Oberhausen

Beiträge zum Thema Oberhausen

Wirtschaft
Sie haben allen Grund, stolz zu sein. Auf dem Foto v.l. Lehrlingswart Dirk Mombour, Raphael Kempkes (Platz 1), Bengt Helmers (Platz 2), Robert Brandenbusch (Platz 3) und Obermeister Michael Schmeling.
Fotos: Tischlerinnung
4 Bilder

Beeindruckende Gesellenstücke beim Wettbewerb „Die gute Form“
„Vor dem Preis stehen Fleiß und Schweiß“

„Mit Fug und Recht können die neuen Gesellen stolz auf ihre Leistung sein“, sagt Dirk Mombour, Lehrlingswart der Tischlerinnung Oberhausen-Mülheim Ruhr. 16 junge Menschen aus Mülheim und Oberhausen haben jetzt ihre Abschlussprüfung bestanden und dabei im wahren Sinn des Wortes ihr Gesellenstück gemacht. Am Anfang stand die Idee, ihre eigene. Und deren Umsetzung in die Tat lag auch in ihren eigenen Händen. Was daraus entstanden ist, kann sich durchaus sehen lassen. Ihre Arbeiten haben die Hürden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.21
LK-Gemeinschaft
Bitte Wasservorrat anlegen.  Archivfoto: Jörg Vorholt

RWW repariert Rohrbruch in Dorsten
Kein Wasser im Umfeld von OB

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft repariert aktuell einen Rohrbruch in unmittelbarer Nähe ihres Wasserwerks in Dorsten-Holsterhausen. Dadurch ist die Versorgung von Dorsten, Gladbeck, Raesfels-Erle, Teilen Oberhausens und Bottrops unterbrochen. RWW ist bereits vor Ort und behebt mit Hochdruck den Schaden. Bis sich der Druck allerdings überall in den Rohleitungen wieder auf das gewohnte Niveau aufgebaut hat, kann es noch etwas dauern. Eine exaktere Angabe ist momentan leider...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.06.21
Reisen + Entdecken
Mit charmanten und informativen Worten beschreibt die Mülheimerin Jessica Niedergesäß in ihrem jetzt erschienenen Reisebuch die Schönheit der Region.
Foto: PR-Foto Köhring
5 Bilder

Die Mülheimerin Jessica Niedergesäß hat in einem Reisebuch die Schönheit der Region beschrieben
Ab nach draußen und was erleben

Wer reist, kann was erleben und entdecken. Und wer was erlebt und entdeckt, kann darüber eine Menge berichten. Das beherzigt seit vielen Jahren die Mülheimerin Jessica Niedergesäß (31). Als Bloggerin und Reiseautorin hat sie schon unzähligen Menschen Einblicke in ferne Länder und Kulturen gegeben. Das hat nicht selten den Appetit auf mehr geweckt. Und der Appetit spielte bei einigen Ihrer Reportagen ebenfalls eine große Rolle. Bei manchen ihrer Reise in inzwischen 32 Ländern hat sie den Köchen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.06.21
Ratgeber
Für Thomas Diederichs, Sprecher des Vorstands der Volksbank Rhein-Ruhr, ist Unterstützung gemeinnütziger Vereine und Institutionen aufgrund der Corona-Krise  wichtiger denn je.
Foto: Reiner Terhorst

Förderprogramm der Volksbank Rhein-Ruhr spendet 66.000 Euro an gemeinnützige Projekte
Gutes tun in schwierigen Zeiten

Es steht außer Frage, dass auch gemeinnützige Vereine und soziale Institutionen erheblich von den Auswirkungen der Corona-Krise betroffen waren und es auch immer noch sind. Die Volksbank Rhein-Ruhr hat mit ihrem Online-Spendenportal „Förderprogramm Rhein-Ruhr“ ermöglicht, dass im April 2021 rund 66.000 Euro an 41 gemeinnützige Vereine und Organisationen verteilt wurden. „Seit Beginn der Corona-Krise spüren wir, dass Vereine und Institutionen verunsichert sind, da ihnen in vielen Bereichen die...

