Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Kultur
Das Arbeiten vor den Originalen macht den Jugendlichen erfahrungsgemäß besonders viel Spaß. Foto: Museum Goch

Vom kurzen Schnupperworkshop bis zu mehrtägigen Blockveranstaltungen
Viele Sommerferienworkshops im Museum Goch

Passend zu Beginn der Sommerferien startet das Museum Goch mit einer Reihe verschiedener Workshops für Kinder sowie Erwachsene. Sowohl kurze Schnupperworkshops, wie auch mehrtägige Blockveranstaltungen stehen allen Interessierten zur Verfügung. GOCH. Direkt mit dem offiziellen Beginn der Schulferien startet das bunte Programm. Kinder zwischen 10 und 14 Jahren können an eintägigen Nähworkshops (Haar-Bandeaus und Tellerröcke nähen) teilnehmen und erste Erfahrungen sammeln. In der ersten...

  • Goch
  • 12.06.20
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Diese Botschaft hat BürgerReporter Jürgen Daum entdeckt.

Aktion: Wir veröffentlichen Bilder, Fotos und Grußbotschaften
Kinder, grüßt Eure Großeltern in der WAP!

Corona trennt Familien. Seit nunmehr zwei Wochen sind Eltern gehalten, ihre Kinder nicht von den Großeltern betreuen zu lassen. Und dieser Zustand wird mindestens noch ein paar Wochen andauern. Es gibt sogar Experten, die dazu raten, Kinder und Risikogruppen bis in den Herbst hinein zu trennen! Das mag vernünftig sein, aber es ist vor allem eins: schwer. Omas vermissen ihre Enkel, Opas spielen alleine mit der Modelleisenbahn, denn soziale Distanzierung ist das Mittel, um das Virus zu...

  • wap
  • 28.03.20
  •  1
  •  1
Kultur

Stück ist für Kinder von drei bis sechs Jahren
Kasperletheater in der Stadtbücherei Goch

Goch. Am Dienstag, den 10. Dezember, kommt der Kasper in die Stadtbücherei Goch. Franziska Linnemann und Cornelia Rufeger spielen jeweils um 15.30 Uhr und um 16.30 Uhr das Stück „Aufregung am Weihnachtsabend“. Alle Kinder von drei bis sechs Jahren sind herzlich eingeladen. Tickets gibt es für zwei Euro pro Stück nur im Vorverkauf in der Stadtbücherei Goch. Und darum geht es in dem Stück: Gretel und Kasper haben einen schönen Weihnachtsbaum aus dem Wald geholt. Großmutter hat Plätzchen...

  • Goch
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt

Familienkleiderbörse Maria- Magdalena Goch
Herbst 2019

Familienkleiderbörse Maria- Magdalena Goch Es wird spürbar herbstlicher und es dauert auch nicht mehr lange, dann steht der Winter schon vor der Tür. Neue Kleidung muss her, besonders für die Kinder, die so schnell aus den Größen herauswachsen. Daher findet am 27.09. und 28.09.2019 die nächste Herbstkleiderbörse im Pfarrheim der Maria- Magdalena Kirche (Kirchhof 10) statt. Es wird Winterkleidung für Babys, Kinder, Teenies, Erwachsene und Schwangere angeboten. Darüber hinaus eine ganze...

  • Goch
  • 05.09.19
Vereine + Ehrenamt
  2 Bilder

Neubau der Wohngruppe Knobbenhof nach neun Monaten Bauzeit feierlich eingeweiht

Die neue Wohngruppe in Asperden wird zukünftig acht jungen Menschen mit und ohne Behinderung einen haltgebenden Lebensmittelpunkt bieten können. Bei einer Gesamtfläche von ca. 325 m² gibt es ausreichend Platz für das Leben in der Gemeinschaft und den individuellen Bedarf. Die Stimmung bei der offiziellen Einweihung der neuen Caritas-Wohngruppe am Knobbenhof war fröhlich, locker und von Offenheit geprägt. Und damit passte sie sehr gut zu den schönen, hellen und großzügigen Räumen, aus denen...

  • Goch
  • 18.07.19
Vereine + Ehrenamt

Kita-Kinder erkunden Bäckerei Groß

Was für ein aufregender Vormittag, als die großen Spürnasen des Familienzentrums Sterntalers mit ihren Erzieherinnen die Bäckerei Groß in Weeze besuchten. Sie verbrachten dort ein paar Stunden um Hasen, Hefezöpfe und Brezel selbst zu kneten und zu formen und im Anschluss zu backen. Während der Backzeit durften sich die Kinder auf eine wohlverdiente Pause mit frisch gebackenen Berlinern und Apfelschorle freuen. Im Anschluss zeigte ihnen Bäcker Tobias Groß die Backstube, in der noch selber...

