Jazz

Beiträge zum Thema Jazz

Kultur
Bei der Eröffnung: Christian von Gehren, Mitglied im Kreissynodalvorstand des Kirchenkreises Essen, spielte u.a. ein Stück von Johann Sebastian Bach. Nur weil das Stadtkla_WIR eine Initiative der Marktkirche ist, muss es aber nicht Klassik sein: Pop, Jazz und Folk sind ebenso willkommen.
4 Bilder

Marktkirche
Stadtkla_WIR sorgt für spontane musikalische Begegnungen

Wo Musik live erklingt, bleiben wir gerne stehen. Wir hören zu und staunen über Talente – besonders, wenn sie uns ungeahnt überraschen. Und sich gemeinsam zu freuen, schafft ein WIR.“ Wie das funktioniert, können Besucher der Essener Innenstadt ab sofort auf dem Platz unmittelbar vor der Marktkirche erleben: Montags bis samstags lädt das Stadtkla_WIR von Pfarrer Jan Vicari dazu ein, den Menschen ein Lied zu spielen – oder gerne auch zwei oder drei. Christian von Gehren (unser Titelfoto),...

  • Essen-Nord
  • 21.06.21
  • 1
  • 1
Kultur
Beim fünften "PENG"-Festival wird es neben dem musikalischen Part auch eine politische Podiumsdiskussion geben.

Im Maschinenhaus Essen
Das "PENG"-Festival feiert Jubiläum

Das Jazzkollektiv "PENG" feiert Jubiläum und veranstaltet vom 6. bis 8. November die fünfte Ausgabe des Frauen-Jazzfestivals "PENG" im Maschinenhaus Essen. Neben der Präsentation von Musik will das Kollektiv mit einer Podiumsdiskussion auch in diesem Jahr ein politisches Statement für Gleichstellung und gegen Diskriminierung aller Art setzen. Den ersten Festivalabend bestreiten die Formation "hilde", welche aus dem "The Dorf & Umland Kollektiv“ entstand, und die mehrfach ausgezeichnete...

  • Essen-Nord
  • 05.10.20
Kultur
Die inklusive Tanzkompanie SZENE 2WEI tritt am 31. Oktober im Reformationsgottesdienst in der Essener Kreuzeskirche auf.

EVANGELISCHE KIRCHE IN ESSEN
inklusiv?! Essener Reformationsfeier macht die Inklusion zum Thema

Das Ziel einer inklusiven Gesellschaft, das 2006 in der UN-Behindertenrechtskonvention festgeschrieben wurde, ist das Thema der zentralen Reformationsfeier der Evangelischen Kirche in Essen am 31. Oktober 2019. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kreuzeskirche am Weberplatz. Für die Predigt konnte der Kabarettist, Tischtennis-Paralympics-Sieger und Theologe Rainer Schmidt gewonnen werden: Der evangelische Pfarrer, der ohne Unterarme auf die Welt kam, wird über...

  • Essen-Nord
  • 30.10.19
  • 1
Politik
Fetzige Jazz-Musik mit den Dixxie Hot Doxx gibt es beim Frühschoppen der CDU Zollverein zu erleben
3 Bilder

Jazz-Frühschoppen mit OB Thomas Kufen am Sonntag, 26. August

Prominente Gäste mit Oberbürgermeister Thomas Kufen an der Spitze, fetziger Jazz und lockere Gespräche sind angesagt – beim Frühschoppen der CDU Zollverein am Sonntag, 26. August 2018, 12 bis 14 Uhr im Restaurant Nostalgia (vormals Zur alten Post), Ernestinenstraße 31 in Essen-Stoppenberg. „Alle Freunde von guter Laune und bester Stimmung – auch über die Grenzen von Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg hinaus – sind herzlich willkommen. Es wird bestimmt eine unterhaltsame Veranstaltung“,...

  • Essen-Nord
  • 20.08.18
Kultur
ROCKnight(9) am 27.08.2016
2 Bilder

Endlich wieder ROCKnight - am SA, 27.08.2016, im PHG in Altenessen !!!

