Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Im Lichtermeer stehen die Besucher der Museumsnacht am kommenden Samstag in der Lasershow auf dem Friedensplatz.

„Nacht der Visionen“

Informatives, Spektakuläres, was die Welt veränderte, zeigt die 14. DEW21-Museumsnacht in der „Nacht der Visionen“ an 60 Spielorten mit 600 Veranstaltungen am kommenden Samstag. 60 Kulturorte verwandeln sich am 27. September ab 16 Uhr zu spannenden, witzigen und denkwürdigen Pilgerstätten und bieten ein Riesenprogramm aus Live-Musik, Comedy, Poetry-Slam, Shows, Theater, Kabarett, Mitmach-Aktionen, Führungen, Ausstellungen, Action, Kulinarischem und Kuriosem in der „Nacht der Visionen“....

  • Dortmund-City
  • 18.09.14
Kultur

Johannes Falk gibt Konzert in der Christuskirche

Am Samstag, 20. September, um 20 Uhr, gibt es in der Christuskirche, Feldherrnstr. 11, ein besonderes Konzert. Johannes Falk stellt mit seiner Band seine neuen Lieder vom aktuellen Album im Rahmen der „360° Tour“ vor. Nach dem Erfolg seines Solo-Debuts „Pilgerreise“, mit dem er in ganz Deutschland auch als Support für Philipp Poisel und die Söhne Mannheims unterwegs war, setzt sich die Bandreise ab dem Frühjahr deutschlandweit fort.

  • Dortmund-City
  • 10.09.14
Kultur
Bringen Hits ihres Albums „in Schwarz“ am 25. Oktober mit in die Westfalenhalle: Kraftklub.

Karten für Festival mit Kraftklub zu gewinnen

Das Dortmunder Musikmagazin Visions wird stolze 25 Jahre alt und das wird groß am 25. Oktober in der Westfalenhalle gefeiert. Beim „Visions 25th Anniversary-Festival“ rockt der Kraftklub die Bühne und spielt seine einzige Headliner-Show in Deutschland. Außerdem sind Marcus Wiebusch, Royal Republic und Thees Uhlmann mit ihrer Show beim Visions-Jubiläum dabei - und 20 Stadt Anzeiger-Leser, die Eintrittskarten gewinnen können. Das Konzert von Kraftklub wird bei den Fans heiß erwartet, ihr Song...

  • Dortmund-City
  • 08.09.14
LK-Gemeinschaft
Mit dabei: Der König von Mallorca: Jürgen Drews.
2 Bilder

Party steigt: Dortmund Olé!

Wenn Samstag, 6. September, das große Sommerfest im Westfalenpark elf Stunden Partyspaß verspricht, heißt es „Dortmund Olé!“. Denn morgen verwandelt sich die Festwiese im Park in ein Mekka der Schlagerfans. Um 13 Uhr beginnt schon das große „Dortmund Olé“ Open-Air-Spektakel mit Stars wie Mickie Krause, Jürgen Drews, Matthias Reim, DJ Ötzi, Loona, Willi Herren, Norman Langen, Jörg Bausch, Tim Toupet, Sandy Wagner und vielen mehr. Shooting-Star kommt Auch Österreichs Shooting-Star Nr.1...

  • Dortmund-City
  • 05.09.14
  •  1
Kultur
Peter Kraus‘ Abschiedstournee macht in Dortmund halt.
4 Bilder

Rundes Programm - Die Westfalenhalle ist ein Ort für spektakuläre Shows

Erfolgreich wie nie war das vergangene Jahr für das deutschlandweit bekannte Veranstaltungszentrum. In den kommenden Monaten wartet ein Programm vor allem mit angesagten Konzerten auf die Besucher der Westfalenhalle. Freunde des deutschsprachigen Jazz, Swing und Souls können sich auf Roger Cicero freuen, der am 27. September in der Westfalenhallen 3a mit seiner Big Band gastiert. Der charmante Entertainer, studierte Jazzer und TV-Star groovt mit Nummern aus seinem neuen Album und bekannten...

  • Dortmund-City
  • 01.09.14
  •  1
Kultur
Zu einer kleinen Clubshow kommt Casper am 3. Oktober, ins FZW.
6 Bilder

Visions feiert drei Tage lang im FZW

Das Dortmunder Magazin will mit seinen Fans Anfang Oktober ganz groß Silberhochzeit feiern und zwar mit viel Musik. Sechs Bands haben sich zum Jubiläums-Wochenende vom 3. bis 5. Oktober im Freizeitzentrum West (FZW) an der Ritterstraße in Dortmund angekündigt, wenn Visions zur Anniversary Party lädt. Das Musikmagazin veröffentlichte jetzt seine Jubiläumsausgabe zum 25. Geburtstag. Und das wird mit exklusiven Konzerten mit Casper, den Beatsteaks und Antemasque gefeiert. Finale in der...

