Kochen

Beiträge zum Thema Kochen

LK-Gemeinschaft
Leckeres Essen muss man sich manchmal hart erarbeiten. Wie läuft es bei euch in der Küche?
5 Bilder

Die Lokalkompass-Couch
Kochen und Rezepte

Herzlich willkommen zu einer weiteren Sitzung auf der Lokalkompass-Couch! Bei dieser Mitmach-Aktion seid ihr eingeladen, eure Bilder und Geschichten zu teilen. Interviewt euch dazu einfach selbst und erstellt einen eigenen Beitrag zum Thema. Bitte denkt daran, die unten angegebenen Schlagworte zu benutzen. Diesmal geht es ums Kochen eure Rezepte. Das esse ich am liebsten: Käse steht ganz oben auf meiner ewigen Hitliste der Nahrungsmittel. Ich mag würzigen, schimmligen, milden, sahnigen,...

  • Herne
  • 20.08.21
  • 57
  • 7
Überregionales
Bunte Vielfalt präsentiert ein ganzer Marktplatz auf dem Dortmunder Herbst in der Messe Westfalenhallen. Hier zeigen Dortmunder Kulturvereine wie farbenfroh die Stadt ist.
7 Bilder

Der Dortmunder Herbst lädt am Feiertag in die Westfalenhallen ein

Passend zur Jahreszeit startet am Mittwoch, 3. Oktober, der Dortmunder Herbst und verwandelt mit seinen Themenwelten die Messe Westfalenhallen für fünf Tage in eine bunte Herbstlandschaft. Allen, denen Gesundheit und Wohlbefinden wichtig sind, finden hier mehrere Anlaufstellen. In Kooperation mit dem Fußball- und Leitathletik-Verband Westfalen erwartet die Besucher in der neuen Sportwelt ein breites Angebot mit zahlreichen Vorführungen und Mitmachaktionen. Der Bereich Küche & Wohnen heißt seine...

  • Dortmund-City
  • 01.10.18
Ratgeber
Deutschlandweit bekannt, in Essen-Rüttenscheid zuhause: Sternekoch Nelson Müller hat für unsere Leser ein Weihnachtsmenü komponiert. Foto: Julia Lormis
2 Bilder

Genuss mit Stern: Nelson Müllers Weihnachtsmenü 2017

Restaurantbesitzer, Dauergast im TV und seit Kurzem auch Sänger: Tausendsassa Nelson Müller hat viele Talente. Vor allem aber kocht er leidenschaftlich gerne. Und lässt andere gerne an seiner Kunst teilhaben: Für unsere Community hat der Sternekoch ein Festmenü zum Nachkochen komponiert. Möge das Werk gelingen! Vorspeise Für den Backfisch braucht man 300 Gramm Forellenfilet, Salz, Peffer, 100 ml Tempura-Mehl, Öl, Kurkuma, Salz und Pfeffer. Das Tempura-Mehl mit den Gewürzen vermengen und mit 150...

  • 21.12.17
  • 5
  • 6
Überregionales
Vertreter des ev. Bildungswerks, der Kirchengemeinde Wickede und des ev. Familienzentrums stellten das gemeinsame Küchenprojekt vor.

"Ich kann kochen": In Wickede wurde die Gemeindeküche zur Lehrküche umgebaut

Töpfe klappern, Stimmengewirr und über allem ein verführerischer Duft. Das alles verrät: Hier wird gekocht. Wickede.Heute gibt es Rezepte rund um eine deftige Bergküche. In der neuen Lehrküche im Stephanus-Gemeindezentrum dreht sich alles um gesunde Ernährung, raffinierte Rezepte und gemeinsames Kochen und Essen. Dass dies möglich ist, ist der gelungenen Kooperation zwischen dem ev. Bildungswerk, der ev. Kirchengemeinde Wickede und dem ev. Familienzentrum zu verdanken. Gemeinsam wurde der Umbau...

  • Dortmund-Ost
  • 10.10.17
Ratgeber
Die Weihnachtszeit lockt mit leckeren Versuchungen. Doch weniger ist oft mehr. Den Festtagsbraten nicht zu „fleischlastig“ gestalten, dafür gern mit verschiedenen Gemüsesorten kombinieren.