Yo, die inzwischen 9te ROCKnight in Altenessen am SA, 27.08.2016, als Benefiz-Concert der evang. Kirchengemeinde "Altenessen-Karnap" für die Flüchtlingsunterkunft "Hülsenbruchstr.". Die Ruhrpott-Fraktion "Molly Coddle" bringt ab ca. 20:15 Uhr im PHG (Paul-Humburg-Gemeindehaus), Hövelstr. 71, 45326 Essen handgemachte Rock-Cover-Music & own stuff. Weiter spielen "Daniel Khanavkar / Geddy Bannuscher" als MUSICday-Opener (16:45 Uhr) bekannte Oldies, some Special Guests (17:45 Uhr) ein Intermezzo...

  • Essen-Nord
  • 09.08.16
  • 1
Kultur
combo Mare
3 Bilder

Combo Mare am 21.02.2016 um 17 Uhr in der Alten Kirche

Die sieben-, inzwischen sogar achtköpfige Gruppe aus Marl hat sich der Fusion bzw. dem Jazzrock verschrieben, der sich seit Mitte der 1960er-Jahre ausbildete und in dem sich die Raffinesse des Jazz mit der Intensität des Funk und der Kraft der Rockmusik verbindet. Auslöser für die Anerkennung dieser musikalischen Strömung waren die Miles-Davis-Platten ‘In a Silent Way‘ und ‘Bitches Brew‘, an denen der aus Österreich stammende Pianist Joe Zawinul wesentlichen Anteil hatte. Zawinul gründete im...

  • Essen-Nord
  • 02.02.16
Kultur
Claude Bourbon
10 Bilder

Claude Bourbon, “Blues - Guitar & Songs“ am 31.08.2014, 17.00 Uhr, in der Alten Kirche

Ein Kritiker merkte einst an, dass "Claudes Wurzeln im Blues zu suchen sind, das ist, wie zu sagen, dass Leonardo da Vinci ein Maler war." Als Fingerpicking-Gitarrist ist er überall auf der Welt aufgetreten und hat sich so weiterentwickelt. Er hat inzwischen eine Fusion aus Klassik und Jazz mit flüchtigen östlichen Einflüssen, spanischen und lateinamerikanischen Elementen und Zügen von Western Folk geschaffen. Er wird von Musik und Liedern aus aller Welt inspiriert, nimmt diese Klänge auf und...

  • Essen-Nord
  • 03.07.14
Kultur
3 Bilder

„EU TE AMO“ heißt „Ich liebe Dich“

BRASIL-ein Vorgeschmack auf die WM in Brasilien Brasiliens Leidenschaft für Tanz, Musik und Fußball inspirierte das Ensemble Ruhr zum Konzertprogramm BRASIL, mit dem die Musiker gemeinsam mit der Jazzsängerin Rosani Reis auf die WM in Brasilen einstimmten. Am 18.5. erlebten die Zuhörer von BRASIL ein einzigartiges Freiluftkonzert vor der wunderbaren Kulisse der ausverkauften Wasserburg Lüttinghof. Die Stimmung war bei Publikum und Musikern des Ensemble Ruhr ausgelassen, als alle bei strahlendem...

  • Gelsenkirchen
  • 21.05.14
Kultur
3 Bilder

„EU TE AMO“ heißt „Ich liebe Dich“

BRASIL-ein Vorgeschmack auf die WM in Brasilien Um der Leidenschaft Brasiliens für Tanz, Musik und Fußball gerecht zu werden, organisierte das Ensemble Ruhr in Dortmund einen außergewöhnlichen Abend zur gemeinsamen Einstimmung auf die WM in Brasilen. Mit dem Tanzcafé Oma Doris hatte man eine ganz besondere Location ausgewählt: die Diskothek mit Originalmobiliar aus den 70ern erinnert mit Polstermöbeln und Marmortischen an ein Wiener Café. Die Tanzfläche, die von leuchtenden Säulen und von der...

