Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

LK-Gemeinschaft
Auf dem Foto: Heike Böken-Heinemann (Schulleiterin KDR), Claudia Peters (Vorsitzende des Fördervereins), Samuel Lenk (Schülerin), Tim Zacharias (Schüler), Greta Peters (Schülerin), Rainer Hegmann (Geschäftsführer Stadtwerke Wesel), Henning Wagner (technischer Prokurist Stadtwerke Wesel).

Stadtwerke fördern gesundes Trinken in Schulen
Trinkwasserspender für die Konrad-Duden-Realschule Wesel

Stadtwerke Wesel fördern gesundes Trinken in Schulen. Sie bieten nun den mehr als 560 Schülern der Konrad-Duden-Realschule Erfrischung. Die Schüler der Konrad-Duden-Realschule können sich freuen – über kostenloses, frisches Trinkwasser. Das Lebensmittel Nummer eins sprudelt jetzt aus einem Wasserspender, den der Weseler Versorger in der Schule am Barthel-Bruyn-Weg in Wesel-Feldmark aufgestellt hat. Es gibt die Wahlmöglichkeit zwischen stillem Wasser und solchem ...

  • Wesel
  • 09.09.20
Kultur
Mit einem Leseausweis der Stadtbücherei Wesel kann schon für kleines Geld ein großer Bücher- und Zeitschriftenbestand genutzt werden. Zusätzlich dazu bietet die Stadtbücherei Wesel die Fernleihe an.

Bücher aus ganz Deutschland leihen
Fernleihe über die Stadtbücherei Wesel

Ob in der Freizeit, im Beruf oder in der Schule, Bücher gehören zum alltäglichen Leben. Mit einem Leseausweis der Stadtbücherei Wesel kann schon für kleines Geld ein großer Bücher- und Zeitschriftenbestand genutzt werden. Zusätzlich dazu bietet die Stadtbücherei Wesel die Fernleihe an. Viele Bücher, die irgendwo in Deutschland in einer Bibliothek stehen, können über die Fernleihe bestellt und ausgeliehen werden. Das sind alle Arten von Büchern: Romane, wissenschaftliche Sachbücher oder auch...

  • Wesel
  • 21.08.20
Kultur

Klassentreffen 50 Jahre nach der Entlassung
ehemalige Realschülerinnen der Realschule Wesel Mitte trafen sich

Eigentlich war der Jahrestag der Entlassung vor 50 Jahren (1970) am 1. Juli. Wegen der aktuellen Situation wurde der Termin des Treffens auf den 15. August 2020 verlegt. Von den damals 26 Schülerinnen der 10b der Städtischen Realschule Wesel Mitte trafen sich am frühen Samstagnachmittag 13 Ehemalige auf dem Schulhof an der Martinistraße. Von dort aus ging es nach dem Begrüßungshallo zu einem gemütlichen Kaffeetrinken in das Kolpinghaus Wesel. Dort wurden zahlreiche Erinnerungen, die durch...

  • Wesel
  • 16.08.20
Ratgeber
Mit neuem Konzept und viel Elan bereiten die ehrenamtlichen Lesementoren des Vereins "MENTOR – Die Leselernhelfer Niederrhein" ihren Wiedereinstieg in die Lesestunden vor. (Symbolfoto)

Verein "MENTOR – Die Leselernhelfer Niederrhein" hat Konzept für Corona-Zeit erarbeitet
Mentoren am Niederrhein bereiten erste Lesestunden vor

Mit neuem Konzept und viel Elan bereiten die ehrenamtlichen Lesementoren des Vereins "MENTOR – Die Leselernhelfer Niederrhein" ihren Wiedereinstieg in die Lesestunden vor, der hoffentlich bald nach den Ferien anseht. Seit Beginn der Corona-Krise, Mitte März, konnten sie ihre Lesekinder nicht mehr wie gewohnt zu den wöchentlichen Lesestunden in den Schulen treffen. Viele blieben per Internet und Telefon in Kontakt, um weiter zu lesen und sich auszutauschen. Schüler gezielt fördern MENTOR...

  • Wesel
  • 12.08.20
Politik

Sommerangebote für Kinder entlasten die Eltern!
Ferienbetreuung sicherstellen!

