rochus-hospital

Beiträge zum Thema rochus-hospital

Wirtschaft
Das Rochus-Hospital an der Glückaufstraße gehört zur katholischen St. Lukas-Gesellschaft.
2 Bilder

EvK und Rochus-Hospital nennen Bertelsmann-Studie "realitätsfern"
Krankenhäuser sehen ihre Zukunft als gesichert an

Weniger Krankenhäuser, dafür aber eine bessere Ausstattung: Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung empfiehlt, die Zahl der Kliniken in Deutschland von derzeit etwa 1.400 auf rund 600 zu verringern. Die verbleibenden Häuser könnten dann mehr Personal und eine bessere Ausstattung erhalten. Patienten könnten so mit weniger als der Hälfte der Krankenhäuser deutlich besser versorgt werden. Der Stadtanzeiger fragte bei den beiden örtlichen Krankenhäusern nach und bat um eine Einschätzung der...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.08.19
Überregionales
Im Rochus-Hospital ist der Notfalldienst niedergelassener Ärzte zeitweise zu erreichen.

Notfall am Samstag: Wer hilft weiter?

Medizinischer Notfall amSamstagmorgen: Stadtanzeiger-Leser Hans-Otto Horstmann wählt die im Internet veröffentlichte Telefonnummer 19292 des " Ärztlichen Bereitschaftsdienstes“. Und bekommt keine Verbindung. Auch an den folgenden Tagen nicht. Der Stadtanzeiger fragte nach bei der für die Notdienstorganisation zuständigen  Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) in Dortmund. Die erklärte: Wer als Stichwort „Notdienstpraxis Castrop-Rauxel“ eingibt, erhält den überholten...

  • Castrop-Rauxel
  • 10.08.17
Überregionales

Lkw erfasst Fußgänger

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Montag (15. Dezember) gegen 10.30 Uhr am Rochus-Hospital: Als ein Lkw-Fahrer (52) rückwärts in die Anlieferungszufahrt des Krankenhauses fuhr, erfasste er einen 62-jährigen Fußgänger. Der Castrop-Rauxeler wurde von dem Lkw erfasst und eingeklemmt. „Es war eine dramatische Situation“, sagt Polizeisprecher Michael Franz. Für die Dauer der Bergungsarbeiten wurde die Wittener Straße gesperrt. Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht. Offenbar hatte...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.12.14
  •  2
Überregionales
Die Preisverleihung mit (v.l.): Stephan Cichon (Rochus), Rainer Kruck (Sparkasse), Matthias Zimmer (Preisstifter), Michael Glaßmeyer und Thomas Tiemann (Rochus) sowie Bürgermeister Johannes Beisenherz. Foto: Thiele

Rochus-Hospital gewinnt Marketing-Preis

Im Jahr 1868 wurde das Rochus-Hospital gegründet. „Es ist ein tragender Pfeiler des Gesundheitswesens unserer Stadt und Teil unserer Stadtgeschichte“, erklärte Bürgermeister Johannes Beisenherz am Donnerstagabend (28. November) vor Vertretern aus Politik und Wirtschaft beim Castrop-Rauxeler Wirtschaftsempfang in der Sparkasse Vest am Markt. Dort wurde, zum bereits 17. Mal, der Marketing-Preis verliehen. Diesjähriger Preisträger ist das Rochus-Hospital. „Vor 145 Jahren als Pflegeeinrichtung ...

  • Castrop-Rauxel
  • 29.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.