  • Goch
  • 30.04.19
Kultur

Frühlingsfest im Arnold Janssen Kindergarten

Am Freitag, den 5. April öffnet der Arnold Janssen Kindergarten zum Frühlingsfest seine Pforten. Von 14.30 – 17.00 Uhr sind alle Eltern, Kinder, Verwandte und Bekannte eingeladen. Natürlich sind auch alle interessierten Eltern herzlich willkommen, um sich die Einrichtung anzuschauen. Nachdem die Renovierungsmaßnahmen in den Gruppen abgeschlossen sind, erstrahlen die Gruppenräume in neuer Farbe. Auch das Außengelände wurde im Herbst neu gestaltet, dieser Bereich wird am Tag der offenen Tür...

  • Goch
  • 03.04.19
LK-Gemeinschaft

Weltkindertag im Weezer Tierpark

Das Familienzentrum im Franziskus Kindergarten Weeze feierte einen ganz besonderen Weltkindertag. Alle Kinder spazierten gemeinsam mit den Erzieherinnen und einigen Eltern zum Weezer Tierpark. Dort fand ein buntes Programm für alle statt. Nach dem langen Weg vom Kindergarten zum Tierpark machten alle ein kleines Picknick auf der großen Wiese. Am Nachmittag starteten die Kinder zu einem Stationslauf. An jeder Station gab es passend zu den Tieren eine Aufgabe zu erfüllen. Die Kinder waren mit...

  • Goch
  • 05.10.18
Überregionales
Vegane Ernährung ist ein umstrittenes Thema. Foto: pixabay.com

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren?

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine eindeutige Antwort. Das Zentrum der Gesundheit, eine eher...

  • Essen-Nord
  • 14.09.18
  •  22
  •  5
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  •  35
  •  6
Ratgeber
Das viele Kinder Smarphones haben, ist schon längst kein seltener Anblick mehr.

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben?

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in Kontakt. Das Internationale Zentralinstitut für Jugend- und Bildungsfernsehen...

  • Essen-Nord
  • 10.08.18
  •  15
  •  8
Überregionales
Das Team der Familienbörse Maria Magdalena

Familienbörse Goch geht ONLINE

Die Familienbörse Maria- Magdalena Goch geht online Nach mehr als 22 Jahren Familienbörse Maria- Magdalena bricht ein neues Zeitalter an. Die Welt wird immer digitaler und das macht auch vieles einfacher und bequemer. Online- banking, online-Tickets, online- Check in ….. und nun auch online- Artikel der Spielzeug- und Kleiderbörse in Goch. Dies bedarf einer großen Organisation und um alles termingerecht zur Herbstbörse ( 21. und 22. 09.2018) stemmen zu können, beschäftigt sich das Team...

  • Goch
  • 11.07.18
LK-Gemeinschaft
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
  32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in...

  • Velbert
  • 26.05.18
  •  17
  •  14
Natur + Garten
Bücken war gestern. Peter Noordenburg (links) und Bernd Hesseling ernten die Erdbeeren bequem im Stehen.      Fotos: CS
  4 Bilder

Pflücken ohne bücken: Sieht so die Erdbeerernte der Zukunft aus?

Streng genommen, gehören sie zu den Rosengewächsen. Dabei sind Erdbeeren alles andere als dornig. Im Gegensatz zu den Blumen erfreuen sie uns aber nicht nur mit Aussehen und Duft. Vor allem der Geschmack lässt uns das Wasser im Mund zusammenlaufen. Wenn da nur nicht die mühselige Bückerei bei der Ernte wäre... "Es geht aber auch anders", versichert Peter Noordenburg. Der niederländische Erdbeerbauer muss es wissen. Er wurde praktisch 1965 in die Erbeeren "hineingeboren". Drei Jahre zuvor...

  • Goch
  • 06.05.18
Überregionales
Was für ein Spaß: Die Sterntaler-Kinder erkundeten die Zahnarztpraxis Dr. Schwiebe und Partner und lernten die entsprechenden Zahnarztutensilien kennen.

Sterntaler-Kinder besuchen Zahnarzt

Die großen Spürnasen des Familienzentrums Sterntaler hatten bei ihrem Besuch der Zahnarztpraxis Dr. Schwiebe und Partner viel Spaß. Die Kinder durften das Behandlungszimmer erkunden und auch selber „Zahnarzt spielen“. So lernten sie die Zahnarztutensilien wie Bohrer, Sauger, Kratzer und Co. kennen und guckten sich mit einem kleinen Spiegel wechselseitig in den Mund. Besonders begeistert waren die Kinder von dem Sauger, den sie ausprobieren durften. „Zahnarzt sein macht richtig Spaß“, waren...

