Moerser Schloss

Beiträge zum Thema Moerser Schloss

Wirtschaft
Auch das Moerser Schloss mit Anbau ist natürlich als Teil der Städtebauförderung in dem Drohnenvideo zu sehen.

Moers - Ergebnisse der Städtebauförderung können sich sehen lassen
Ein Gewinn für Moers und seine Gäste

Zehn Jahre Städtebauförderung machte vieles möglich Barrierefreie Zugänge in den Schlosspark, Neugestaltung des Schlossumfelds, Sanierung des Baudenkmals „Altes Landratsamt“ zum Museum mit Veranstaltungs- und Seminarräumen und einer Gastronomie, Schaffung von Spielplätzen und neuer, attraktiver Freiräume in den Wallanlagen: Zehn Jahre Städtebauförderung des Landes NRW haben die Moerser Innenstadt für die Bürger sowie die Gäste der Stadt attraktiver und zukunftsfähig gemacht. Drohnenvideo zeigt...

  • Moers
  • 06.05.21
Politik
Auch das Moerser Schloss mit Anbau als Teil der Städtebauförderung ist in dem Drohnenvideo zu sehen. Foto: pst
Video 2 Bilder

Zehn Jahre Städtebauförderung
Ein Gewinn für Moers und seine Gäste

Moers. Barrierefreie Zugänge in den Schlosspark, Neugestaltung des Schlossumfelds, Sanierung des Baudenkmals „Altes Landratsamt“ zum Museum mit Veranstaltungs- und Seminarräumen und einer Gastronomie, Schaffung von Spielplätzen und neuer, attraktiver Freiräume in den Wallanlagen: Zehn Jahre Städtebauförderung des Landes NRW haben die Moerser Innenstadt für die Bürger sowie die Gäste der Stadt attraktiver und zukunftsfähig gemacht. Insgesamt hat Moers in dieser Zeit 14,6 Millionen Euro vom Land...

  • Moers
  • 06.05.21
  • 2
  • 2
Ratgeber
Moers: Die Bauarbeiten am Schlossumfeld gehen in die nächste Runde:  Ab Mittwoch, 21. Oktober, ist der Bereich rund um die Henriette vor dem Moerser Schloss großräumig abgesperrt. Der Zugang zum Grafschafter Museum über den Haupteingang ist nicht möglich.

Moers: Achtung, Baustelle!
Ab Mittwoch, 21. Oktober: Henriette abgesperrt

Die Bauarbeiten am Schlossumfeld gehen in die nächste Runde:  Ab Mittwoch, 21. Oktober, ist der Bereich rund um die Henriette vor demMoerser Schloss großräumig abgesperrt. Der Zugang zum Grafschafter Museum über den Haupteingang ist nicht möglich. Ausweichmöglichkeiten fürFußgänger sind vorgesehen: Sie können hinter dem „Weißen Haus“ (Kastell 7) in den Schlosspark gelangen oder über den Kastellplatz, vorbei am Musenhof und Rosengarten, den Zugang nutzen. Auch der Bereich zwischen dem Restaurant...

  • Moers
  • 20.10.20
Reisen + Entdecken
Die Partnerinnen und Partner freuen sich auf das Wochenende am 3. und 4. Oktober zur Erinnerung an den Tag der Einheit und zur Unterstützung der Gewerbetreibenden und Künstler, die durch die Pandemie-Auswirkungen belastet sind.

Moerser feiern Deutsche Einheit und Zusammenhalt in Coronazeiten
Ein abwechslungsreiches Programm

„Unsere Stadt steht mit allen Verantwortlichen zusammen, um Künstler, Gastronomen und Gewerbetreibende zu unterstützen“, freut sich Bürgermeister Christoph Fleischhauer über das Programm zum 3. und 4. Oktober. An dem Wochenende findet der „Tag der Einheit und des Zusammenhalts in Corona-Zeiten“ statt. Mit dem Fest sollen Künstlerinnen und Künstler Auftrittsmöglichkeiten erhalten sowie Gewerbetreibende unterstützt werden. Durch die Veranstaltung wird der verkaufsoffene Sonntag am 4. Oktober...

  • Moers
  • 02.10.20
Kultur
Stefan Büscherfeld und sein Posaunenchor freuen sich darauf, endlich wieder auftreten zu können.

