Nacht-Führung

Beiträge zum Thema Nacht-Führung

Natur + Garten
Raubkatzen und Jäger der Nacht sind bei der Abendführung im Zoo zu erleben.

Spaziergang: Der Zoo bei Nacht

Die Abendspaziergänge im Zoo eröffnen die Möglichkeit, den Zoo nach Toresschluss zu besuchen und die besonders entspannte Atmosphäre zu erleben. Auch die Tiere genießen dann ihren Feierabend. Der nächste Termin findet am Freitag, 21. Juni, um 21 Uhr statt. Anmeldungen sind erforderlich unter Tel: 0231- 502 85 93 oder 2 86 28. Die Teilnahme kostet zwölf Euro (Jahreskarten, Dauerkarten und Ehrenkarten haben an diesem Tag keine Gültigkeit). Auch Gruppen ab 15 Personen können einen...

  • Dortmund-City
  • 19.06.13
LK-Gemeinschaft
Die Kokerei Hansa bei der Extraschicht. Doch auch bei den Nachtführungen hat die Anlage ihren besonderen Reiz.

Nachts auf der Kokerei Hansa

Der heutige Ausflugstipp unserer Aktion mit DSW21 „Öffeln verbindet“ mit Bus und Bahn führt zu einem ganz besonderen Ort: Dort wo früher aus Kohle Koks gemacht wurde, kann man heutzutage die Industriegeschichte der Stadt hautnah erleben. Die Kokerei Hansa. Sie findet sich an der Emscherallee 11. Mit der Stadtbahn U47 geht es zur Haltestelle Parsevalstraße in Huckarde. Stephanie Böttcher schreibt: „Schöne alte Anlage einer Kokerei mit viel Natur. Auch vorhanden ist eine Kletterhalle. Super...

  • Dortmund-City
  • 29.05.13
LK-Gemeinschaft
Der Amurleopard hat die späten Besucher fest im Blick.

Nachts im Zoo

Wenn die Sonne untergeht wird‘s im Tierreich spannend: Der Zoo Dortmund lädt am Freitag, 17. Mai, um 20 Uhr, zu einem geführten Abendspaziergang ein. Interessierte Tierfreunde erleben die abendliche Atmosphäre nach Toreschluss und beobachten, wie entspannt auch die Tiere ihren Feierabend genießen. Eine Anmeldung für die Führung ist erforderlich unter Tel: 0231- 50-2 85 93 oder 50-2 86 28. Eintritt: 12 Euro, die Taschenlampe nicht vergessen. Näheres unter Zoo

  • Dortmund-City
  • 14.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.