  • Duisburg
  • 06.06.21
Reisen + Entdecken
Eine tolle und spannende Aufgabe steht für die Kinderjury an, dsie die besten Filme für Kinder auswählen sollen. (Jury 2020/Archiv)

38. Kinderfilmtage brauchen Kinder als Bewerter
Kinderfilmtage sucht Kinder-Jury

Die Kinderfilmtage im Ruhrgebiet suchen filmbegeisterte Jurykinder! Welcher Kinostreifen wird in diesem Jahr mit dem EMMI-Preis für den besten Kinderfilm ausgezeichnet? Es liegt in der Hand der Kinder! Wer gerne ins Kino geht, großes Interesse an Filmen hat, und nach den Sommerferien in die 5. Klasse geht ... der sollte sich jetzt als Jury-Mitglied bewerben.  Als Mitglied der Kinderjury bei den 38. Kinderfilmtagen im Ruhrgebiet können die Kinder gemeinsam mit ihren Teamkollegen die Wahl haben,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.21
Ratgeber
Die Bahnstrecke zwischen Duisburg, Mülheim und Essen wird über Pfingsten noch einmal gesperrt, um das neue Elektronische Stellwerk Duisburg in Betrieb zu nehmen. Auch die A 40 ist betroffen, da weitere Folgeschäden des Tanklasterbrands im letzten September beseitigt werden.
Foto: PR-Foto Köhring
3 Bilder

Über Pfingsten Vollsperrungen im Bahnverkehr sowie auf der A 40
Umleitungen und Busse statt Bahnen

„Wir sind einschließlich der Vorplanungen jetzt acht Jahre mit dem Projekt unterwegs. So langsam kommen wir zum Schluss“, sieht Björn Schniederken, Projektleiter der Deutschen Bahn Netz für das neue Elektronische Stellwerk Duisburg, eine 90 Millionen Euro-Maßnahmen vor einem entscheidenden Schritt, der allerdings über Pfingsten noch einmal zu Sperrungen im Bahnverkehr und auf der A 40 führt. Es ist die inzwischen sechste Sperrung in drei Jahren und „vorerst“ die letzte, signalisiert...

  • Duisburg
  • 03.05.21
Sport
Für sein Buch "Kampf ums runde Leder" sprach Autor Dustin Paczulla auch mit Bernard Dietz (rechts), Kapitän der Fußball-Europameistermannschaft 1980. Foto: Paczulla
Aktion 2 Bilder

Autor Dustin Paczulla ermöglicht in "Kampf ums runde Leder" interessante Einblicke
Hinter den Fußball-Kulissen

In die abgeschottete Welt des Profifußballs vorzudringen ist heute ein schwieriges Unternehmen. Wenn dies einem von außen kommenden 26-jährigen Mann auf eine sehr umfassende Weise gelingt, ist das ungewöhnlich. Dustin Paczulla hat nun ein Buch mit dem Titel "Kampf ums runde Leder" veröffentlicht. Auf 450 Seiten wird hier ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt ermöglicht. Wir verlosen (Button siehe oben) zehn Exemplare. Selbst ein "Knurrer" wie Schalkes Trainerlegende Huub Stevens...

  • Essen
  • 26.04.21
  • 1
Wirtschaft
Thomas Diederichs, Sprecher des Vorstands der Volksbank Rhein-Ruhr.
Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

Volksbank Rhein-Ruhr präsentiert die Zahlen und Entwicklungen des „Corona-Jahres“
„Wir blicken gestärkt in die Zukunft“

„Auch in der aktuellen Corona-Pandemie zeigt sich wieder, dass das Geschäftsmodell der Genossenschaftsbanken auf einem stabilen Fundament steht. Trotz der großen Herausforderungen im Jahr 2020 hat die Volksbank Rhein-Ruhr ein sehr ordentliches Ergebnis erzielt“, zeigte sich Thomas Diederichs durchaus zufrieden. Zahlen seien nicht alles, würden aber dennoch die Richtung aufzeigen, in die sich der Zug bewege, meinte der Sprecher des Vorstands bei der diesjährigen Bilanz-Pressekonferenz. Die...