U. Gorris, Fraktionsvorsitzender der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen und M. Schramm, Ratsmitglied im Rat der Stadt Wesel, richteten am 10.06.2020 nachfolgenden Antrag an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, U. Westkamp:                                      „Sommer-Schule in den Sommerferien 2020“ Antrag an den Rat der Stadt Wesel am 23.6.2020 Der Rat der Stadt Wesel beauftragt die Verwaltung zu prüfen, inwieweit an Schulen oder von Trägern der Jugendhilfe Sommer-Schul-Angebote...

  • Wesel
  • 10.06.20
  • 1
Ratgeber
Ein Viertel der Ausbildungszeit dürfen Azubis im europäischen Ausland verbringen. Die Niederrheinische IKH berät zu den Chancen.

Azubis können Ausbildungszeit im Ausland verbringen
Niederrheinische IHK berät zum "Tag der Ausbildungschance" am Montag, 8. Juni

Der geplante Auslandsaufenthalt fällt aus und es muss schnell eine Alternative her? So geht es aktuell vielen Schülern. Die Niederrheinische IHK unterstützt Jugendliche, die noch für 2020 einen Ausbildungsplatz suchen. Am Montag, 8. Juni, dem "Tag der Ausbildungschance", berät die Niederrheinische IHK von 9 bis 16 Uhr per Whatsapp-Videotelefonie oder telefonisch. Zum Beratungsservice der IHK gehören sowohl ein elektronischer Check der Bewerbungsunterlagen als auch eine tagesaktuelle...

  • Wesel
  • 04.06.20
Politik
2 Bilder

SPD-Wesel
Beste Bildung für unsere Kinder, digitales Lernen an jedem Ort ermöglichen

Sehr geehrte Frau Westkamp, als Anlage übersenden wir Ihnen einen Antrag zum Tagesordnungspunkt 15 der Ratssitzung am 12.05.2020. Beste Bildung für unsere Kinder, digitales Lernen an jedem Ort ermöglichen In der Corona-Krise ist der Lernraum Schule für unsere Kinder und Jugendlichen schlagartig abgebrochen. Das Thema „Homeschooling“ stellt die Schulen und Familien vor große Herausforderungen. Die Digitalisierung von Schulen war verständlich bisher auf den Lernort Schule...

  • Wesel
  • 12.05.20
Politik
Die Pressestelle des Kreises Wesel informiert zu angelaufenen Schulöffnungen.

Präsenzpflicht für Schüler und Vorgaben bei positiven Testungen im anlaufenden Schulbetrieb
Kreis Wesel informiert zu angelaufenen Schulöffnungen

Auf Grund von diversen Presseanfragen fasst die Pressestelle des Kreises Wesel komplexere Fragestellungen in FAQ-Listen zusammen. Der Kreis Wesel teilt mit: Unter welchen Voraussetzungen entfällt die Präsenzpflicht für Schüler? Sofern Schüler in Bezug auf das Corona-Virus relevante Vorerkrankungen haben, entscheiden die Eltern, gegebenenfalls nach Rücksprache mit einem Arzt, ob für ihr Kind eine gesundheitliche Gefährdung durch den Schulbesuch entstehen könnte. In diesem Fall...

  • Wesel
  • 06.05.20
Politik

Kein Kind darf zurückgelassen werden!
Digitale Bildung -- Chancen für ALLE

Am 30.04.2020 wurde der nachfolgende Antrag von dem Fraktionsvorsitzenden U. Gorris und der stellvertretenden Fraktionssprecherin und Schulpolitischen Sprecherin M. Hillefeld Bündnis 90/Die Grünen an Bürgermeisterin U. Westkamp gerichtet: Betr.: Sitzung des Schul- und Sportausschusses im Mai Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt, dass noch im Mai eine Sitzung des Schul- und Sportausschusses stattfindet. Weiterhin beantragt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen die Aufnahme...

  • Wesel
  • 30.04.20
Ratgeber
Noel Brakaj (17) vom Oberhausener Elsa-Brändström-Gymnasium fühlt sich im Vergleich zu anderen Abiturjahrgängen benachteiligt.
3 Bilder

Sechs Schüler schildern ihre Erfahrungen am Tag eins nach der Corona-Pause
Angst sitzt mit im Unterricht

Nach sechs Wochen Corona-Pause können Abiturienten seit Donnerstag wieder zur Schule gehen. Wie kommen die Prüflinge mit dem Lernen unter erschwerten Bedingungen zurecht? Wir haben nachgefragt. "Ich persönlich sehe einfach ein zu großes Risiko bei der Ansteckungsgefahr für uns Schüler, für die Lehrer, aber auch für meine Familie, der ich das Virus übertragen könnte", sagt Sina Kuhn. Die 18-Jährige macht in diesem Jahr ihr Abitur an der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Oberhausen und hat wenig...

