Landschaftsmalerei

Beiträge zum Thema Landschaftsmalerei

Kultur
Museum im Schlosspark
3 Bilder

Bochumer Museum unter Tage

Am 20.8. fand im Bochumer Museum Unter Tage ein Vortrag von Dr.Esther Meier über die Niederländische Landschaftsmalerei aus der konfessionellen Perspektive statt. Die Veranstalter waren sicher erfreut, dass zusätzliche Stühle herbeigebracht werden mussten, um dem Andrang der Besucher gerecht zu werden. Frau Dr. Meier sprach über niederländische Landschaftsgemälde von denen man ursprünglich geglaubt hatte, dass sie in dem calvinistisch geprägten Land keinen religiösen Bezug haben könnten. Man...

  • Bochum
  • 21.08.17
Natur + Garten
Waldlandschaft in Acryl Grösse 40 x 30 cm auf Keilrahmen.

Mein Herbstbeitrag in Acryl

Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass ich schon über 4 Monate kein Bild mehr gemalt habe, dann aber los. Herausgekommen ist diese Waldlandschaft, reine Fantasie in der Grösse 40 x 30 cm auf Keilrahmen.

  • Bochum
  • 24.11.16
  •  1
  •  3
Überregionales
Bilder der Dinslakenerin Magdalena Graf sind derzeit im Römerbrau Xanten zu sehen.

Bilder drücken Träume und Gefühle aus

Xanten. Gemälde der Dinslakener Künstlerin Magdalena Graf sind derzeit im Römerbräu in Xanten, Klever Straße 21, zu sehen. Die Ausstellung umfasst Stillleben und Landschaften in Öl und Acryl auf Leinwand gemalt. Die farbenfrohen Bilder werden in einer wechselnden Dauerausstellung gezeigt. Magdalena Graf hat Mitte der 90er Jahre mit der Malerei begonnen. Die Vorliebe zur Ölfarbe ist bis heute geblieben. In ihren Arbeiten geht es um unterschiedliche Themenbereiche. Von der Landschaftsmalerei...

  • Xanten
  • 15.07.16
Überregionales
Knapp 50 Schüler/innen der 8. vom Ratsgymnasium stellen ihre Bilder über Landschaftsmalerei im Johannes-van-Acken Haus bis Anfang September aus. Foto: Kariger

Landschaftsmalerei der 8. Klasse Ratsgymnasium im Johannes-van-Acken-Haus

Gladbeck: Ausstellung Johannes van Acken Haus | Nachdem sich die 8. Klasse vom Ratsgymnasium in diesem Schuljahr im Kunstunterricht mit Karolin Dumpe und der "Perspektive" beschäftigt hatte, wurde das Neuerlernte zugleich im Landschaftsbild realisiert.Zuerst hatten die Schüler eine kleine Fotoexkursion in den beliebten Nordpark unternommen. Es sollte ein klares Bildmotiv mit einem Gegenstand oder einer Pflanze im Vordergrund entdeckt werden. Dafür war ein genaues Hinschauen im Hinblick auf das...

  • Gladbeck
  • 01.07.16
  •  1
Kultur
Acryl auf Keilrahmen 70 x 50 cm

Weites Land am Deich

Bei meiner Urlaubsplanung für dieses Jahr gingen mir wieder die Gedanken durch, nachdem ich mein Urlaubsdomizil gefunden hatte,musste die Leinwand dran glauben. Eine Arbeit in Acryl in der Grösse 70 x 50 cm.

  • Bochum
  • 08.03.16
  •  17
  •  11
Kultur
13 Bilder

Jahresrückblick "Bei uns anne Ruhr" 2015

Im Januar hatte ich mir vorgenommen jeden Monat ein Bild zu diesem Thema zu malen. Hier nun das Ergebnis in einer Zusammenstellung, für alle die das eine oder andere noch nicht gesehen haben. Viel Spass beim Anschauen.

  • Bochum
  • 29.12.15
  •  11
  •  13
Kultur
Acryl auf Boesner-Malkarton 24 x 32 cm

Bei uns anne Ruhr 9/2015

Für den Monat September habe ich mir mal eine ein Motiv vom Seitenarm der Ruhr vorgenommen,Sonnendurchflutet bevor der Herbst Einzug hält. Acryl auf Boesner Malkarton 24 x 32 cm

  • Bochum
  • 07.09.15
  •  8
  •  16
Natur + Garten
Acryl auf Boesner-Malkarton 40 x 30cm

Ich glaub ich steh im Wald

Wenn sich das Thermometer der 30°C Marke nähert,dann lässt es sich im Wald sehr gut aushalten.Dies habe ich bei meinem Kurzurlaub in de Veluwe (NL) festgestellt,ein Häuschen mitten im Wald war genau das richtige.Hier habe ich mal eine Waldimpression mit Pinsel und Farbe auf die Leinwand gebracht.

