Rehe in freie Natur

Beiträge zum Thema Rehe in freie Natur

Ratgeber
„Voller Gedanken an seine Herzdame vergisst der Bock schnell die Gefahr, die von einer viel befahrenen Straße ausgeht. Um unnötiges Tierleid zu vermeiden, bitten wir gerade in dieser Zeit um erhöhte Aufmerksamkeit im Straßenverkehr“, warnt Alfred Nimphius, Vorsitzender der Kreisjägerschaft Wesel.

Rehe in der Paarungszeit
Safer Sex: Fahren SIE vorsichtig! ER hat den Kopf woanders!

Die eigentlich dämmerungsaktiven Rehe sind jetzt trotz der stellenweise großen Hitze aktiv. Sie haben im Juli und August Paarungszeit. Auch tagsüber folgt der Rehbock der Ricke seiner Begierde viele Kilometer und gönnt sich kaum eine Pause. Dabei queren sie häufiger als sonst unsere Straßen. „Voller Gedanken an seine Herzdame vergisst der Bock schnell die Gefahr, die von einer viel befahrenen Straße ausgeht. Um unnötiges Tierleid zu vermeiden, bitten wir gerade in dieser Zeit um erhöhte...

  • Dinslaken
  • 08.07.19
  •  1
Natur + Garten
6 Bilder

Rehe am Voltaireweg - bald ist die Schonzeit vorbei

Immer wieder gerne am Voltaireweg in Qualburg beobachtet. Gut sind sie über den Winter gekommen. Der Beobachter sieht jedoch auch den Hochsitz für die Ansitzjagd. Schon im Mai geht es los. Der Jäger, der Heger und Pfleger hat gut vorgesorgt, damit die Strecke, die Zahl der erlegten Tiere stimmt. Wie er dafür vorsogt, seht ihr in meinem Folgebricht "Lust am Töten", dazu auch die Jagdzeiten siehe hier:...

  • Bedburg-Hau
  • 10.03.19
Natur + Garten
noch über hundert Meter weg
15 Bilder

Drei Rehe ohne Teleobjektiv!

Trotz regem Betrieb auf dem Acker zogen die Rehe langsam in meine Richtung, der Wind stand günstig aber Bewegen durfte ich mich nicht.

  • Kleve
  • 21.04.18
  •  7
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.