Leergut

Beiträge zum Thema Leergut

Blaulicht
Rund 130 Kästen Bier verlor der Lkw.

Lkw verlor 130 Kästen Bier
Hagen: Leergutunfall auf der Dortmunder Straße

Heute Morgen verlor ein 13,5-Tonner gegen 7 Uhr einen Teil seiner Ladung im Hagener Norden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der 76-jährige Fahrer vom Hengsteysee kommend in Richtung Hagen-Boele. Auf Höhe der Autobahnauffahrt schwang nach Zeugenaussagen die hintere Tür des Lkw auf. Zirka 130 Kisten Leergut, größtenteils Bierflaschen, und einige leere Bierfässer fielen auf die Straße. Der Schaden beläuft sich auf zirka 800 Euro. Die Polizei leitete den Verkehr an der Unglücksstelle vorbei....

  • Hagen
  • 10.02.20
Ratgeber

Flaschensammler unter uns...
Zubrot gefällig?

So langsam verstehe ich ja die Sammler von leeren Flaschen, die gerne in der Stadt und auf Veranstaltungen unterwegs sind. Leergut ist gar nicht so unattraktiv. Mangels Zeit hatte sich im heimischen Keller eine große Tüte davon angesammelt, die nun zum Supermarkt meines Vertrauens gebracht wurde. Das Befüllen des Automaten ist ja immer wieder ein kleines Abenteuer für sich: Mal gehört die Flasche "leider nicht zum Sortiment" und mal ist das Gerät sehr pingelig und verweigert sich bei leicht...

  • Essen-West
  • 14.12.19
Vereine + Ehrenamt
Freut sich über den riesigen Erfolg der Leergut-Sammelaktion 2019: Hikmet Süner, Initiator und Vorsitzender des Vereins "Smile - das ist dein Tag".
  2 Bilder

Beeindruckende Unterstützung für "Smile" durch Gladbecker Schüler
3.012 leere Flaschen bringen satte 753 Euro!

Im Jahr 2018 war die Aktion "Leergut Ist Voll Gut!" noch ein "Versuchsballon", im Jahr 2019 gelang Initiator Hikmet Süner vom Vereins "Smile - das ist dein Tag" eine beeindruckende Steigerung des Sammelergebnisses: Bei der Leergut-Sammelaktion konnte Sümer am Ende exakt 3.012 Pfandflaschen zählen und damit für seinen von ihm ins Leben gerufenen Verein die stolze Einnahme von 753 Euro bilanzieren. Völlig überraschend kommt das hohe Sammelergebnis indes nicht, denn im Jahr 2018 beteiligten...

  • Gladbeck
  • 06.09.19
  •  3
  •  2
WirtschaftAnzeige
Genau heute vor 5 Jahren, am 6. Februar 2014, übernahm das Familienunternehmen Honsel einen  Getränkemarkt Am Wasserturm.
  2 Bilder

Umwelt und Vielfalt im Fokus
Trinkgut Am Wasserturm feiert 5. Geburtstag

Feldmark. Schon ist es 5 Jahre her, dass es in Dorsten zwei Trinkgut-Getränkemärkte gibt. Genau heute vor 5 Jahren am 6. Februar 2014 übernahm das Familienunternehmen Honsel einen alten Getränkemarkt Am Wasserturm, der so keine Zukunft mehr gehabt hätte. Der Markt wurde komplett umgestellt, der Eingang verlegt und eine große Halle angebaut, dass hier die Mitarbeiter nicht mehr Wind und Wetter ausgesetzt waren, wie vorher mit einem umzäunten Außenlager. Trinkgut ist nicht nur in Dorsten...

  • Dorsten
  • 04.02.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Leergut aus Getränkemarkt in Witten gestohlen

Auf über 30 Kästen Leergut hatten es offenbar Einbrecher am Freitagnachmittag, 23. November, abgesehen. Noch unbekannte Täter haben zwischen 12 und 16 Uhr die Kisten hinter dem Getränkemarkt an der Dortmunder Straße 19 in Witten entwendet. Dazu hatten die Täter einen Zaun aufgebrochen. Das Wittener Kriminalkommissariat (KK 33) sucht Zeugen des Einbruchs. Wer etwas gesehen hat, meldet sich bitte unter Ruf 209 8305 (außerhalb der Geschäftszeiten unter 0234 909-4441).

  • Witten
  • 26.11.18
LK-Gemeinschaft

Erlebnis Supermarkt: "Das macht null Euro"

Selbst alltägliche Dinge können gelegentlich zu kleinen Überraschungen führen. Beispiel: Einkauf im Supermarkt. Im allgemeinen ist's ja eher eine lästige Pflicht, wenn man nicht plötzlich daheim vor leeren Regalen und ebensolchem Kühlschrank stehen möchte. Und dann kommt ja noch das Ding mit dem Leergut dazu: Nicht überall wird jede Flasche akzeptiert. Und wer kann sich schon daran erinnern, wo der besondere Saft XY nun vor zwei Monaten gekauft wurde. Doch beim letzten Einkauf lief dann...