Weihnachten leicht genießen

Alle Jahre wieder lockt die Weihnachtszeit mit reichlich süßen „Verführungen“ und leckeren Versuchungen wie Festtagsbraten, Weihnachtskeksen, Kuchen, Naschereien und gehaltvollen Getränken. Dortmund. Neben zu viel Süßem und zu fettem Essen gesellt sich oft auch noch zu wenig Bewegung. Das diesjährige Weihnachtsfest könnte deshalb folgendes Motto haben: ‚Viel Bewegung und lecker - aber leicht - Genießen‘. Beides zusammen ist gut für die Gesundheit und sorgt für mehr Wohlbefinden. Frische Luft...

  • Dortmund-City
  • 16.12.16
Vereine + Ehrenamt

Herbstprogramm in der Evangelischen Familienbildung Wickede

Die Evangelische Familienbildung im Stephanusgemeindezentrum, Meylantstr. 85, Dortmund-Wickede startet ab 5. September mit ihrem Kursprogramm. Darin einige Neuigkeiten, so finden die Kochkurse nicht mehr in der alten Lehrküche in der Meylantstraße 85 sondern in der modernen Schulküche der Max-Born-Realschule, Dollersweg 18 statt. Wer die neue Küche kennenlernen möchte, kann sich z.B. für den Kochkurs „Leibgericht: Rouladen“ am 22. September von 18-21 Uhr (23 €/Person, inkl. Lebensmittel) oder...

  • Dortmund-Ost
  • 30.08.16
Vereine + Ehrenamt

Kochen und Backen in Wickede

Die Evangelische Familienbildung Wickede im Stephanusgemeindezentrum, Meylantstr. 85 bietet im Juni zwei neue Kurse an: Süßes Glück vom Tortenstück Leckere Torten wie eine Buttercremetorte oder eine Schokoladen-Mousse-Torte aus Biskuitteig mit verschiedene Cremes und Verzierungen für Feiertage, Feste oder Kaffeekränzchen stehen in diesem Kurs auf dem Programm. Der Kurs ist auch für Tortenback-Anfänger/innen geeignet. Samstag, 04.06.2016, 10.00-13.00 Uhr, 22,- Euro/Person (inkl. Lebensmittel)...

  • Dortmund-Ost
  • 17.05.16
Vereine + Ehrenamt

Kursstart bei der Evangelischen Familienbildung in Wickede

Mit einem attraktiven Kursangebot startet die Evangelische Familienbildung im Stephanusgemeindezentrum, Meylantstr. 85, Dortmund-Wickede ins Jahr 2016. Ab 18. Januar startet das umfangreiche Angebot an Kursen und Veranstaltungen. Neu im Programm für das 1. Halbjahr 2016 sind z.B. Nähmaschinen-Führerschein, Samstag, 30. Januar, 9.30-13.15 Uhr, 12,00 Euro/Person Nähen am Wochenende, Samstag, 12. März, 9.30-16.00 Uhr, 19,00 Euro/Person Eltern-Kind-Gruppe, für Eltern mit Kindern von 1-3 Jahren,...

  • Dortmund-Ost
  • 11.01.16
Überregionales
Die Kochteams servieren den Kritikern beim Topfduell-Finale in der Lehrküche des Stephanus-Gemeindezentrums die Nudelgerichte.

Beim Topfduell lernen Wickeder Jugendliche gemeinsam das Kochen

„Jugendliche an den Herd“ heißt das Motto des Topfduells: Sieben Jugendliche zeigen in der Lehrküche des Wickeder Stephanus-Gemeindezentrums, wie gut sie mit Töpfen und Pfannen umgehen können. „Jeder möchte natürlich gewinnen, aber der Spaß steht im Vordergrund“, bringt es Alina (14) auf den Punkt. „Alle haben gut zusammengearbeitet.“ Gemeinsam mit Jana (18) und Kira (15), alle drei ehrenamtliche Mitarbeiter der Gemeinde, entscheidet sie beim mittlerweile 6. Topfduell über die Sieger. Mit...

  • Dortmund-Ost
  • 02.12.15
WirtschaftAnzeige
Inhaberin Doris Witte (re.) freut sich mit Mitarbeiterin Andrea Böcker auf hungrige Gäste.

