Sarajevo

Beiträge zum Thema Sarajevo

Überregionales
Die Organisatoren des Friedenscamps: Meinolf Wacker, Alexander Sieler, Bernhard Nake (oben), Heinrich Oest (unten), Katharina Reineke (v.l.).

Internationales Jugendcamp in Kamen: "Bühne frei für den Frieden"

„Wir müssen die jungen Leute an die Wunden Europas und der Welt heranführen“, ist die Überzeugung des Kamener Pastors Meinolf Wacker. Pastor Wacker weiß, wovon er spricht: Als vor 20 Jahren der Krieg auf dem Balkan tobte, fuhr er mit einer Gruppe von 29 jungen Menschen nach Sarajevo. Was sie dort sahen, hat sie nachhaltig beeinflusst: Zerstörte Häuser und verzweifelte Menschen - und das mitten in Europa - haben der Gruppe bewusst gemacht, dass sich jeder einzelne für den Frieden engagieren...

  • Kamen
  • 21.07.15
Überregionales
  3 Bilder

Heribert Hölz: Der Mann mit der Millionentasche

Es war ein ereignisreiches Jahr für Heribert Hölz: „Seine“ Bosnienhilfe wurde 20 Jahre alt, er selbst zählt mittlerweile 70 Lenze, und trotzdem steckt der Neukirchen-Vluyner noch voller Pläne und Ideen für kommende Projekte. Dass so ein Mann auch mal gebührend gefeiert werden muss, bewiesen ihm seine Freunde am Balkan: Dort gab es im Oktober einen Gottesdienst in der Kathedrale von Sarajevo und einen Festakt in der Theologischen Hochschule, zu dem viele kamen, die mit Hölz in Bosnien für den...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.12.12
  •  1
Politik
Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Neukirchen-Vluyn: Bürgermeister Harald Lenßen, Heribert Hölz und Kardinal Vinko Puljic (v.l.n.r.). Foto: Heike Cervellera

Wärme, Hoffnung und Liebe

Er kam als Freund, und er war unter Freunden. Das war zu spüren, als Kardinal Vinko Puljic, Erzbischof von Sarajevo, jetzt zu Gast in Neukirchen-Vluyn war. Trotz eines voll gespickten Terminkalenders ließ es sich der Vorsitzende der Bischofskonferenz von Bosnien und Herzegowina nicht nehmen, an der Feier des 20-jährigen Bestehens der Bosnienhilfe der Caritas teilzunehmen. „Ich danke euch, dass ihr da seid. Und ich bin heute hier, um Gott zu danken, um für euch zu beten und für all diejenigen,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.05.12
Überregionales
Pension Herenda am Ortsrand von Gorazde
  32 Bilder

Unterwegs auf dem Balkan

Ergänzend zu meinem ersten Bericht (http://www.lokalkompass.de/wesel/leute/dobar-dan-ein-bericht-aus-bosnien-d99090.html) hier nun ein paar weitere Reiseeindrücke aus dem ehemaligen Jugoslawien. Von Gorazde aus haben wir mehrere Fahrten unternommen. Zunächst ging es die Drina abwärts nach Visegrad nahe der Serbischen Grenze. Bekanntestes Baudenkmal ist die alte türkische Brücke aus dem 16. Jahrhundert (seit 2007 Weltkulturerbe). Das Kloster Dobrun in der Nähe war nur von außen zu besehen....

  • Wesel
  • 18.10.11
  •  2
Überregionales
Viel Lob gab‘s von Bosnienhelfer Heribert Hölz für soviel vorbildliches Engagement aus Rheurdt. Foto: Friedhelm Heinze

Dank aus Sarajevo

„Das ist ja unglaublich“, sagte Heribert Hölz angesichts einer Flut von Lebensmittelpaketen, die die Rheurdter St. Georgs-Pfadfinder gesammelt haben. 135 Bananenkartons mit Mehl, Zucker, Reis, Nudeln und Öl lieferten sie bei dem Organisator der Bosnienhilfe aus Neukirchen-Vluyn ab, der für die Duisburger Caritas ehrenamtlich arbeitet. „Das sind über drei Tonnen“, weiß Hölz. Die Georgs-Pfadfinder standen Ende November des vergangenen Jahres vor zwei SB-Läden, in Aldekerk und in Vluyn,...

  • Rheurdt
  • 16.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.