  • Dortmund-City
  • 27.08.14
Kultur
Freuen sich auf Musik.Kultur.Picknick auf dem Nordmarkt: die Band Klangpoet und Jana Heger (l.) vom Quartiersmanagment Nordstadt.

Musik.Kultur.Picknick sonntags auf dem Nordmarkt

Sonntag geht‘s los: Eintritt frei heißt es ab dem 24. August, wieder zu Sommer-Konzerten auf dem Nordmarkt. "Musik.Kultur.Picknick." gibt es bis zum 21. September jeden Sonntag zwischen 12 und 14 Uhr. Neben Hauptacts wird es in diesem Jahr auch immer eine Vorband geben, dies sind alles junge Dortmunder Musiker. „Kommen sie auf den Nordmarkt, hören sie Musik, treffen sie Menschen und lernen sie die Vielfalt der Nordstadt kennen“, sagt Quartiersmanagerin Jana Heger. Songwriter und junge...

  • Dortmund-City
  • 21.08.14
Kultur
Machen Freitagabend den Auftakt der openair-Konzerte: die Musiker von Sunrise Avenue.
4 Bilder

Sunrise Avenue und Seeed geben Konzerte im Westfalenpark

Während im Westfalenpark auf der großen Wiese die Bühne aufgebaut wird, hoffen die Fans, dass Petrus ein Einsehen hat. Denn drei Abende lang wollen Musikfans in Dortmund openair feiern. Den Auftakt macht am Freitag, 22. August, um 19.30 Uhr die finnische Rockband „Sunrise Avenue“. Westfalenpark-Chefin Annette Kulozik hofft, dass das Thermometer in den nächsten Tagen steigt und die Schauer abklingen. Ansonsten „müssen sich die Leute ordentlich anziehen“, meint sie. 15 000 Fans passen auf die...

  • Dortmund-City
  • 19.08.14
Kultur
Zu vielen spannenden Orten lockt der Hafenspaziergang am Samstag, 9. August.
16 Bilder

Im Dortmunder Hafen geht's rund

Am größten Kanalhafen Europas lockt am Samstag, 9. August, der vierte „Hafenspaziergang“ mit Festivals, Kunst, Aktionen, Führungen und einer Feuershow. Zum Flanieren und Feiern wird extra eine neue Brücke gespannt. Vorbei sind die Zeiten als Kohle und Stahl über den Dortmund-Ems-Kanal schipperten. Der Hafen ist trotzdem ein internationaler Ankerpunkt - für die Logistik des Ruhrgebiets und als Freizeit- und Sportareal der Dortmunder. Zwar stocken die Pläne der Stadt für ein Ausgehrevier im...

  • Dortmund-City
  • 31.07.14
  •  2
Kultur
Ein großer Chor der Erstklässler eröffnet Sonntag den Musikschultag.

Sonntag zum Musikschultag

Sonntag, 15. Juni, erlkingt die Nordstadt: Die Musikschule Dortmund öffnet ihre musikalischen Türen. Unter dem Motto „Hier spielt die Musik“ wird zwischen Keuning-Haus, Agentur für Arbeit und Musikschule fleißig musiziert. Die Musikschule möchte mit 1500 beteiligten Schülern und 200 Lehrern die Nordstadt erklingen lassen. Unterschiedliche Musikstilrichtungen werden an vielen verschiedenen Standorten gespielt. Vom Flötenensemble bis zum Boogie-Voodoo-Percussion Ensemble ist alles dabei. In...

  • Dortmund-City
  • 13.06.14
Kultur

Kunstrausch in der Nordstadt

Die Integrationsagentur der Stadtteil-Schule lädt zum Festival „k-UNS-t RAUSCH International“ im Rahmen der:„KulturMeile & Friends“ ein. An diesem Tag wird nicht nur eine berauschende und einmalige Ausstellung verschiedener international arbeitender Künstler im Atelierhaus Westfalenhütte präsentiert, sondern auch für berauschenden musikalischen Genuss wird gesorgt u.a. durch die Band aniYo kore, Fedor & Robert und The Sunflames. Damit sich niemand im Nordstadt-"Dschungel" verirrt, wird der...

  • Dortmund-City
  • 05.06.14
Kultur
2 Bilder

Sommer am Leuchtturm

Wer den Sommer in der Stadt verbringen will, hat ab sofort eine neue Anlaufstelle: Die Leonie-Reygers-Terrasse wird zum entspannten Austragungsort von kleinen Konzerten, Poetry Slams, Lesungen, Talks, DJ-Abenden, Designveranstaltungen und mehr. Um ein vielfältiges Programm aufzustellen hat das U zusammen mit Heimatdesign passende Partner, zum Beispiel Rekorder, Digitale Künste e.V., DEW21, und Ekamina gewonnen, um diese Idee mit zu entwickeln. Zusammen mit den beiden Gestalterinnen von...