  • Dortmund-City
  • 21.05.14
Kultur
Nah an den Menschen: das Ensemble Ruhr mit Rosani Reis in der Gaststätte Stadion Uhlenkrug

„EU TE AMO“ heißt „Ich liebe Dich“

BRASIL-ein Vorgeschmack auf die WM in Brasilien Um der Leidenschaft Brasiliens für Tanz, Musik und Fußball gerecht zu werden, organisierte das Ensemble Ruhr in Essen zwei außergewöhnliche Abende zur gemeinsamen Einstimmung auf die WM in Brasilen. Die Stimmung war ausgelassen als am 15. Mai die Besucher von BRASIL schon vor dem Konzert ins Schwitzen kamen: unter Anleitung der Tänzer Valdir Bimba und Monia Lukas prägten sie sich die Schritte des Forró ein. Den Rhythmus hatten also alle schon im...

  • Essen-Süd
  • 20.05.14
Kultur
"Tea For Two"
4 Bilder

"Tea For Two" - Songs von Sting bis Amy Winehouse in der Alten Kirche am 15.06.2014

"Tea For Two" ist eine Mischung aus Jazz und Pop. Songs der letzten Jahrzehnte bis heute - von Sting, über Jack Johnson und Michael Jackson bis zu Amy Winehouse in eigenwilligen Interpretationen, ein Format, das Holly Cole bereits Ende der 80er Jahre entwickelte und bis heute anregende Ergebnisse liefert. Alle Stücke minimalistisch arrangiert und in angenehmer Atmosphäre vorgetragen, wie dies zuletzt auch Viktoria Tolstoy mit „A Moment Of Now“ gelang. Es wird frei improvisiert und neu...

  • Essen-Nord
  • 14.05.14
Kultur
Markus Becker spielt allein mit der linken Hand.
2 Bilder

Klavier Festival Ruhr: "Das machen wir doch mit links"

Klavier-Festival Intendant Franz-Xaver Ohnesorg freut sich auf viele spannende Begegnungen anlässlich des 150. Geburtstages von Richard Strauss, beim Beethoven-Gipfel, in der Welt der Etüden oder beim Jazz. Das Klavier-Festival Ruhr 2014 lockt aber auch wieder mit großen ­Pianisten-Namen und stellt zudem vielversprechende junge Talente vor. Vor genau 100 Jahren brach der erste Weltkrieg aus. Viele Menschen wurden in Gefechten versehrt. Darunter auch der österreichische Pianist Paul...

  • Essen-Süd
  • 01.04.14
  • 1
Kultur
2 Bilder

ROCKnight(6) - das „Music-Café“, ein Benefiz-Event mit Molly Coddle u.a. in Altenessen am 08.02.2014 im evangelischen Gemeindehaus, Hövelstr. 71, 45326 Essen

08.02.2014 - Die gut besuchte sechste ROCKnight der evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap kam in der Tat dieses Mal etwas anders. In der neuen Form eines Music-Cafés begann die Benefiz-Veranstaltung generationsübergreifend schon um 16:30 Uhr im Gemeindehaus in der Hövelstrasse 71 in Essen-Altenessen. Natürlich mit Kaffee, Kuchen und Tee. Abends gab es dann vegetarische Suppe sowie Würstchen mit Brot zu Gerstenkaltschale. In entsprechend ruhiger und gemütlicher Atmosphäre spielten bis...

  • Essen-Nord
  • 15.03.14
Kultur
Tamara Lukasheva
8 Bilder

Tamara Lukasheva in der Alten Kirche am 12.01.2014, 17.00 Uhr

Tamara Lukasheva ist eine der vielversprechensten Jazzsängerinnen der jungen Generation. Geboren in Odessa, wo sie ihre musikalischen Wurzeln hat, lebt sie seit 2010 in Köln und erweitert beständig ihren musikalischen Horizont. Friedlich, intelligent und selbstorganisiert sind die Adjektive bzw. Rahmenbedingungen, die sie sich nach den derzeitigen Auseinandersetzungen in der Ukraine wünscht. Sie sagt aber auch: ein langer und komplizierter Weg. Kurz vor dem Beginn der Demonstrationen war sie...

