Pkw in Brand

Beiträge zum Thema Pkw in Brand

Blaulicht
Einsatz auf der BAB 3: Ein PKW-Kombi stand aufgrund eines technischen Defekts in Vollbrand.

Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken
Ein PKW brennt, ein Herd raucht und Betriebsstoffe laufen aus

Am Dienstag, 8. März,  gegen 10.58 Uhr rückte die Einheit Hauptwache der Feuerwehr Dinslaken mit Hilfeleistungslöschfahrzeug und Tanklöschfahrzeug zu einem gemeldeten PKW - Brand auf die BAB 3 aus. An der Einsatzstelle angekommen, stand ein PKW-Kombi in Folge eines technischen Defektes in Vollbrand. Die Feuerwehr löschte den Brand und sicherte die Einsatzstelle zum Schutz der Einsatzkräfte vor dem fließenden Verkehr. Elektroherd sorgt den nächsten Notruf Noch während dem Einsatz auf der...

  • Dinslaken
  • 09.03.22
Blaulicht

Brandursache unklar
Sieben PKW auf Gelände eines Autoverwerters zerstört

In der Nacht zu Mittwoch,19. Mai,  hörte ein Zeuge gegen 4.30 Uhr einen lauten Knall und bemerkte daraufhin, dass auf dem Gelände eines Autoverwerters an der Schachtkuhle mehrere Fahrzeuge brannten. Nachdem die Feuerwehr den Brand gelöscht hatte, konnten drei vollständig ausgebrannte und vier weitere, stark beschädigte Fahrzeuge festgestellt werden. Die angrenzenden Gebäude wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

  • Unna
  • 19.05.21
Blaulicht
Der Ford brennt lichterloh.
4 Bilder

Keine Verletzten
Iserlohn: Brennender Pkw auf der A46

Gestern Abend gegen 23.18 Uhr wurde die Feuerwehr Iserlohn zu einemFahrzeugbrand auf die Autobahn BAB 46 gerufen. Zwischen den Anschlussstellen Oestrich und Zentrum brannte ein Ford Focus in voller Ausdehnung. ZurBrandbekämpfung setzten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr ein C-Rohr unter Atemschutz ein und löschten das Fahrzeug ab. Für die Dauer der Löscharbeiten, die ca. 30 Minuten dauerten, war die Fahrtrichtung Hemer für den Verkehr von der Polizei gesperrt worden. Trotz des schnellen...

  • Iserlohn
  • 04.11.20
Ratgeber
Symbolfoto: Polizei

Frau zündet Pkw in Duisburg-Rheinhausen an - sie wollte ins Gefängnis!

Montag Nacht, gegen 2 Uhr meldeten Zeugen der Polizei einen brennenden Pkw auf der Walther-Rathenau-Straße. Sie hatten einen lauten Knall gehört und dann das brennende Vorderrad entdeckt. Als die Beamten vor Ort eintrafen, gab sich eine 20-jährige Frau ihnen gegenüber als Brandstifterin aus. Sie könne ihre Miete nicht mehr bezahlen und wolle auf diesem Weg in's Gefängnis, um ein Dach über dem Kopf zu haben. Sie verbrachte zumindest den Rest dieser Nacht im Polizeigewahrsam. Anschließend soll...

  • Duisburg
  • 03.07.17
  • 1
Überregionales

Fahrerin (49) aus Emmerich tot: Pkw prallt gegen Straßenbaum

Eine Autofahrerin aus Emmerich ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in Bedburg-Hau ums Leben gekommen. Laut Polizei befuhr die 49-Jährige mit ihrem Ford Fiesta die Triftstraße aus Fahrtrichtung Kleve in Fahrtrichtung Goch. Kurz vor der Dr.-Engels-Str. kam sie im Verlauf einer Linkskurve mit ihrem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte in der Folge auf die linke Fahrbahnseite, wo der PKW gegen einen Straßenbaum prallte. Die 49jährige wurde durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug...

  • Bedburg-Hau
  • 02.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.