  • Duisburg
  • 15.04.21
LK-Gemeinschaft
Das sind die Experten, die in Fragen der Ausbildung in der MEO Region beraten.

Gemeinsamer Aktionstag für Ausbildung
Ausbildungshotline am 15. April

Corona erschwert die Informationswege  für junge Menschen, die einen Ausbildungsplatz suchen.  Doch viele Ansprechpartner können dennoch telefonisch oder per Videotermin Ratsuchenden weiterhelfen. Ansprechpartner und Telefonkontakt sind auf dem Titelfoto zu sehen. Eine Ausbildungshotline gibt es für Interessierte  am 15. April zwischen 14 und 17 Uhr. Dann können  alle Fragen rund um das Thema Ausbildung und Ausbildungsstellen an Expertinnen und Experten gestellt werden. Experten für die MEO...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.04.21
Ratgeber
Die S-Bahnen von Abellio fahren eingeschränkt in den nächsten Tagen.

Bahnen S3 und S9 mit Schienenersatzverkehr von Mülheim
S-Bahn Verkehr Richtung Essen behindert

Es steht wieder Schienen-Ersatzverkehr mit Bussen für zwei S-Bahn Linien am Mittwoch, 14. März, und Donnerstag, 25. März, an: Bauarbeiten an den Gleisen der DB  sind dafür verantwortlich. Verspätungen sind zu kalkulieren. Im Zeitraum von Mittwoch, 24. März, 23 Uhr, bis Donnerstag, 25. März, 5 Uhr,  kommt es zu einer Totalsperrung der Ferngleise zwischen Essen Hbf und Essen West. Aus diesem Grund müssen auch einige Züge der Linien S 3 und S 9 von Abellio auf dem Abschnitt Essen -...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.03.21
Kultur
Schiffsparade auf dem KulturKanal von Gelsenkirchen bis Oberhausen; hier ein Archiv-Bild aus dem Jahr 2018.

Parade am 26. September: Fahrgastschiffe und Boote fahren über Rhein-Herne-Kanal von Gelsenkirchen bis Oberhausen
Regionalverband Ruhr verschiebt KulturKanal-Schiffsparade auf den Frühherbst

Der Regionalverband Ruhr (RVR) verlegt die große Schiffsparade, mit der sonst im April der Saisonbeginn des KulturKanals gefeiert wird, in den Frühherbst. Am 26. September dieses Jahres werden Fahrgastschiffe und Boote über den Rhein-Herne-Kanal vom Gelsenkirchener Nordsternpark bis zum Kaisergarten Oberhausen fahren, begleitet von zahlreichen Zuschauern am Ufer. Die Corona-bedingte Terminverschiebung soll den Veranstaltern mehr Planungssicherheit geben. 2020 fiel die Schiffsparade wegen der...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.21
RatgeberAnzeige

Online Seminar zum beruflichen Wiedereinstieg am 24. Februar um 10:30 Uhr
Mit kompetenter Beratung das berufliche Comeback vorbereiten!

Wer wegen der Kindererziehung oder der Pflege von Angehörigen seine Berufstätigkeit unterbrochen hat und danach wieder in den Job zurückkehren will, sollte sein berufliches Comeback gut vorbereiten! Informationen und Tipps, die den Wiedereinstieg ins Berufsleben erleichtern, erhalten Berufsrückkehrer*innen am Mittwoch, den 24.02.21 in einem Online Seminar (Dauer: 10:30-12:00 Uhr). Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagenturen Essen und Oberhausen/Mülheim...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.02.21
Ratgeber
"Mit kompetenter Beratung das berufliche Comeback vorbereiten" heißt ein kostenfreies Online-Seminar der Agenturen für Arbeit Essen und Oberhausen/Mülheim an der Ruhr, das am Donnerstag, 28. Januar, um 10.30 Uhr stattfindet.