  • Essen-West
  • 19.09.18
Politik
  2 Bilder

Vorgetäuschter Spar-Wahn, oder: Wie eine Gesetzteslücke mit zur Umweltvermüllung beiträgt

Ein Urteil darüber, ob sich eher deutsche oder eher immigrierte Mitbürger an öffentliche Ordnungsgesetze halten, überlasse ich gerne Ihnen. Indes: Der Hinweis eines freundlichen Weseler Lesers auf das Wegwerfgebaren in seinem Viertel kann solche Gedankenspiele maßgeblich beeinflussen. Der Mann überreicht mir zwei 0,2 Liter-Glasfläschchen. In einer war mal Pfirsich-, in der anderen Melonen-Limo. Beide hat er am Wegesrand nicht weit von seiner Wohnung gefunden. Entrüstet sagt er sinngemäß:...

  • Wesel
  • 07.08.18
  •  3
Überregionales

Festnahme nach Diebstahl von Leergut

Nach dem Diebstahl von Leergut nahm die Polizei am Montag einen jugendlichen Tatverdächtigen fest. Ein möglicher Komplize ist nach Angaben der Polizei noch flüchtig. Eine halbe Stunde nach Mitternacht hatte ein Zeuge beobachtet, wie zwei Personen auf dem Gelände eines Getränkehandels an der Rottstraße mehrere leere Bierkisten mitgehen ließen. Er verständigte die Polizei. Vor Ort trafen die Beamten auf zwei Jugendliche, die eine Bierkiste bei sich trugen. Als sie den Streifenwagen bemerkten,...

  • Herne
  • 25.06.18
Überregionales
Christian Marx (St.Ursula-Gymnasium) und Ralf Honsel freuen sich über die hohe Pfandspende für die Kambodscha-Hilfe  in diesem Jahr.

Über 2.000 Euro Pfandspende für Kambodschahilfe des Ursula-Gymnasiums

Holsterhausen. Die Idee Pfandgeld für den guten Zweck zu sammeln kam ursprünglich von Schülern des St.Ursula Gymnasiums. Es sollten die leeren Pfandflaschen in der Schule gesammelt und der Kambodschahilfe gespendet werden. Der Holsterhausener Kaufmann Ralf Honsel las dies in einem Zeitungsbericht und kam so auf die Idee, hieraus eine Daueraktion zu machen. So hängen nun seit November 2011 in den Honselmärkten Edeka Honsel Holsterhausen, Edeka Honsel Rhade, Edeka Honsel Wulfen sowie...

  • Dorsten
  • 27.11.17
Überregionales
Das war definitiv keine gute Idee! Symbolbild: Kreispolizei Behörde.

Betrunkener 2 x bei Fahrrad- und Leergutdiebstahl erwischt

Kamen. Am 14.10., gegen 02.25 Uhr, fiel der Polizei auf der Unnaer Straße ein Mann auf, der mit seinem Fahrrad sehr unsicher fuhr und mehrere Kisten Leergut transportierte. Die Kontrolle ergab, dass sowohl das Leergut, als auch das Fahrrad gestohlen waren. Weiterhin stand er deutlich unter Alkoholeinfluss. Nach Entnahme einer Blutprobe wurde er gegen 03.50 Uhr aus der Polizeiwache in Kamen entlassen. Gegen 05.00 Uhr fiel der Polizei dann im Gewerbegebiet Hemsack ein Fahrrad mit 5 Kisten Leergut...

  • Kamen
  • 16.10.17
Überregionales

Leere Dose bringt Sammler ins Krankenhaus

Das kann ja wohl nicht wahr sein: Ein Leergutsammler musste nach einem Kampf um eine leere Dose im Wert von 25 Cent ins Krankenhaus eingeliefert werden. Was war passiert? Am Dienstagabend, 1. März, hielt sich der 48 Jahre alte Wittener gegen 18.40 Uhr an der Bushaltestelle am Rathaus auf. Hier sammelte er nach eigenen Angaben zurückgelassenes Leergut. Nachdem er eine Dose aufgehoben hatte, tauchte plötzlich ein Mann auf, der versuchte, ihm die Getränkedose zu entreißen. Dabei entwickelte...

  • Witten
  • 02.03.16
Kultur
in Düsseldorf-derendorf aufgenommen

wer war das?

da muß aber jemand großen durst gehabt haben. als ich das sag, dachte ich, oh mein Gott. Schnappschuss in Düsseldorf-derendorf am Güterbahnhof aufgenommen.