  • Oberhausen
  • 24.04.20
  • 1
  • 3
Politik

Lernen heute nur mit technischer Unterstützung möglich!
Familien und Schulen brauchen technische Unterstützung

Am 22.04.2020 wurde der nachfolgende Antrag von dem Fraktionsvorsitzenden U. Gorris und der stellvertretenden Fraktionssprecherin und Schulpolitischen Sprecherin M. Hillefeld Bündnis 90/Die Grünen an Bürgermeisterin U. Westkamp gerichtet: Technische Unterstützung für Familien und Schulen beim „Distanzlernen“ Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt folgenden Antrag zur Sitzung des Rates der Stadt Wesel am 12. Mai 2020: Der Rat der Stadt Wesel beauftragt die Stadtverwaltung den...

  • Wesel
  • 23.04.20
Politik

Öffnung der Schulen nach formalen Prüfungskriterien?
Pädagogische Maßstäbe sinnvoll bei Öffnung der Schulen

Am 20.04.2020 wurde nachfolgende Pressemitteilung von dem Fraktionsvorsitzenden Ulrich Gorris und Marlies Hillefeld, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Schulpolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen veröffentlicht: Grüne fordern Öffnung der Schulen nach pädagogischen Maßstäben und nicht nach formalen Prüfungskriterien. Die schulpolitische Sprecherin der Grünen, Marlies Hillefeld und Fraktionssprecher Ulrich Gorris fordern, dass die Schulen nach pädagogischen...

  • Wesel
  • 21.04.20
Politik
Ab 20. April nehmen die Schulen wieder den Betrieb auf, nach drei Tagen Vorlaufzeit sollen erste Schüler kommen. Das verkündete  NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer am Donnerstag im Schulausschuss des Landtages. Foto: Land NRW

Corona-Krise: NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer hat Plan für Schul-Öffnungen vorgestellt
Ab 23. April sollen erste Schüler wieder in die Klassen gehen

Die Schulen in NRW nehmen am 20. April wieder den Betrieb auf, drei Tage später sollen auch die ersten Schüler wieder in den Klassenräumen sitzen. Am Donnerstag stellte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) den Plan zur Wiederaufnahme des Unterrichtes vor. Für Schulleitungen, Lehrer und sonstiges Schulpersonal geht es direkt nach den Osterferien am Montag nächster Woche los. Drei Tage lang haben sie Zeit um die notwendigen Schutzmaßnahmen umzusetzen, unter den Unterricht stattfinden darf....

  • Essen-Süd
  • 16.04.20
  • 11
LK-Gemeinschaft
Video

Lehrer vermissen ihre Schüler
Die Antwort auf einen Pink Floyd Song aus "The Wall" kommt aus Wesel

"We don`t need no education" hieß es 1979 in dem Pink Floyd Song ANOTHER BRICK IN THE WALL und ich sang fleißig mit. Leider ändern sich die Zeiten gerade und der ein oder andere Schüler vermisst sicher schon sein tägliches Miteinander im Schulalltag. ... doch heute kam das netteste Video raus, das ich seit langem im Netz entdeckt habe, denn die ANDERE SEITE zeigt Lehrer, die ihre Schüler vermissen – HERRLICH – und es beginnt (passenderweise) vor einer Mauer. Anschauen lohnt sich:...

  • Wesel
  • 03.04.20
  • 5
  • 1
Ratgeber
Wegen Corona abgesagt: „Girl´s und Boy´s Day 2020" im Weseler Rathaus.

Infos zu Ausbildungsberufen erhalten Schülerinnen und Schüler auf der städtischen Internetseite
Wegen Corona abgesagt: „Girl´s und Boy´s Day 2020" im Weseler Rathaus

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel, Regina Lenneps, möchte Schülerinnen und Schülern helfen, sich einen Überblick über Ausbildungsmöglichkeiten im Rathaus und bei der Feuerwehr zu verschaffen. Über die Ausbildungsberufe informieren können sich Interessierte hier, auf der städtischen Internetseite (https://www.wesel.de/politik-verwaltung/stadtverwaltung/ausbildung-bei-der-stadtverwaltung-wesel). Auf Grund der aktuellen Corona-Situation kann leider in diesem Jahr keine...