  • Dortmund-City
  • 03.06.14
Kultur

Männergesangverein lädt zum Konzert ein

Sei 110-jährigen Bestehens feiert der Dortmunder Männergesangsverein (DMGV) mit einem großen Konzert am Sonntag, 1. Juni, ab 17 Uhr in der Bürgerhalle des Rathauses. Unter der musikalischen Leitung von Herbert Grunwald werden Lieder der Romantik und Oper sowie Folklore, Shanties und Evergreens dargeboten. Begleitet wird der traditionsreiche Männerchor von Christoph Greven am Klavier und Rüdiger Albers mit Flöte und Saxophon. Der Gesangsverein ist auch über die Stadtgrenzen durch an die 50...

  • Dortmund-City
  • 30.05.14
LK-Gemeinschaft
Hoch her geht‘s am Wochenende beim Westparkfest. Das Veranstalterteam freut sich, dass auch das wetter mitspielt.

Im Westpark wird gefeiert: Tag des Quartiers, Bands und Trödel

Tanz, Live-Bands, einen Tag des Quartiers, ein buntes Bühnenprogramm und einen großen Trödelmarkt, das bietet das Westparkfest am Wochenende. innenstadt-west. Schon zum vierten Mal lädt die Aktions- und Interessensgemeinschaft „Westend“ zum Fest im Westpark ein. Am Sonntag, 1. Juni, gibt es wieder den beliebten Nachbarschaftströdelmarkt mit einmaliger Stimmung mitten im Unionviertel, der bereits ausgebucht ist. Bereits am Samstag, 31. Mai, läuft ab 15 Uhr die beliebte Mitmachaktion „Tanzen...

  • Dortmund-City
  • 30.05.14
  •  1
Kultur

Großer JeKi-Tag im Konzerthaus

Im vergangenen Jahr gab es zum ersten Mal einen großen JeKi-Tag im Konzerthaus, der für leuchtende Kinderaugen und stolze Eltern sorgte. JeKi-Kinder aus dem ganzen Ruhrgebiet traten im Rahmen von kleinen Foyerkonzerten mit ihren Ensembles Kunterbunt oder beim Abschlusskonzert auf der großen Konzerthaus-Bühne auf. Auch in diesem Jahr möchte das Konzerthaus an den Erfolg anknüpfen und gemeinsam mit der Stiftung Jedem Kind ein Instrument und der Musikschule Dortmund den kleinen...

  • Dortmund-City
  • 22.05.14
LK-Gemeinschaft
Die Band Kruber libre spielt am freitag, 30. Mai zum Auftakt der Tanzsaison im Westpark.

Die Lindy-Hopper sind wieder da

Der offizielle Auftakt der Open-Air-Tanzsaison wird im Rahmen des Westpark-Festes vom 30. Mai bis zum 1. Juni gefeiert. Natürlich auf und an der Tanzfläche im Westpark, der sich zum weit über Dortmund hinaus bekannten Zentrum für Open Air Salsa, Tango Milongas und Lindy Hop entwickelt hat. Der Auftakt ist am Freitag, 30. Mai, um 17 Uhr mit Open Air Salsa. Tanzen kann man dann zu Salsa, Bachata, Merengue und Kizomba-Musik. Die Djs sind: Dj Marcelo & Dj Manú (La Klave). Auch die Band...

  • Dortmund-City
  • 22.05.14
Kultur
Nicht nur für die Kinder wird das Fest der Chöre am Pfingstsamstag wieder ein Erlebnis. Alle Dortmunder sind in der City zum Singen aufgefordert, ob im Chor oder beim Ohrwurmsingen.

Die Stadt singt

Vom 22. Mai bis zum 22. Juni wird in Dortmund wieder gesungen - es ist Zeit für das Klangvokal-Festival. Zum sechsten Mal gibt es dann am Pfingstsamstag, 7. Juni in der Innenstadt das große Fest der Chöre von Klangvokal. Bei gutem Wetter werden wieder rund 50000 Zuschauer erwartet .Knapp 100 Chöre und Vokalensembles aus Dortmund präsentieren sich am Pfingstsamstag beim Fest der Chöre auf Open-Air-Bühnen, an Singhaltestellen, in Kirchen, in der U-Bahn und in Geschäften...

  • Dortmund-City
  • 20.05.14
LK-Gemeinschaft
Sie wollen den Bären fliegen lassen, die Organisatoren des Westparkfestes stecken mitten in den Vorbereitungen zur großen Open-Air-Party im Park.