  • Bochum
  • 05.08.15
  •  12
  •  18
Natur + Garten
Acryl auf Boesner-Malkarton 40 x 30cm
2 Bilder

Bei uns anne Ruhr 7/2015

Der Monat Juli ist bald rum,da wird es Zeit für's Bild meiner Serie. Heute habe ich ein Motiv unterhalb der Kemnader Brücke gewählt, gemalt nach einem eigenen Foto,auf Boesner-Malkarton in der grösse 40 x 30cm. Im Bild 2 habe ich mal eine Collage zusammengestellt vom 1.Halbjahr 2015.

  • Bochum
  • 26.07.15
  •  10
  •  12
Kultur
Goldrausch, Ewa Kwasniewska, Öl auf Lw, 40 x 30 cm
6 Bilder

VITRINE AM PATERNOSTER / Deutschlandhaus Lindengalerie

Neben dem einzigen Paternoster Essen's befindet sich in der Lindengalerie die Ausstellungsvitrine der Kunstmalerin Ewa Kwasniewska. Sie präsentiert dort dem Publikum in regelmäßigem Wechsel Landschaften, Still-Leben, Portraits und Figurativa, in der laufenden Ausstellung aber auch ein merkwürdiges Wesen - einen Teddybär mit Gasmaske. Auf die verstörende Figur angesprochen, erklärt die Künstlerin: Der Teddybär mit Gasmaske ist keine Ausgeburt meiner Phantasie, er existiert tatsächlich....

  • Essen-Nord
  • 19.07.15
Kultur

Bei uns anne Ruhr 6/2015

Für den Monat Juni habe ich mir ein Motiv aus Essen-Horst ausgesucht, nach einem Foto habe ich es aus einer Mischung aus Aquarell-und Acrylfarben erstellt,in der Grösse 24 x 32 cm.

  • Bochum
  • 08.06.15
  •  7
  •  13
Kultur
Acryl auf Boesner-Malkarton 40 x 30 cm

Bei uns anne Ruhr 5/2015

Es ist Mai,der Frühling ist im vollen Gange,die Bäume und Sträucher sind wieder grün,der Raps blüht.Da liegt es doch nahe mal ein Rapsbild zu malen für meine Serie "Bei uns anne Ruhr". Nach einer Fotovorlage von : http://www.lokalkompass.de/castrop-rauxel/natur/im-sonnigen-sueden-m2284979,427184.html/action/posted/1/#comment243341

  • Bochum
  • 05.05.15
  •  14
  •  19
Kultur

Bei uns anne Ruhr 4/2015

Für den Monat April habe ich mir mal ein Bild mit frischen Frühlingsfarben gewählt,gemalt mit Acrylfarben auf Hahnemühle-Cornwall 450g 24 x 32 cm

  • Bochum
  • 08.04.15
  •  13
  •  15
Kultur

Am Fluss

Bei dem gestrigen Schietwetter habe mich mal dran gemacht, ein Bild das ich 2013 angefangen habe, fertigzustellen.Fantasielandschaft am Fluss auf Aquarellblock 32 x 24 cm mit Acrylfarben gemalt. Gerahmt hat es eine Grösse von 39 x 32 cm .

  • Bochum
  • 30.03.15
  •  12
  •  18
Kultur
3 Bilder

Kunstausstellung in Hagen Dahl

Realistische Malerei in Öl im Seniorenheim Dahl aktuell zu sehen Ein Baum zum Träumen - ein Portrait zum Verlieben - eine Stimmung, die den Wunsch nach Urlaub entstehen lässt. Wir malen realistische Bilder, mit Herz, Leib und Seele - und mit 3 Grundfarben. Die Kunst, mit nur 3 Farben ein Gemälde entstehen zu lassen, fasziniert uns immer wieder. Jedes Mal eine neue Herausforderung. Erst 2010 haben wir entdeckt, dass wir mit Farbe und Pinsel etwas besonderes herstellen können. Nämlich eine...

  • Hagen
  • 12.02.15
Kultur
12 Bilder

Landschaftsmaler Hillebrand präsentiert Münsterländer Ansichten in der Galerie Brücke in Asbeck

Einen kunstmalerischen Leckerbissen präsentiert der Bochumer Landschaftsmaler Rainer Hillebrand in der Galerie Brücke noch bis zum 28. Juni können die Werke des Bochumer Landschaftsmalers in der Galerie Brücke bewundert und natürlich auch erworben werden. Filigran, farbfrisch und mit unendlich wohltuender und fröhlicher Ausstrahlung begegnet der Betrachter den Werken des Landschaftsmalers, der ursprünglich seine Motive in der Darstellung der Architektur suchte. Seit nunmehr einigen Jahren...

