Jahreswechsel

Beiträge zum Thema Jahreswechsel

LK-Gemeinschaft

Jahreswechsel
Gladbecker schickten noch einmal viele Raketen in den Silvesterhimmel

Möglicherweise drohen für den Jahreswechsel 2020/21 bei Feuerwerk und Pyrotechnik deutlich mehr Verbote, das ließ die Gladbecker aber nicht stören, in den ersten Minuten des neuen Jahres 2020 schickten sie jede Menge Feuerwerk in den nebligen Nachthimmel und ließen es in allen Stadtteilen reichlich „krachen!“ Das Foto entstand in Rentfort-Nord in Richtung der Hochhausruine Schwechater Straße 38, da stehen die bisherigen Informationen auf einen Abriss im Laufe des Jahres und der Beginn eines...

  • Gladbeck
  • 01.01.20
Politik

2019 geht - 2020 kommt
Auf ein Neues!

Ein Kommentar Das wars - bis auf ein paar Resttage - also mit 2019, dem Jubiläumsjahr "100 Jahre Gladbeck". Ein Jahr, das mit seinen vielen Geburtstagsfeiern vielen Bürgern sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird. Zugegeben, manche Veranstaltung, die es schon seit Jahren gibt, wurde plötzlich Bestandteil des Jubiläumsprogramms, doch das "Stadtpicknick", das "Candlelight-Dinner" und natürlich der große Festumzug im Rahmen des Appeltatenfestes waren schon toll. Doch nun gilt es, die...

  • Gladbeck
  • 27.12.19
Politik
Bürgermeister Ulrich Roland freut sich auf das kommende Jubiläumsjahr.

Grüße zum Fest und zum Jahreswechsel aus dem Rathaus
"Ein gutes Jahr für unsere Stadt"

Festliche Grüße von Bürgermeister Ulrich Roland an alle Gladbecker Bürgermeister Ulrich Roland wünscht allen Gladbeckerinnen und Gladbeckern frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2019. „2018 war ein gutes Jahr für unsere Stadt. Am Nikolaustag konnten wir im zweiten Jahr hintereinander einen ausgeglichenen Haushalt verabschieden. Wir erhalten uns somit unsere kommunale Selbstverwaltung. So können wir die Zukunft unserer Stadt weiter eigenverantwortlich gestalten! Wichtiges...

  • Gladbeck
  • 20.12.18
  •  1
Ratgeber

Veränderte Müllabfuhrtermine in Gladbeck

Gladbeck. Die bevorstehenden Feiertage zum Jahresende bringen natürlich auch im Jahr 2016 wieder Veränderungen im Bereich der Müllabfuhr mit sich. Wobei sich diese Veränderungen aufgrund der wenig arbeitnehmerfreundlichen Festtagstermine wesentlich mehr in Grenzen halten, als dies in anderen Jahren der Fall war. So werden sich aufgrund der Weihnachtsfeiertage einmal mehr die Abfuhrtage für Restabfallbehälter, Papiertonnen sowie Gelbe Tonnen/Gelbe Säcke verschieben. Allerdings in allen...

  • Gladbeck
  • 19.12.16
  •  1
Natur + Garten
  7 Bilder

27.12.16 - 3.01.17 Wandern und Wellness im Riesengebirge - mit Prag

Zum Jahreswechsel 2016/2017 gibt es wieder eine Wander- und Wellnesstour im tschechischen Riesengebirge mit einem eintägigen Aufenthalt in Prag. Vom Kurhotel in Janske Lazne gibt es Wanderungen u. a. auf dem Cerna Hora nach Auffahrt mit der Seilbahn sowie auf der Schneekopppe, dem höchsten Berg des Riesengebirges nach der Auffahrt mit der Gondel. Weiter steht ein halbtägiger Busausflug nach VRCHLABI (Hohenelbe) mit dem sehenswerten Renaissance-Schloss und seinem Schlosspark sowie Trutnov...

  • Gladbeck
  • 09.10.16
  •  1
Überregionales

Ein paar Zahlen zum Jahresende

Ein paar Zahlen zum Jahresende …und wieder einmal strebt ein Jahr schnurgerade seinem Ende entgegen. Nur noch wenige Tage und das Jahr 2015 ist vorüber. Das Jahr 2014 bescherte den Feuerwerksherstellern weltweit einen Umsatz von 967.827.000 US-Dollar. Tendenz steigend. Streicht man hinter dieser Zahl die Maßeinheit des Konsums weg und ersetzt sie durch: „Menschen unterhalb der Armutsgrenze“ so kommt man ungefähr auf dieselbe Zahl. Doch leider sind es noch 300 Millionen Menschen mehr, die...

