Beratung

Beiträge zum Thema Beratung

Ratgeber
Bei den Mini-Flitzern online gibt es neue Spielanregungen, Austausch, Informationen und viel Spaß.

Online-Angebot für Eltern und Kleinkinder

Der neue Kurs „Mini-Flitzer online“ des Ev. Bildungswerks Dortmund bietet Eltern auch unter den Corona-Einschränkungen die Möglichkeit, andere Familien kennen zu lernen, gemeinsam zu singen, zu basteln, neue Spielanregungen auszuprobieren und gemeinsam Spaß zu haben. Auch Themen aus dem Alltag der Familien können besprochen werden. Der Kurs wendet sich an Eltern oder Großeltern mit Kindern zwischen 8 Monaten und 2 Jahren. Er findet ab Donnerstag, dem 06.05.21 wöchentlich in der Zeit von 15:15...

  • Dortmund-City
  • 20.04.21
Ratgeber
PEKiP bietet viele Anregungen, Informationen und Austausch.

PEKiP-Gruppe für Eltern aus Wickede und Umgebung

Beim Ev. Bildungswerk gibt es freie Plätze in einem PEKiP®-Kurs für Eltern mit Babys, die im August oder September 2020 geboren sind. Die Gruppe trifft sich zunächst ab Freitag, den 16.04.21 um 10:30 Uhr online über Zoom. Sobald die Coronaschutzverordnung wieder persönliche Treffen erlaubt, findet der Kurs unter Corona-Schutzregeln im Ev. Familienzentrum, Meylantstr. 79 statt. PEKiP - das Prager-Eltern-Kind-Programm - begleitet Mütter oder Väter und ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen...

  • Dortmund-Ost
  • 29.03.21
Ratgeber
PEKiP online bietet Spiel- und Bewegungsanregungen, Informationen sowie Austausch untereinander und mit der qualifizierten Kursleitung.

Freie Plätze in PEKiP®-Kursen

In einigen PEKiP®-Kursen, die das Ev. Bildungswerk Dortmund zunächst online über Zoom anbietet, gibt es noch freie Plätze. Eine neue PEKiP®-Gruppe für Eltern mit Babys, die im Juni, Juli oder August 2020 geboren sind, beginnt ab dem 15.01.2021 um 9:00 Uhr zunächst über Zoom an. Sobald die Coronaschutzverordnung wieder persönliche Treffen erlaubt, wird der Kurs in Aplerbeck im Ev. Familienzentrum Aplerbecker Mark, Schwerter Str. 284 fortgesetzt. Die Leitung hat Lisa Müller (Heilpädagogin,...

  • Dortmund-Ost
  • 11.01.21
Ratgeber
Bequem aus dem Homeoffice oder aus dem Büro: Mit der AOK-Toolbox sind Firmen, Personalleiter oder Steuerberater aus Dortmund aktuell informiert und für den Jahreswechsel bestens gerüstet.

Für Betriebe in Dortmund
Neue digitale „AOK-Toolbox“ mit Infos zur Sozialversicherung 2021 in der Corona-Krise

In der Sozialversicherung gibt es ab dem 1. Januar wieder eine Vielzahl von gesetzlichen Änderungen, neue Rechengrößen und Grenzwerte. Dazu gehören Meldungen zur Sozialversicherung, aber auch Corona spezifische Fragen wie Entgeltfortzahlung während der Quarantäne, Regelungen zum Kurzarbeitergeld oder Stundungen und Ratenzahlungen von Beiträgen. Die beliebten Präsenzseminare müssen wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr leider ausfallen. Doch verzichten müssen die Betriebe, Steuerberater und...

  • Dortmund-Süd
  • 20.11.20
Ratgeber
Spiel- und Bewegungsanregungen in der PEKiP-Gruppe

Neue PEKiP-Gruppe in Wickede

Eine neue PEKiP®-Gruppe für Eltern mit Babys, die im August oder September 2020 geboren sind oder noch werden, bietet das Ev. Bildungswerk Dortmund ab Freitag, dem 06.11.2020 ab 10:30 Uhr im Ev. Familienzentrum, Meylantstr. 79 an. PEKiP - das Prager-Eltern-Kind-Programm - begleitet Mütter oder Väter und ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen und Möglichkeiten zum Austausch durch das erste Lebensjahr. Der Kurs findet mit verkleinerter Teilnehmerzahl und einem Corona-Schutzkonzept statt. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 09.09.20
Ratgeber
Das Seniorenbüro in Brackel.

