Macht

Beiträge zum Thema Macht

Politik

Wann erwacht der Rest von Amerika?

"Er ist ein Schwindler, ein Quatschkopf, ein Trottel, der nicht weiß, wovon er spricht." Dieser Satz stammt nicht etwa aus einem mittelmäßigem Hollywood-Streifen, sondern aus einer Wutrede, die Schauspieler und Oscar-Gewinner Robert De Niro jetzt auf Donald Trump gehalten hat. In einem einminütigen Video kritisiert De Niro den Präsidentschaftskandidaten, der unbedingt ins Weiße Haus will, obwohl, wie er von sich selbst behauptet, törichte Dinge sagt.

  • Essen-Ruhr
  • 09.10.16
  •  16
  •  9
Politik

CDU auf Wählerfang

Kurz vor der Wahl kommen sie mit ihren Ständen und wollen das Volk mit ihren Flyern auf sich aufmerksam machen, damit das Volk diese Partei auch bloss wählen geht, als "Volksvertreter" und über ihren Köpfen dann Entscheidungen getroffen, die weitreichende Konsequenzen für alle haben, ohne dass es den meisten von uns bewusst ist, was unsere Vertreter da abziehen. Eine der besonders großen Parteien, die auch momentan an der Macht sind, ist die CDU. Sie wollen auch weiterhin im Amt bleiben und...

  • Dortmund-City
  • 12.08.12
Politik
Betroffene Eltern vorm Rathaus Hamminkeln von Carmen Schuff
  5 Bilder

Schulentwicklung in Hamminkeln ein einziger Machtkampf unter den Fraktionen

Die Elternschaft wurde seit den letzten Wochen sehr verunsichert. Der Elternwille sollte mit mehr Respekt abverlangt und für alle Fraktionen maßgebend sein. In der Ratssitzung ging es um die Sache ( Schule ) aber nicht um den Elternwillen/ Elternbefragung. Seit 2010 ist man mit der Schulentwicklung in Hamminkeln beschäftigt und unsere Politiker sind nicht in der Lage gemeinsam zu zeigen, zum Wohle unserer Kinder, der Eltern und der Stadt Hamminkeln den Schulfrieden oder Kompomisse zu...

  • Hamminkeln
  • 05.07.12
  •  6
Politik

wäre herr gauck die beste wahl?

Die Diskusion um den Neuen Bundespräsidenten ist im Vollem Gange. Nun hat man sich in den Politkreisen wohl erstmal auf Herrn Gauck geeinigt, mit Ausnahme der Linken... Jetzt stellt sich aber die Frage, ist Herr Gauck wirklich die Beste Wahl? Seine Ansichten bzgl. Atomkraft, Stuttgart21 uvw. sind nicht so im Sinne der Großen Bevölkerung, wie man nun immer häufiger zu lesen und hören bekommt. Wird dann womöglich wieder alles umgeworfen? War alles ein taktisches Spiel? Wir erinnern uns...

  • Witten
  • 21.02.12
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.