Missio Truck

Beiträge zum Thema Missio Truck

Ratgeber
Multimediale Ausstellung im missio-Truck.
6 Bilder

"Tag des Flüchtlings": Höhepunkt der interkulturellen Woche wird heute gefeiert - missioTruck zeigt spannende Ausstellung

Das Fest „Tag des Flüchtlings“ wird heute, am 28. September von 15.30 bis 19 Uhr gefeiert und bildet den Höhepunkt der interkulturellen Woche. Zum ersten Mal findet dies an der Muschel im Volkspark in der Hagener Innenstadt statt. Zum letzten Mal trägt es indes diesen Namen. „Wir suchen einen neuen Namen und freuen uns auf viele Vorschläge“, so die Organisatoren, die das Programm in der Freiwilligenzentrale Hagen vorgestellt haben. Den „Tag des Flüchtlings“ gestalten insgesamt 21...

  • Hagen
  • 28.09.18
Ratgeber
Wer sein altes Handy bis Ende September abgibt, kann an einer Verlosung teilnehmen.

Waltrop: Altes Handy abgeben und an einer Verlosung teilnehmen

Im Rahmen des Besuchs des Flüchtlingstrucks von missio startet die VHS Waltrop eine Sammelaktion ausgedienter Handys. Dies geschieht in Kooperation mit der bundesweiten "Aktion Schutzengel - Für Familien in Not". Diejenigen, die mitmachen und ihr altes Handy bis Ende September abgeben, nehmen an einer bundesweiten Verlosung von Preisen (darunter ein fair gehandeltes Handy) teil. Die VHS Waltrop hält Sammeltüten sowie eine Sammelbox bereit.

  • Datteln
  • 24.09.18
Ratgeber
Der missio-Truck informiert über Fluchtursachen. Die mobile Ausstellung ist beim Solidaritätsfest zu sehen.

Waltrop: Missio-Truck informiert über Fluchtursachen am Samstag, 15. September

Einer der unübersehbaren „Hingucker“ beim Solidaritätsfest am Samstag, 15. September ist gewiss der große Flüchtlingstruck von missio. Die mobile Ausstellung in der Hochstraße, die von der VHS nach Waltrop geholt wird, macht deutlich, aus welchen Gründen Menschen fliehen. Weltweit sind knapp 60 Millionen Menschen auf der Flucht, nur rund fünf Prozent von ihnen kommen nach Europa. Das Schicksal der meisten Flüchtlinge ist weit entfernt vom Alltag in Deutschland. Am Beispiel von...

  • Datteln
  • 13.09.18
  •  1
Politik
Multimedial wird das Schicksal von Flüchtlingen veranschaulicht.
2 Bilder

Missio-Truck steht in Neheim

Das Kinder- und Jugendzentrum „KiJu“ Neheim hat die große Freude, am 7. April einen Truck des Hilfswerks MISSIO zum Thema "Menschen auf der Flucht. Weltweit." in Neheim begrüßen zu können. Neheim. Das KiJu hat mit Unterstützung des Aktiven Neheim den Truck reserviert, um einen Aktionstag in der Neheimer Fußgängerzone direkt am Sauerländer Dom zu machen. Für den Vormittagsbereich wurde die Ausstellung bereits im Vorfeld Schulklassen bzw. Gruppen von örtlichen, weiterführenden Schulen...

  • Arnsberg
  • 24.03.17
  •  1
Überregionales
In der multimedialen und interaktiven Ausstellung schlüpfen die Besucher über acht Stationen in die Rolle eines Flüchtenden. Fotos: Michaela Kiepe/Bischöfliche Pressestelle
3 Bilder

Missio-Truck macht Halt an der Erich-Klausener-Schule

Gestern und heute, 15. und 16. September, stand der Truck des katholischen Hilfswerks Missio vor dem Schulhof der Erich-Klausener-Schule in Herten. In der mobilen Ausstellung geht es um das Thema „Menschen auf der Flucht“. Der Truck hat beträchtliche Ausmaße. 20 Meter lang und zwölf Tonnen schwer. Zu lang, um auf den Schulhof der Erich-Klausener-Schule manövriert zu werden. So steht das Gefährt mit der mobilen Ausstellung zum Thema „Menschen auf der Flucht“ des katholischen Hilfswerks...

  • Herten
  • 16.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.