  • Essen-Nord
  • 18.12.13
Kultur

Jazz-Größen gastieren auf Zollverein

Jan Garbarek ist am Samstag, 26. Oktober, in der Reihe der Zollverein-Konzerte zu Gast. Der aus Norwegen stammende Saxophonist gehört zu den stil-prägenden Musikern des Jazz. Am dem Samstag spielen Garbarek und seine Group gemeinsam mit dem aus Indien stammenden Perkussionisten Trilok Gurtu. Rainer Brüninghaus sitzt an den Keyboards, ebenfalls dabei ist der brasilianische E-Bassist Yuri Daniel. Perkussionist und Sänger Trilok Gurtu, dessen musikalische Heimat der Jazz ist, hat sich seit Mitte...

  • Essen-Nord
  • 23.10.13
  • 2
Kultur
7 Bilder

'Fragments of Life': Amir Nasr & Joël van de Pol am 17.11.2013, 17.00 Uhr, in der Alten Kirche Altenessen

"Fragments of Life" Die Finalisten des „Future-Sounds-Wettbewerbs“ der Leverkusener Jazztage 2013, Amir Nasr und Joël van de Pol, sind am 17.11.2013, 17.00 Uhr, zu Gast in der Alten Kirche Altenessen. Die Nominierung beim internationalen Festival ist kein Zufall. Denn wenn es insbesondere im Jazz darauf ankommt, seinen eigenen Ton zu finden, dann kann man nur feststellen, Fragments of Life haben ihn bereits. Natürlich gibt es da die diversen Begegnungen Jan Garbarek’s mit dem Oud-Spieler Anouar...

  • Essen-Nord
  • 07.10.13
Kultur
12 Bilder

"Swinging Ilse" in der Alten Kirche Altenessen

Prof. Dr. Ilse Storb gastierte am 29.06.2013 in der Alten Kirche, diesbezügliche Fotos stehen uns jetzt zur Verfügung. Die klassische Konzertpianistin und einzige Professorin für Jazzforschung in Europa überzeugte mit einem Programm zwischen Albinoni, Bach, Debussy und Gershwin, Armstrong, Brubeck. Die Verblüffung hierüber war Teilen des Publikums und dem anwesenden Pfarrer anzumerken, bringt man ihren Namen doch häufig automatisch mit Jazz in Verbindung. Doch Ilse Storb hat über Claude Debussy...

  • Essen-Nord
  • 15.07.13
Kultur
Ilse Storb & Jürgen Koch im Konzert
7 Bilder

"Swinging Ilse" am 29.06.2013, 20.00 Uhr, in der Alten Kirche Altenessen

In dem mit dem Saxophonisten Jürgen Koch erarbeiteten Programm spannt die Musikwissenschaftlerin und -pädagogin Prof. Dr. Ilse Storb einen weiten Bogen ihrer musikalischen Erfahrungen. Von Tomaso Albinioni, Johann Sebastian Bach, Modest Mussorgski, Claude Debusssy und Manuel de Falla bis zu Thelonious Monk (Round Midnight), George Gershwin (Ein Amerikaner in Paris), Louis Armstrong (I can't give you anything but love) und natürlich Dave Brubeck. Die "rastlose Brückenbauerin" - so der Titel der...

  • Essen-Nord
  • 18.06.13
Kultur
Miraloo ist Samirahs erstes Soloalbum. Foto: Label
2 Bilder

Kraftvolles Debüt: "Miraloo"

Die ersten Takte können entscheidend sein. Wenn man sich bei einer Tasse Tee vor den Kamin setzt oder mit Kopfhörern sich im Sofa zurücklehnt und genau jenen Moment erwartet, den es nie wieder geben wird: Das erste Hören der voranschreitenden Dramaturgie des ersten Titels, die ein ganzes Album zerstören kann. Diese Gefahr besteht bei „Miraloo - Loop Songs“nicht. Mit „I fall for you“ startet Loop-Künstlerin und Sängerin Samirah Al-Amrie ihr erstes Soloalbum. Ein perfekter Start, der nicht nur...

