Ratgeber zur Gesundheit

Beiträge zum Thema Ratgeber zur Gesundheit

Ratgeber
Westfalen-Lippe hat weiter Rücken: Mehr als 1,47 Millionen Ausfalltage entfielen im vergangenen Jahr allein auf Rückenschmerzen.

Dortmund
Westfalen-Lippe hat nach wie vor Rücken: Ausfalltage wegen Erkrankungen sind weiter gestiegen

Muskel- und Skeletterkrankungen sind weiterhin die Volkskrankheit Nummer eins. Sie verursachen unverändert die meisten Fehltage in Westfalen-Lippe. Mit 23,4 Prozent liegt deren Anteil an den gesamten Fehltagen mit großem Abstand an erster Stelle. Alleine auf Rückenschmerzen entfallen mehr als 1,47 Millionen Ausfalltage. Deren Anzahl ist gegenüber dem Vorjahr um mehr als 50.000 Ausfalltage weiter gestiegen. Das geht aus dem aktuellen Gesundheitsbericht der AOK NORDWEST hervor. Auf den...

  • Dortmund
  • 16.08.19
Ratgeber

Ratgeber „Die Alzheimer-Krankheit und andere Demenzen“ erhältlich

Düsseldorf, 16. Januar 2017 – Im alltäglichen Sprachgebrauch werden die Begriffe „Alzheimer“ und „Demenz“ oft gleichbedeutend verwandt. Dabei ist die Alzheimer-Krankheit die häufigste Form der Demenz. Daneben gibt es noch weitere demenzielle Erkrankungen. Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. hat jetzt den Ratgeber „Die Alzheimer-Krankheit und andere Demenzen“ überarbeitet und neu aufgelegt. „Die Alzheimer-Krankheit und andere Demenzen“ kann kostenfrei bestellt werden unter der...

  • Düsseldorf
  • 16.01.17
Ratgeber

Gesunde Kinderzimmer – schadstoffarm renovieren

Das Kinderzimmer ist für ein Kind ein ganz besonderer Raum im eigenen Zuhause, denn es nutzt diesen als Ort zum Spielen, Lernen und Schlafen. Gerade beim Schlafen verbringen Kinder sehr viel Zeit im Kinderzimmer und daher ist es wichtig, dass die Raumluft frei von Schadstoffen ist. Wenn wieder einmal die Renovierung des Kinderzimmers ansteht, sollten Eltern unbedingt auf die Verwendung schadstoffarmer Materialien achten. Dies betrifft sowohl die Auswahl der Möbel als auch die Wandfarbe oder...

  • Düsseldorf
  • 01.07.16
Ratgeber

*Das richtig Gute*

GAR NICHT SO EINFACH .... das richtig Gute muss man erstens wahrnehmen, zweitens sich erlauben, dass man es sich nehmen darf, drittens nehmen und sich drauf freuen !

  • Hagen
  • 14.04.15
  • 3
  • 5
Überregionales

Apotheke mit viel Herz in Herne !!

Vorgeschichte: Meine Katze leidet nach einer Operation seit Anfang Januar an Durchfall..Sie macht einen verzweifelten Eindruck wenn es wieder heißt "da brennt gleich wieder was" und rennt durch die Wohnung um es endlich hinter sich zu bringen....auf dem Bett, unterm Bett, hinter irgendwelchen Möbelstücken und sogar mal in der Badewanne(super zum reinigen). Wir waren völlig verzweifelt und nahmen an, dass dieser Durchfall nur mit der Operation zusammenhängen kann (Antibiotika), also holten...

  • Herne
  • 17.03.13
Ratgeber

Fühlen Sie sich müde, Ausgelauch!?! Haben Sie trockene Haut???

