Ruhepause

Beiträge zum Thema Ruhepause

Politik
Wilhelm Windszus, Gemeindeverbandsvorsitzender CDU Hünxe, und Bernd Chronz, Ortsverbandsvorsitzender CDU Hünxe/Gartrop-Bühl, beim Ortstermin

CDU fordert Wiederaufstellung der Sitzbänke am Hünxer Marktplatz

Die Hünxer Christdemokraten fordern die alsbaldige Wiederaufstellung der Sitzbänke am Hünxer Marktplatz. Dies machen der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Hünxe/Gartrop-Bühl, Bernd Chronz, und der Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes Hünxe, Wilhelm Windszus, gemeinsam deutlich. Bei einem Ortstermin am Marktplatz schauten sich die beiden christdemokratischen Kommunalpolitiker jetzt die aktuelle Situation genau an. Insbesondere auch viele ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger haben die Sitzbänke...

  • Hünxe
  • 20.05.20
Wirtschaft
Brigitte Holtheuer (vorne l.) und Inge Flack (vorne r.) freuen sich über die neue Bank.

Neue Bank in Königsborn lädt zum Verweilen ein

Wenn Brigitte Holtheuer und Inge Flack künftig ihren Spaziergang in Königsborn machen, dann können die beiden auf der neuen Bank eine kleine Ruhepause einlegen. Seit den vergangenen Tagen steht auf dem Wirtschaftsweg, der von der Straße „An der schwarzen Saline“ in Richtung Vaersthausener Straße führt, im Kurvenbereich eine Bank. „Früher haben wir auf einem Waschbetonsockel Pause gemacht, das war aber wirklich unbequem“, sagt Brigitte Holtheuer. Also wandte sie sich an die 1. Stellvertretende...

  • Unna
  • 16.05.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Das Projekt nimmt Fahrt auf: Mitarbeiter der Fa. Knappmann, Wilfried und Erika Küpper freuen sich mit Dirk Busch über die ersten Mitfahrerbänke.

Marketing wird entwickelt: Plakette im Auto soll Teilnehmer ausweisen
Projekt "Mitfahrerbänke" am Höhenweg nimmt Fahrt auf

Im Vorfeld waren viele Dinge abzuklären. Die Bezirksverwaltung musste mit ins Boot, bei der Verwaltung waren Genehmigungen einzuholen, es galt Verträge zu schließen und Versicherungsfragen zu klären. Doch jetzt nimmt das Projekt "Mitfahrerbänke" in Frintrop richtig Fahrt auf. Entstanden ist die Idee der "Mitfahrerbänke" im Rahmen des Stadtteilentwicklungsprozesses Frintrop/Bedingrade. Bei Wilfried Küpper, Kümmerer und Vorstandsmitglied des Bürger- und Verkehrsvereins Essen-Frintrop, liefen...

  • Essen-Borbeck
  • 22.03.20
Natur + Garten
Die Arbeiten an der Regenwasserkanalisation an der Elberfelder Straße ruhen während der Sommerferien.

Arbeiten an der Elberfelder Straße in Hilden ruhen
Sommerpause am Kanal

Seit Anfang des Jahres erneuert die Stadt Hilden die 70 Jahre alte Regenwasserkanalisation in der Elberfelder Straße. Die Baumaßnahme befindet sich in dem Bereich zwischen Berliner Straße und Oststraße. Die vorhandenen Regenwasserkanäle müssen ausgetauscht werden, weil sie baulich und hydraulisch nicht mehr den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Die geplante Fertigstellung ist im Oktober 2020. Vom 5. bis 23. August ruht die Baustelle. Mit den Arbeiten an der Elberfelder Straße ist dieselbe...

  • Hilden
  • 17.07.19
Kultur

Trotz Frühlingswetter: die Adventszeit ist nah!

Schon eine gute Tradition sind die kurzen Mittagsandachten, die im Advent vielen Citybesuchern eine Atempause schenken und ein Gegengewicht zum hektischen Alltag bieten. Samstags und mittwochs um 12.00 Uhr wird es sie auch in diesem Jahr geben – einzige Neuerung ist der Ortswechsel der Mittwochsandachten: die von der ACK (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) angebotenen sind ab sofort nicht mehr in der Martinskirche, sondern wie die samstäglichen auch in der Cyriakuskirche. Jeder Besucher...

  • Bottrop
  • 05.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.