Nach Terminvereinbarung beraten Mitarbeiter in Dortmund wieder persönlich
Seniorenbüros öffnen wieder

Seit dem 17. Juni sind die Seniorenbüros wieder geöffnet:  Nach Terminvereinbarung beraten die Mitarbeiter wieder persönlich zu allen Anliegen rund ums Älterwerden. Besucher benötigen einen Mund-Nasen-Schutz, müssen Abstand halten und dürfen nur einzeln zur Beratung kommen, es sei denn, sie werden von Betreuern, Rechtsbeiständen oder Dolmetschern begleitet. Eine Plexiglaswand zwischen Besucher und Mitarbeiter sorgt dafür, dass der Mundschutz beim Gespräch abgenommen werden kann. Hausbesuche...

  • Dortmund-City
  • 18.06.20
Wirtschaft
Die Dortmunder Sparkassen Hauptstelle an der Kamp-/Katharinenstraße hat in der Woche durchgehend von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Sparkasse Dortmund öffnet ab Montag wieder länger
Filialen bieten gewohnte Zeiten und Angebote

Durch Sicherheitsvorkehrungen konnte die Sparkasse Dortmund ihren Geschäftsbetrieb, der in der Corona-Krise reduziert wurde, in den vergangenen Wochen wieder hochfahren. Ab Montag, 8. Juni, ist die Sparkasse an 23 Standorten wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten und mit dem kompletten Angebot da. „Die vergangenen Monate waren für uns alle herausfordernd“, sagt Vorstandsvorsitzender Dirk Schaufelberger. „Wir sind stolz, solch treue und verständnisvolle Kunden zu haben. Gemeinsam haben wir die...

  • Dortmund-City
  • 05.06.20
Ratgeber
Dorothea Börner (l.) und Annette Simmgen-Schmude vom Seniorenbüro Innenstadt-Ost

Seniorenbüro Innenstadt-Ost – Beratung im Kaiserviertel

Im März bietet das Seniorenbüro Innenstadt-Ost wieder eine Sprechstunde außerhalb der gewohnten Öffnungszeiten im Kaiserviertel an. Hier werden z. B. Fragen zu Versorgungsangeboten im Stadtbezirk beantwortet, über Vorsorgemöglichkeiten informiert, Anregungen zur Freizeitgestaltung gegeben und auch Hilfestellung bei Anträgen geleistet. Die Beratung ist ohne Voranmeldung möglich und kostenfrei. Am Mittwoch, 11. März 2020 in der Zeit von 16.30 bis 18.00 Uhr berät Annette Simmgen-Schmude im...

  • Dortmund-Ost
  • 05.03.20
Ratgeber
Spiel, Spaß und Austausch in der Spielgruppe

Neue Spielgruppe in Wambel

Eine neue Spielgruppe für Eltern oder Großeltern mit Kindern, die in 2018 geboren wurden, bietet das Ev. Bildungswerk ab Dienstag, dem 14.01.20 im Ev. Gemeindezentrum Jakobus in Wambel, Eichendorffstr. 29 + 31 an. Von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr wird gemeinsam gesungen, gespielt, gebastelt und getobt. Die Gebühr für 11 Treffen und einen Elternabend beträgt 65,- €. Ein Einstieg ist auch nach Gruppenstart noch möglich. Anmeldung und weitere Infos: Ev. Bildungswerk, Familienbildung 0231 8494-404...