Arbeitsagenturen Essen und Oberhausen/Mülheim an der Ruhr bieten Online-Seminar an: Donnerstag, 28. Januar, 10.30 Uhr
Für Berufsrückkehrer: "Mit kompetenter Beratung das berufliche Comeback vorbereiten"

"Mit kompetenter Beratung das berufliche Comeback vorbereiten" heißt ein kostenfreies Online-Seminar der Agenturen für Arbeit Essen und Oberhausen/Mülheim an der Ruhr. Das Seminar, das am Donnerstag, 28. Januar, um 10.30 Uhr stattfindet, richtet sich an interessierte Berufsrückkehrer aus Essen, Oberhausen und Mülheim. Wer wegen der Kindererziehung oder der Pflege von Angehörigen seine Berufstätigkeit unterbrochen hat und danach wieder in den Job zurückkehren möchte, sollte sein berufliches...

  • Oberhausen
  • 19.01.21
LK-Gemeinschaft
Sehr zierlich und hübsch: Bella.

Fundkatze wartet im Tierheim Mülheim
Bella weiß, was sich gehört

Diese kleine schwarze Schönheit wurde an der Aktienstraße gefunden. Bella ist eine Britisch Kurzhaar Katze, die circa 2019 geboren wurde. Eine unternehmungslustige kleine Dame mit großem Anstand: Sie benimmt sich vorbildlich im Tierheim. Wahrscheinlich macht sie es neuen Besitzern sehr leicht, sie ins Herz zu schließen. Vermutlich braucht die kleine Bella nach einer Eingewöhnung später Freigang. Jetzt braucht sie erst mal ein Heim mit liebevollen Besitzern. Sie ist zwar gechippt, doch der Chip...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.11.20
LK-Gemeinschaft
Die Breast Care Nurses freuen sich sehr über die vielen bunten Kissen: (v. l. n. r.) Cornelia aus dem Spring, Marion Buschhorn , Gabriele Wiechelt, Nadja Zander, Heike Janz und Marion Groos. Foto:Daniela Motzkus/BZMO. 
_____________________________________________

„Mölmsche Quilties“ spendeten 250 Herzkissen für Brustkrebs erkrankte Frauen
Ein Herzkissen für die Seele

Die „Mölmsche Quilties“ spendeten rund 250 selbstgenähte Herzkissen für an Brustkrebs erkrankte Frauen. Sie sollen Trost spenden und nach der Brust-Operation die Wundschmerzen lindern. Die Breast Care Nurses Heike Janz, Nadja Zander und Marion Buschhorn freuen sich sehr über die Spende der „Mölmsche Quilties“. „Damit können wir unseren an Brustkrebs erkrankten Frauen einen farbenfrohen Seelentröster für den weiteren Heilungsprozess schenken “, sagt Heike Janz, Breast Care Nurse am Standort...

  • Oberhausen
  • 12.11.20
Ratgeber
Bei der S3 und S9 von Abellio ist mit Einschränkungen zu rechnen.

Weichenarbeiten zwischen Mülheim Hbf und Essen-Steele
Einschränkungen auf den Bahnlinien S 3 und S 9

In der kommenden Woche ist die Bahnstrecke zwischen Mülheim Hauptbahnhof und Essen-Steele aufgrund von Weichenarbeiten durch die DB Netz AG in den Nachtstunden eingleisig gesperrt. Dies hat unter anderem Auswirkungen für die Züge der Linien S 3 und S 9 von Abellio. 19. bis 21. Oktober (jeweils in den Nachtstunden): Für einen Zug der S 3 (0.03 Uhr ab Hattingen-Mitte) entfallen die Halte Essen-West und Essen-Frohnhausen. Für die ausfallenden Halte wird ein Schienenersatzverkehr mit...