Westparkfest steigt mit Bands und Tanz

Salsa tanzen zu den südamerikanischen Klängen einer Live-Band, ein Ska-Festival erleben, ein buntes Bühnenprogramm und einen großen Trödelmarkt, das bietet das Westparkfest vom 29. Mai bis zum 1. Juni. Und dabei kommt auch der musiklische Nachwuchs nicht zu kurz. Während sich das Musikfestival „Ska im Westend“ schon dem Newcomerfestival entwickelt hat, bringt DEW21 am Freitag (30. Mai) die beste Nachwuchsband des Contests „Dortmund calling“ auf die Bühne. Und natürlich gibt es auch wieder...

  • Dortmund-City
  • 06.05.14
Kultur
Neben vielen Imbiss-Ständen locken dieses Jahr auch anatolische Kunsthandwerker zum Ramadanfest.

Ramadanfest steigt in den Westfalenhallen

Nach Problemen im vorherigen Jahr und Diskussionen zwischen Stadt und Veranstalter wird die traditionelle Dortmunder Ramadan-Veranstaltung nun wieder groß an der Westfallenhalle aufgezogen. Bei der Planung liegt nun ein verbessertes Sicherheits- und Entsorgungskonzept, das auf die Anregungen aus Bürgerschaft und Politik eingeht. Gefeiert wird vom 27. Juni bis 27. Juli vor und in den Dortmunder Westfalenhallen. Das Fest soll verschiedene Kulturen im muslimischen Fastenmonat Ramazan ...

  • Dortmund-City
  • 06.05.14
Kultur
Lateinamerikanisch wird es am 18. Mai beim Brasilientag im Depot. Unter anderem spielen  Banda Pelodum mit Danilo da Silva.

Kultur mit der DEW

Pünktlich zur WM in Brasilien veranstaltet die DEW in Kooperation mit der Auslandsgesellschaft NRW einen Familientag zum Thema Brasilien. Daneben gibt es aber noch viele andere Kulturangebote. „Unsere Zukunft müssen wir uns erst noch verdienen“, singt Terry Lee Hale im Titelstück seines neuen Albums. Der heute in Paris lebende, gebürtige Texaner verbindet in seiner Musik Folk, Rock und Country und greift gleichzeitig die Traditionen amerikanischer Roots-Musik auf. Nach längerer...

  • Dortmund-City
  • 02.05.14
LK-Gemeinschaft

Norwegische Sängerin beflügelt

Gjertruds Lunde zeitlose Musik entführt die Zuhörer am Sonntag (4.5.) in der Pauluskirche auf eine Reise hin zu Folk-Rhythmen und groovigen Beats. Die Lieder werden in vier Sprachen gesungen. Los geht‘s um 19 Uhr.

  • Dortmund-Nord
  • 30.04.14
Kultur
25 Bilder

Fotogalerie vom "Bierschinken eats FZW"

Am 10.04.2014 gab es die siebte Ausgabe dieses feinen Festivals. Mit dabei waren: CHAOS-SHOW PASCOW MR. IRISH BASTARD NO WEATHER TALKS THE GRABØWSKIS BUG ATTACK STEFAN FLANDERS KOKOSCHINSKY NA GARMOSCHKE

  • Dortmund-City
  • 14.04.14
Kultur
36 Bilder

Fotos: Alice Cooper bei Rock meets Classic

Zum fünften Mal präsentiert die Rock meets Classic-Tour in diesem Jahr Legenden der Rock- und Popmusik im Zusammenspiel mit einer fetten Band (Matt Sinner und Co) sowie einem Orchester in Form des 50-köpfigen Prager „Bohemian Symphony Orchestra“. Die bunte Mischung kam in der leider nicht komplett gefüllten, bestuhlten Grugahalle bestens an: Ultravox-Stimme Midge Ure ("Vienna"), 80er-Röhre Kim Wilde ("Kids in America"), Rainbow und Deep Purple-Reibeisen Joe Lynn Turner ("I surrender"), die...

  • Wesel
  • 03.04.14
  •  2
  •  3
Kultur
Roger Cicero geht im Sommer mit seiner Big Band auf Tour.
Foto: Mathias Bothor

Gewinnspiel: Karten für Roger Cicero-Konzert in Oberhausen gewinnen

Swingmusik der 1940er und 1950er Jahre kombiniert mit deutschen Texten - das ist seit vielen Jahren mit einem Namen verknüpft: Roger Cicero. Der deutsche Musiker hat gerade ein neues Album („Was immer auch kommt“) auf den Markt gebracht. Rio Reisers „Straße“ ist der einzige nicht aus eigener Feder stammende Titel - dafür aber der erste, den Roger Cicero in die engere Wahl nahm. Alle anderen Lieder stammen von ihm und sind auf persönlichen Erlebnissen begründet. Ab Sommer geht Roger...

  • Essen-Süd
  • 01.04.14
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.