  • Dortmund-Ost
  • 14.01.20
Ratgeber
Die Spielgruppe bietet viel für Eltern und Kinder

Neue Spielgruppe in Wambel

Eine neue Spielgruppe für Eltern oder Großeltern mit Kindern, die in 2018 geboren wurden, bietet das Ev. Bildungswerk ab Dienstag, dem 14.01.20 im Ev. Gemeindezentrum Jakobus in Wambel, Eichendorffstr. 29 + 31 an. Von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr wird gemeinsam gesungen, gespielt, gebastelt und getobt. Die Gebühr für 11 Treffen und einen Elternabend beträgt 65,- €. Anmeldung: Ev. Bildungswerk, Familienbildung 0231 8494-404 familienbildung@ekkdo.de www.familienbildung-do.de.

  • Dortmund-Ost
  • 07.01.20
Ratgeber
Dorothea Börner (l.) und Annette Simmgen-Schmude vom Seniorenbüro Innenstadt-Ost.

Seniorenbüro Innenstadt-Ost – Beratung im Kaiserviertel

Im November bietet das Seniorenbüro Innenstadt-Ost wieder eine Sprechstunde außerhalb der gewohnten Öffnungszeiten im Kaiserviertel an. Am Mittwoch, 13. November in der Zeit von 16.30 bis 18.00 Uhr berät Annette Simmgen-Schmude im Nachbarschaftsraum „Ka!sern“ in der Kaiserstraße 75. Hier werden z. B. Fragen zu Versorgungsangeboten im Stadtbezirk beantwortet, über Vorsorgemöglichkeiten informiert, Anregungen zur Freizeitgestaltung gegeben und auch Hilfestellung bei Anträgen geleistet. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 06.11.19
Ratgeber
Viel erleben in der Eltern-Kind-Gruppe

Neue Spielgruppe

Eine neue Spielgruppe für Kinder, die in 2018 geboren wurden, und ihre Eltern oder Großeltern bietet das Ev. Bildungswerk ab Dienstag, den 17.09.19 im Ev. Gemeindezentrum Jakobus in Wambel, Eichendorffstr. 29 + 31 an. Von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr wird unter der Anleitung von Britta Spliethoff gemeinsam gesungen, gespielt, gebastelt und getobt. Die Gebühr für 13 Treffen und einen Elternabend beträgt 75,50 €. Eine Anmeldung ist bis zum 06.09.2019 erforderlich: Ev. Bildungswerk, Familienbildung 0231...

  • Dortmund-Ost
  • 29.08.19
Ratgeber
Dorothea Börner (l.) und Annette Simmgen-Schmude vom Seniorenbüro Innenstadt-Ost

Das Seniorenbüro Innenstadt-Ost berät am 10. Juli im Kaiserviertel

Im Juli bietet das Seniorenbüro Innenstadt-Ost wieder eine Sprechstunde außerhalb der gewohnten Öffnungszeiten im Kaiserviertel an. Hier werden z.B. Fragen zu Versorgungsangeboten im Stadtbezirk beantwortet, zu Vorsorgemöglichkeiten informiert, Anregungen zur Freizeitgestaltung gegeben aber auch bei Anträgen unterstützt. Die Beratung ist ohne Voranmeldung möglich und kostenfrei. Diesmal informiert und berät Sie Annette Simmgen-Schmude am Mittwoch 10. Juli in der Zeit von 16.30 bis 18.00 Uhr in...

  • Dortmund-Ost
  • 01.07.19
Ratgeber
Die Welt entdecken in der PEKiP-Gruppe

Neue PEKiP-Gruppe in Wickede

Eine neue PEKiP®-Gruppe für Eltern mit Babys, die im November oder Dezember 2018 geboren sind, bietet das Ev. Bildungswerk ab dem 05.03.2019 um 9:30 Uhr im Ev. Familienzentrum, Meylantstr. 79 an. PEKiP - das Prager-Eltern-Kind-Programm - begleitet Mütter oder Väter und ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen und Möglichkeiten zum Austausch durch das erste Lebensjahr. Die Kursgebühr für 5 Treffen beträgt 34,00 €. Information und Anmeldung: Ev. Bildungswerk, Familienbildung...

