Alles zum Thema Krippenschau

Beiträge zum Thema Krippenschau

LK-Gemeinschaft
29 Bilder

Rückblick:Weihnachtsmarkt Haus Visbeck (Dülmen)

All überall auf Visbeck´s Tannenspitzen werden wieder goldene Lichtlein blitzen. Bereits zum 10. Mal wird in diesem Jahr der Weihnachtsmarkt „Visbecker Lichter“ seine Türen rund um die Marienkapelle Visbeck öffnen. Eine Woche eher als in den vergangenen Jahren, also am 3. Advent dem 16.+17. Dezember ist der Markt von 11.00-19.00 Uhr geöffnet. Die „Visbecker Lichter“ halten für die ganze Familie etwas bereit. Für die kleinen Gäste gibt es viel zu erleben. Sie können sich in der...

  • Bochum
  • 09.01.18
  • 98× gelesen
  •  3
Kultur

Frauengemeinschaft St. Andreas besucht Krippenschau

10. Januar 2017, 13:45 Uhr - Am 10. Januar besucht die Frühstücksrunde der Frauengemeinschaft St. Andreas, Hullern die Krippenschau in St. Matthäus. Ebenfalls auf dem Programm steht der Besuch der Blaudruckerei im Heimathaus Wulfen. Treffen der Fahrgemeinschaften ist am 10. 1. um 13:45 Uhr an der Kirche St. Andreas. Die Rückkehr ist gegen 17:30 Uhr geplant. Jede/r Interessierte ist herzlich eingeladen. Es wird ein Kostenbeitrag von 7 Euro erhoben, um eine zusätzliche Spende für die...

  • Haltern
  • 02.01.17
  • 14× gelesen
Kultur
Krippen aus vielen Ländern der Erde
22 Bilder

Weihnachtskrippen International

Eine Krippenausstellung mit Weihnachtskrippen aus vielen Ländern kann man zur Zeit wieder in der Kirche St. Elisabeth in Essen Frohnhausen besichtigen. Eine Auswahl schöner und interessanter Stücke zeigt Pastor Bernhard Alshut, ehemaliger Pfarrer der Kirche, aus seiner großen Krippensammlung von über 600 Stück. Mit Liebe und Sachverstand ausgewählt werden sie in der Kirche präsentiert. Bis zum 2. Februar ist die Kirche von 15.oo bis 17.oo Uhr für Jedermann geöffnet . Sehenswert ist auch...

  • Essen-West
  • 29.12.14
  • 240× gelesen
  •  1
Kultur
In der Husener Pfarrkirche St. Petrus Canisius am Kühlkamp konnten die Besucher/innen die vor rund 60 Jahren angeschafften Krippenfiguren der Bildhauerin Olga Herl aus dem oberbayrischen Holzkirchen bestaunen. Gemeindemitglieder hatten dazu Komet, Hirtenfeuer und Stall gefertigt.
2 Bilder

Krippenschauen im Dortmunder Osten kommen an

Eine ganze Reihe von interessierten „Kirchgängern“ außerhalb der normalen Gottesdienstzeiten verbuchten am Sonntag (5.1.) auch drei Kirchengemeinden im Osten: St. Petrus Canisius in Husen (siehe 1. Bild), St. Johannes Baptista in Kurl (2. Bild) und St. Martin in der Gartenstadt. Anlässlich der stadtweiten katholischen Krippenschauen bestaunten am Nachmittag viele Besucher/innen die kunstvoll geschnitzten Krippen aus Oberbayern bzw. dem Allgäu im Doppeldorf. Die Gemeinde St. Martin bietet...

  • Dortmund-Ost
  • 06.01.14
  • 117× gelesen
Kultur
Das Kind im Stall zu Bethlehem
10 Bilder

Weihnachtskrippe in St. Franziskus (Bottrop-Welheim)

Die Weihnachtskrippe in St. Franziskus (Bottrop-Welheim) wird aufgebaut. In wenigen Wochen feiern alle Christen wieder das Weihnachtsfest. Die Darstellung von Jesu Geburt in einer Futterkrippe wird in vielen Kirchen dargestellt. So auch in diesem Jahr wieder, in der Zeltkirche St. Franziskus, in Bottrop-Welheim. Die Weihnachtskrippe, mit ihren großen Figuren erzeugt ein anschauliches Bild von Christi Geburt. Die Krippe in St. Franziskus entstand zwischen 1989 und 2000. Die Krippenfiguren...

