Pflegeschüler

Beiträge zum Thema Pflegeschüler

LK-Gemeinschaft
Zwei Wochen lang sind die vier Pflegeschüler verantwortlich für eine bestimmte Patientengruppe auf ihrer Station: Gamze Aykus, Philipp Ittershagen, Rubina Ahmad und Anamarija Biscan (v. l. n. r.). Foto: privat

Pflegeschüler leiten „ihre“ Fachabteilung
Vom Azubi zur Stationsleitung

Wenn die Pflegeschüler im Katholischen Klinikum das Kommando übernehmen und für den reibungslosen Ablauf auf „ihrer“ Station mitverantwortlich sind, dann befinden sie sich mitten im Projekt „Schüler leiten eine Station.“ In dieser Situation sind derzeit vier Auszubildende des zweiten Lehrjahres in der Abteilung Kardiologie und Gefäßchirurgie im St. Clemens-Hospital in Sterkrade. Neun weitere sind auf anderen Stationen eingesetzt. Neuaufnahmen, Visiten vorbereiten und ausarbeiten, Operationen...

  • Oberhausen
  • 09.10.19
  • 1
Ratgeber
Feierliche Verabschiedung der Absolventen des Aprilkurses 16/19 zur Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege am Helios Klinikum Duisburg.
In alphabetischer Reihenfolge:
Zeynep Arikök, Sally Cherotich Bett, Julia Barbara Bujara, Esra Cakoglu, Simona Ciupa, Anida Gjovasho, Oliver Häsel, Merve Horata, Laura Zoe Kilic, Marie-Christin Klinnert, Laura Schreiber, Sehriye Seslikaya, Natalie-Shereen Stamsen, Aycan Temur, Lars Tüburg, Felix Wintjes, Özlem Yildirim, Alina Ziesemer.Foto: Johannes Gerwers

Abschluss geschafft
Pflegeschüler am Helios Klinikum Duisburg erhalten ihre Zeugnisse

Drei Jahre lang haben sie auf diesen Moment hingearbeitet. Viel Stress, Verzweiflung und so manche Träne, aber auch viel Spaß, neue Erfahrungen und erlerntes Wissen liegen nun hinter ihnen. Sie sind nun offiziell examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger. Neben sämtlichen Kenntnissen, wie Medikamente verabreichen oder Assistenz bei Untersuchungen in Theorie und Praxis, lernten sie in ihrer Ausbildung auch den persönlich empathischen Umgang mit den...

  • Duisburg
  • 04.05.19
Kultur
Hier stehen die Teilnehmer des Behandlungspflegekurses mit dem Schulleiter, Herrn Holm Schwanke.

Weiterbildungskurs geht an den Start am Evangelischen Fachseminar für Pflegeberufe in Essen-West
Pflegekräfte erweitern ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen in der Pflege

Im Rahmen einer Vielzahl von Fort- und Weiterbildungskursen ist am 23. April am Ev. Fachseminar für Pflegeberufe in Essen ein neuer Behandlungspflegekurs mit 15 Pflegekräften aus der Region an den Start gegangen. Nach dem 160-stündigen Qualifizierungslehrgang (gemäß § 37 Abs.2 Satz 1 SGB V) werden die Teilnehmer u.a. wichtige pflegerische Maßnahmen wie Injektionen oder Katheterversorgung im häuslichen Bereich durchführen können. Dadurch wird die Lebensqualität der pflegebedürftigen Menschen...

  • Essen-West
  • 24.04.19
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

Augusta-Pflegeschüler zu Gast bei Jens Spahn

Über eine Einladung nach Berlin freuten sich Cedric Nist und Leonie Klamann: Die Einladung zum Workshop „Wie wollen wir pflegen“ an die Zentrale Ausbildungsstätte für Krankenpflegeberufe der Augusta Kliniken Bochum Hattingen kam von keinem Geringeren als von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Staatssekretät Andreas Westerfellhaus begrüßte als Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung Auszubildende und Pflegekräfte im Auditorium Friedrichstraße, wo es am Vormittag zwei Dialogrunden an...

  • Bochum
  • 01.12.18
Überregionales
v.l.: Patient Uwe Tepperwien, Rabia Gögdagöz, Anna-Lena.
FOTO UND COPYRIGHT: HANNES KIRCHNER 10-09-2018
7 Bilder

Frischer Wind für Patienten und Mitarbeiter

24 Gesundheits-und Krankenpflege-Schüler leiten eine Station der Helios Marien Klinik Bei dieser Helios-Premiere in Duisburg geht es darum, dass die Auszubildenden den Krankenhausalltag hautnah erleben und mitgestalten können. Die 24 Schüler sind für drei Wochen auf der Urologie der Helios Marien Klinik in Hochfeld im Einsatz und haben dabei viele verantwortungsvolle Aufgaben zu stemmen: Neben der Pflege der rund 40 Patienten müssen sie sich um die Aufgabenverteilung kümmern, Dienstpläne...

  • Duisburg
  • 17.09.18
Überregionales
Zum Erinnerungsfoto stellten sich die ehemaligen Pflegeschüler/innen vor dem Haupteingang des Brackeler Krankenhauses auf.

Ehemalige Brackeler Knappi-Pflegeschüler feiern Wiedersehen nach 40 Jahren

Vor 40 Jahren hatten Sie zusammen die (Pflege-) Schulbank gedrückt. Jetzt feierten sie ein Wiedersehen am Knappschaftkrankenhaus in Brackel. Vier Jahrzehnte nach ihrem Examen trafen sich jetzt die ehemaligen „Knappi“-Pflegeschüler/innen an ihrer alten Wirkungsstätte. 16 von damals 19 Absolventen nahmen teils lange Anfahrtswege in Kauf, um sich gemeinsam zu erinnern und zu plaudern, aber auch um die aktuelle Entwicklung in der Pflege zu bewerten. Zwei der Ehemaligen, die von 1970 bis 1973...

  • Dortmund-Ost
  • 06.08.13
Überregionales
Pflegedienstleiterin Claudia Beckmann (li.) und Ursula Glowicki (re.) hießen die neue Auszubildenden herzlich willkommen.

Ausbildungsstart im Willibrord-Spital

Emmerich. Mit Beginn des zweiten Quartals begannen acht neue Gesundheits- und Krankenpflegeschüler am Emmericher Willibrordspital ihre Ausbildung mit einem theoretischen Unterrichtsblock. Ende Mai startete der Kurses 2012 A in der Pflegepraxis ihren ersten Arbeitstag. Mit einer kleiner offiziellen Begrüßungsfeier in Form eines gemeinsamen Frühstücks wurden die Auszubildenden Willkommen geheißen. Hierzu waren neben der Pflegedienstleitung Claudia Beckmann, die Abteilungsleiter, die...

  • Emmerich am Rhein
  • 31.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.