Im den "alltäglichen Sport" vergisst man oft etwas für sich zu tun und im Winter kommt noch die trockene Haut, unerwartete Unwohlsein, körperlichen Schmerzen oder sogar depressiver Verstimmung, niederschlagen, einfach energielos auf uns zu! Ein einfacher Tipp, hilft sehr oft sich besser zu fühlen und die Haut geschmeidiger wird. Sie fühlen sich danach besser, versprochen! Auch wenn es z etwas prickelt und das ganze aufwendig ist. Aufwendig, weil man in der Küche gehen muss, um Salz zu holen...

  • Hagen
  • 26.12.12
  • 4
  • 1
Ratgeber
12 Bilder

Leise rieselt der Schnee. Anti-Schuppen-Shampoos im Test bei NDR/Markt

Ich war sehr erstaunt über diesen Beitrag, da ich oft davon betroffen bin. Ist leider so, und ich sah mir diese Sendung gestern Abend an. Es gab sehr überraschende Ergebnisse. Bevor ich es hier veröffentliche, da habe ich eine Frage dazu: Wer hatte Probleme bei Euch mit Schuppen und wie wurden diese beseitigt?! Seite 2 dieser Sendung/Inhalt bitte auch durchlesen. Angeblich beseitigen "Baby-Shampoos" auch...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.11.12
  • 5
Überregionales

Der Herbst kommt,die Luft wird knapp!Den Herbst überstehen mit COPD

Nun kommt sie wieder die "Kalte" Jahreszeit. Herbst und Winter für Lungenkranke eine der Gefährlichsten Jahreszeiten. Die Statistiken der Krankenkassen besagen,dass mittelerweile 5-8Millionen (also fast 8-10%) der Bundesbürger an Asthma Bronchitis oder COPD erkrankt sind. Während die beiden erstgenannten Erkrankungen in den meisten Fällen gut und meist auch schnell geheilt und/oder erfolgreich therapiert werden können, Ist die COPD(Chronisch Obstruktive Lungenerkrankung) Grundsätzlich...

  • Gladbeck
  • 08.10.12
Ratgeber

DRK-GLADBECK - Unwettertipps: Blitzschlag - So helfen Sie richtig

DRK-Unwettertipps: Blitzschlag - So helfen Sie richtig Seit mehreren Wochen halten teils schwere Unwetter und Gewitter die Rettungsdienste in weiten Teilen des Landes in Atem. Das DRK erklärt, wo sie bei einem Gewitter sicher sind, wie Sie sich unterwegs verhalten sollten und wie Sie im Ernstfall helfen können. Wiederbelebungschancen für Blitzopfer sind gut – wenn sie schnell erfolgen. „Ein Blitz kann eine Spannung von mehreren Millionen Volt haben. Die Luft in einem Blitzkanal wird rund...

  • Gladbeck
  • 11.07.12
Ratgeber

Namenstag und Bauernregeln

20. Mai -- Valeria, Pilgrimm, Bartholomäus, Bernhardin von Siena, Elfriede, Mirella, Mira, Hendrina, Henrietta, Bernardino, Juan, Effi, Fynn, Meo, Bartel, Mustafa, Vanya, Djibril, Bartosch, Walli, Barney, Johann, Mirabella. Schreit der Kuckuck viel im Mai, klappert der Storch und zieht die wilde Gans ins Land, so ist ein schöner Frühling zur Hand. Bienenschwärme im Mai, ...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.05.12
Ratgeber

Wochenblatt lesen und gesund und fit durch das Jahr kommen!

Gesund und fit bleiben und das möglichst bis ins hohe Alter, das ist der Wunsch der meisten Menschen. Wie Sie mit zum Teil einfachen Mitteln und Maßnahmen dieses Ziel erreichen können, präsentieren wir in unserer jüngsten Wochenblatt-beilage "Gesund und fit". Im Gocher Wochenblatt vom Sonntag, 29. Mai, finden Sie aktuelle Tipps und Trends zu Gesundheit, Fitness, Ernährung und Wellness.

  • Goch
  • 30.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.