Leckeres aus eigener Küche - Witte‘s Imbiss bietet auch deftige Eintöpfe

Für den kleinen und großen Hunger hat Doris Witte immer das richtige Rezept. In Witte‘s Imbiss werden deutsche Speisen aus eigener Herstellung ebenso frisch und heiß serviert wie leckere knusprige Hähnchen vom Grill. Täglich wechselt dazu das Angebot an deftigen Eintöpfen, die natürlich so wie alle Speisen der Chefin sowohl für den Verzehr vor Ort wie auch Zuhause angeboten werden. Witte‘s Imbiss, Bayrische Straße 183, Telefon 0176 / 24 37 80 24.

  • Dortmund-Nord
  • 04.11.15
Ratgeber
Unser Büchermotto diese Woche: Do it yourself.

BÜCHERKOMPASS: Kochen, Backen und Stricken

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche vergeben wir praktische Ratgeber in punkto Kochen, Backen und Stricken. Vielleicht wollt Ihr's mal ausprobieren und teilt Eure Erfahrungen dazu hier auf lokalkompass.de? Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch...

  • 06.10.15
  • 9
  • 10
Überregionales
Bringen auf den Tisch, was per Los entschieden wird: (v.l.) Katharina (26), Martina (50) aus Bövinghausen, Oman (49), Florian (24) aus der Innenstadt-Ost und Matthias (45).

Dortmunder Hobbyköche stellen sich beim perfekten Dinner der Revier-Konkurrenz

Das perfekte Dinner auf den Tisch zu zaubern wird in der nächsten Woche für die TV-Protagonisten kniffelig. Denn fünf Revierköche kochen um die Wette, was das Los entscheidet. Mit dabei: zwei Dortmunder. Was gehört in die Vorspeise „Shish Tawook“? Und was ist an der Soße bei „Surf and Turf“? Diese und andere kulinarische Fragen müssen sich fünf Hobbyköche aus dem Ruhrgebiet stellen. Lehramtsstudent Florian (24), Master-Studentin Katharina (26), Kreativer Leiter Matthias (45), Künstler Oman (49)...

  • Dortmund-City
  • 17.08.15
Ratgeber
Stolz präsentierten die Kids ihre selbst zubereiteten Hamburger und Früchtespieße.
2 Bilder

„HellwegSommer“: Teenies erobern die Küche der Ev. Familienbildung Wickede

Den Spaß am Kochen entdeckten jetzt in der ersten Woche des „HellwegSommers“ gleich mehrere Acht- bis 14-Jährige bei der Ev. Familienbildung Wickede im Stephanus-Zentrum. Unterm Kursmotto „Teenies erobern die Küche“ bereiteten sie neben Nudeln mit leckerer Gemüsesauce auch selbstgemachte Hamburger mit Salat und Früchtespieße (siehe Foto) und einen Orangen-Flip als Nachtisch zu. Beim nächsten Termin am 14. und 15. Juli jeweils von 15 bis 18 Uhr wird wieder gemeinsam gekocht, gequatscht und...

  • Dortmund-Ost
  • 07.07.15
Überregionales
Tolle Gerichte konnten die Wickeder Jugendlichen beim Topfduell 2014 präsentieren. Im Bild (v.l.) Pfarrer Christoph Diestelhorst sowie Besucher des Jugendbereichs Simon Stratmann und Mitarbeiter des Jugendbereichs Nils Sternberg.

Wickeder Jugendliche beim "Topfduell" zum Kochen in der Gemeinschaft bewegt

Auch in diesem Jahr haben wieder einige Jugendliche die Herausforderung angenommen, sich gegenseitig im „Topfduell“ zu schlagen. Beim Wettbewerb der Evangelischen Jugend Wickede in der Küche des Stephanus-Gemeindezentrums wurde nicht mit Fäusten, sondern mit der Zubereitung von leckeren Gerichten gepunktet. Drei Teams mussten sich jetzt in drei Einheiten gegenseitig duellieren. Eine Jury aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden der Evangelischen Kirchengemeinde Wickede (links im Bild...

  • Dortmund-Ost
  • 12.12.14
Überregionales
Wo schmeckt es am besten?  Hier v.l.: Lothar, Jens, Matteo, Nathalie und Malte.

Das perfekte Dinner: Kocht Malte am besten?

