Alles zum Thema Jens Neutag

Beiträge zum Thema Jens Neutag

Kultur
Jens Neutag kommt mit seinem Programm „Mit Volldampf“ nach Gevelsberg.

Jens Neutag beendet Gevelsberger Kulturprogrammsaison
Kabarett „Mit Volldampf“

Zum Abschluss der Gevelsberger Kulturprogrammsaison gastiert der Wuppertaler Kabarettist Jens Neutag mit seinem aktuellen Soloprogramm am Donnerstag, 16. Mai, in der Gevelsberger Aula des Schulzentrums West. Der mehrfach preisgekrönte und aus dem Fernsehen bekannte Kabarettist verbindet ein sicheres Gespür für Sinn und Irrsinn der Tagespolitik mit bissigen Kommentaren und intelligentem Humor. Mit Vitalität und rhetorischem Schnellfeuer entlarvt Jens Neutag Doppelmoral und Konsensdebatten im...

  • Gevelsberg
  • 08.05.19
Kultur
"Mit Volldampf" ist Jens Neutags siebtes Solo-Programm .

"Mit Volldampf"

Fröndenberg. Am Freitag, 1. Dezember, 20 Uhr, gastiert Jens Neutag mit seinem neuen Programm „Mit Volldampf“ in der Kulturschmiede.  Der Kabarettist und Autor möchte unter Beweis stellen, dass er der "Dampfreiniger" des deutschen Kabaretts ist: Es reicht! Wenn Trump, Erdogan und all die unzähligen hirnlosen Rechtspopulisten in Europa mit Realsatire dem Kabarett das Wasser abgraben, dann holt Jens Neutag zum ultimativen Gegenschlag aus: Er geht als Kabarettist in die Politik. Nicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.11.17
Kultur
Preisgekrönt, der Kabarettist Jens Neutag.
4 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Ein kleiner Online-Service: Heute schon lesen, welche "Tipps der Redaktion" morgen in der Printausgabe des Stadtspiegels stehen!  Politisches Kabarett am Puls der Zeit Am Donnerstag, 12. Oktober, 20 Uhr, präsentiert Jens Neutag im Theater Am Ziegelbrand Menden sein Programm „Mit Volldampf!“.  "Ort des Erinnerns" Wiedereinweihung Anlässlich der Wiedereinweihung der Gedenkstätte interpretiert das Duo Tangoyim u.a. jiddische Lieder. Mittwoch, 11. Oktober, 19 Uhr, Hochstraße Menden....

  • Menden (Sauerland)
  • 10.10.17
Kultur
Jens Neutag diagnostiziert das "Deutschland-Syndrom".

Kabarettist Jens Neutag kommt ins Schloss Martfeld

Thema des Abends: Das „Deutschland-Syndrom“ - Untersuchung am offenen Patientenhirn. Am Donnerstag, 3. November, um 19.30 Uhr stellt der bekannte Künstler seine „Leiden am deutschen Wesen", mit denen er zur Zeit durch die Bundesrepublik tourt, im Schloss Martfeld (Haus Martfeld 1, Schwelm) vor. Der Deutsche neigt zu skurrilen Verhaltensweisen. Die Kanzlerin kritisiert er, wählt sie aber fleißig wieder. Er wundert sich über das Aussterben der Innenstädte, fährt aber regelmäßig mit seinem...

  • Schwelm
  • 18.10.16
Vereine + Ehrenamt
Stargast Olaf Henning
37 Bilder

Fulminante Karnevalsgala im RuhrCongress

Gespannt warten die Gäste an ihren Tischen. Es ist gleich 19,33 Uhr und schon kann man erahnen, was gleich im RuhrCongress Bochum bei der Gala-Sitzung des Festausschuss Bochumer Karneval geschieht. Der Fanfarenzug der Ruhrlandbühne macht sich bereit, den Elferrat herein zu führen. Der Fanfarenzug der Ruhrlandbühne führt den Marsch an. Dann folgt die Stadtgarde, der Elferrat, das zweite Bochumer Dreigestirn mit ihren Assistentinnen, das Prinzenpaar der Schlappen Lappen, Prinz Marco I. aus...

  • Bochum
  • 04.02.14
  •  1
Kultur
Wunderbarer Gastgeber im Steinhof - Volker Diefes
4 Bilder

Volker Diefes präsentierte Comedy- und Kabarett Stars im Steinhof Huckingen

Das war eine Veranstaltung, die im Steinhof nach Wünschen der Besucher hoffentlich zu einer dauerhaften Einrichtung wird und ein komödiantisches Highlight für Duisburg, die zweite Auflage des „Comedyclub“. In Kooperation mit dem Steinhof war es dem langjährigen Ensemble Mitglied des Düsseldorfer Kom(m)ödchens Volker Diefes gelungen, dieses zarte Pflänzchen mit herrlichen Comedians weiter zu pflegen, wenn auch die Zahl der etwa 60 Zuschauer noch gesteigert werden muss. Nur dann kann genau ein...

  • Duisburg
  • 26.11.10