M&B

Beiträge zum Thema M&B

Politik
Dieter Wiechering

Gewerbeflächen: SPD widerspricht Vermeulen

Mit Unverständnis reagiert die SPD-Fraktion auf die Aussagen des Planungsdezernenten Peter Vermeulen zur Gewerbeflächensituation in Mülheim. „Ich weiß nicht, aus welcher exklusiven Quelle die Informationen stammen, die Herrn Vermeulen zu der Aussage verleiten, in unserer Stadt gebe es genug Gewerbeflächen. Die Fachleute aus der Wirtschaftsförderung sehen die Gewerbeflächensituation jedenfalls nach wie vor als katastrophal an“, so Dieter Wiechering, SPD-Sprecher im Wirtschaftsausschuss....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.17
Ratgeber
Rainer Schleiting (Geschäftsführender Gesellschaft der Essener Geldschrankfabrik GmbH & Co. KG),  Dr. Dietmar Düdden (Geschäftsführer EWG), Vera Schwarzer (Geschäftsführerin Schwarzer Precision GmbH & Co. KG, Essen), Jürgen Schnitzmeier (Geschäftsführer Mülheim & Business GmbH) und Dr. Christian Jacobi (Geschäftsführer agiplan GmbH, Mülheim) bei der Vorstellung des Industrie-Projektes im Haus der Wirtschaft (v.l.).

Industrie-Offensive gestartet

Mit einem gemeinsamen Beratungsangebot für Industrie und produzierendem Gewerbe starten die Wirtschaftsförderer Mülheim & Business (M&B) und die Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (EWG) ins neue Jahr. "Durchstarten in der Produktion! Kosten senken-Leistung steigern“ heißt das interkommunale Projekt der Essener und Mülheimer Wirtschaftsförderer. Dahinter steht ein Beratungsprojekt für das produzierende Gewerbe. Das erläuterten die EWG-Geschäftsführer Dr. Dietmar Düdden und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.01.13
Politik
Rund 33 Prozent der sozialversicherungspflichtigen Mülheimer arbeiten im produzierenden Gewerbe.
2 Bilder

Industrie ist ein Wachstumsmotor

Produzierendes Gewerbe und Industrie gehören mit zu den größten Arbeitgebern in Mülheim und Essen. Und sie benötigen eins: Bezahlbare Flächen, um sich zu erweitern und um damit Arbeitsplätze zu halten und zu schaffen. Während in den Kommunen an der A2 ein Gewerbegebiet nach dem anderen aus dem Boden schießt, haben die Unternehmen in Mülheim und Essen zunehmend Probleme, bezahlbare Industrieflächen zu erwerben. Darauf wiesen die Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung aus Essen, Dr. Dietmar...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.01.13
Ratgeber
Eine Arbeitsgruppe des Jugendstadtrates setzte die Idee der Praktikantenbörse mit den Mülheimer Wirtschaftsförderern um.

Jugendstadtrat stellt Praktikantenbörse ins Netz

Am Anfang stand die Idee, eine Praktikantenbörse für Schüler einzurichten. Damit klopfte eine Arbeitsgruppe an die Pforten der Mülheimer Wirtschaftförderung und wurde freudig eingelassen. Was im April vergangenen Jahres als Überlegung begann, ist seit Kurzem Realität: Schüler wie Unternehmen können auf die Mülheimer Praktikantenbörse unter www.praktikum-mh.de zugreifen. Die einen als Suchende, die anderen, um Praktikumsplätze anzubieten. „Die Datenbank hilft damit beiden Seiten“, betont Jürgen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.01.12
Überregionales
So viel Leben wie früher im Depot wünscht sich die Interessengemeinschaft Speldorf auch für die Zukunft.

Durchhalten im Speldorfer Depot

Ein Loch ohne Boden ist das Speldorfer Depot bisher für Mike Seydock. Und warum? Gern würde der Gastronom in der Einkaufspassage an der Duisburger Straße eine Filiale seiner Fabbrica Italiana eröffnen. Mannschaft und Inventar stehen zwar bereit, dennoch ist von Um- und Ausbauarbeiten weit und breit nichts zu sehen. Der Grund: Der Eigentümer des Depots, ein Luxemburger Immobilienfonds, hat Insolvenz angemeldet, verantwortlich ist derzeit ein Insolvenzverwalter der Kanzlei Baden & Baden. „Dieser...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.