  • Essen
  • 16.10.20
Ratgeber
Sie sind vom Sinn und der Notwendigkeit des Licht-Tests überzeugt: V.l. Innungs-Obermeister Ralf Werner, Frank Scholz und Gunter Zimmermeyer (beide Verkehrswacht Mülheim), Thomas Veltman (Autohaus Wolf) und Marco de Longueville, der bundesweite Botschafter der diesjährigen Aktion.
Foto: PR-Fotografie Köhring/TW

Gemeinsame Aktion von Verkehrswacht Mülheim und „Kfz-Gewerbe-Innung“
„Licht-Tests können Leben retten“

Die dunklen Tage sind da, der Winter naht. Für viele Verkehrsteilnehmer beginnt eine deutlich risikoreichere Zeit. „Das hat auch etwas mit sehen und gesehen werden zu tun“, sagt Prof. Dr. Gunter Zimmermeyer, Vorsitzender der Verkehrswacht Mülheim, und rührt kräftig die Werbetrommel für die kostenlosen Licht-Tests, die Autofahrern auch in unserer Stadt bis Ende Oktober in zahlreichen Kfz-Meisterbetrieben angeboten werden.  Fast jeder dritte Pkw in Deutschland ist mit mangelhafter Beleuchtung auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.10.20
Ratgeber
Die Abrissarbeiten an der A 40-Brücke laufen auf Hochtouren. Ab dem 5. Oktober soll die Vollsperrung auf der Autobahn aufgehoben werden. Bereits eine Woche vorher, ab kommenden Montag, gibt es erste Erleichterungen für Bahnpendler.
Foto: PR-Foto Köhring
2 Bilder

Nach LKW-Unfall auf der A 40
Erste Erleichterungen für Pendler ab Montag

Nach dem schweren Tanklasterunfall auf der A 40 direkt unter den Eisenbahnbrücken in Mülheim-Styrum und den verheerenden Folgen sowohl für den Bahn- als auch für den Straßenverkehr haben die Deutsche Bahn (DB) und Straßen.NRW erste Signale der Erleichterung für Pendler gegeben. Ab Montag, 28. September, wird die Bahn ihren Ersatzfahrplan spürbar verbessern, und eine Woche später, am Montag, 5. Oktober, soll die Vollsperrung der A 40 aufgehoben werden. Die Autobahn soll dann mit nur wenigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.20
  • 3
Blaulicht
5 Bilder

Aktueller Stand bei den Bauarbeiten auf der A40
1 Woche nach dem Brand auf der A40 in Styrum

Nun ist es der LKW-Brand auf der A40 in Mülheim Styrum schon circa eine Woche her. Wie ist nun der aktuelle Stand? Was ist vor einer Woche passiert? Ein Tanklaster, der mit Dieses und Super-Benzin beladen war, war unter der Eisenbahnbrücke auf der A40 in Styrum nach einem Unfall in Brand geraten. Die Flammen reichten über 30 Meter in die Höhe und die Rauchwolke war bis in die Nachbarstädte zu sehen. Nachdem die Löscharbeiten erledigt waren,, wurde festgestellt, dass der Autobahnbelag an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.20
Blaulicht
4 Bilder

Nach dem Brand
LKW-Brand auf der A40

Nach dem Brand wird der Schaden an der Eisenbahnbrücke, welche in Mülheim Styrum über die A40 führt, und der Autobahn selbst im vollen Umfang ersichtlich. Die Flammen, die durch den Brand des Tanklasters verursacht wurden, haben selbst das Geländer und einen Oberleitungsmast der Bahn zum Schmelzen gebracht. Es riecht an der Unfallstelle extrem nach Rauch. Die Polizei ist weiterhin vor Ort. Die extrem dunkle Rauchwolke war auch aus den Nachbarstädten gut zu sehen. Wie bereits in dem Bericht A40...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.09.20
  • 1
Kultur
Mit Liedern rund um die Weihnacht begann der Erfolgsweg der "Gitarren-Lehrmeister" Peter Ansorge (l.) und Bruno Szordikowski. Stolz präsentierten sie vor vielen Jahr das Notenbuch.
Foto: privat
4 Bilder

