Lohnunternehmen

Beiträge zum Thema Lohnunternehmen

Überregionales
Maschinenringe in Deutschland

Rheinland: Unverzichtbare Partner der Bauern

Lohnunternehmen und Maschinenringe senken die Technikkosten Die Getreideernte im Rheinland und darüber hinaus ist eingebracht, schon bereiten die Bauern den Ackerboden für die nächste Ernte vor. Dabei nutzen sie – wie schon zur Ernte – modernste Landtechnik, die nicht nur schlagkräftig ist, sondern auch den wachsenden Ansprüchen zum Beispiel im Bereich Biogasanlagen, bei der Gülleausbringung, in der Komplettbewirtschaftung sowie in der Bodenbearbeitung oder Düngung mit Spezialtechnik gerecht...

  • Dinslaken
  • 04.09.15
Natur + Garten
nur die Rücklichter
13 Bilder

John Deere 7550 Pro Drive bringt mich um den Schlaf!

gegen 22.30 beginnt in 1,5 km Entfernung die Gras Ernte mit einem John Deere 7550 Pro Drive, zwei Traktoren mit Ladevolumen und einem umgebauten Müllwagen. Auf dem Silage Haufen ein Fiat Traktor und ein Hanomag Radlader. In Richtung Osten ist es am Blitzen. Nun ist es mittlerweile 00.20 und Sie sind noch immer dran. Was höre ich nun, es regnet, hoffentlich 20 mm und mehr (bitter nötig hier) dann können Sie das Gras in 500 Meter Entfernung nicht mehr häckseln...... später gibt es noch ein...

  • Kleve
  • 25.04.14
  • 5
  • 1
Überregionales

Tödlicher Unfall in der Unterbauerschaft bei Brünen

Zum zweiten Mal innerhalb von zweieinhalb Jahren ereignete sich gestern am späten Nachmittag ein tödlicher Unfall in einem landwirtschaftlichen Lohnunternehmen in der Brüner Unterschauerschaft: Ein 46-jähriger Mann aus Rhede geriet laut Polizeibericht bei Verladearbeiten mit seinem Kopf in den Gefahrenbereich der Ladeklappe eines Lkw-Anhängers, einem so genannten Silierwagen. Ein Notarzt erschien rasch am Unfallort, sogar ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Doch die Helfer konnten nicht...

  • Hamminkeln
  • 29.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.