Michael Kunze

Beiträge zum Thema Michael Kunze

Kultur
3 Bilder

Projektchor-DREAM hat noch Plätze für BETHLEHEM
Letzte Möglichkeit zur Teilnahme an der Uraufführung des Chormusicals

Proben mit 200 Sängerinnen und Sängern Der Evangelische Kirchenkreis Gladbeck - Bottrop - Dorsten bietet mit dem Projektchor-DREAM interessierten Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit, an der Uraufführung des Chormusicals BETHLEHEM von Michael Kunze und Dieter Falk teilzunehmen. (www.bethlehem-chormusical.de) Aktuell verfügt der 200-köpfige Projektchor über Restplätze für alle Stimmlagen, in denen man sich zur Aufführung vor großem Publikum anmelden kann. Unter der musikalischen Leitung...

  • Gladbeck
  • 21.01.20
Kultur
Aufwendige Produktion des Pop-Oratorium LUTHER
3 Bilder

Sängerinnen und Sänger für neues Chormusical gesucht
Projektchor-DREAM probt für BETHLEHEM

Nach der eindrucksvollen Teilnahme an der Uraufführung des „Chormusicals Martin Luther King“ widmet sich nun der Gladbecker Projektchor-DREAM dem neuesten Werk von Dieter Falk und Michael Kunze: Dem Chormusical BETHLEHEM. Mit dem Projektchor bietet der Evangelische Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten interessierten Sängerinnen und Sängern die Gelegenheit, in einem Musicalchor mit 2500 Stimmen vor großem Publikum mitzuwirken. Die Auftaktveranstaltung mit Informationen, ersten Hörbeispielen...

  • Gladbeck
  • 06.09.19
Kultur
Der Graf von Krolock (Filippo Strocchi) ist der Herr der Vampire - und die unschuldige Wirtstochter Sarah gefällt ihm sehr... Foto: Stage
2 Bilder

Musical "Tanz der Vampire" stellt die Cast für Oberhausen vor:
Filippo Strocchi ist der Graf von Krolock

Das Geheimnis ist gelüftet: Filippo Strocchi spielt den Grafen von Krolock im Musical "Tanz der Vampire", das am Donnerstag, 10. Oktober, im Metronom-Theater am Centro Premiere feiert. Musical-Fans kennen den smarten Italiener, da er bereits in der Wiener und der Berliner Produktion die Hauptrolle im Kultmusical von Michael Kunze und Jim Steinman übernahm. Für Strocchi ist es das erste Engagement im Ruhrgebiet: „Noch einmal als Krolock mit so vielen talentierten Kollegen auf der Bühne zu...

  • Oberhausen
  • 16.08.19
  • 1
Kultur
Der Projektchor des Martin Luther Forum Ruhr schnupperte erste Bühnenluft in außergewöhnlicherer Umgebung

Pop-Oratorium LUTHER auf Crange

Gladbecker Projektchor begeisterte beim Schausteller-Gottesdienst Gladbeck/Crange. Mit 40 Sängerinnen und Sängern beteiligte sich der Projektchor des Martin Luther Forum Ruhr am Schausteller-Gottesdienst auf der Cranger Kirmes. Vor zirka 1000 Schaustellern und Besuchern konnten die Sänger, zwei Solisten sowie Wolfgang Flunkert am Klavier und Philipp Bednarz an der Cajon erste Bühnenerfahrung mit dem neuen Projekt sammeln. Der Chor folgte einer Einladung des evangelischen Kirchenkreis´ Herne,...

  • Gladbeck
  • 10.08.16
  • 1
  • 3
Kultur
Frank Winkels als Luther in der Besetzung der Uraufführung im Oktober 2015
5 Bilder

Pop-Oratorium LUTHER in Gladbeck

Letzte offene Chorprobe am 20. Mai in der Gladbecker Christuskirche Gladbeck. Die Planungen für das Pop-Oratorium Luther in der Maschinenhalle Zweckel sind größtenteils abgeschlossen. Die Rollen für die Solisten sind vergeben und die Besetzung des Symphonieorchesters und der Band steht fest. Der Chor, dessen Stimmvolumen mittlerweile von über 150 Sängerinnen und Sängern geprägt wird, vertieft bis zu den Sommerferien die einstudierten Lieder. Es besteht nun die letzte Gelegenheit, in das...

  • Gladbeck
  • 13.05.16
  • 3
Kultur
In den Proben wird der große Chor von zwei Dirigenten geleitet. Kreiskantor Matthias Uphoff (vorne) widmet sich den Männerstimmen.
5 Bilder

Mitsingen beim Pop-Oratorium

Bühnenerfahrung mit großem Chor und professionellen Musikern sammeln Der Projektchor für das Pop-Oratorium LUTHER, das vom Martin Luther Forum Ruhr in Kooperation mit dem Evangelischen Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten im November 2016 veranstaltet wird, zählt mittlerweile über 100 Sängerinnen und Sänger, die sich intensiv auf die zwei Aufführungen in der Maschinenhalle Zweckel vorbereiten. Neben 12 Musical-Darstellern, einer 7-köpfigen Band und einem 30-köpfigen Symphonieorchester hat...

  • Gladbeck
  • 13.04.16
  • 2
Kultur
Die Welt geht unter: Im Kaffeehaus wissen das alle, der Kaiser hat‘s noch nicht gemerkt... 
Fotos: Labelle / Juliane Bischoff
2 Bilder

Wiedersehen mit "Elisabeth" im Colosseum

Lang anhaltende stehende Ovationen - lautstarke, teils kreischende Zustimmung für Roberta Valentini in der Titelrolle und Mark Seibert als „Tod“ - das waren die Belohnung für eine fulminante Premiere des Musicals „Elisabeth“ am Donnerstagabend im Colosseum Theater. Es ist ein Wiedersehen mit dem Musical von Sylvester Levay und Michael Kunze, das vor ziemlich genau 14 Jahren an gleicher Stelle Deutschland-Premiere feierte und die wahre Geschichte der Kaiserin von Österreich erzählt jenseits...

  • Essen-West
  • 02.03.15
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.