Prostata Selbsthilfegruppe

Beiträge zum Thema Prostata Selbsthilfegruppe

Ratgeber
Dr. Mirko Maek, Facharzt für Urologie.
  2 Bilder

Experten der Urologischen Klinik in Gladbeck informieren über neue Verfahen
Urologischer Vortrag zum Thema Harnröhrenrekonstruktion mit Mundschleimhaut

Gladbeck. Die Harnröhrenrekonstruktion mit Mundschleimhaut ist ein wichtiger und zunehmend gefragter Bestandteil der Klinik für Urologie und Kinderurologie der KKEL in Gladbeck. Dr. Mirko Maek, Facharzt für Urologie in Gladbeck ist Spezialist und wird zusammen mit Prof. Planz im Rahmen eines Treffens der Prostataselbsthilfegruppe Gladbeck am 2. Juli die Harnröhrenrekonstruktion vorstellen. Treffpunkt ist der Konferenzraum im St. Barbara Hospital, Barbarastrasse 1, Gladbeck – die Veranstaltung...

  • Gladbeck
  • 29.06.20
Vereine + Ehrenamt
  2 Bilder

Selbsthilfegruppe Prostatakrebs
Treff der SHG Prostata an jedem ersten Mittwoch um 19 Uhr

Prostatakrebs ist mit rund 25 Prozent die häufigste Krebserkrankung bei Männern in Deutschland. Jährlich werden in Deutschland knapp 60.000 Neuerkrankungen diagnostiziert. Mit einem Anteil von rund 10 Prozent steht das Prostatakarzinom hinter Lungen- und Darmkrebs an dritter Stelle bei den zum Tode führenden Krebserkrankungen (Quelle: Deutsche Krebsgesellschaft). Regelmäßige Vorsorge und ein Aufmerksam machen auf das Thema sind deshalb sehr wichtig. Einmal erkannt, ist Prostatakrebs eine...

  • Wesel
  • 28.06.20
Ratgeber

Prostataselbsthilfegruppe Gladbeck

3-Tesla MRT-navigierte ultraschallfusionierte Prostatastanzbiopsie: Experten des St. Barbara-Hospitals informieren über mehr Sicherheit bei der Erkennung von Prostatakarzinomen Die Experten der Klinik für Urologie und Kinderurologie am St. Barbara-Hospital in Gladbeck, einem Unternehmen der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH, wenden als eine der beiden ersten Kliniken in NRW eine neue Methode an: die 3 Tesla MRT-navigierte ultraschallfusionierte Prostatastanzbiopsie....

  • Gelsenkirchen
  • 04.02.19
Ratgeber
  2 Bilder

Hilfe bei Prostatakrebs - Regelmäßige Gruppentreffen und ein aktuelles Angebot

Prostatakrebs ist mit rund 25 Prozent die häufigste Krebserkrankung bei Männern in Deutschland. Im Jahr 2013 wurden in Deutschland knapp 60.000 Neuerkrankungen diagnostiziert. Mit einem Anteil von rund 10 Prozent steht das Prostatakarzinom hinter Lungen- und Darmkrebs an dritter Stelle bei den zum Tode führenden Krebserkrankungen (Quelle: Deutsche Krebsgesellschaft). Regelmäßige Vorsorge und ein Aufmerksam machen auf das Thema sind deshalb sehr wichtig. Einmal erkannt, ist Prostatakrebs...

  • Wesel
  • 18.05.18
Ratgeber
Informierten die Zuhörer zum Leben mit Prostatakrebs: Oberarzt Peter Bach, Dominik Schulte,  Joachim Noldus, Guido Müller und  Hans Dieter Rutkowski.

Leben mit Prostatakrebs

Der Direktor der Urologischen Klinik des Marien Hospitals, Joachim Noldus, lud zusammen mit der Bochumer Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe zur Veranstaltung „Leben mit Prostatakrebs“ ein. Zahlreiche Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, um sich über dieses Thema zu informieren. Hans Dieter Rutkowski, Vorsitzender der Bochumer Prostatakrebs- Selbsthilfegruppe, machte deutlich, dass diese eine Anlaufstelle für Betroffene sei, die eng mit dem Kompetenzzentrum Prostatakarzinom im Marien Hospital...

  • Herne
  • 15.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.