Mülheim an der Ruhr

Beiträge zum Thema Mülheim an der Ruhr

Natur + Garten
21 Bilder

Weihnachtsspaziergang
Weihnachtsspaziergang bei uns anne Ruhr

Bei uns anne Ruhr fließt der Fluß auch schon mal auf drei Ebenen. In Mülheim / Ruhr,- am Wasserbahnhof,- hörte ich heute auf der gesamten Uferlänge ein schönes beruhigendes sanftes Wellenrauschen,- und beneidete die Anwohner, die unmittelbar an der Uferpromenade ihr Domizil unterhalten um diesen Genuß.

  • Duisburg
  • 26.12.19
  •  2
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Tobias Kierdorf (l.) und Stephan Freund von der Organisation Aufwind ziehen an einem Strang, wenn es darum geht, Menschen zu helfen, „die es niocht so dicke haben.“
Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

Die Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute setzt soziale und menschliche Akzente
„Und das nicht nur zur Weihnachtszeit“

Die Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute ist nicht nur Veranstalter zahlreicher Großveranstaltungen und Events, die weit über die Grenzen der Region hinaus große Beachtung finden. Der Vorstand um den Vorsitzenden Tobias Kierdorf und seine Stellvertreter Bernd Wallhorn und Markus Corzillius haben auch stets diejenigen im Blick, die nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Und manchmal gibt es Netzwerke und Freundschaften, die dazu beitragen, dass man schnell und unbürokratiusch...

  • Duisburg
  • 08.12.19
  •  1
  •  2
Reisen + Entdecken
9 Bilder

Entspannter Bummel
Weihnachtsmarkt in der Mülheimer Altstadt

Ein entspannter Bummel in historischer Umgebung über einen kleinen aber idyllischen Weihnachtsmarkt, das ist aktuell in der Mülheimer Altstadt möglich. Nicht nur an den Ständen in den Gassen, sondern auch in einigen der Fachwerkhäuser sowie in den Hinterhöfen findet man interessante Angebote. Wegen der beschränkten Anzahl an Parkplätzen ist ein Verzicht auf eine Anreise mit dem PKW empfehlenswert. Der Hauptbahnhof ist nur wenige Gehminuten entfernt. Vom 29.11.2019 bis 15.12.2019 ist der...

  • Duisburg
  • 02.12.19
  •  9
  •  3
Sport
Oberliga-Absteiger FSV Duisburg hat den zweiten Tabellenplatz in der Fußball-Landesliga durch einen Auswärtssieg in Remscheid gefestigt.          Foto: FSV Duisburg

FSV Duisburg weiter Zweiter - Hamborn 07 verlässt die Abstiegsränge
Duisburgs Fußball-Landesligisten mit Licht und Schatten

Zwei Siege, zwei Niederlagen. Nicht bei allen vier Duisburger Teams in der Fußball-Landesliga ist die heutige Adventskerze sportlich gesehen ein helles Licht. Der Duisburger SV kassierte zuhause eine herbe 1:4-Schlappe gegen den Aufsteiger und bisherigen Tabellennachbarn Blau-Weiß Mintard aus der Nachbarstadt Mülheim an der Ruhr. Damit sind die Duisburger in unmittelbare Nähe zur Abstiegszone geraten. In die Röhre guckte auch der SV Genc Osman, der sich beim Tabellenführer Jahn Dinslaken...

  • Duisburg
  • 01.12.19
Sport
Die Sportfreunde Hamborn 07 treffen heute um 15 Uhr im heimischen Holtkamp in der Fußball-Landesliga auf Mitaufsteiger DJK Blau-Weiß Mintard. Für die Löwen ein ganz wichtiges Spiel, denn hier zeigt sich, wo der Weg hinten. Nach oben oder (noch weiter) nach unten.              Foto Markus Oeste

Heute steigt um 15 Uhr das Aufsteigerduell im Holtkamp - Hamborn 07 empfängt Blau-Weiß Mintard
Für die Löwen zählt nur ein Sieg

Der Welpenschutz für Aufsteiger Hamborn 07 ist in der Landesliga so langsam aufgebraucht. Nachdem es die Löwen zum Saisonstart überwiegend mit Gegnern zu tun bekamen, die man im Vorfeld in der oberen Tabellenregion verortet hatte, geht es für die Hamborner Löwen nun in den nächsten drei Spielen gegen Teams aus dem Tabellenkeller und damit gegen direkte Konkurrenten um den Klassenerhalt. Nach der Kür kommt quasi nunmehr die Pflicht für „07“. Denn während man gegen Mannschaften wie den DSV...