Peter Ansorge und Bruno Szordikowski schicken „Mülheimer Noten“ in die ganze Welt
„Dann nahm er seine Gitarre“

Der eine wohnt in Oberhausen, der andere in Duisburg. In Mülheim aber hatten und haben sie ihre berufliche Heimat. Gemeinsam haben sie von dort aus unzähligen Menschen auf der Welt zu melodiösen Saitensprüngen verholfen.  Die Rede ist von Peter Ansorge und Bruno Szordikowski. Während Szordikowski, zuletzt als Fachbereichsleiter Zupfinstrumente an der Musikschule Mülheim tätig, seit einigen Jahren den wohlverdienten (Un-)Ruhestand genießt, ist Ansorge dort als stellvertretender Leiter noch voll...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.07.20
Politik
Dieter Hillebrand (l.), DGB-Regionalgeschäftsführer für Mülheim, Essen und Oberhausen, präsentiert gemeinsam mit dem Mülheimer DGB-Vorsitzenden Filip Fischer die vielen Möglichkeiten, den 1. Mai auch online betont kämpferisch auf den Weg zu bringen. 
Fotos: PR-Fotografie
2 Bilder

Mülheimer DGB-Kundgebung mit promimenten Rednern und starken Botschaften
„Wir freuen uns auf einen kämpferischen 1. Mai im Netz“

„Es ist schon eine merkwürdige Situation am 1. Mai in diesem Jahr. Eigentlich stehen wir ja immer dicht zusammen und kämpfen auf Tuchfühlung für die Rechte der Arbeitnehmer. Jetzt müssen wir Abstand halten“, sagt Filip Fischer, Vorsitzender des DGB Mülheim, mit Blick auf den diesjährigen Tag der Arbeit. Dass der Spagat zwischen körperlichem Abstand und solidarischer Nähe zu bewerkstelligen ist, demonstrierten Fischer, Dieter Hillebrand, DGB-Regionalvorsitzender für Mülheim, Essen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.04.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Noel Brakaj (17) vom Oberhausener Elsa-Brändström-Gymnasium fühlt sich im Vergleich zu anderen Abiturjahrgängen benachteiligt.
3 Bilder

Sechs Schüler schildern ihre Erfahrungen am Tag eins nach der Corona-Pause
Angst sitzt mit im Unterricht

Nach sechs Wochen Corona-Pause können Abiturienten seit Donnerstag wieder zur Schule gehen. Wie kommen die Prüflinge mit dem Lernen unter erschwerten Bedingungen zurecht? Wir haben nachgefragt. "Ich persönlich sehe einfach ein zu großes Risiko bei der Ansteckungsgefahr für uns Schüler, für die Lehrer, aber auch für meine Familie, der ich das Virus übertragen könnte", sagt Sina Kuhn. Die 18-Jährige macht in diesem Jahr ihr Abitur an der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Oberhausen und hat wenig...

  • Oberhausen
  • 24.04.20
  • 1
  • 3
Wirtschaft
Seit Montag haben viele Geschäfte im Centro Oberhausen wieder geöffnet. Doch es gibt Vorgaben.
3 Bilder

Manager von Einkaufszentren in Essen, Oberhausen und Mülheim sehen Öffnungen entspannt
Der Ansturm blieb aus

In Einkaufszentren dürfen jetzt wieder mehr Geschäfte öffnen - ein erster Schritt in Richtung Normalität. Ausgenommen bleiben jedoch weiterhin Läden, die eine Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern übersteigen. Wie gehen die großen Einkaufszentren Centro Oberhausen, Limbecker Platz Essen und das Rhein-Ruhr-Zentrum Mülheim mit der neuen Situation um? Wir begaben uns auf Stimmenfang. Seit dem 18. März durften aufgrund der Coronakrise nur noch die so genannten systemrelevanten Geschäfte wie...

  • Oberhausen
  • 21.04.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.