Paarungszeit

Beiträge zum Thema Paarungszeit

Natur + Garten
Wenn die Rehböcke in Stimmung sind, vergessen sie jede Vorsicht. Dann geht es über Stock und Stein und auch über die Straßen. Autofahrer sollten daher besonders aufpassen.

Rehe sind außer Rand und Band
In der Paarungszeit vergessen die Tiere jede Vorsicht / Autofahrer sollten besonders aufpassen

Die Kreisjägerschaft Wesel rät zu "Safer Sex"! Mit Blick auf die Paarungszeit der Rehe gilt es für die Autofahrer derzeit besonders vorsichtig zu sein" Die eigentlich dämmerungsaktiven Rehe sind jetzt trotz der stellenweise großen Hitze aktiv. Sie haben im Juli und August Paarungszeit. Auch tagsüber folgt der Rehbock der Ricke seiner Begierde viele Kilometer und gönnt sich kaum eine Pause. Dabei queren sie häufiger als sonst unsere Straßen. „Voller Gedanken an seine Herzdame vergisst der...

  • Xanten
  • 21.07.20
Ratgeber
„Voller Gedanken an seine Herzdame vergisst der Bock schnell die Gefahr, die von einer viel befahrenen Straße ausgeht. Um unnötiges Tierleid zu vermeiden, bitten wir gerade in dieser Zeit um erhöhte Aufmerksamkeit im Straßenverkehr“, warnt Alfred Nimphius, Vorsitzender der Kreisjägerschaft Wesel.

Rehe in der Paarungszeit
Safer Sex: Fahren SIE vorsichtig! ER hat den Kopf woanders!

Die eigentlich dämmerungsaktiven Rehe sind jetzt trotz der stellenweise großen Hitze aktiv. Sie haben im Juli und August Paarungszeit. Auch tagsüber folgt der Rehbock der Ricke seiner Begierde viele Kilometer und gönnt sich kaum eine Pause. Dabei queren sie häufiger als sonst unsere Straßen. „Voller Gedanken an seine Herzdame vergisst der Bock schnell die Gefahr, die von einer viel befahrenen Straße ausgeht. Um unnötiges Tierleid zu vermeiden, bitten wir gerade in dieser Zeit um erhöhte...

  • Dinslaken
  • 08.07.19
  • 1
Ratgeber
Die eigentlich dämmerungsaktiven Rehe sind jetzt trotz der stellenweise großen Hitze aktiv. Sie haben im Juli und August Paarungszeit. Auch tagsüber folgt der Rehbock der Ricke seiner Begierde viele Kilometer und gönnt sich kaum eine Pause. Dabei queren sie häufiger als sonst unsere Straßen.

Safer Sex
Fahren Sie vorsichtig – er hat den Kopf woanders

Die eigentlich dämmerungsaktiven Rehe sind jetzt trotz der stellenweise großen Hitze aktiv. Sie haben im Juli und August Paarungszeit. Auch tagsüber folgt der Rehbock der Ricke seiner Begierde viele Kilometer und gönnt sich kaum eine Pause. Dabei queren sie häufiger als sonst unsere Straßen. „Voller Gedanken an seine Herzdame vergisst der Bock schnell die Gefahr, die von einer viel befahrenen Straße ausgeht. Um unnötiges Tierleid zu vermeiden, bitten wir gerade in dieser Zeit um erhöhte...

  • Dorsten
  • 04.07.19
Natur + Garten
Die große Zecke ist weiblich. Sie trägt das Männchen bei der Begattung unter sich. Foto: Dieter Klussmann
2 Bilder

Das Männchen begattet das Weibchen, während es Blut saugt
Nach Zeckenpaarung werden 3000 Eier gelegt

Kaum gab es die ersten warmen Tage im Frühling und schon sind die Zecken aus ihrer Winterstarre erwacht. Sie suchen jetzt hungrig die ersten Wirte und sind auf Paarung aus. Die Katze hatte schon zwei Blutsauger im Fell. Den ersten bereits im Februar - der zu warme Winter sei wohl mit ein Grund.  Heute schleppte die Katze sogar einen Parasiten mit sich herum, der zudem noch eine kleine Zecke unter sich trug. Die kleinere Zecke ist ein Männchen, das sein Blut saugendes Weibchen begattet....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.03.19
Natur + Garten
Die Paarungszeit des Rehwildes läuft noch bis Mitte August.

