Alles zum Thema Lehrerparkplätze

Beiträge zum Thema Lehrerparkplätze

Politik

Freuen sich andere!

Huijuijui, da waren die Lehrer aber sauer, als die klamme Stadt beschloss, die bislang kostenlosen Lehrerparkplätze kostenpflichtig zu machen. Für den geneigten Nichtpädagogen nur bedingt nachvollziehbar. Parkplätze sind nunmal ein rares, endliches Gut und ich kann mich auch nicht daran erinnern, dass den Lehramtsstudenten zu Beginn ihrer Ausbildung garantiert wurde, lebenslang einen kostenfreien Parkplatz vor der Dienststelle zu bekommen. Sollte das so gewesen sein, lasse ich mich gern...

  • Duisburg
  • 24.10.14
  • 195× gelesen
  •  5
Überregionales
Andreas Göbel, Vorsitzender des Werdener Werberings.

Drei Fragen an... Andreas Göbel zum Thema Parkplätze im herbstlichen Werden

1. Es wurde ein Kompromiss gefunden - ist jetzt alles gut? Ja klar - genau das, was die Bürger und Bürgerinnen, unsere Kunden, gewohnt waren. Parken ab 14 Uhr - eine super Lösung! 2. Gibt es schon erste spürbare Aufwärtstrends bei den Werdener Kaufleuten? Oder erwarten Sie diese ein wenig später? Positive Effekte werden wohl erst mittelfristig eintreten. Es gibt jetzt im Werdener Zentrum 210 kundenfreundliche Kurzzeit-Parkplätze, das muss sich aber wohl erst noch herum sprechen. Für nur 10...

  • Essen-Werden
  • 17.09.13
  • 461× gelesen
Politik

Es droht wieder Ärger! Parkplatz-Diskussion nimmt kein Ende

Der Platz der ehemaligen Parkpalette ist fast fertig. Ab Samstag, dem 7.September, soll dort geparkt werden können. Wichtig: die Parkplätze zur Post hin dürfen aus Sicherheitsgründen erst nach der Errichtung eines Zaunes freigegeben werden. Das soll ab 13. September der Fall sein. Die Einschränkung auf der Joseph-Breuer-Straße wird etwa zum 10. September aufgehoben. Auf dem Gelände der ehemaligen Parkpalette stehen demnächst 35 Kurzzeitparkplätze oberirdisch zur Verfügung. Mit der Umwidmung...

  • Essen-Werden
  • 05.09.13
  • 99× gelesen
Politik
„So war das nicht besprochen!“ Andreas Göbel schaut skeptisch, gewiss nicht nur des Grammatikfehlers wegen.
2 Bilder

„Schilda in Werden“ Neues vom Lehrerparkplatz: Andreas Göbel vom Werbering versteht die Welt nicht mehr

Dem massivenStreit um die Parkpalette folgte eine Zeit des Durchschnaufens. Plötzlich ging alles ganz schnell, Abriss und Neugestaltung zweier Parkflächen laufen flott. Doch nun droht neuer Ärger. Wenn diese Regelung schon vor dem Beschluss der Politik bekannt geworden wäre, hätte sich - eventuell - so mancher Volksvertreter anders entschieden! In der Beschlussvorlage zur entscheidenden Sitzung des Bauausschusses - in der Vorsitzender Hanslothar Kranz einsam gegen alle anderen stimmte -...

  • Essen-Werden
  • 05.09.13
  • 522× gelesen
Politik
2 Bilder

Das wird spannend - die Schranke vor dem Lehrerparkplatz

Gebühren für Stellplätze auf Lehrerparkplätzen Über die Planung der Stadt Duisburg, für die Benutzung von Stellplätzen auf dem „Lehrerparkplatz“ Gebühren zu kassieren, war schon öfter in der Presse zu lesen, bis hin zum jetzt gefallenen Ratsentscheid, dies nun wirklich umzusetzen. Auch über Duisburg hinaus erregte diese Planung Aufmerksamkeit und eine Umsetzung in anderen Kommunen wird dann folgen. Ein Stellplatz wird den Lehrern zur Miete angeboten, es gibt keinen Winterstreudienst...

  • Duisburg
  • 18.12.12
  • 391× gelesen
  •  1