Moers - Open-Air-Matinee im Schlossinnenhof
„Wie im Himmel“

Filmmusik aus Schallbechern Posaunen spielen Filmmusik von Dvořák, Schostakowitsch und aus dem Film „Wie im Himmel“. Bei der Open-Air-Matinee am Sonntag, 23. August, im Schlossinnenhof präsentiert der Posaunenchor Moers nach langer Spielpause ein besonderes Programm. Leiter Stefan Büscherfeld hat für den Beginn des Konzerts um 12 Uhr die Eröffnungsfanfare aus dem Te Deum von Marc Antionne Charpentier ausgewählt. Zuhörern ist dieses Stück als Eurovisionsmelodie aus dem Fernsehen bekannt....

  • Moers
  • 21.08.20
Kultur
Markus Grimm bringt sein Programm „Zur Freiheit ein Stück“ und neue Songs mit.

Moers - Auftritt von Markus Grimm am 8. August
Markus Grimm - Zur Freiheit ein Stück

Auftritt im Innenhof des Moerser Schlosses  Der Moerser Künstler Markus Grimm hat die Corona-Einschränkungen unter anderem genutzt, um neue Lieder zu schreiben. Diese und ältere Songs sind bei seinem Auftritt am Samstag, 8. August, 20 Uhr, im Innenhof des Moerser Schlosses (Kastell 9) zu erleben. Programm "Zur Freiheit ein Stück" Was hat ein Plattpfirsich mit der Haltbarkeit einer Karriere gemeinsam und kann man sich mit den im TV erlernten Choreografien auch heute noch durchs Leben tanzen?...

  • Moers
  • 17.07.20
Kultur
Vox Bona kommen am Sonntag, 9. Mai 2021. „Ich habe selten so einen fein abgestimmten Chor gehört“, würdigt der städtische Musikreferent Tobias Krampen die Qualität der Sängerinnen und Sänger.
2 Bilder

Moers - Tolles Programm der städtischen Konzertreihe
Start der städtischen Konzertreihe

Mit positiver Energie in die neue Saison Mit spannenden Solistinnen und Solisten, sehr abwechslungsreichen Klängen und viel positiver Energie geht die städtische Konzertreihe in die neue Saison 2020/2021. Einige Auftritte mussten in den letzten Wochen wegen der Beschränkungen zur Corona-Pandemie abgesagt werden. „Wir haben festgestellt, dass es gerade auch in dieser Zeit ein Bedürfnis nach Musik gibt – auch von Seiten der Künstlerinnen und Künstler, die auf ihr Publikum verzichten mussten“,...

  • Moers
  • 12.06.20
Kultur
Auf Frauenversammlungen als Rednerin, als Vorstand des Arbeiterrates, als Abgeordnete der Weimarer Nationalversammlung: Lore Agnes mit Clara Zetkin und Mathilde Wurm (von links) im Jahr 1920.

Führung durch die verlängerte Sonderausstellung
„Wählen & Wühlen“

Einen besonders guten Einblick in die verlängerte Sonderausstellung „Wählen & Wühlen. Frauen- und Demokratiebewegung am Niederrhein vor 100 Jahren“ im Grafschafter Museum im Moerser Schloss (Kastell 9) bietet eine Führung. Sie findet am Mittwoch, 15. Januar, um 16 Uhr statt. „Können wir nicht wählen, so können wir doch wühlen“ – Mitte der 1870er war es noch ein weiter Weg bis zum Frauenwahlrecht. Obwohl sie noch bis 1908 keine Mitglieder in politischen Parteien und Vereinen werden durften,...

  • Moers
  • 10.01.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
16 Bilder

Kleine finstere Gestalten beim Rübengeisterumzug unterwegs
Es spukte im Schlosspark

Von Nadine Scholtheis Hexen, Vampire, Gespenster und andere finstere Gestalten machen den Schlosspark unsicher. An Halloween sind hunderte kleine Geister unterwegs. Ein lautes „Uaaaaaah“! tönt aus dem Schloss und schaurig-schöne Gruselstimmung herrscht am Eingang des Parks. Gleich geht er los, der beliebte Rübengeisterumzug, der in diesem Jahr bereits zum 13. Mal stattfand. Bei einbrechender Dunkelheit begrüßte Museumsleiterin Diana Finkele die Minigeister zusammen mit Patrick Bohndörfer, der...

  • Moers
  • 01.11.19
  • 1
Politik
Grafschafter Museum Moers - Ministerin Ina Scharrenbach, für Heimat, Komunales, Bau und Gleichstellung besucht das Grafschafter Museum und den Grafschafter Geschichtsverein Moers e.V. im Rahmen der Heimat-Tour 2019.