  • Duisburg
  • 15.09.19
Reisen + Entdecken
Über 70 gut gelaunte Neumühler machten sich jetzt auf den Weg zum Kirchenhügel in Mülheim an der Ruhr. Die traditionelle „Ferienkirche unterwegs“ der Evangelischen Kirchengemeinde Neumühl war ein bewegter Tag zwischen Historie, Geselligkeit und Ruhrpott-Küche.
Fotos: Reiner Terhorst
4 Bilder

Die Ev. Kirchengemeinde Neumühl war, ist und bleibt in Bewegung – Sonntag „Inklusions-Sommerfest“
Vom Markt auf den Kirchenhügel

„Wir sind nicht nur geografisch, sondern auch im übertragenen Sinn die Kirche am Markt und bewegen uns auf die Menschen zu.“ Diesen Satz füllt die Evangelische Kirchengemeinde Neumühl mit ihrer Gnadenkirche direkt am Neumühler Markt, dem Hohenzollernplatz, stets mit Leben. Innerhalb einer Woche war und ist die Gemeinde gleich zwei Mal in Bewegung. Letzten Sonntag ging es auf den Kirchenhügel in die Mülheimer Altstadt und am Sonntag, 1. September, findet das gemeinsame Sommerfest mit dem...

  • Duisburg
  • 30.08.19
LK-Gemeinschaft
Projektingenieur Boris Schönfeld und Projektleiter Mehmet Catikkas (v.l.) vor der neuen Eisenbahnbrücke über den Ruhrkanal zwischen Duisburg und Mülheim. „Wir liegen voll im Zeitplan“, freuen sich beide. 
Fotos: Hannes Kirchner
9 Bilder

Die Bahn- und Straßensperrungen zwischen Duisburg und Mülheim haben bald ein Ende
Ein „Millionen-Koloss“ schleicht zum Ziel

„Das Wochenende hatte es in sich. Nach der Anspannung ist jetzt ein bisschen Entspannung eingetreten. Wir liegen voll im Zeitplan.“ Mehmet Catikkas, Projektleiter des gigantischen Neubaus der Eisenbahnbrücke über den Ruhrschiffahrtskanal, ist mehr als zufrieden. Die 134 Meter lange und gut 1.500 Tonnen schwere Stahlbrücke ist in ihrer Endposition, auf den Millimeter genau verankert. Zurzeit laufen die abschließenden Arbeiten an und auf der Brücke, in deren Neubau die Deutsche Bahn gut 30...

  • Duisburg
  • 20.08.19
  •  1
Kultur
9 Bilder

Bauhaus in Mülheim

Das legendäre Bauhaus könnte in diesen Tagen seinen 100. Geburtstag feiern, würde es diese Einrichtung heute noch geben. Im Rahmen der Ausstellungsreihe "100 Jahre Bauhaus im Westen" beteiligt sich auch die Stadt Mülheim / Ruhr mit einer kleinen Präsentation (Titel: Wieviel Bauhaus ist in Mülheim?) an dem kulturgeschichtlichen Rückblick. Bei freiem Eintritt ist die kleine und überschaubare Ausstellung in einem Ladenlokal in der örtlichen Fußgängerzone zu bewundern. Kunstmuseum Mülheim...

  • Duisburg
  • 08.06.19
Kultur

neuer Pfarrer in Mülheim

Sven Kockrick heißt der neue Pastor der beiden evangelisch-methodistischen Gemeinden in Mülheim / Ruhr. Der Einführungsgottesdienst, zu dem auch Superintendent Stefan Kraft anwesend ist, ist auch gleichzeitig ein Erntedankgottesdienst. Kockrick weist in seiner Predigt darauf hin, daß wir heute keine Erfahrung mehr mit der Landwirtschaft haben. Er verweist auf die Hitze, Dürre und Ernteausfälle in diesem Jahr hin. "Wir können für unser Essen genauso dankbar sein wie für unser Glück in Familie...

  • Duisburg
  • 07.10.18
Kultur
Heiner Müllers "Quartett“ wurde von Roberto Ciulli (Foto) bearbeitet. Seine Inszenierung des Stücks feiert am Freitag, 26. Januar, Premiere.

Von der (Un-)Möglichkeit der Liebe - Roberto Ciulli inszeniert Heiner Müllers „Quartett“ im Theater an der Ruhr

Dramaturg Helmut Schäfer spricht von einem Stück, das schmerzt. Er sagt: „Es ist herausfordernd und weckt Assoziationen.“ Heiner Müllers Quartett“ hat in der Inszenierung von Roberto Ciulli am Freitag, 26. Januar, 19.30 Uhr, Premiere im Theater an der Ruhr. Heiner Müller, 1929 in Sachsen geboren und 1995 in Berlin verstorben, gilt als einer der bedeutendsten Dramatiker Deutschlands. Er hat zehn Jahre an dem Stück gearbeitet, obgleich sich der Textumfang im Rahmen hält. Quantität klein,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.01.18
Kultur
Georg Reinders und Zsuzsa Debré