Achtung! Liebestolle Rehe laufen zurzeit blindlings über die Straße

Der Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen bittet um erhöhte Aufmerksamkeit. „Die Paarungszeit des Rehwildes läuft noch bis Mitte August. Bis dahin sind die Tiere besonders aktiv und queren häufiger Straßen“, berichtet Ralph Müller-Schallenberg Präsident des Landesjagdverbandes NRW. Jährlich ereignen sich viele tausend Unfälle mit Wild, häufig betroffen: Rehwild. Viele Autofahrer unterschätzen dabei die Gefahr, die von den 15 bis 30 Kilogramm schweren Tieren ausgeht. „Bei einer Kollision mit...

  • Hagen
  • 27.07.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der Ort des Geschehens! Hier noch ganz ruhig!
28 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Schauspiel im Wasser - Paarungsspiele... oder was?!?

Letzte Woche... bin ich einige Schritte in den Zoopark gegangen und habe Fotos geschossen! Von Bäumen, dem nackten Liegenden und allen Tieren, die im Wasser und auf dem Wasser unterwegs waren! Auch die Tauben, die sich paaren wollten! Und als ich so auf dem Mäuerchen am Wasser saß, stand auf einmal in meiner Nähe ein Mann auf diesem Mäuerchen und flitzte an mir vorbei. Zwischendurch machte er immer wieder Fotos! Auf meine Frage, was denn da so Tolles los wäre, meinte er, dass...

  • Düsseldorf
  • 25.04.18
  • 19
  • 21
Ratgeber
Schön, wenn Katzen ihre Umgebung durchstreifen können. Gefährlich wird‘s im Sraßenverkehr und das besonders während der Paarungszeit.
Foto: Elisa Al Rashid/Pixelio

Auf Freiersfüßen in den Tod - unkastrierte Katzen leben gefährlich

Sieben tot aufgefundene Kater und zwei tote Kätzinnen innerhalb von nur zwei Wochen - das ist die traurige Bilanz des Monats April im Essener Albert-Schweitzer-Tierheim. „Diese Anzahl ist schon signifikant hoch“, bescheinigt Tierheim-Mitarbeiterin Tilly Küsters, und das Phänomen kehrt jedes Jahr aufs Neue wieder. „Februar, März und April sind die kritischsten Monate“, so Tilly Küsters. „Wenn der Frühling beginnt und die Tage wieder wärmer werden, verspüren auch die unkastrierten...

  • Essen-Ruhr
  • 08.05.14
  • 1
  • 4
Natur + Garten
Die Haut der Männchen ist durch spektrale Reflexionen bläulich-violett intensiv himmelblau.
8 Bilder

Wieder auf Brautschau, die Moorfrösche

Im Frühjahr (ab Mitte März) kann man wieder ein besonderes Spektakel in einigen Naturschutzgebieten beobachten. Tausende Moorfrösche gehen auf Brautschau und ziehen zu ihren Laichplätzen. Dabei tragen die männlichen Tiere ein leuchtend blaues "Hochzeitskleid" statt der sonst unscheinbar braunen Färbung. Und während des Höhepunktes der Paarungszeit kann die Haut der Männchen durch spektrale Reflexionen bläulich-violett intensiv himmelblau erscheinen. Innerhalb Deutschlands liegen die...

  • Bergkamen
  • 13.03.14
  • 18
  • 34
Natur + Garten
2 Bilder

ACHTUNG Wildwechsel !! Paarungszeit beim Rehwild beginnt

Für Rehwild in Wald und Flur beginnt im Juli die Paarungszeit Menschen und Tiere leiden zur Zeit unter den schon länger vorherrschenden, hohen Temperaturen. Trotzdem mögen es Rehe im Augenblick noch eine Stufe heißer. Will heißen: "Es ist Paarungszeit". Der Rehbock läuft seiner auserwählten Rehdame (Ricke) oft über viele Kilometer hinterher. Da Rehe bei dieser schweißtreibenden Angelegenheit aber nicht schwitzen können, weil ihnen die dazu notwendigen Schweißdrüsen fehlen, hecheln die...

  • Unna
  • 21.07.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.