Mülheimer Jazzclub

Beiträge zum Thema Mülheimer Jazzclub

Kultur
Boogieman Vita bietet am Piano eine mitreißende Show.

Der Jazzclub im Hopfesack präsentiert Sounds der 40er Jahre
Die Magic Boogie Show

Boogie-Woogie, Swing, Rock’n’Roll – die 40er und 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts waren musikalisch ein echtes Highlight. Die Magic Boogie Show bringt das Gefühl dieser Zeit am Freitag, 13. März, um 20.30 Uhr wieder zurück auf die Bühne im Hopfensack, Kalkstraße 23. Boogieman Vito (Piano, Bluesharp) bietet zusammen mit Falko (Kontrabass, Gesang) eine atemberaubende und mitreißende Show. Tickets gibt es für 10 Euro an der Abendkasse. Schüler und Studenten zahlen nur 2 Euro.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.03.20
Kultur
Seit den 60-er Jahren haben sich diese Düsseldorfer dem Jazz verschrieben.

Freitagskonzert im Hopfensack
Jazz für Liebhaber

Die Tuxedo Jazzband aus Düsseldorf spielt am Freitag, 24. Januar, um 20.30 Uhr im Jazzclub im Hopfensack, Kalkstraße 23. Diese Gruppe wurde in den 60-er Jahren gegründet, benannt nach einer Band aus New Orleans. Die Musiker dieser Gruppe orientieren sich am Swing, modernen Dixieland und Mainstream Jazz. Sie haben auf vielen Jazzfestivals und internationalen Jazzclubs die Zuhörer begeistert. So soll es auch am Freitag in Mülheim sein. Der Eintritt zum Konzert der Tuxedo Jazzband kostet...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.01.20
Politik
Manfred Mons (links) und Klaus Dieter Freymann erlebten den Mauerfall in der DDR. Fotos (3): PR-Fotografie Köhring/AK
3 Bilder

30 Jahre nach dem Mauerfall
Als ganz Deutschland swingte: Zwei alte Mülheimer Jazzer erinnern sich

Manfred Mons und Claus Dieter Freymann gehören zu der Generation, die im 2. Weltkrieg geboren und mit dem Jazz aufgewachsen sind. "Für uns war und ist der Jazz die Musik der Freiheit", sagen die beiden Mitgründer der 1982 ins Leben gerufenen Ruhr-River-Jazzband und des 1989 gegründeten Mülheimer Jazzclubs. Dass sie ihre geliebte Musik vor 30 Jahren vor begeisterten Zuhörern in einem Berlin spielen konnten, das damals am Tag nach dem Mauerfall seine neue Freiheit und Einheit feierte, erscheint...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.10.19
Kultur
32 Bilder

Mülheimer Jazzclub feierte in Luftschiffhalle Geburtstag
Es swingte am Samstag mächtig

In der Lufthalle am Mülheimer Flughafen swingte es am letzten Samstag mächtig. Unter und neben Luftschiff "Theo" wurde gejazzt, während sich die Kinder im Takt auf der Dekra-Hüpfburg bewegten. Bei bestem Geburtstagswetter feierte der bekannte Mülheimer Jazzclub sein 30-jähriges Bestehen mit einem ausgewogenen Programm von der Bigband der Luisenschule, den Bands der Gymnasien Grashof und Überruhr, der Gruppe Jazzlight sowie der führenden Jazzgruppe aus Berlin, der Papa Binnes Jazzband. Den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.07.19
  •  1
  •  2
Sport
Der Vorstand des Mülheimer Jazzclubs und die WDL-Verantwortlichen freuen sich auf das Familienfest am Samstag, 29. Juni.

30 Jahre Mülheimer Jazzclub
Jubiläumsfeier in der Luftschiffhalle

Von RuhrText Mit einem Fest der Generationen feiert der Mülheimer Jazzclub am Samstag, 29. Juni, ab 15 Uhr, sein 30-jähriges Bestehen. Hierfür hat er sich einen ganz besonderen Veranstaltungsort ausgesucht. Die große Party steigt in der Luftschiffhalle auf dem Gelände des Flughafens Essen/Mülheim. „Die Musik hat eine verbindende Funktion. Das gilt auch zwischen den Städten. Viele unserer Mitglieder kommen aus Essen, weil es dort keinen Jazzclub mehr gibt. Die Luftschiffhalle haben wir...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.