Minister Groschek

Beiträge zum Thema Minister Groschek

Politik
Feines Spielzeug für den Herrn Minister... Leider wohl zu wenig für alle "geladenen Gäste und Journalisten"?
10 Bilder

Schöne Aussichten: Die neue Gleishalle des Duisburger Hauptbahnhofs bekommt eine Welle

Schöne Aussichten: Die neue Gleishalle des Duisburger Hauptbahnhofs bekommt eine Welle -- Bauarbeiten starten 2017 ● Investitionen von rund 152 Mio. Euro ● Elegante Architektur aus Stahl und Glas Der Duisburger Hauptbahnhof wird umfassend modernisiert und erhält eine neue Gleishalle. Die Vorabmaßnahmen haben bereits begonnen, die Bauarbeiten starten 2017 und werden voraussichtlich 2022 abgeschlossen sein. Wie die alte Halle soll sich auch die neue Gleishalle über die Gleise 1 bis 13...

  • Duisburg
  • 07.09.16
Politik
Kammerpräsident Andreas Ehlert las Bauminister Michael Groschek die Leviten.

Handwerk kritisiert NRW-Verkehrspolitik

Handwerkskammerpräsident Andreas Ehlert kritisierte heute beim „Politischen Frühstück“ mit Landesbau- und Verkehrsminister Michael Groschek heftig die Verkehrspolitik des Landes. 120 Unternehmer des Bau- und Ausbau-Handwerks waren zum Spitzengespräch in die Handwerkskammer gekommen. Der Verkehrskollaps droht nicht, er ist schon da „NRW läuft nicht auf einen Verkehrskollaps zu. Es steckt mitten drin“, warf Ehlert dem Minister vor. Das von Verkehrsminister Groschek angekündigte „Jahrzehnt der...

  • Düsseldorf
  • 24.08.16
  •  3
Politik
In der Düsseldorfer Staatskanzlei präsentierten Nachwuchsführungskräfte aus Mitgliedsunternehmen des Initiativkreises Ruhr ihre Vorschläge für eine positive Entwicklung des Ruhrgebiets.

Initiativkreis Ruhr in der Staatskanzlei NRW

Der Initiativkreis Ruhr rückt die junge Generation noch stärker in den Fokus. Ihre Meinungen, ihre Anregungen und ihr Engagement können wichtige Impulse für das Wirtschaftsbündnis, die politischen Entscheidungsträger des Landes und die gesamte Region geben. Bei einem Treffen mit NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und NRW-Verkehrsminister Michael Groschek in der Düsseldorfer Staatskanzlei standen deshalb Ideen von Nachwuchsführungs-kräften aus den Mitgliedsunternehmen des Initiativkreises...

  • Marl
  • 23.05.16
Überregionales
Die A52-Autobahngegner riefen zur Demo bei der Minister Groschek Visite auf, der mit Bürgermeister Ulrich Roland gegen 18.25 Uhr das Martin-Luther Forum zur Diskussionsveranstaltung an der Bülserstr. betrat. Foto: Kariger
9 Bilder

A52 Diskussionsveranstaltung - Ca.120 A52-Gegner ruhig und gelassen

Gladbeck: A52-Diskussionsveranstaltung im Martin-Luther Forum | Eine relativ kleine Gruppe Demonstranten, (ca. 120 Gegner) die gegen den Bau der A52 stimmen, erschienen zur Minister Groschek-Visite, der mit Bürgermeister Ulrich Roland gegen 18.25 Uhr zu einer geladenen A52-Diskussionsveranstaltung am Martin-Luther Forum eintraf. Mit Fackeln und Luftballons, teilweise bestückt auch mit Schildern, standen die Gegner im bescheidenen Rahmen vor dem Martin-Luther Forum an der Bülserstraße und...

  • Gladbeck
  • 03.02.15
  •  2
Politik
Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen und Verkehr sieht in Kettwig großes Potential.