  • Oberhausen
  • 19.05.14
  •  1
Kultur
Drühl, F.H._2013, Neonröhren auf Plexiglaskasten
4 Bilder

Neue Trends in der Malerei: Sven Drühl

Sven Drühl beweist, dass Malerei auch Landschafts- und Architekturmotive jung und frech aufgreifen kann. Romantische Bergszenen oder idyllische Ansichten eines Laubwaldes kommen bei ihm entstaubt und in die heutige Bildsprache transformiert herüber. Drühl verbindet klassische Motive mit sachlich kühler Interpretation, Realismus mit Abstraktion und traditionelle Malmittel mit Baumarktprodukten. Wer ist dieser Mann, der die kitschig idyllischen Romantiker derart durchschüttelt? Sven...

  • Oberhausen
  • 13.10.13
Kultur
Englische Küstenlandschaft - Preis der Jury
3 Bilder

Bochumer Künstler in England ausgezeichnet

Mit großer Überraschung hat der Bochumer Maler Rainer Hillebrand die Nachricht entgegengenommen, dass ihm anlässlich einer Ausstellung in England bei einer Auswahl aus etwa 300 Gemälden verschiedener Künstler der Preis der Jury zugesprochen worden ist. Hillebrand malt Landschaften aus Leidenschaft und seine besondere Liebe zu England hat ihm die Mitgliedschaft in der 100 jährigen Devon Art Society beschert. Dort ist er unter seinem Künstlernamen Pat Harrison bekannt. Im Zusammenhang mit...

  • Bochum
  • 16.09.13
Kultur
Altes Rathaus - Hattingen

Malerisches Hattingen

Am vorigen Sonntag hatte das herrliche Sommerwetter einen Landschaftsmaler dazu angeregt, seine Staffelei in der Altstadt von Hattingen aufzustellen. Das alte Rathaus bot ein wunderbares Motiv. Überhaupt bietet Hattingen viele malerische Ansichten von den Fachwerkhäusern bis hin zu den Wasserfällen der Ruhr an der Birschel Mühle. Dies kommt der Aufgabe entgegen, die sich der Maler Rainer Hillebrand selbst gestellt hat, nämlich das Ruhrgebiet in seiner neuen Eigenschaft als liebenswertes...

  • Hattingen
  • 11.08.13
  •  3
Kultur
Öl- und Acrylmalerei - Peter Kempf
2 Bilder

Kunsterlebnis im Rhein-Ruhr-Zentrum Mühlheim

Am gestrigen Sonntag fand wieder der Kunst- und Antiquitätenmarkt im Mühlheimer Rhein-Ruhr-Zentrum zusammen mit dem Flohmarkt statt. Ein riesiges Angebot hatte wieder tausende von Besuchern angelockt. Unter den vielen Ständen ist mir besonders der Oberhausener Maler Peter Kempf mit seiner Feinmalerei aufgefallen. Er zeigte Bilder romantischer Landschaften von der Miniatur bis zur Standardgröße. Seine farblich wunderschönen Bilder basieren auf der Liebe zur Natur und der perfekten...

  • Bochum
  • 08.10.12
Kultur
Bochumer Maler bei Schloß Wittringen
2 Bilder

Interview mit Bochumer Landschaftsmaler in Gladbeck

Die Parkanlage in Wittringen bei Gladbeck ist wie viele andere Orte des Ruhrgebiets ein Platz der Erholung. Dies findet auch der Bochumer Landschaftsmaler Rainer Hillebrand der dort mehrmals beim Wasserschloß Wittringen seine Staffelei aufgestellt hatte um die schönen Seiten des Landes im Bild festzuhalten. Er will damit auch den Wandel des ehemaligen Standortes der Schwerindustrie zu einem modernen und freundlichen Lebensraum dokumentieren. Die Gladbecker Lokalredaktion der WAZ war...

  • Bochum
  • 01.09.12
Kultur
Malen nach der Natur am Wasserschloß Wittringen

WAZ berichtet über Bochumer Künstler

Am letzten Sonntag fand am Wasserschloß Wittringen ein weiterer musikalischer Frühschoppen statt. Eine Blaskapelle und ein Chor haben im Wechsel die Gäste unterhalten. Das Programm wird an jedem Sonntag bei ordentlichem Wetter bis zum 19.August fortgesetzt. Der Eintritt ist frei. Im Eingangsbereich hatte ein Maler seine Staffelei aufgestellt, um den Wassergraben mit dem Schloss auf die Leinwand zu bannen. Eine Reporterin und ein Fotograf der WAZ haben ein Interview geführt und in...

  • Bochum
  • 27.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.