Jive

Beiträge zum Thema Jive

Vereine + Ehrenamt
Bei der Übergabe der JiVe-Förderpreise aus den Händen von Jens Willmes (r.) im Vereinsheim des TV Frisch-Auf Altenbochum freuen sich über jeweils 1.500 Euro: Andrea Nachtigall (TV Frisch-Auf Altenbochum), Peter Dekowski (Turnzentrum Bochum-Witten 2010 e.V.) und Dagmar Espe (Evangelische Kirchengemeinde Bochum-Weitmar/ Dancekids) gemeinsam mit Stadtspiegel-Objektleiter Stefan Heußner (4.v.r.), Klaus Retsch vom Sport- und Bäderamt (6.v.r.) sowie Sportjugend-Vorstand Heiko Schneider (4.v.r.). Fotos (2): Molatta
8 Bilder

Förderpreis JiVe der Sparda-Bank bringt drei Vereinen je 1.500 Euro
Tolle Jugendarbeit wird belohnt

Herausragende Jugendarbeit im Verein zahlt sich aus: für das Klima im Verein sowieso, aber manchmal auch in barer Münze. Dafür sorgt unter anderem auch die Sparda-Bank mit ihrem Förderpreis "JiVe" (Jugendarbeit im Verein). „Sport, Spiel und Bewegung sind bedeutende Grundpfeiler in der Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen“, weiß Jens Willmes, Filialleiter der Bochumer Sparda-Bank in der Grabenstraße und einst selbst ambitionierter Leichtathlet. „Deshalb wollen wir unseren Teil dazu...

  • Bochum
  • 09.07.19
Sport
Peter Ossig und Jennifer de Lorenzo
2 Bilder

Erfolge beim Bayernpokal 2018 für die Tanzsportfreunde Essen

 AUFSTIEG, SILBER UND BRONZE Wie im letzen Jahr traten Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo am 28./29.2018 beim Bayernpokal im schönen Königsbrunn an. Diesmal begleitet von Harald & Andrea Lungwitz.
 Wieder herrschte sommerliches Kaiserwetter, die Bienen summten, die Vögel trällerten und süßer Fliederduft lag in der Luft. Da die B-Klassen erst am späten Nachmittag stattfanden, bereiteten sich Peter & Jenni intensiv am nah gelegenen See auf das Turnier vor und frischten die Turnierbräune...

  • Essen-West
  • 06.05.18
  •  1
Sport
Andrea Schröder, Redaktionsleiterin Stadtspiegel Bochum und Wattenscheid, Klaus Retsch, Leiter des Sport- und Bäderamtes, Jens Willmes, Filialleiter Sparda-Bank Bochum, und Rüdiger Stenzel, Geschäftsstellenleiter des Stadtsportbundes Bochum,  hoffen auf zahlreiche Bewerbungen für den Förderpreis.

Sportnachwuchs fördern - Sparda-Bank lobt zum zweiten Mal den Förderpreis „JiVe“ für Vereine aus

„Sport, Spiel und Bewegung sind bedeutende Grundpfeiler in der Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen“, weiß Jens Willmes, Filialleiter der Bochumer Sparda-Bank in der Grabenstraße und einst selbst ambitionierter Leichtathlet. „Deshalb wollen wir unseren Teil dazu beitragen, den Sportnachwuchs in unserer Stadt zu fördern.“ Um das Engagement von Bochumer Sportvereinen für Jugendliche zu unterstützen, hat die Sparda-Bank in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund Bochum, dem Sport- und...

  • Bochum
  • 07.09.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Klaus Retsch (Leiter des Sport- und Bäderamtes), Gaby Schäfer (Vorsitzende des Stadtsportbundes), Jens Willmes (Filialleiter Sparda-Bank Bochum),  Rüdiger Stenzel (SSB-Geschäftsstellenleiter) und Marina Schwarzkopf (Objektleiterin Stadtspiegel Bochum und Wattenscheid) hoffen auf zahlreiche Bewerbungen für den Förderpreis.

"Die Sportstars von morgen fördern" - Förderpreis „JiVe - Jugend im Verein“ ausgelobt

Um das Engagement von Bochumer Sportvereinen für Jugendliche zu unterstützen, hat die Sparda-Bank in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund Bochum, dem Sport- und Bäderamt und dem Stadtspiegel den Förderpreis „JiVe – Jugend im Verein“ ins Leben gerufen. „Sport, Spiel und Bewegung sind bedeutende Grundpfeiler in der Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen“, weiß Jens Willmes, Filial­leiter der Sparda-Bank in der Grabenstraße und einst selbst ambitionierter Leichtathlet. „Deshalb wollen wir...

  • Bochum
  • 05.05.15
Sport
Landesmeisterschaft NRW 2015, Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo
2 Bilder

LANDESMEISTERSCHAFT NRW LATEINAMERIKANISCHE TÄNZE

Vizelandesmeister und Aufstieg in die B-Klasse Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo starteten am 31.01. bei der Landesmeisterschaft SEN I C Latein, die unser Nachbarverein Casino Blau-Gelb Essen ausrichtete. 11 Paare waren am Start. Nervös ging es auf die Fläche. Trotz einiger kleiner Patzer ging es souverän durch die Vorrunde und der Aufruf zum Finale löste Jubelschreie bei den Schlachtenbummlern aus. Erlöst von der Warterei ging es dann ins Finale. Peter & Jenni zeigten...

  • Essen-West
  • 02.02.15
Kultur

Schwingt das Tanzbein!

- Rockabilly-Night im Sojus 7 - Am kommenden Samstag, den 17.05.2014, findet bereits zum dritten Mal die Rockabilly-Night im Sojus 7 statt. Veranstalter ist wie im Vorjahr der Rhein-Rock e.V. Kulturverein Monheim. Zwei Bands werden die Besucher zum Tanzen bringen. Bevor diese jedoch ihre Auftritte haben, gibt es für alle im Saal die Gelegenheit, ihre Jive-Tanzkünste aufzufrischen oder sich zum ersten Mal an diesen Stil heranzuwagen. Der Jive-Tanztee aus Köln wird zum wiederholten Male eine...

  • Monheim am Rhein
  • 14.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.