  • Goch
  • 29.11.17
Überregionales
  22 Bilder

Lustige Spiele beim Weezer SPD-Kinderfest für die Kleinen

Die Weezer SPD lud am Wochenende zum Kinderfest. Von 11 bis 17 Uhr fanden im Tiergehege am Fährsteg lustige Spiele für die Jüngsten wie Kinderschminken, das Glücksrad und das Angelspiel statt. Der Erlös wird einem Verein, der Jugendarbeit leistet, oder einer Jugendeinrichtung zur Verfügung gestellt.

  • Weeze
  • 16.08.16
Überregionales
Ein Familientreffen der exotischen Art, erzählt von einem Mann, der seine Wurzeln suchte.
  3 Bilder

Bücherkompass: Von Eltern, Kindern und Kindeskindern

Das Thema "Generationen" beschäftigt uns in dieser Woche besonders. Durch unterschiedliche Wahlergebnisse aus der jüngeren Vergangenheit wissen wir, dass zwischen den Interessen junger und älterer Menschen oftmals Welten liegen. Trotzdem sind Kinder und Kindeskinder eng mit ihren älteren Verwandten verbunden, das Band zwischen den Generationen ist stark wie eh und je. Das zeigen uns auch die Bücher, die wir heute für fleißige Rezensentinnen und Rezensenten vorstellen. Boris Fishman: Der...

  • 12.07.16
  •  11
  •  6
Sport
Jolinchen heißt das Maskottchen, aber auch das kleine Sportabzeichen trägt diesen Namen.

Jolinchen - das Sportmaskottchen ruft zu Bewegung auf

Sport bewegt, Sport macht müde Kinder munter. Das sagen sich auch die Verantwortlichen des Kreissportbundes - und begeistern seit vier Jahren mit dem pfiffigen Maskottchen "Jolinchen". Jolinchen, so heißt das Maskottchen, das seit vier Jahren die Kinder im Kreis Kleve begeisternd an den Sport heranführt. Werfen, Balancieren, Rollen und Laufen, Springen, Greifen/Ziehen sind die Disziplinen, in denen sich die Kinder im Alter von drei bis sieben Jahren ausprobieren können. Das...

  • Kleve
  • 16.06.16
  •  3
LK-Gemeinschaft

Sommerfest des Heide-Treff-Sparclubs!!!

Auch in diesem Jahr wird das Sommerfest des Heide-Treff-Sparclubs auf der Vossheider Straße am Samstag den 22.08.2015 wieder in Eigeninitiative vom Sparclub sowie dem Heide-Treff-Team organisiert. Beginn ist 14°°Uhr Ob Bierwagen, Grillstand oder Kaffee und Kuchen, für’s leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Auch die Kinder kommen nicht zu kurz denn Hüpfburg und Kinderspiele mit tollen Preisen warten auf sie. Für die musikalische Begleitung sorgt DJ Hansi Der Name ist Programm!!! Eine...

  • Goch
  • 13.07.15
  •  2
  •  1
Kultur
  20 Bilder

Andreas Bourani begeistert Jung und Alt auf dem Courage Festival 2015 / jetzt mit Video

Schon seit dem Album "Staub und Fantasie" aus dem Jahr 2011 geht mir der Sänger und Songwriter Andreas Bourani mit seinem Song "Nur in meinem Kopf" nicht mehr aus dem Kopf. Und spätestens seit der WM-Hymne "Auf Uns" ist er 2014 in Deutschland musikalisch so richtig durchgestartet. Ihn auch mal live zu erleben, gestaltete sich jedoch gar nicht so einfach! 2011 habe ich ihn bei den Parklichtern in Bad Oeynhausen leider knapp verpasst. Am 20. Juni in Kleve werde ich ihn auch nicht sehen können. So...

  • Bedburg-Hau
  • 06.06.15
  •  11
  •  16
Überregionales
In diesem Haus an der Schüttestraße starben in der Nacht von Montag auf Dienstag (29./30. Dezember 2014) zwei Kinder.

Update, 16 Uhr: In Kleve sterben zwei Kinder bei Brand, 19-Jähriger rettet sechs Geschwister

Aus noch ungeklärter Ursache brach heute (Dienstag, 30. Dezember 2014) gegen 01.25 Uhr in einem Einfamilienhaus an der Schüttestraße ein Brand aus. Das Haus wurde von einer 42-jährigen Frau mit 11 Kindern im Alter von 3 bis 19 Jahren bewohnt. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs hielten sich 10 Personen im Haus auf. Die Mutter sowie 7 Kinder konnten gerettet werden. Sie wurden aufgrund von Schocksymptomen in ein Krankenhaus gebracht. Zwei Kinder im Alter von 3 und 8 Jahren verstarben trotz...

  • Kleve
  • 30.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.