  • Wesel
  • 28.03.20
Ratgeber
Die Stühle bleiben auf den Tischen: In Nordrhein-Westfalen findet wegen der Corona-Gefährdung in der kommenden Woche kein Unterricht mehr statt. Foto: pixabay

Corona legt NRW lahm
Schulen schließen in der kommenden Woche

Das Corona-Virus legt das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen lahm: Ab Montag werden landesweit Schulen geschlossen. Auch in Kitas und bei Tagesmüttern sollen Kinder ab Montag nicht mehr betreut werden.  Unterricht findet ab Montag nicht mehr statt. Am Montag und Dienstag sind Schulen noch geöffnet, um die notfallmäßige Betreuung von Schülern zu gewährleisten. 2,5 Millionen Schüler sind betroffen. Es sei keine Option, die Kinder von den Großeltern betreuen zu lassen, sagte Ministerpräsident...

  • Velbert
  • 13.03.20
  • 7
  • 3
LK-Gemeinschaft
Foto: KDG

Merit Bußmeier vertritt die Schule beim Kreis- und Stadtentscheid
Vorlesesieger 2019 am KDG

Wesel. In der besinnlichen Weihnachtszeit sollte auch für eine Sache Zeit sein: für ein gutes Buch. Dies bewiesen kürzlich wieder die Schüler der Jahrgangsstufe 6 des Konrad-Duden-Gymnasiums während des sehr spannenden Vorlesewettbewerbs, bei dem aus den vorher ermittelten Klassensiegern der/die Schulsieger/in hervorgehen sollte. Als fähige Leseratten traten Tim Schnorr, Merit Bußmeier, Lara Schröder und Alina Mazur gegeneinander an und unterhielten die versammelte Stufe 6 mit ihren Lesungen....

  • Wesel
  • 16.12.19
Wirtschaft
Über 1.450 Projekte wurden in den vergangenen zwölf Jahren insgesamt beim "3malE Schulwettbewerb" der Bildungsinitiative von innogy  eingereicht, der nun in die nächste Runde startet.

innogy ruft Grundschulen, weiterführende Schulen und Berufskollegs bis 10. Januar 2020 zum Mitmachen auf
Schulwettbewerb: Eintauchen in die Welt der Energie / Preisgelder von insgesamt 10.000 Euro

Über 1.450 Projekte wurden in den vergangenen zwölf Jahren insgesamt beim "3malE Schulwettbewerb" der Bildungsinitiative von innogy  eingereicht, der nun in die nächste Runde startet. Auch diesmal sind Grundschulen, weiterführende Schulen und Berufskollegs deutschlandweit bis 10. Januar 2020 zum Mitmachen aufgerufen. Einsendeschluss für die Einreichung von Projektideen ist der 10. Januar 2020. Die Schülerteams können gemeinsam mit ihren Lehrern in die Welt der Energie eintauchen und...

  • Wesel
  • 27.11.19
Politik

Immer mehr Kinder und Jugendliche psychisch krank

Die Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK) hat die Gesundheitsdaten hunderttausender Minderjähriger ausgewertet und kommt zu einem erschreckenden Ergebnis. In Deutschland leiden 238.000 Kinder und Jugendliche unter Depressionen und Angststörungen. Die tatsächliche Anzahl dürfte nach Schätzungen der DAK weitaus höher sein. Die Linksfraktion im Kreistag Wesel sieht in diesem Ergebnis auch den Kreis in der Pflicht zu handeln. Der Fraktionsvorsitzende der Linken, Sascha H. Wagner erklärt:...

  • Wesel
  • 22.11.19
Ratgeber
Die Drogenberatung Wesel hatte in Kooperation mit dem Weseler Andreas-Vesalius-Gymnasium den Alkoholparcours der NRW-Landeskampagne „Sucht hat immer eine Geschichte“ nach Wesel eingeladen.

Lieber schlau als blau – Drogenberatung Wesel und Schule nahmen an NRW-Landeskampagne teil
Alkoholparcours am Andreas-Vesalius-Gymnasium Wesel

Die Drogenberatung Wesel hatte in Kooperation mit dem Weseler Andreas-Vesalius-Gymnasium den Alkoholparcours der NRW-Landeskampagne „Sucht hat immer eine Geschichte“ nach Wesel eingeladen. An zwei Tagen hatten SchülerInnen des 9. Jahrganges die Chance, sich an fünf Stationen des Parcours schlau zu machen. „Was stellt Alkohol in Deinem Körper an?“ Die Station 1 beinhaltet unter dem Motto „Promille bringen nicht den großen Spaß“ Infos zu rechtlichen Hintergründen. Station 2 macht deutlich...

