sieben Neuinfizierte und 110 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 118,9 (Stand 13. April, 0 Uhr).

Corona im HSK
13. April: 7 Neuinfizierte, 110 Genesene, 30 stationär

Mit Stand von Dienstag, 13. April, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis kreisweit sieben Neuinfizierte und 110 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 118,9 (Stand 13. April, 0 Uhr). Die Statistik weist damit 536 Infizierte, 6.894 Genesene sowie 175 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion auf. Stationär werden 30 Personen behandelt, sieben intensivmedizinisch und davon werden drei Personen beatmet. Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 7.605.

  • Arnsberg
  • 13.04.21
Ratgeber
Bild: PIXABAY
Video 8 Bilder

Landeshauptstadt Düsseldorf - Aktuelles um Corona - Jetzt auch mit wöchentlichem Video von Dr. Stephan Keller
Wichtiges auf einem Blick - Corona und Impfungen - 7-Tages-Inzidenz: 92.5 (Vortag: 94.1) - Am 26.03.2021: 100.000ste Impfung in Düsseldorf

Zu den Impfungen: 26.03.2021, 16:50 Uhr 100.000ste Impfung in Düsseldorf In Düsseldorf ist heute, Freitag, 26. März, die 100.000ste Impfung gegen das Coronavirus verabreicht worden. Horst Höhmann (86 Jahre) hat in Begleitung seiner Frau das Impfzentrum Düsseldorf besucht und die Jubiläumsspritze erhalten. Dazu haben ihm Laura Becker (D.Live-Projektleiterin im Impfzentrum), Thomas Tremmel (Projektleiter Impfzentrum Feuerwehr Düsseldorf) und Dr. Henryk Wroblevski, einer der leitenden Ärzte des...

  • Düsseldorf
  • 28.03.21
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.