"Wenig Bäume hier" / Ina Scharrenbach machte Station in Moers
So viel Schweiß

Bei Temperaturen um die 40 Grad hat Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, auf der dritten Etappe ihrer Heimattour die Hitzeprobe bestanden. Begleitet unter anderem vom Moerser Technischen Beigeordneten Thorsten Kamp, radelte die Ministerin jetzt von Krefeld-Linn über Rheinhausen bis zum Moerser Schloss. „Es waren doch relativ wenige Bäume auf der Strecke“, merkte die Ministerin an, als sie gegen 15 Uhr am Nachmittag schweißgebadet vor dem Moerser Schloss...

  • Moers
  • 10.08.19
Kultur
Fotos: Heike Cervellera
9 Bilder

Internationaler Museumstag im Grafschafter Museum im Moerser Schloss

Um das Thema Eis drehte sich alles beim Internationalen Museumstag im Grafschafter Museum im Moerser Schloss am gestrigen Sonntag.  Die „Nachwuchs-Gelatiers“ des Grafschafter Museums präsentierten, wie es auf traditionelle Weise in einem doppelwandigen Kessel unter Einsatz von Salpeter-Salz hergestellt wurde. Kostproben gab es an anderer Stelle: vor dem Schloss. Kinder, die sich an das Museumsquiz wagten, durften sich im Anschluss kostenlos ein Eis abholen. Gleich daneben erwarteten die...

  • Moers
  • 14.05.18
  • 1
Überregionales
12 Bilder

Moerser Weihnachtsmarkt eröffnet: Das sind die Highlights

Stimmungsvoll begrüßt der Moerser Weihnachtsmarkt vom heutigen Donnerstag, 23. November, bis zum 22. Dezember seine Gäste am Schloss Moers. Der MoersMarketing ist es auch dieses Jahr wieder gelungen ein umfangreiches Programm auf die Beine zu stellen. Mit einer großen Auswahl kulinarischer Genüsse und nicht zuletzt mit jeder Menge Geschenkideen zum Weihnachtsfest lockt der Moerser Weihnachtsmarkt über 300.000 Gäste in die Grafenstadt. Bruno der Märchenbaum Auch an die Jüngeren wurde gedacht....

  • Moers
  • 23.11.17
  • 1
Kultur
Voller Stolz zeigen Leonie (links) und Malin ihre gebastelten Glücksschweinchen.

Ein Glücksschwein für's neue Jahr!

Im Grafschafter Museum wurden Glückssymbole für das neue Jahr gebastelt. Stolz halten Leonie und Malin ihre selbst gebastelten Glücksschweinchen hoch. Auf einem vierblättrigen Kleeblatt klebt ein süßes Schweinchen, das den beiden Mädchen Glück für's neue Jahr bringen soll. Christiane Thomsa hat von der Aktion durch die Zeitung erfahren: "Ich habe dann Annette (van Meegen), der Mama von Leonie, Bescheid gesagt und nun sind wir mit den Kindern hier." Die beiden Mamas waren ganz froh "die Zeit...

  • Moers
  • 29.12.16
Kultur
14 Bilder

Moerser Schloss

Mein Weg zur Moerser Innenstadt führte mich, aus dem Schlosspark kommend, am Moerser Schloss vorbei. Das Moerser Schloss ist das älteste bekannte Gebäude der Stadt Moers. Da viele Informationen bezüglich des Baus während des großen Stadtbrands im Jahr 1605 verloren gegangen sind, ist über die frühe Vergangenheit des Schlosses wenig bekannt. Heute beherbergt es das Grafschafter Museum (mit festen Sammlungen sowie wechselnden Sonderausstellungen) und das kleinste Stadttheater Deutschlands, das...

  • Moers
  • 13.01.15
  • 14
  • 17
Überregionales
Gefühlte zehn Sekunden länger benötigte Torben Lehmann als seine Braut beim Ausschneiden (s)einer Herzhälfte aus einem Stofftuch, wahrscheinlich hatte er die stumpfe Schere erwischt. Aber im ehelichen Gleichklang und überglücklich wurde dann das Herz durchschritten.
15 Bilder

„Flotter Feger“ traut sich mit jüngstem „Elferräter“

Moers. Unbestätigt ist, ob der Bräutigam transusig ist und man froh beim traditionsreichen Elferrat der KAB St. Barbara-Meerbeck ist, dass seine Braut ein „Flotter Feger“ ist. Klar ist seit Samstag, Sandra unterschreibt nicht mehr mit Stübner sondern mit Lehmann und das jüngste Elferratsmitglied Torben ist im Ehehafen angekommen. Spalier der Karnevalsfreunde Zehn Uhr Ortszeit im Moerser Schloss gaben sich Sandra und Torben Lehmann das Ja-Wort, bei halbwegs gutem Wetter überraschten die...

  • Moers
  • 30.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.