Ordnungsamt

Beiträge zum Thema Ordnungsamt

LK-Gemeinschaft
Aus dem Hans - Sachs- Haus

Aus dem Hans-Sachs-Haus
Stadt geht konsequent gegen illegal abgestellte Fahrzeuge vor. Hohe Bußgelder und selbst die Verschrottung des Fahrzeugs drohen

Allein in diesem Jahr gingen über die Smartphone-App GEmeldet über 1.200 Hinweise auf abgestellte unangemeldete Fahrzeuge ein. Weitere Hinweise erreichen die städtische Leitstelle für Sicherheit und Ordnung telefonisch. Wie zum Beispiel die Beschwerde über einen ohne Kennzeichen abgestellten Opel Corsa in der Hochofenstraße. Die elektronische Akte über die Beschwerde hat Nina Brouka, Mitarbeiterin in der Leitstelle, schnell angelegt. Nur wenig später ist der Kommunale Ordnungsdienst (KOD)...

  • Gelsenkirchen
  • 22.11.19
Politik
Das Foto zeigt die Situation während des Rundgangs von Oberbürgermeister Frank Baranowski mit Jugendlichen aus Schalke-Nord, dem zweiten Schwerpunktquartier für Sauberkeit, Sicherheit und Ordnung in Gelsenkirchen.
2 Bilder

Illegaler Müll in Schalke-Nord beseitigt
Der OB hält Wort

Nach seinem Rundgang durch Schalke-Nord zum Start des zweiten Schwerpunktquartiers für mehr Sauberkeit, Sicherheit und Ordnung hatte Oberbürgermeister Frank Baranowski den anwesenden Jugendlichen kürzlich versprochen, den Müll rund um die Schrottimmobilien auf den Grundstücken Josefinenstraße 14 bis 20 beseitigen zu lassen. „… weil es unsere Stadt ist!“ wurde das Verspechen nun umgesetzt. Gelsendienste hat die Vermüllung rund um die Schrottimmobilen beseitigt. Zuvor musste die Stadt ihre...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.19
Blaulicht

Polizei und Stadt kontrollierten gemeinsam
Verstöße in Shisha-Bars festgestellt

Bei einer behördenübergreifenden Aktion wurden laut Polizeibericht am Mittwochabend ausgewählte Gewerbebetriebe (Shisha-Bars und ein Dönerladen) kontrolliert. Beteiligt waren Polizei, Lebensmittelkontrolle, Gewerbeaufsicht, Kommunaler Ordnungsdienst (KOD), Verkehrsüberwachungsdienst (VÜD) und die Stadtkasse. Zwei Schornsteinfeger begleiteten den Einsatz zur Überprüfung der Feuerstätten in den Shisha-Bars. Gleichzeitig wurden Parkverstöße im unmittelbaren Umfeld der kontrollierten Objekte...

  • Gelsenkirchen
  • 12.04.19
Blaulicht
Die Stadt ging damit auch Beschwerden von Anwohnerinnen und Anwohnern nach.

Polizeibericht
Erfolgreiche Schwerpunktkontrollen gegen illegales Gewerbe und Sozialmissbrauch.

Am Donnerstag. 13. Dezember 2018 führte die Gelsenkirchener Polizei und Ordnungspartner im Kampf gegen illegales Gewerbe und Sozialleistungsmissbrauch zwei großangelegten Schwerpunktkontrollen erfolgreich in Gelsenkirchen durch.  Über fünf Stunden dauerte die behördenübergreifende Kontrollaktion im Rahmen von GeOS (Gemeinsam für Ordnung und Sicherheit) mit dem Schwerpunkt Reifenhandel, Kfz-Werkstätten, Kfz-und Pflegebetriebe. In den letzten Wochen erfolgten bereits Kontrollen in...

  • Gelsenkirchen
  • 15.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.