Ein Erlebnis der besonderen Art: „Klassik-Klang-Kopfsteinpflaster“ belebt die Innenstadt

Stadtführungen in und durch Mülheim gibt es schon lange. Auch Live-Musik in der Innenstadt gehört im wahren Sinn des Wortes zum guten Ton. Aber die Kombination ist neu und hat am Samstag, 8. Juli, Premiere. Um 17 Uhr starten vom Rathausmarkt aus maximal 90 interessierte Teilnehmer, von Oberbürgermeister Ulrich Scholten auf den Weg geschickt, in vier Gruppen durch die Mülheimer City, um den Klang von Klassik auf Kopfsteinpflaster zu erleben. Daher hat sich Georg Reinders, Initiator dieser...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.06.17
  •  1
  •  3
Kultur

Hans Albers bei den Mülheimer Methodisten

Die evangelisch-methodistische Zions-Gemeinde, Heißener Straße 25 in Mülheim / Ruhr bietet alle zwei Wochen jeweils samstagsnachmittags ein Programm für Senioren an, und zwar in der Zeit von 15 bis 17 Uhr. Eigentlich eine sinnvolle Sache, schließlich ist dieser Zeit des Wochenendes insbesondere für ältere Menschen besonders langweilig. Zuerst gibt es Kaffee und Kuchen, dann geselliges Beisammenseit beispielsweise mit Gesellschaftsspielen oder einem Vortrag. Am vergangenen Samstag stand Hans...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.09.16
  •  3
Kultur

Senioren in Zion

Der "Seniorentreff 50plus" ist ein Angebot der evangelisch-methodistischen Zionskirchengemeinde, Heißener Straße 25, 45468 Mülheim / Ruhr. Er findet alle 14 Tage jeweils samstags in der Zeit von 15 bis 17 Uhr im Gemeindesaal. Die Veranstaltungen wenden sich an Männer und Frauen, Alleinstehende wie Paare gleichermaßen. "Wer einen interessanten, abwechslungsreichen Nachmittag verbringen bei Kaffee und Kuchen möchte, ist herzlich eingeladen," wirbt die Gemeinde. Inzwischen ist auch das neue...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.07.16
Kultur
37 Bilder

SOL Kulturbar: Haranni Hurricanes - 20.03.2016; Black Cadillac Tour 2016

Die Haranni Hurricanes auf großer Tour! Der Gig im SOL war nun das 9. Konzert auf der großen Tour 2016. Als Interpreten für den Blues und Artverwandtes sind die „Haranni Hurricanes“ bekannt, da sie seit mehr als zehn Jahren ihren kompromisslosen „Pott-Bloozerock“ im und um das Emscher Delta herum zelebrieren. Das hervorragend aufeinander eingespielte Trio servierte ein breit gefächertes Programm aus Rhythm'n Blues, Swing, Rock und Shuffles in einer Mischung aus eigenen Stücken,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.03.16
  •  2
Kultur

Frühstück in Zion

Die evangelisch-methodistische Zionskirche in Mülheim bietet einmal im Monat samstags ein Frühstück an. Hier kann in gemütlicher Runde miteinander gegessen werden, aber auch gemeinsame Gespräche geführt werden. Die aktuellen Termine können in der Gemeinde erfragt werden. Gäste sind dort willkommen.

  • Duisburg
  • 13.02.16
Kultur

methodistische Predigt

Mit der Zionskirche ist die evangelisch-methodistische Kirche in der Innenstadt von Mülheim / Ruhr vertreten. Am Tulpensonntag (also den Karnevals-Sonntag) war dort eine interessante Predigt zu dem Kirchenlied "Jesus ist kommen, Grund ewiger Freude" zu hören. Epiphanias ist demnach das zweitältste christliche Fest und wird jährlich am 6. Januar (= Heilige Drei Könige) gefeiert. In der Anfangszeit des Christentums war das eigentliche Weihnachtsfest unwichtig im Vergleich zu Ostern. An...

  • Duisburg
  • 07.02.16
  •  1
Kultur
39 Bilder

Konzert - SOL Kulturbar - TASTENSTURM - "Tilo Bunnies Trio"

Das Klavierfestival „Tastensturm“ in der Sol Kulturbar in Mülheim-Speldorf wurde am 21.11.2015 eröffnet und geht noch bis zum 29. November. Am 25.11.2015 war das Tilo Bunnies Trio "With respect to Oscar Peterson" an der Reihe. Jazzpianist Tilo Bunnies entwickelte schon früh ein Gespür für Jazz. Zu seinen Vorbildern zählen Größen wie Art Tatum; Oscar Peterson; Cedar Walton oder Monty Alexander. Während der Studienzeit in Kalifornien gewann Tilo Bunnies bereits den ersten Preis beim Pacific...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.15
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.