  • Gladbeck
  • 25.12.15
  •  2
  •  3
Überregionales
Seit der Neujahrsnacht bietet sich an der Zweckeler Haydnstraße dieser Anblick. Scheinbar fühlt sich niemand so richtig für die ganze Angelegenheit verantwortlich. Foto: Rath

Und wer macht den Dreck nun endlich weg?

Gladbeck. In den Tagen rund um den Jahreswechsel 2012/2013 häufte sich wieder die Zahl brennender Abfall- und Altkleidercontainer in Gladbeck. In den meisten Fällen dürfte es Feuerwerkskörper, von unbelehrbaren Zeitgenossen in die Container geworfen, gewesen sein, die zu den Bränden führten. Zur Brandbekämpfung musste die Feuerwehr in der Regel die Container öffnen, einen Teil des Containerinhaltes aus den Behältnissen herausholen, ehe man die Flammen mit Wasser schnell ablöschen...

  • Gladbeck
  • 07.01.13
  •  1
LK-Gemeinschaft

Alles Gute für das Jahr 2013

Gladbeck. Über Sinn beziehungsweise Unsinn von Feuerwerk zum Jahreswechsel lässt sich bekanntlich bestens streiten. Fakt ist jedoch, dass das Abbrennen von pyrotechnischen Produkten auch in Gladbeck zu einer Tradition geworden ist. Fakt ist auch, dass sich das Jahr 2012 seinem Ende entgegen neigt. Tatsache ist zudem, dass sich das Jahr 2013 unaufhaltsam nähert. Was was Jahr 2013 bringen mag? Dies kann wohl niemand vorhersagen. Hoffen wir einfach darauf, dass 2013 ein erfolgreiches Jahr...

  • Gladbeck
  • 29.12.12
LK-Gemeinschaft

Weihnachten kommt immer so überraschend

Upps! Kann das denn sein? Hat sich da vielleicht jemand verrechnet? Nix da, ein Fehler ist nicht zu finden, der Kalender an der Wand trägt die Jahreszahl 2012 und damit gibt es einfach keine Zweifel: Übermorgen ist der 24. Dezember, somit Heiligabend und folgerichtig steht das Weihnachtsfest vor der Tür. Ja, die Überraschung ist wirklich gelungen. Weihnachten kommt aber auch immer ohne jede Vorwarnung. Total unvorbereitet trifft die volle Wucht des „Festes der Liebe“ vor allen Dingen die...

  • Gladbeck
  • 22.12.12
Überregionales

Öffnungszeiten der Gladbecker Märkte

Die Gladbecker Wochenmärkte in Stadtmitte, Zweckel und Rosenhügel werden zum Jahreswechsel ohne Einschränkungen geöffnet, dies gibt die Stadt in einer Pressemitteilung bekannt. Dies gilt ebenso für die Wochenmärkte am 24. Dezember (Heiligabend) und 31. Dezember (Silvester) in der Stadtmitte. Die beiden Wochenmärkte führen die Händler als besonderen Service für ihre Kunden in Eigenregie durch. Der Wochenmarkt Gladbeck-Stadtmitte wird 2013 jeweils dienstags von 8 bis 13 Uhr, donnerstags von...

  • Gladbeck
  • 12.12.12
Ratgeber
Die Gladbecker Verwaltung ist vom 21. Dezember bis 1. Januar geschlossen.

Verwaltung schließt zum Jahreswechsel

Erstmalig schließt die Stadtverwaltung, wie viele andere Stadtverwaltungen und die Kreisverwaltung auch, zwischen Weihnachten und Neujahr. Dies gilt für das Rathaus und fast alle Einrichtungen. Diese sind damit durchgängig vom 21. Dezember nachmittags bis einschließlich 1. Januar 2013 nicht erreichbar. Die Stadt bittet die Bürgerschaft, sich auf diese Schließung einzurichten. Geöffnet hat jedoch das Hallenbad von Donnerstag, 27. bis Samstag, 29. Dezember, jeweils von 7 bis 13 Uhr und...

  • Gladbeck
  • 12.12.12
  •  2
Ratgeber
Für Menschen ein faszinierendes Schauspiel, für Haustiere purer Stress - das Silvesterfeuerwerk

Silvester – Krachbelastung für Bello & Mieze

Mit Silvesterböllern und Raketen begrüßen wir Menschen, fröhlich optimistisch das Neue Jahr. Haustiere, besonders Hunde und Katzen, leiden jedoch unter diesem oft bereits an den Weihnachtstagen einsetzenden Lärm. Für sie ist das einfach nur beängstigender Krach, dem sie zu entgehen suchen. Haustierbesitzer können Bello & Mieze rechtzeitig desensibilisieren und schrittweise an diese Lärmbelästigung gewöhnen. Dafür empfiehlt AGILA-Welt Audiodateien zum freien Download:...

  • Gladbeck
  • 11.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.