  • Dortmund-Ost
  • 25.02.19
Ratgeber
Lecker kochen für Babys

Lecker kochen für Babys

Freie Plätze gibt es noch in dem Workshop zur Babyernährung, den das Ev. Bildungswerk in Kooperation mit dem Familienbüro Brackel am Samstag, den 09.02.2019 von 10:00 bis 12:15 Uhr anbietet. Nach einer kurzen Einführung in die sinnvolle Umstellung von der Milch auf den Brei werden in der Lehrküche gemeinsam verschiedene leckere und gesunde Breie selbst hergestellt und probiert. Außerdem gibt es Tricks für Tage, an denen es mal schnell gehen muss. Der Kurs richtet sich an Eltern, deren Baby...

  • Dortmund-Ost
  • 04.02.19
Ratgeber
Marianne Künstle leitet die Elternschule.
2 Bilder

Mit Kindern wachsen // Elternschule des Klinikums Westfalen legt neues Programm vor

Das neue Programm der Elternschule des Klinikums Westfalen im Knappschaftskrankenhaus Dortmund startet mit rund 60 unterschiedlichen Angeboten für Schwangere, junge Eltern und Kinder ins zweite Halbjahr 2018. Mittlerweile besuchen rund 300 werdende Eltern beziehungsweise Mutter-und-Kind-Paare in der Woche die Elternschule im "Knappi" in Brackel. Das Konzept der Elternschule umfasst Kursangebote, Elternbildung und Beratung. "Die Betreuung und Begleitung beginnt bei uns bereits vor der Geburt des...

  • Dortmund-Ost
  • 26.07.18
Ratgeber

Verunreinigter Wirkstoff in Medikamenten: Großflächige Tabletten-Rückrufaktion

Patienten sind verunsichert: Europaweit werden Medikamente mit dem Wirkstoff Valsartan zurückgerufen! Die Rückrufaktion läuft, da der genannte Wirkstoff beim chinesischen Herstellungsunternehmen höchstwahrscheinlich verunreinigt worden ist. Bei dem Wirkstoff Valsartan handelt es sich um ein Medikament zur Behandlung von Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und zur Nachbehandlung von Herzinfarkten. "Patienten sollten das Medikament aber auf keinen Fall ohne Rücksprache mit ihrem behandelnden Arzt...

  • Gladbeck
  • 09.07.18
  • 16
  • 6
Ratgeber
Gerrit Rethage ist seit 41 Jahren praktizierender Rechtsanwalt in Kamen. Foto: Weskamp

Frage der Woche: Was wolltet ihr einen Rechtsanwalt schon immer fragen?

Guter Rat ist teuer, heißt es. Und richtig, für professionelle Beratung, vor allem juristische, ist oftmals ein tiefer Griff in die Geldbörse nötig. Leserinnen und Leser des Lokalkompass haben in dieser Woche allerdings Glück. Dank Gerrit Rethage. Rethage ist ein Profi und lange genug im Geschäft, wie er selbst sagt. Der selbstständige Rechtsanwalt, der mittlerweile seit 41 Jahren in Kamen praktiziert, denkt trotz seiner 70 Jahre noch nicht ans Aufhören. Für den Kamener Stadtspiegel...

  • 04.08.16
  • 16
  • 8
Überregionales

Vier junge Einbrecher im Örlingweg in Brackel geschnappt

Im Örlingweg in Brackel hat die Dortmunder Polizei in der Nacht auf den heutigen 6. Januar vier Männer festnehmen können, die zuvor offenbar versucht hatten, in ein leerstehendes Wohnhaus einzubrechen. Ein 50-jähriger Zeuge hörte nach eigenen Angaben gegen 1.35 Uhr über mehrere Minuten Knallgeräusche aus Richtung des betroffenen Hauses. Auch eine Gruppe Unbekannter mit Taschenlampen sah er auf dem Grundstück. Der aufmerksame Dortmunder alarmierte daraufhin die Polizei. Die eingetroffenen...

  • Dortmund-Ost
  • 06.01.16
WirtschaftAnzeige
Die Lucky-Bike-Kette feiert den 20. Geburtstag. In Dortmund-Hörde findet man Lucky Bike direkt am Phoenix-See, an der Hermannstraße.