  • Essen-Süd
  • 31.05.13
Kultur
Robben Ford Band
14 Bilder

Robben Ford und Eric Johnson in der Zeche Bochum

Die Blues- und Jazzrocklegenden Eric Johnson und Robben Ford auf Double-Headliner-Tour - vor allem für in die Jahre gekommene Hobbyklampfer ist das ein feuchter Traum. In der Zeche Bochum tummelte sich deshalb auch vor allem ein älteres, männliches Publikum und die wurden vor allem vom deutlich mehr Esprit versprühenden Eric Johnson unterhalten. Robben Ford machte aber ebenfalls nicht viel falsch und bot solide Jazz-Blues-Kost vor allem aus seinem aktuellen Album. Am Ende gab es noch ein...

  • Herten
  • 10.04.13
  • 1
Kultur
Tschimge
6 Bilder

Folklore Konzert am 14.04.2013 um 17 Uhr in der Alten Kirche Altenessen

Die Gruppe 'Folklorico', bestehend aus Tschimge Gankhuyag (fl), Jean Yves Braun (g) und Felipe Rengifo Jr. (perc.), sind verwurzelt und ausgebildet in Klassik, Jazz und Weltmusik/Latino. In dieser Besetzung kombinieren sie ihre unterschiedlichen Stärken und spielen eine Mischung aus osteuropäischer Folklore, brasilianischem Bossa Nova, argentinischem Tango und Klassik im Gypsy Style - improvisiert und kammermusikalisch. Nach einem Konzert zwischen Bartók und Piazzolla in der Alten Kirche in...

  • Essen-Nord
  • 20.02.13
Kultur
Das neue Programm des Kulturzentrums Schloß Borbeck bietet zahlreiche Höhepunkte. Die erfolgreichen Veranstaltungsreihen gehen auch in 2013 weiter.
3 Bilder

Tolles Programm trotz Mini-Etat

Es geht weiter im Kulturzentrum Schloß Borbeck. Die Einrichtung, der Andreas Bomheuer, Beigeordneter für Kultur, Integration und Sport, bei der Programmvorstellung 2013 erneut große Bedeutung für den Stadtteil, die Stadt und die gesamte Region bescheinigte, backt trotz enger finanzieller Rahmenbedingungen keine kleinen Brötchen. „Wir haben uns bei der Programmplanung bewusst entschieden keine leichte Kost zu servieren“, so der Leiter des Kulturzentrums, Dr. Bernd Mengede. An der Schloßstraße...

  • Essen-Borbeck
  • 25.01.13
Kultur
Joscho Stephan Trio
5 Bilder

Das 20. Gitarrenkonzert in der Dachkammer

Joscho Stephan Trio kommt am 04.02. Große Kunst auf kleinem Raum – so lautet das Motto der Dachkammer-Konzerte im Katholischen Stadthaus Essen. „Was machen wir denn zum Kulturhauptstadtjahr?“ Das war die Ausgangsfrage mit der alles begann. Werner Damm und Edgar Kirchhoff – Mitarbeiter der Katholischen Bildungseinrichtungen in der Stadt Essen – hatten eine Idee. Kirchhoff, Mitarbeiter der Katholischen Familienbildungsstätte Essen, sprach mit seinem alten Schulfreund Peter Kroll-Ploeger aus...

  • Essen-Nord
  • 16.01.13
Kultur
4 Bilder

Michael Fix spielte formvollendet auf

In der gut gefüllten Dachkammer des Katholischen Stadthaus gab sich am 01.10. Michael Fix die Ehre. Ein absoluter Meister seines Fachs: Der Australier spielt virtuos, ohne aufdringlich zu sein. Er hechelt nicht schnellen Effekten hinterher, sondern geht ganz in der Melodie auf - mal anmutrig, mal rasant. Kein Wunder, dass Michael Fix als der "Gentleman unter den Fingerstyle-Gitarristen" bezeichnet wird. Stilvoll und charmant führte er durch den Abend und begeisterte das Publikum mit seiner...

  • Essen-Nord
  • 04.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.