Mutterschutz

Beiträge zum Thema Mutterschutz

Politik
 Landesarbeitsgericht  Hamm
3 Bilder

Alte Schmiede in Marl kommt nicht zu Ruhe

Der Vorstand der „Solidaritätsgemeinschaft arbeitsloser Bürger e.V.“ in der Alten Schmiede in Marl-Hüls gibt gegenüber seiner Pflegedienstleiterin, Monika Akin, keine Ruhe. Vor genau 13 Monaten war Monika Akin fristlos gekündigt worden. Sowohl das Arbeitsgericht in Herne als auch das Landesarbeitsgericht in Hamm stellten die Unwirksamkeit der fristlosen Kündigung fest. Kündigung in der Elternzeit Noch bevor das Urteil des Herner Arbeitsgericht veröffentlicht war, bereitete der...

  • Marl
  • 18.09.19
Ratgeber

Elterngeld, Elternzeit, Mutterschutz ...? - pro familia MK informiert

Märkischer Kreis. Es gibt eine Fülle von finanziellen Hilfen und rechtlichen Regelungen für Schwangere, werdende Eltern und junge Familien. Es ist oft sehr schwierig sich darüber einen Überblick zu verschaffen. Deshalb informiert die pro familia-Beratungsstelle im Rahmen einer kostenlosen Veranstaltung unter anderem über Elterngeld, Elternzeit, Mutterschutz, Kindergeld und soziale Hilfen. Außerdem gibt es Tipps, welche Aufgaben direkt nach der Geburt erledigt werden sollten. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.10.18
Natur + Garten
6 Bilder

Ponymutter schütz ihr junges Fohlen

So habe ich das noch nie gesehen! Auf einer Fahrradtour erlebt man ja so einiges. Und wenn die Kamera startklar und griffbereit ist, gibt es häufig Seltsames, Kurioses, Schönes, Überraschendes und auch Seltenes zu sehen und auch digital zu bannen. Leider hatte ich meine Kamera noch in der Gepäckträgertasche verstaut und ich konnte das außerordentlich schöne Naturbild nicht sofort festhalten. Anhalten - absteigen - Gepäcktasche öffen, Kamera einschalten und dann den Naturwunderaugenblick...

  • Goch
  • 15.06.17
  •  2
  •  4
Überregionales
2 Bilder

Happy End kurz vor dem Fest

Die schwere Zeit der Schwangerschaft hat Miriam Diesing beim Anblick des kleinen Jannik schon fast vergessen. Dabei kam es im Oktober knüppeldick für die werdende Mutter: Eine Woche, bevor ihr befristeter Arbeitsvertrag bei einem Bio-Markt auslief, habe sie die Auskunft erhalten, dass dieser nicht verlängert werde. „Ich war fix und fertig“, sagt Diesing, die seit zwei Jahren als stellvertretende Marktleiterin gearbeitet hatte. Den restlichen Urlaubsanspruch ließ sie sich auszahlen - und...

  • Velbert
  • 22.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.