20 Jahre Markenräder von Lucky Bike

Dortmund-Hörde. Seit nunmehr 20 Jahren bietet die Lucky Bike/Radlbauer-Gruppe in ihren mittlerweile 19 Filialen Markenräder zu Top-Preisen an. Der Startschuss fiel im Jahre 1994, als die beiden Studenten Christian Morgenroth und Thomas Böttner ihre Geschäftsidee – hochwertige Fahrräder zu günstigen Preisen zu verkaufen – in Leipzig verwirklichten. Das Unternehmen wird auch heute noch von der einstigen Philosophie getragen. Kunden können auf ein bestmögliches Preis-Leistungs-Verhältnis für...

  • Dortmund-Süd
  • 20.05.15
Ratgeber
Morgens ist eine Sprechstunde zunächst im Gartenstädter ZWAR-Begegnungszentrum und AWO-Treff, nachmittags dann im Oststädter Bruder-Jordan-Haus.

Sprechstunden für Senioren im Stadtbezirk Innenstadt-Ost

Elisabeth Brand und Wilhelm Tebbe – beide sind Mitglieder des Dortmunder Seniorenbeirats und vertreteten den Stadtbezirk Innenstadt-Ost – laden am Montag, 3. November, zu Bürger-Sprechstunden im Dortmunder Osten ein. Zunächst stehen Brand und Tebbe von 9.30 bis 11 Uhr interessierten Senioren im ZWAR-Begegnungszentrum Südost, Geßlerstr. 15-17, in der nördlichen Gartenstadt Rede und Antwort, nachmittags dann von 14 bis 15 Uhr im Oststädter Bruder-Jordan-Haus, Melanchthonstr. 17.

  • Dortmund-Ost
  • 30.10.14
Ratgeber
Einbrecher werden tagsüber von geschlossenen Jalousien angelockt, denn dann vermuten sie, dass neimand zuhause ist.
2 Bilder

Kampf gegen Einbrecher

Mit dem Ende des Sommers und den kürzer werdenden Tagen bekommen Langfinger und Einbrecher Hochkonjunktur, das belegen auch die steigenden Fallzahlen für den Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums. So waren im ersten Halbjahr 2013 im gesamten Dortmunder Zuständigkeitsbereich 1635 Wohnungseinbrüche zu verzeichnen. Im vergleichbaren Zeitraum für 2014 waren es bereits 1727. Hinter jedem dieser Fälle stecken Einbruchsopfer. Daher ist jeder dieser Einbrüche einer zu viel. Diesen Trend möchte...

  • Dortmund-City
  • 21.10.14
Ratgeber
Mit einer Feier im KCR an der Braunschweiger Str. 22 wurde die neue Anlaufstelle für lesbische Frauen eröffnet.

Beratungsstelle für Lesben und Transidente eröffnet

Zu einer Eröffnungsparty der neuen Beratungsstelle Lebedo in Dortmund an der Goethestraße 66 lud das bundesweit ältereste Lesbenzentrum KCR ein. Am internationalen Coming-Out-Tag wurde die Arbeit für Lesben, bisexuelle und transidente Frauen in der Nordstadt vorgestellt. Im Bild v.l.: KCR-Vorstandsfrau Inge Landmann, Lebedo-Leiterin Ulla Brokemper, Bürgermeisterin Jörder, Eva- Marie Frings ( Leiterin Referat MGEPA) , KCR-Vorstand Susanne Kraus sowie Susanne Hildebrandt von der...

  • Dortmund-City
  • 13.10.14
Ratgeber
Manchmal lohnt es sich, die Dinge unter Lupe zu betrachten...

Dr. Azubi: Beratungsservice der DGB-Jugend

Für viele Jugendliche hat mit dem Start in eine Berufsausbildung ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Damit verbunden sind eine ganze Reihe von Fragen: Wie sollte mein Ausbildungsvertrag aussehen? Muss ich als Azubi Überstunden machen? Kann ich meinen Ausbildungsplatz auch wechseln? Dr. Azubi, der kostenlose Online-Beratungsservice der DGB-Jugend, gibt dazu unter www.dr-azubi.de Antworten. „Wir wollen Jugendliche dabei unterstützen, gleich zu Beginn der Ausbildung ihre Rechte und Pflichten zu...

  • Essen-Süd
  • 26.09.14
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.