  • Düsseldorf
  • 26.06.15
  •  8
  •  6
Überregionales
Flammen schlugen aus diesem Fenster des Marktes bis unter das Dach.
  13 Bilder

Flammen schlugen aus Getränkemarkt

Der Neujahrstag brachte für die Feuerwehr in Bergkamen gleich den ersten großen Einsatz des Jahres. Flammen schlugen am Mittag aus einem Getränkemarkt an der Jahnstraße in Oberaden. Die Feuerwehr Bergkamen war mit den ersten Einsatzkräfte schnell vor Ort, lag der Einsatzort doch nur wenige Meter vom Gerätehaus der Löschgruppe Oberaden. Unterstützung kam kurze Zeit später aus Heil, Weddinghofen und Overberge. "Flammen schlugen aus dem geplatzten Fenster und auch im Inneren des Marktes war...

  • Lünen
  • 01.01.15
Überregionales

Geschäftsinhaber stellte den Dieb

Am Sonntag (23. März 2014) um 19.15 Uhr versuchte ein 40-jähriger Mann aus Kleve von dem Hof eines Getränkehandels, an der Straße Lindenallee, Leergutkisten zu stehlen. Dabei wurde er von dem 39-jährigen Geschäftsinhaber aus Kleve beobachtet. Dieser stellte den Täter und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen den 40-Jährigen ein.

  • Kleve
  • 24.03.14
Überregionales
Gemüse gab‘s gleich noch dazu. Lidl-Personalleiter Tobias Eßlage (2.v.l.) übergab den Scheck über 4499 Euro nun an die Tafel-Vorstandsmitglieder (v.l.) Heinz Huschenbeth, Wolfgang Becker, Heinz Niehoff und  Wolfgang Blisse.   Foto: Detlef Erler

Kühlanhänger durch Pfandgeld für Herner Tafel

Große Freude bei der Herner Tafel. Einen „dicken“ Scheck über exakt 4499 Euro konnte nun beim Lidl-Markt in Hosthausen abgeholt werden. Die Herner Tafel hatte sich um Fördermittel beim Bundesverband Deutsche Tafel e.V. beworben. So kam sie nun in den Genuss der Lidl-Spende, die über den Tafel-Bundesverband verteilt wird. Mit dem Geld wird nun der Kauf eines unbedingt notwendigen neuen Kühlanhängers unterstützt. „Damit sind wir in der Lage, den Transport unserer Waren optimal zu...

  • Herne
  • 10.09.13
Überregionales
  11 Bilder

Asozial?

Asozial? Wir trinken. Nein, nein, nicht wie sie denken. Wir trinken nur mäßig – aber regelmäßig. Zu jedem Essen, zu dem ein Glas Wein passt. Oder eins und ein kleiner Nachschluck. Zu Matjeshering und Pellkartoffeln passt ja nun mal kein Rotwein – und zu braunen Bohnen mit Zwiebeln und Senf schon gar nicht. Aber sonst zu fast allem. Gott sei Dank! Uns würde etwas fehlen, wenn der gute Rote nicht unser Mittagsmal bereichern würde. Gesund soll er ja auch sein – in Maßen und nicht in Massen...

  • Goch
  • 16.03.12
  •  27
  •  2
Überregionales

Festnahmen nach Leergutdiebstahl

Zu einem Einbruch in einen Getränkemarkt kam es, wie die Polizei mitteilt, am noch frühen Montagmorgen. Gegen 2.30 Uhr erhielt die Velberter Polizei von aufmerksamen Zeugen den Hinweis auf mehrere Personen, die sich auf dem Gelände eines Getränkemarktes an der Poststraße in Velbert aufhalten sollten. Noch auf der Anfahrt konnten von eingesetzten Beamten bereits zwei vom Tatort flüchtende Personen gesichtet und im Bereich Offerbusch festgenommen werden. Die zwei 16 und 19 Jahre alten Velberter...

  • Velbert
  • 12.03.12
Überregionales

Beim Leergut-Klau erwischt

Mit einer Zivilstreife der Velberter Polizei hatten zwei 27- und 31-jährige Straftäter aus Velbert offenbar nicht gerechnet, als sie am nächtlich frühen Samstagmorgen, kurz nach 3 Uhr, in das umzäunte Gelände eines Velberter Getränkemarktes an der Mettmanner Straße eindrangen, um dort kistenweise Leergut zu entwenden. Die beiden bereits durch diverse Eigentumsdelikte polizeibekannten Männer hatten schon mehrere Leergutkisten zum Abtransport bereitgestellt, als sie um 3.10 Uhr von den...

  • Velbert
  • 28.11.11
Überregionales

Blöder Dieb

Ein Anwohner der Straße Am Lohstück, der nachts durch laute Flaschengeräusche geweckt wurde, ging auf die Straße , um nachzusehen, was da los war. Dort traf er zwei junge Männer aus Uedem, die eine Getränkekiste und einen Sack voll Leergut mit sich trugen. Dieses hatten sie aus der garage des Anwohners gestohlen. Mit einem weiteren Anwohner hielten die Zeugen die Männer bis zum Eintreffen der Polizei fest. So schnell wurde wohl noch keiner erwischt.

  • Uedem
  • 09.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.