Der Dortmunder Malte ist einer der Hobbyköche, die jetzt bei "Das perfekte Dinner“ im Ruhrgebiet gegeneinander antreten. Dabei geht es um die Frage "Wo kocht der Pott am besten?". In der Woche vom 3. bis 7. November kochen täglich um 19 Uhr bei VOX fünf Ruhries um den Sieg bei „Das perfekte Dinner“. Mit dabei sind: Musikschulleiter und Schlagzeug-lehrer Jens (33), Radiomoderator Lothar (52), Student Malte (23), Einzelhandelskaufmann Matteo (24) und Fußpflegerin Nathalie (30). Auf...

  • Dortmund-City
  • 31.10.14
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Zur Mahnwache rief die Kana Suppenküche am Europabrunnen auf.

Kana Suppenküche kämpft gegen Armut

Den Kampf gegen die Armut rückte die Kana Suppenküche am gleichnamigen Uno-Tag in der Fußgängerzone in den Fokus. Mit Transparenten trafen sich Mitarbeiter und Helfer zur Mahnwache an der Kleppingstraße. "Vertreibung ist keine Lösung" stand auf einem Transparent, mit dem Kana auf die Ausgrenzung Obdachloser aufmerksam machte. An der Mallinckrodtstraße 114 kocht Kana in der der Dortmunder Nordstadt fünf Mal die Woche warme Suppe für Bedürftige und lädt sie zum Mittagessen ein. Bis zu 300...

  • Dortmund-City
  • 20.10.14
LK-Gemeinschaft
Hobbyköche, die gerne mitmachen möchten, werden noch zur Koch-WM gesucht von (v.l.) Samuel Kyei. Christos Sovvonlidis. D.Wiedau. A. Vladykin und Marc Frese.

Antreten zur Koch-WM in Dortmund

Genau wie ab dem 12. Juli in Brasilien sollen in Dortmund Menschen aus 32 Nationen zusammenkommen - nicht zum Fußball spielen, sondern zum Kochen. Die Auslandgesellschaft Deutschland plant im Vorfeld zur Fußball Weltmeisterschaft eine Koch-Veranstaltung mit Vertretern aller 32 teilnehmenden Nationen. Dabei werden sie typische Gerichte ihrer Heimatländer präsentieren. Wie bei der Fußball-WM soll am Ende ein Weltmeister gekürt werden. Im Vordergrund steht die Idee, den kulturellen Hintergrund...

  • Dortmund-City
  • 12.05.14
Ratgeber
Das wird ein Möhren-Eintopf.

Jahreszeitlich Kochen lernen mit der Ev. Familienbildung in Wickede

Die Evangelische Familienbildung Wickede im Stephanus-Gemeindezentrum, Meylantstr. 85, bietet von Februar bis April Kochveranstaltungen an, in denen man neue, jahreszeitliche Rezepte ausprobieren kann. Unter dem Motto „Da werden Erinnerungen wach…“ werden am Donnerstag, 27. Februar, von 19 bis 22 Uhr, Kochklassiker aus alten Zeiten neu aufgepeppt. Kosten: 8 Euro pro Person. Herzhafte Eintöpfe werden am Donnerstag, 6. März, von 19 bis 22 Uhr für 17 Euro pro Person gekocht. „Feuer und Flamme –...

  • Dortmund-Ost
  • 14.02.14
Ratgeber
Sabine Sürder ist Ansprechpartnerin bei der Ev. Familienbildung Wickede.

Programm 2014 der Evangelischen Familienbildung in Wickede startet

Unterm Motto „Zeit für meine Familie und mich“ bietet die Wickeder Filiale der Evangelischen Familienbildung im Stephanus-Gemeindezentrum im ersten Halbjahr 2014 ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm in den Bereichen Leben mit Kindern, Gesundheit, Nähen oder Kochen an. Für Eltern mit Kleinkindern (bis zu einem Jahr) wird in Kooperation mit dem Familienbüro Brackel ab dem 22. Januar mittwochs von 10 bis 11.30 Uhr ein wöchentlicher kostenfreier Krabbel-Treff eingerichtet. Infos, gegenseitiges...