  • Wesel
  • 13.11.19
Natur + Garten
Ein Blick in den Garten des Konrad-Duden-Gymnasiums Wesel-Feldmark.

Stadtwerke helfen beim neuen Schulgarten in Wesel-Feldmark
Die grüne Oase des Weseler Konrad-Duden-Gymnasiums

Damit Natur-Unterricht in einer grünen Oase stattfinden kann, sind viele Unterstützer gefragt. DasKonrad-Duden-Gymnasium arbeitet sehr erfolgreich mit der Stadtwerke Wesel GmbH zusammen. Wie man eine kleine grüne Oase aus einem öden Eckchen machen kann, bewiesen jetzt Konrad-Duden-Gymnasium, die Schulpflegschaft und die Stadtwerke Wesel GmbH in einer Aktion, an der sich auch die Niederrheinische Sparkasse Rhein Lippe beteiligt hat. Zwischen Schulgebäude und der B 8 war die Situation von...

  • Wesel
  • 24.09.19
Blaulicht
Einmal im Jahr führt die Ordnungsbehörde der Stadt Wesel eine Verkehrssicherheitsaktion durch.
In diesem Jahr fand die Verkehrssicherheitsaktion / Denk- und Dankzettel-Aktion in Kooperation mit der Polizei und den Weseler Grundschulen im Zeitraum vom 9. bis 19. September 2019 statt.

Zahlreiche Denkzettel für "Zu-Schnell-Fahrer"
Ergebnisse der diesjährigen Verkehrssicherheitsaktion in Wesel

Einmal im Jahr führt die Ordnungsbehörde der Stadt Wesel eine Verkehrssicherheitsaktion durch. In diesem Jahr fand die Verkehrssicherheitsaktion / Denk- und Dankzettel-Aktion in Kooperation mit der Polizei und den Weseler Grundschulen im Zeitraum vom 9. bis 19. September 2019 statt. Ziel der Aktion Ziel der Aktion ist die Sensibilisierung der Kraftfahrzeugführer für die gefahrene Geschwindigkeit insbesondere auf Schulwegen und im Bereich von Schulen. Autofahrer sollen gerade in den...

  • Wesel
  • 22.09.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
Gruppenfoto der fröhlichen Koch AG mit Klaus Bauer (Leiter der Weseler Eine Welt Gruppe) im KDG-Kochsalon im Anschluss an die Infoveranstaltung.

Faire Woche - Aktionen am Weseler Konrad-Duden-Gymnasium

Wie in jedem Jahr nehmen die Kochgruppen des Weseler Konrad-Duden-Gymnasiums die deutschlandweit alljährlich im September zwei Wochen lang stattfindende Faire Woche zum Anlass, sich in dieser Zeit besonders intensiv mit dem fairen Handel zu beschäftigen, viele Lebensmittel aus dem fairen Handel in ihr Kochprogramm aufzunehmen sowie Pausenaktionen für die anderen Schüler zum fairen Handel zu organisieren. Interessantes über den Fairen Handel Dazu erhält die Koch AG alljährlich Besuch von...

  • Wesel
  • 17.09.19
Politik
Ende August hatte Landrat Dr. Ansgar Müller Vertreter der Fridays-for-Future-Bewegung ins Kreishaus nach Wesel eingeladen, um mit ihnen zum Thema Klimaschutz ins Gespräch zu kommen. (Symbolbild)

Inwieweit ist Kreis Wesel in Sachen Klimaschutz bereits tätig?
"Fridays for Future": Landrat im Gespräch mit Schülern im Kreishaus Wesel

Ende August hatte Landrat Dr. Ansgar Müller Vertreter der Fridays-for-Future-Bewegung ins Kreishaus nach Wesel eingeladen, um mit ihnen zum Thema Klimaschutz ins Gespräch zu kommen. „Ich habe die Schülerinnen und Schüler eingeladen, um zu erfahren, welche Unterstützung sie sich von der Kreisverwaltung und von mir als Landrat wünschen. Außerdem nutzte ich die Chance, ihnen zu erklären, welche Unterstützungsmöglichkeiten eine Kreisverwaltung überhaupt bieten kann und inwieweit wir als Kreis in...

  • Wesel
  • 05.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.