Michael Groschek zu "Handel im Wandel"

Der Onlinemarkt boomt, die Umsatzzahlen steigen seit Jahren kontinuierlich an. „Nur die wenigsten Menschen bemerken, dass der Struckturwandel den Handel längst erreicht hat.“ Doch kaum jemand sehe die Folgen, sagt Michael Groschek. „Nur wer den Wandel selbst mitgestaltet, bestehe langfristig am Markt.“ Das erklärt der NRW- Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr, am Dienstagabend, 4. November, in der Sparkasse an der Schulstraße 14. Rund 100 Gäste der KettIn, die...

  • Essen-Kettwig
  • 07.11.14
Kultur
113 Bilder

" Lenne lebt" am Sonntag mit vielen Aktivitäten für Groß und Klein

Zum Auftakt zum Sonntäglichen Kultur-Programm " Lenne lebt" in Letmathe, startete die Band FINKA aus der Rock-& Pop-Fabrik unter den wachsammen Augen der Liedsängerin Jini Meyer von " Luxuslärm " auf der Bühne vor Woolworth. Nicht nur ein ausgewogenes Programm für den kleinen und großen Hunger wurde geboten. Eine Fahrradtour des PSV durch den Iserlohner Norden, wandern oder eine Kanu Tour des Kanu-Clubs Hagen erfreute die Besucher. Der Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens begrüßte Bau- und...

  • Iserlohn
  • 17.08.14
Politik

"Lenne lebt" - Na klar!! Besonders in Letmathe

Im Rahmen der Regionale 2013 wird am Samstag, 16. August, die fünftägige „Lenne lebt“-Tour auf dem Parkplatz vor Woolworth beendet. Damit ist es nun auch offiziell möglich, von Schmallenberg im Sauerland bis nach Letmathe mit dem Fahrrad zu fahren. Anlass genug, um dies in Letmathe mit einem zweitägigen Fest zu würdigen. Am Samstag, 16. August, kann jeder, der ein Fahrrad besitzt, um 17 Uhr am Bahnhof Nachrodt sein, um mit den Bürgermeistern der an der Strecke liegenden Städte nach Letmathe zu...

  • Iserlohn
  • 13.08.14
Politik
5 Bilder

Minister gibt Startschuss für Busbahnhof

Heute Vormittag ist der Startschuss für den Zentralen Omnibusbahnhof in Velbert-Mitte gefallen. Vertreter des Rats, der Verwaltung sowie der Parteien waren gekommen, um den ersten Spatenstich auf dem Gelände hinter der Hauptpost mitzuerleben. Minister Michael Groschek sagte: "Wir müssten noch viel mehr Millionen haben für Spatenstiche wie diesen, denn der ÖPNV muss attraktiver werden." Das Land fördert die Baußmaßnahme mit Gesamtkosten von fünf Millionen Euro mit 2,8 Millionen Euro. "Ohne die...

  • Velbert
  • 17.05.14
Politik

Minister Groschek: Durchbruch bei der A 46?

Der von Verkehrsminister Michael Groschek ins Leben gerufene Runde Tisch zur A 46 zwischen Hemer und Arnsberg hat zu ersten Ergebnissen geführt. Dem Bund sollen nunmehr drei mit allen Beteiligten be-sprochene Varianten vorgelegt werden. Neben einem Weiterbau der A 46 sollen beim Bundesverkehrsministerium zwei weitere Lösungen für den Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2015 eingereicht werden: Eine alternative Planung als Bundesstraße sowie eine vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND)...

