Pfandpflicht

Beiträge zum Thema Pfandpflicht

Politik
2 Bilder

Vorgetäuschter Spar-Wahn, oder: Wie eine Gesetzteslücke mit zur Umweltvermüllung beiträgt

Ein Urteil darüber, ob sich eher deutsche oder eher immigrierte Mitbürger an öffentliche Ordnungsgesetze halten, überlasse ich gerne Ihnen. Indes: Der Hinweis eines freundlichen Weseler Lesers auf das Wegwerfgebaren in seinem Viertel kann solche Gedankenspiele maßgeblich beeinflussen. Der Mann überreicht mir zwei 0,2 Liter-Glasfläschchen. In einer war mal Pfirsich-, in der anderen Melonen-Limo. Beide hat er am Wegesrand nicht weit von seiner Wohnung gefunden. Entrüstet sagt er sinngemäß: Die...

  • Wesel
  • 07.08.18
  • 3
Überregionales
Immer mehr Gladbecker ärgern sich über die "vermüllte Fußgängerzone" nahe des Marktplatzes in Stadtmitte.

Gladbecker ärgern sich über Abfall in der Fußgängerzone

Gladbeck. "So was muss nicht sein" und "Wer erwischt wird, müsste richtig zur Kasse gebeten werden": Solche und durchaus noch deutlichere Worte sind derzeit öfters in der Gladbecker Fußgängerzone zu hören. Grund für die schlechte Laune mancher Passanten sind die Abfälle, die in Marktplatz-Nähe unübersehbar am Boden liegen. Da stellt sich tatsächlich schon die Frage, warum die Servietten und andere DInge nicht in die dafür vorgesehenen - und reichlich vorhandenen - Müllbehältnisse geworfen...

  • Gladbeck
  • 19.10.17
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.