  • Dortmund-Ost
  • 09.01.14
Überregionales
Beim Topfduell im Stephanus-Gemeindezentrums Wickede bekochen Michelle. Kai. Vivian. Sarah. Lucas. Johanna und Philipp die Juroren am Tisch (v.l.) Yvonne und Larissa, beide ehrenamtliche Mitarbeiterinnen, Pfarrer Christoph Diestelhorst sowie (l. stehend) Marco Arndt, den Leiter der Jugendarbeit.
2 Bilder

Finale beim Wickeder Topfduell

Wie jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit präsentierten sich Wickeder Jugendliche beim Topfduell der Evangelischen Kirchengemeinde professionell am Herd. Nach theoretischen Erfahrungen über Hygiene, Ernährung und Infektionsschutz, hieß es für die Jungen und Mädchen sich zu duellieren - am Herd in der Küche. Nach zwei Einheiten ging es im finalen Duell darum, die Konkurrenz hinter sich zu lassen. Die Juroren, Pfarrer Christoph Diestelhorst sowie die ehrenamtlichen Jugendmitarbeiter, bewerteten die...

  • Dortmund-Ost
  • 23.12.13
Ratgeber
Lecker ist sie, die Torte mit dem Kompass. Foto: Thorsten Seiffert
10 Bilder

Zum Nach-Backen: Die Torte mit dem Kompass

„Eier und Schmalz, Butter und Salz, Milch und Mehl“, fertig ist der Kuchen. Kinderleicht. Deshalb wage ich nun die nächste Back-Stufe: Meine erste Torte soll es werden. Und zwar nicht irgendeine, sondern eine mit dem Kompass, dem Erkennungsmerkmal Ihres Stadtspiegels und dem Lokalkompass. Konditormeister Ralf Hoffmann geht mir bei meinem Projekt „Kompass-Torte“ zur Hand und lädt mich in seine Backstube im Hertener Dom Café ein. „Aber nicht auf hohen Hacken“, gibt der Chef Anweisung für die...

  • Herten
  • 27.06.13
  • 23
Überregionales

„Jetzt kocht er auch noch!“

Nach zwei erfolgreichen Live-Programmen („Sushi ist auch keine Lösung!“, „Kann denn Butter Sünde sein?“) mit rund 250.000 Zuschauern ist der wohl bekannteste und lustigste TV-Koch Deutschlands jetzt mit seiner neuen Show auf Tour. Dabei macht er am 28. Februar in Gelsenkirchen in der Emscher-Lippe-Halle und am 2. März in Düsseldorf in der Mitsubishi Electric Halle Station. Horst Lichter freut sich jetzt schon: „Bei meinen letzten beiden Bühnenprogrammen war es immer so superschön mit den Leuten...

  • Düsseldorf
  • 23.02.13
  • 2
Überregionales

Jugendliche „duellieren“ sich am Kochtopf

In sechs Einheiten (je 2-3 Stunden) haben sich neun Jugendliche auf das große Finale des Jugendprojektes „3. Topfduell - Jugendliche an den Herd“ im Stephanus-Zentrum in Wickede vorbereitet. Theoretische Lernprozesse (Hygiene, Infektionsschutz, Ernährung am Beispiel der Ernährungspyramide) gehörten genauso zu den Aufgaben wie das Kochen im Wettkampfformat gegen andere. Die drei Gruppen zeigten kaum Schwächen, als sie in drei Einheiten gegeneinander kochen mussten. Von Hackfleischtorte über...

  • Dortmund-Ost
  • 17.12.12
Ratgeber
So bunt war der Dortmunder Herbst noch nie: Vertreter der Dortmunder Kulturvereine präsentieren auf der Themenmesse Küche & Genuss landestypische Gerichte unter der Überschrift „Bunte Vielfalt“.
5 Bilder

Neuer Dortmunder Herbst

Der Dortmunder Herbst umfasst vom 3. bis 7. Oktober in den Westfalenhallen erstmals neun Themenmessen. Eine davon ist die Küche & Genuss. Der Name verrät bereits, um was es sich dreht. Die zusätzlichen Messen SeniorA, ideenreich, Haus & Energie sowie die Westdeutschen Mineralientage werden das Angebot mit neuen, spannenden Themen erweitern. Darüber hinaus bleiben die beliebten Bereiche Wohnen & Einrichten sowie Mode & Beauty selbstverständlich bestehen und unterhalten mit Aktionen und...

  • Dortmund-City
  • 25.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.