  • Iserlohn
  • 14.02.14
Politik
Die Forderung des FDP-Fraktionsvorsitzenden Michael Tack ist an Deutlichkeit nicht zu überbieten: „Wenn schon eine Autobahnkreuz  Wittringen gebaut wird, dann nur mit Tunnel!“

FDP Gladbeck: "Nein" zur Autobahn A 52 ist schon lange ungültig

Gladbeck. Die Gladbecker FDP ist überzeugt: Die Autobahn A 52 wird in absehbarer Zeit auch auf Gladbecker Stadtgebiet gebaut. Und zwar in Form des Autobahnkreuzes Wittringen, denn dies habe Landesverkehrsminister Michael Groschek (SPD) so verlauten lassen. Damit, so die Einschätzung der Liberalen, sei der Ratsbürgerentscheid genaugenommen ungültig. Zur Erinnerung: Daher verweist die FDP nochmals auf den unmissverständlichen Hinweis, der Bestandteil des „Ratsbürgerentscheides“ war: „Mit...

  • Gladbeck
  • 02.01.14
  •  3
  •  1
Politik
Moderator Bernd Müller und Minister Groschek.
3 Bilder

Bauminister Groschek beim Gnadentaler Unternehmertisch

Über den Investitionsstau bei Brücken, im Straßenbau und im Schienenverkehr sowie über die Förderung der „Nahmobilität“ sprach Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, am 2. Juli auf dem Gnadentaler Unternehmertisch am Firmensitz der Firma Zülow auf Gut Gnadental in Neuss. Unternehmerin Jutta Zülow lädt immer wieder interessante Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik ein. Deutschland reparieren 20 Jahre sei...

  • Düsseldorf
  • 04.07.13
Politik

DIE LINKE: Peter Breßer-Barnebeck (alias RolfSchlaegel) soll nicht mehr Ansprechpartner für Minister Groschek sein

Ratsfraktion DIE LINKE. Gladbeck, Lambertistraße 7, 45964 Gladbeck An Herrn Bürgermeister Ulrich Roland Rathaus Willy-Brandt-Platz 45964 Gladbeck Antrag nach §7 der Geschäftsordnung für den Rat der Stadt Gladbeck und seine Ausschüsse Sehr geehrter Herr Bürgermeister Roland, ich bitte Sie als den Vorsitzenden des Rates der Stadt Gladbeck den Punkt: „Ansprechpartner der Stadt Gladbeck für Herrn Landesminister Groschek in Angelegenheiten zur B 224“ auf die Tagesordnung der...

  • Gladbeck
  • 30.04.13
Politik
Minister Groschek durchschneidet das Band. OB Horst Schiereck und die Geschäftsführer der Hafenbetriebe unterstützen ihn.    Foto:  Christian Nielinger
2 Bilder

Blau und riesig: Portalkräne am Wanner Westhafen offiziell eingeweiht

Sie geben schon etwas her, die beiden Portalkräne am Wanner Westhafen. Beeindruckend, wenn sie sich einen LKW-Auflieger nach dem anderen greifen und sie, als seien es Spielzeuge, auf Güterzüge setzen. (Der „Krumme Hund“ hätte neidisch geschaut, gäbe es ihn noch. Aber das ist eine andere Geschichte.) Mittwoch wurde der neue Container-Terminal von Verkehrsminister Michael Groschek offiziell eingeweiht. Offiziell, wohlgemerkt, denn die tägliche LKW-Schlange windet sich schon einige Monate...

  • Herne
  • 08.02.13
Politik

Michael Scheffler: Gespräch mit NRW-Verkehrsminister Groschek, Wirtschaftsvertretern und Bürgerinitiative zum Lückenschluss A 46

Vertreter der Wirtschaftsinitiative Nordkreis (WIN e.V.) und der Bürgerinitiative für den Weiterbau der A 46 trafen sich jetzt auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Michael Scheffler zu einem Gespräch im Düsseldorfer Landtag mit dem neuen nordrhein-westfälischen Verkehrsminister Michael Groschek. Als Vertreter der Wirtschaft aus dem Raum Iserlohn nahmen Gudrun Winner-Athens, Dr. Sigurd Pütter, Gustav Dieter Edelhoff jr. und Franz-Josef Lohmann teil. Auch die Hemeraner Landtagsabgeordnete...

  • Iserlohn
  • 30.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.