  • Bottrop
  • 01.12.13
  • 325× gelesen
Kultur
Klaus Coerdt, Geschichtsvereins-Vorsitzender und Mitglieder der Gemeindegruppe Offene Kirche, gab bei der Krippenführung interessante Informationen zu der nun 59 Jahre alten Künstler-Krippe, die Helmut Bourger 1953 für die Asselner Gemeinde schuf.

Sonntag letzte Chance die Bourger-Krippe in der Asselner Lutherkirche zu bewundern

48 interessierte Zuhörer hatte Klaus Coerdt diesmal, als der Vorsitzende des Heimat- und Geschichtsvereins Asseln am späten Mittwochnachmittag im Rahmen der Krippenschau seiner Gemeindegruppe Offene Kirche „zum siebten oder achten Male“ die einzigartige Bourger-Krippe im Jugendstil-Altarraum der Asselner Lutherkirche vorstellte. Angesichts der weitläufig besetzten Kirchenbänke musste Coerdt für seine Erläuterungen sogar zum Mikrofon greifen. „Immer wieder erfreulich, alle Jahre wieder“,...

  • Dortmund-Ost
  • 04.01.13
  • 183× gelesen
Kultur
Wer vor ihnen steht, kann sich ihrer Wirkung meist kaum entziehen. Informative neue Broschüren laden dazu ein, zum Fest die Dortmunder Weihnachtskrippen (neu) zu entdecken. Ob die Oberammergauer Figuren wie in der Kommende Brackel oder die einzigartigen Krippen in St. Clemens und St. Nikolaus von Flüe, geschaffen von einem begabten Künstler aus der Gemeinde. Allesamt lassen sie den Betrachter staunen. Auch die in Wickede in der Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort (hier im Bild zu sehen).
3 Bilder

Mit neuen Broschüren an der Hand Dortmunder Weihnachtskrippen erkunden // Krippenschauen der Gemeinden

Alle Jahre wieder lassen sie nicht nur Kinderaugen staunen: Im Stall Maria und Josef, dazu das Jesuskind in der Krippe. Nicht zu vergessen die Hirten und ihr Vieh und die Heiligen Drei Könige. Kein Christfest ohne Weihnachtskrippe – vor allem nicht in den Kirchen. Passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest hat die katholische Dokumentationsstelle Dortmunder Kirchengeschichte jetzt sechs weitere Hefte ihrer Reihe „Dortmunder Weihnachtskrippen“ herausgegeben, darunter das Heft 9 über die...

  • Dortmund-Ost
  • 21.12.12
  • 586× gelesen
Kultur
Bereits am Mittwoch und Donnerstag präsentierte die Gemeinde-Gruppe "Offene Kirche" ihre 3. Asselner Krippenschau in der Lutherkirche. Letzte Gelegenheit, die Schmuckstücke zu bewundern, ist nun am Sonntag (9.12.) nach dem Gottesdienst.

Krippen in Asselner Lutherkirche sind nur noch am Sonntag zu bestaunen

Am Sonntag, 9. Dezember, nach dem Gottesdienst ist letztmalig die Gelegenheit, die Ausstellung von insgesamt neun teilweise handgefertigten Krippen aus privatem Besitz in der Asselner Lutherkirche zu bewundern, die die Gemeindegruppe „Offene Kirche“ in diesem Advent zum dritten Male nach 2009 und 2010 präsentieren kann. Am Mittwoch- und Donnerstagnachmittag (5./6.12.) konnten die Besucher in vorweihnachtlicher Atmosphäre bereits ausgiebig die Krippen der Familien Göddertz, Hoffmann, Kalle,...

  • Dortmund-Ost
  • 07.12.12
  • 108× gelesen